Continental Aktie aus dem Dax absoluter Diamant (Seite 7)

eröffnet am 19.11.13 21:24:00 von
neuester Beitrag 27.12.20 00:41:43 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
22.08.18 23:07:03
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.512.186 von El_Matador am 22.08.18 22:28:53
depotgebuehr
Ich habe heute unter 160 mehrmals gekauft, bin aber schon wieder draussen, habe schnell ein paar Hunderter verdient. Falls es morgen nochmals runter geht, mache ich das nochmal.

Was fuer Bankkonto hast du? Gibt es keine Depotgebuehren bei dir fuer den Kauf und Verkauf?
Allein kosten die gesamte Gebuehren schon ueber 1%, es kommt noch 25% Spekulationssteuer.
Das ist schon Raetsel, wie du mit der weniger als 2% Kursschwankung ein paar Hunderter verdienen kannst?
1 Antwort
Avatar
22.08.18 23:13:11
Was fúr Spinner sich hier Tummeln.Denke Moin 190
1 Antwort
Avatar
22.08.18 23:14:55
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.512.441 von Erbsen am 22.08.18 23:07:031% Gebuehren zahle ich schon lange nicht mehr. Ich habe zwei verschiedene Depots. Bei einem zahle ich 0,1% pro Transaktion, beim anderen Flat Rate plus Boersenspesen, wobei ich da bei grossen Positionen selten ueber 10-11 Euro komme. Wenn man dann 450 Conti-Aktien bewegt, rechnet sich das. Einkommensteuer muessen natuerlich noch abgezogen werden. Die Angabe war brutto nach Abzug der Transaktionskosten. Steuern sind Steuern, und keine Kosten.
Avatar
22.08.18 23:17:03
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.512.492 von Blaucuranda am 22.08.18 23:13:11190 vielleicht bis Weihnachten.
Avatar
23.08.18 07:14:00
Continental verspielt das Vertrauen der Anleger

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/zweite-ge…
3 Antworten
Avatar
23.08.18 09:19:00
In einem bereits hoch bewerteten Markt nach mehreren Jahren Hausse führen Gewinnwarnungen oft zu drastischen Kursverlusten. Und das Management hat hier gänzlich versagt, wenn die Aussagen von weniger als 3 Wochen bereits revidiert werden müssen.
An sich ist der Kursverlust übertrieben, aber man muss die Gesamtumstände betrachten.
Avatar
23.08.18 09:19:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.513.221 von pickuru am 23.08.18 07:14:00
Sieht schlecht aus heute ...
Conti weiter ohne Stop im Kursfall.

Keine Gegenbewegung. Das ist nicht gut.

Nicht, das wir heute unter 150 fallen - und bald unter 145.

Vorstellbar.

Vorstellbar, dass dann Verkaufspanik eingreift. Opportunistische Hedgefonds könnten angreifen und die Kurse zertrümmern. Vielleicht steht ja auch Schaefflrr unter Druck (wieder einmal ..) und muss verkaufen.

Dann Kurssturz Richtung 75 ?
2 Antworten
Avatar
23.08.18 09:22:27
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.514.175 von Sulzbach am 23.08.18 09:19:39Du solltest dich "Sülzbach " nennen.
Avatar
23.08.18 09:32:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.514.175 von Sulzbach am 23.08.18 09:19:39
Nächste Zoll-Ankündigung von Trump
... „kommt bestimmt“, könnte man spaßen, wenn es lustig wäre.

Es hilft nichts: die Wolken über Auto und Automobilzulieferer ziehen sich dicht-düster zu.
Avatar
23.08.18 09:56:49
habe zu 158,51 auch gerade wieder gekauft. Das mit dem Vertrauensverlust stimmt, aber auch, dass es hier ein Top DAX Unternehmen ist mit blitzsauberer, schuldenfreier Bilanz.
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Continental Aktie aus dem Dax absoluter Diamant