DAX+0,15 % EUR/USD-0,10 % Gold-0,05 % Öl (Brent)+0,13 %

Lindt & Sprüngli - Auf dem Weg zur Schokoweltmarke


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Zum gegebenen Anlass (Alltimehigh, Rekordumsatzzahlen für 2014) eröffne ich diesen neuen Thread über unsere Lieblingsschokoaktie und freue mich über interessante Beiträge und Meinungen.

Heute wurde das akquisitionsbereinigte organische Wachstum für 2014 in Lokalwährungen auf starke +9,8% angegeben und der Umsatz (inklusive seit September Russel Stover) betrug erstmals über 3 Milliarden Franken.

Ich bin seit Anfang 2013 dabei und rechne mit einer weiteren Dividendenerhöhung in diesem Jahr.

Gruß

greenspin
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.763.259 von greenspin am 13.01.15 14:58:06Moin, wie sieht Deine Einschätzung aus, sollte man noch einsteigen? Bin derzeit in Barry Callebaut investiert, die Aktie ist im Vergleich zur Lindt vergleichsweise "mies" gelaufen. Mies in dem Sinne, das bei Lindt auf 1-Jahressicht 50% mehr und in Dividendensicht 150% mehr zu holen war
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.477.457 von Feldsalat am 01.04.15 17:22:08@ Feldsalat

ich denke man kann auch jetzt immer noch einsteigen. Lindt ist ein defensiver Wert und holt auch Rücksetzer schneller wieder auf als viele Andere.

Für mich eine langfristige Basisanlage

Gruß

greenspin
Lindt gewinnt im Goldbärenstreit gegen Haribo


http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/lindt-gegen-haribo-bundesgerichtshof-beendet-baerenstreit-a-1054331.html
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.689.413 von greenspin am 23.09.15 12:13:31
Weiß jemand,
warum so ein hoher spread zwischen PS und Aktie besteht?


Derzeit 5.271 Euro für den PS und 62.618 Euro für die Aktie.

=> sind immerhin rund 16% Discount fürs fehlende Stimmrecht

Selbst wenn ich den 4kg Schokokoffer für 120,- p.a. einrechne, bleibt es viel...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben