Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,26 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,07 % Öl (Brent)+0,15 %

MAG Silver - Hier geht's bald richtig ab!



Begriffe und/oder Benutzer

 

MAG Silver, einer der am wenigsten beachteten Silberwerte auf dem Planeten schickt sich an, sein Juanicipio Projekt (Joint Venture mit dem Minen-Giganten Fresnillo!) rasch in Produktion zu bringen. Portal und Rampe existieren schon.

Hammer-Kennzahlen:
- All-In-Kosten von 6,61 USDollar!:eek:
- MAG Silvers Anteil an den Kapitalkosten 132 Mio USDollar, was absolut zu managen ist
- Rentabilität von knapp 30% bei einem Silberpreis von 15 USDollar
- Über 200 Mio Unzen Silber plus Blei und Zink
- Über 600 Gramm Silber pro Tonne im Druchschnitt
- Direkt neben Fresnillos Mega-Projekt und nahe an der Stadt Fresnillo
- Daher exzellente Infrastruktur!
- Ab 2018 sollen über 10 Mio Unzen Silber aus der Mine geholt werden!

Hier die aktuelle Präsentation:
http://www.magsilver.com/i/pdf/corporate-presentation.pdf

Juanicipio ist das aktuell hochgradigste Silber-Projekt in der Entwicklungsphase!
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.626.893 von newzealaender am 01.02.16 13:42:37
die $6,61 werden doch eh nicht funktionieren!!




sch**ss Kapitalismus!

Antwort auf Beitrag Nr.: 51.629.803 von H2OAllergiker am 01.02.16 18:14:12Wohl kaum!

Und selbst wenn: Für MAG Silver wäre das doch nur gut, wenn man den Fresnilloanteil für schmales Geld bekommen könnte.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.627.883 von Popeye82 am 01.02.16 15:32:41Warum sollten die nicht funktionieren?

Seh ich komplett anders!

Inklusive Bei-Produkte ist sicherlich ein noch niedriger All-In-Preis drin!
MAG Silver will in den kommenden zwei Jahren 75 Mio. USDollar generieren!

http://www.magsilver.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=734817

Sollte der Turnaround beim silber kommen, dann wird das sicherlich kein Problem sein....
Der Silberpreis spielt langsam auch wieder mit, sodass beide Partner einen größeren Spielraum bei ihren Planungen haben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.766.831 von newzealaender am 17.02.16 12:55:33Hier übrigens mal die Zahlen aus der letzten PEA:

http://www.magsilver.com/s/Juanicipio.asp

Demnach ergibt sich bei einem Goldpreis von 1.075 USDollar und einem Silberpreis von 20 USDollar eine Rentablität von 37%. Zugegeben, im Falle von Silber sind wir ein paar Meter drunter, dafür beim gold aber über dem Richtwert. Lass Silber auf 20 USDollar steigen und die Mine bis dahin fertig sein, dann wird das Teil zur absoluten Rakete!
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.892.335 von newzealaender am 03.03.16 14:30:48Verwässern, Verwässern verwässern und dann nachträglich das Prospekt anpassen....

Mistbude !


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben