checkAd

HelloFresh nach Börsengang (Seite 138)

eröffnet am 02.11.17 11:29:16 von
neuester Beitrag 15.04.21 20:25:58 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
03.03.21 15:18:17
Beitrag Nr. 1.371 ()
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2021-03/5218354…

03.03.2021 | 13:46
DEUTSCHE BANK belässt Hellofresh auf 'Buy'
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat Hellofresh nach Zahlen zum Schlussquartal 2020 auf "Buy" mit einem Kursziel von 99 Euro belassen. Der Kochboxenlieferant habe vor allem mit dem bereinigten operativen Ergebnis (Ebitda) positiv überrascht und die Ziele für 2021 bestätigt, schrieb Analystin Nizla Naizer in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2021-03/5218321…

03.03.2021 | 13:22
KEPLER CHEUVREUX belässt Hellofresh auf 'Buy'
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Hellofresh auf "Buy" mit einem Kursziel von 96,40 Euro belassen. Der Kochboxenanbieter klinge optimistisch für 2021, schrieb Analystin Fabienne Caron in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.
HelloFresh | 60,55 €
Avatar
03.03.21 16:35:17
Beitrag Nr. 1.372 ()
Wieder ein Insiderkauf vom CFO, z.T. zu 64,90. Er wird wissen warum ...

------------------------------------------------------------------------------------

DGAP-DD: HelloFresh SE (deutsch)
Mi, 03.03.21 15:35· Quelle: dpa-AFX
News drucken

DGAP-DD: HelloFresh SE deutsch

^
Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die
Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden
Personen

03.03.2021 / 15:34
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in
enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name

Titel:
Vorname: Christian
Nachname(n): Gärtner

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Position: Vorstand

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate,
zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

HelloFresh SE

b) LEI

391200ZAF4V6XD2M9G57

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung

Art: Aktie
ISIN: DE000A161408

b) Art des Geschäfts

Kauf

c) Preis(e) und Volumen

Preis(e) Volumen
64,90 EUR 19470,0000 EUR
61,90 EUR 18570,0000 EUR

d) Aggregierte Informationen

Preis Aggregiertes Volumen
63,4000 EUR 38040,0000 EUR

e) Datum des Geschäfts

2021-03-02; UTC+1

f) Ort des Geschäfts

Name: Xetra
MIC: XETR


---------------------------------------------------------------------------

03.03.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: HelloFresh SE
Saarbrücker Straße 37a
10405 Berlin
Deutschland
Internet: www.hellofreshgroup.com



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
HelloFresh | 59,95 €
Avatar
04.03.21 12:08:03
Beitrag Nr. 1.373 ()
und der nächste Insiderkauf vom Mitgründer über 1 Mio.:

-----------------------------------------------------------------------------------

Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die
Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden
Personen

04.03.2021 / 11:57
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in
enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name

Name und Rechtsform: TWG Ventures GmbH

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Person steht in enger Beziehung zu:
Titel:
Vorname: Thomas Wartmut
Nachname(n): Griesel
Position: Vorstand

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate,
zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

HelloFresh SE

b) LEI

391200ZAF4V6XD2M9G57

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung

Art: Aktie
ISIN: DE000A161408

b) Art des Geschäfts

Kauf

c) Preis(e) und Volumen

Preis(e) Volumen
58,81033 EUR 999775,6100 EUR

d) Aggregierte Informationen

Preis Aggregiertes Volumen
58,8103 EUR 999775,6100 EUR

e) Datum des Geschäfts

2021-03-04; UTC+1

f) Ort des Geschäfts

Name: Xetra
MIC: XETR


---------------------------------------------------------------------------

04.03.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: HelloFresh SE
Saarbrücker Straße 37a
10405 Berlin
Deutschland
Internet: www.hellofreshgroup.com



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
HelloFresh | 57,95 €
2 Antworten
Avatar
04.03.21 13:12:08
Beitrag Nr. 1.374 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.302.000 von Merger-one am 04.03.21 12:08:03Seit dem letzten Insiderkauf von Markus Braun beeindrucken mich Insiderkäufe nicht mehr so stark.
HelloFresh | 58,55 €
1 Antwort
Avatar
04.03.21 13:28:04
Beitrag Nr. 1.375 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.302.000 von Merger-one am 04.03.21 12:08:03
Zitat von Merger-one: und der nächste Insiderkauf vom Mitgründer über 1 Mio.:


Danke für die Mitteilung Merger-one. Hatte ich noch nicht gesehen.

Wir beide wissen natürlich: Hierbei handelt es sich nur um Stützungskäufe, um ein kurz bevor stehendes Kursmassaker zu vermeiden. Das haben hier auch schon andere erkannt. :)
HelloFresh | 58,45 €
Avatar
04.03.21 14:05:24
Beitrag Nr. 1.376 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.303.581 von Chaecka am 04.03.21 13:12:08
Zitat von Chaecka: Seit dem letzten Insiderkauf von Markus Braun beeindrucken mich Insiderkäufe nicht mehr so stark.


Na gut, lass ich mal als Witz am Rande durchgehen.

Wäre sonst ja auch zu lächerlich. Wirecard Vergleiche sind echt en Vogue in den Foren derzeit.
HelloFresh | 59,65 €
Avatar
04.03.21 16:48:33
Beitrag Nr. 1.377 ()
Ich glaube nach wie vor, dass der ganze Essenslieferservicebereich vollkommen gehypt ist.

Mittlerweile tummeln sich zahlreiche Start-Ups in dem Bereich (Gorillas, Flink, Cris, Picnic, Ocado, Frischkost). Daneben zahlreiche Bios, wie Freshany, etepetete-bio, etc, etc, etc, etc, ich könnte die Liste unendlich verlängern. Ok, jeder macht ein bisserl was anderes.

Die Wertschöpfung ist aber äußerst gering: Man läßt Leute (und zu denen gehörte ich als Schüler und Student auch vor 3 Jahrzehnten) für effektiv 10 Euro/Stunde (Lieferando) per E-Fahrrad oder Auto durch die Städte radeln (diese "Innovation" ist ungefähr 200 Jahre alt) und bastelt eine Homepage (teilweise mit sehr fragwürdigen Methoden, siehe Lieferando, welche die Website des Partnerrestaurants mehr oder weniger faken). Jeder macht zwar ein bisschen was anderes aber am Ende doch alle das Gleiche.

Ich sage ja nicht, dass die das alle nicht überleben. Lebensmittel- und Essensauslieferung wächst seit Jahrzehnten. Aber eben auch mit begrenztem Mehrwert und begrenzten Eintrittshürden, sodass die Marktmarge bestenfalls auf Lebensmitteleinzelhandelsniveau kommen wird.
Und wer Hellofresh mal ausprobiert hat, läßt es auch irgendwann: zu wenig Speiseportion, viel zu viel Müll, zu hoher Preis und vor allem: in den Kühlschrank haben die existenziell wichtigen Lebensmittel, wie die Astra-Knolle auch keinen Platz mehr.
HelloFresh | 61,05 €
Avatar
04.03.21 18:10:44
Beitrag Nr. 1.378 ()
@unicum

Deine Ausführungen haben mit HF nicht viel zu tun, sie passen eher zu Delivery Hero.

Es erscheint auch nicht logisch, eine Firma schlecht zu reden, die mit zuletzt über 100% wächst. Vor Corona waren es gut 40%. Nun hat man den TAM zusätzlich durch Fertiggerichte und Lebensmittel erweitert, kann also noch schneller wachsen.

Die Margen verbessert HF seit Jahren deutlich. Die Kombination von
- Marktführer weltweit in allen bearbeiteten Märkten
- stärkstes Umsatzwachstum aller relevanten Mitbewerber
- höchste EBITDA Marge
- stark cash generatives Geschäftsmodell

sollte auch in Zukunft für stark steigende Ergebnisse sorgen. In 2020 350,8 Mio. JÜ.

Insgesamt herrscht immer noch eine große Skepsis zu HF vor, die EPS Schätzungen sind entsprechend sehr vorsichtig (stark rückläufig) für 2021. Ich sehe das anders.
HelloFresh | 61,15 €
7 Antworten
Avatar
04.03.21 18:15:12
Beitrag Nr. 1.379 ()
Freuen wir uns über die Nachkaufchancen und bisherige Nur-Beobachter könnten sich Preis = Wert einkaufen.......
HelloFresh | 61,15 €
Avatar
04.03.21 18:40:48
Beitrag Nr. 1.380 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.310.874 von Merger-one am 04.03.21 18:10:44
Zitat von Merger-one: @unicum

...
Die Margen verbessert HF seit Jahren deutlich. ...


Wo siehst du das Potenzial? In 2020 gab es doch überhaupt das erste Mal einen Gewinn. Un das bei einem mehr als verdoppelten Umsatz.

Der Trend ist für mich wie folgt:
100% Umsatz abzüglich

72% Beschaffung und Vertrieb
20% Marketing
7% Verwaltung und sonstiges
=1% Umsatzrendite.

Sorry, damit kommt man nicht weit. Es muss nun wirklich abgewartet werden, ob Beschaffung und Vertrieb irgendwann (zugunsten der Umsatzrendite) abnehmen. Die genannten Signale dafür halte ich für schwach.

Vielleicht wäre ein Grossbauernhof die passende Ergänzung für HF. Dann könnte man EU-Subventionen abgreifen und die Beschaffungspreise durch den Wegfall der Zwischenhändler senken.
HelloFresh | 61,15 €
6 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

HelloFresh nach Börsengang