DAX-0,06 % EUR/USD+0,13 % Gold+0,07 % Öl (Brent)+0,57 %

Ankerzentren und bayerisches Psychiatriegesetz (Seite 3)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.976.218 von borazon am 13.06.18 14:23:04Freihandel ist doch Teufelszeugs für den Sozi/öko/dings*Inna.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.974.571 von DARTHVADER1 am 13.06.18 11:31:59"Ich würde die Ankerzentren auch bauen.
Aber nicht an der Grenze, sondern in Berlin."

Wie wäre es mit einer europäischen Lösung?
In Grönland soll doch viel Platz sein. Mal bei Dänemark nachfragen, ob die ein Stück entbehren könnten
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.981.384 von Borealis am 14.06.18 01:28:12Das wäre die Endlösung.

Flugblätter über den gesamten nahen Osten und Nordafrikas abwerfen.

ACHTUNG ACHTUNG !!! AN ALLE FLÜCHTLINGE

Jeder der in Europa ankommt wird sofort nach Grönland gebracht. Es gibt dort neue Ankerzentren die sehr gut beheizt sind.

Die Essenausgabe findet selbstverständlich in Halallqualität statt.

Es gibt dort garantiert KEINE Bombenangriffe und es ist völlig ruhig !

Das Personal besteht ausschließlich aus Männern !


Ja meine lieben rotgrünlinken realitätsfernen Mitmenschen. Um was sollen wir wetten das die Flüchtlingszahlen SCHLAGARTIG um 80 % zurück gehen ?

:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.983.472 von DARTHVADER1 am 14.06.18 10:22:44Alternativ Ankerzentrum in Mali oder Kabul, da wo eh schon die Bundeswehr abhängt und vor lauter Materialmangel unter Langeweile leidet.

Die Flüchtlinge aus Afghanistan karrt man dann nach Mali, und die aus Mali nach Afghanistan usw. So lernen alle mal ein neues Land kennen, und die Bundeswehrsoldaten bringen ihnen Lesen und Schreiben, Katoffelschälen sowie Marschieren und Schiessen bei...

;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.983.472 von DARTHVADER1 am 14.06.18 10:22:44Das Personal besteht ausschließlich aus Männern !

Bis auf eine Ausnahme:

IM Erika wird auch vor Ort sein, um die Neuankömmlinge zu begrüßen!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.983.472 von DARTHVADER1 am 14.06.18 10:22:44
Zitat von DARTHVADER1: Das wäre die Endlösung.

Flugblätter über den gesamten nahen Osten und Nordafrikas abwerfen.

ACHTUNG ACHTUNG !!! AN ALLE FLÜCHTLINGE

Jeder der in Europa ankommt wird sofort nach Grönland gebracht. Es gibt dort neue Ankerzentren die sehr gut beheizt sind.

Die Essenausgabe findet selbstverständlich in Halallqualität statt.

Es gibt dort garantiert KEINE Bombenangriffe und es ist völlig ruhig !

Das Personal besteht ausschließlich aus Männern !


Ja meine lieben rotgrünlinken realitätsfernen Mitmenschen. Um was sollen wir wetten das die Flüchtlingszahlen SCHLAGARTIG um 80 % zurück gehen ?

:cool:


Dann aber bitte mit dem Grünen und Linken Weibsenhaufen mit als Begleitung.
Da läge die Quote aber weit über 80%.
:laugh:

Die Idee ist gut. Angie Claudi und wie sie alle heißen als Begrüßungsbild und wir hätten 100 % :laugh::laugh::laugh:
Ja, Frau Merkel hat nicht alles richtig gemacht; hat aber auch Fehler zugegeben. In manchen Momenten hab ich sie mir weg gewünscht.

Aber nun; in diesen schicksalschwangeren 'Stunden; wo bayerische Separatisten aus einer größenwahnsinnig gewordenen Regionalpartei die Demokratie gefährden; halte ich zu ihr und hoffe, dass sie sich der Putschisten; auch den aus den eigenen Reihen; schnellstens entledigt.
Darüber hinaus sollte endlich die Trennung der CDU von der CSU erfolgen. Was einst zusammengekommen ist um SPD-Mehrheiten zu verhindern, ist durch die Selbstauflösung der SPD ohnehin überflüssig geworden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.986.640 von Datteljongleur am 14.06.18 15:57:12
Zitat von Datteljongleur:


Weder die linke noch die rechte im Bild wurden zu ihrem Glück gezwungen!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben