BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht (Seite 2055)

eröffnet am 10.10.19 21:59:45 von
neuester Beitrag 18.01.21 01:04:55 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
04.12.20 23:48:05
Beitrag Nr. 20.541 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.955.759 von tomcat69 am 04.12.20 23:35:49Karlkater tut mir wirklich leid.ich hatte im April diesen Jahres während eines Kindergeburtstages ein Erlebnis, mich inmitten von Impfgegnern und Trump-Fans wiederzufinden. Da hat man mit rationalen Argumenten keine Chance. Die werden dann einfach lauter... ich habe dann gesagt " wir müssen jetzt nach Hause, der Wäschetrockner muss befüllt werden. Schrecklich! Bill Gates will die Menschheit unfruchtbar machen und uns allen einem Chip einsetzen. Da muss man mal als rational denkender Mensch ruhig bleiben
BioNTech | 120,00 $
Avatar
04.12.20 23:51:21
Beitrag Nr. 20.542 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.951.544 von seniortrader am 04.12.20 17:19:14
50 Millionen in 2020
"Along with the efficacy data generated from the clinical trial, Pfizer and BioNTech are working to prepare the necessary safety and manufacturing data to submit to the FDA to demonstrate the safety and quality of the vaccine product produced. Based on supply projections, we expect to supply globally up to 50 million vaccine doses in 2020 and manufacture up to 1.3 billion doses in 2021. Pfizer and BioNTech plan to submit data from the full Phase 3 trial for scientific peer-review publication.

Quelle: https://investors.biontech.de/news-releases/news-release-det…

Published 9.11.2020

Die meisten hier haben gefeiert aber einige haben das hier auch thematisiert und diskutiert. Also old news!!

Gruß
:):cool: baggo-mh
BioNTech | 120,00 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.12.20 00:04:30
Beitrag Nr. 20.543 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.955.510 von Samba_an_der_Eckfahne am 04.12.20 22:46:51it makes no sense crying over spilled milk. FOMO at its best!

Take it like a man or woman. Du hast kurzfristig aufs falsche Pferd gesetzt, kannst aber jederzeit umsatteln.

Manche hier erinnern sich noch gut an Ron Sommer und Manfred Krug. Aus Fehlern wird man klug, bzw. man sollte es werden.

Schönes Wochenende
:):cool: baggo-mh
BioNTech | 120,00 $
Avatar
05.12.20 00:05:35
Beitrag Nr. 20.544 ()
Übrigens bin ich zu biontech gekommen, weil meine Frau im Labor einer berühmten Universitätsklinik arbeitet.
Sie hat mir erstmal erklärt wie das mit der mrna funzt. Als ich ihr von biontech erzählte, hat sie gemeint, das ihre Chefs alle schon Aktien gekauft hätten. Nach eingehender Recherche habe ich dann auch zugeschlagen. Hat sich bis dato gelohnt. 🙂
BioNTech | 120,00 $
Avatar
05.12.20 00:06:23
Beitrag Nr. 20.545 ()
Werde aber noch lange halten
BioNTech | 120,00 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.12.20 00:12:42
Beitrag Nr. 20.546 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.950.692 von Longshortdevil am 04.12.20 16:23:15
Zitat von Longshortdevil: Die großen Player sind schon seit Monaten hier drin zu Kursen von 30 oder 40 Dollar, da kannten sie meisten Kleinanleger BionTech noch gar nicht....


Nach dieser Definition bin ich dann ein "großer Player", fühle mich aber nicht als solcher. Habe mir letztes Jahr selbst ein Weihnachtsgeschenk gemacht und hier investiert.

:):cool: baggo-mh
BioNTech | 120,00 $
Avatar
05.12.20 00:26:01
Beitrag Nr. 20.547 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.955.870 von Approx74 am 05.12.20 00:06:23Im übrigen gehe ich von aus, es werden weniger wie deine kolportierten 40% Impfverweigerer.
Wenn die merken das die Erstgeimpften "überleben" ziehen viele kurzfristig nach.
Impfnachweise in vielen Bereichen werden auch noch viele "überzeugen".
BioNTech | 120,00 $
Avatar
05.12.20 07:09:20
Beitrag Nr. 20.548 ()
Nachdem Pfizer und Biontech relativ zügig eine Pivotalstudie initialisiert haben, erhielt Pfizer Ende September von bekannten Wissenschaftlern und Akademikern einen offenen Brief, in welchem eine Mässigung bei der Geschwindigkeit bzw. das Sammeln von Daten angemahnt wurde, um gegen eine voreilige Zulassung Stimmung zu machen:

https://aboutblaw.com/TnB

Mittlerweile bereitet sich die FDA auf das bevorstehende Advisory Committee vor, in welchem eine Gruppe von externen Spezialisten aufgefordert wird, die Daten zu prüfen/zu diskutieren und eine Empfehlung abzugeben, ob der Impfstoff auf breiter Basis eingesetzt werden sollte.

Mittlerweile äußern sich viele Experten nun genau gegenteilig wie im September und hinterfragen, weshalb der Prozess so lange dauert.

Am Mittwoch hat Großbritannien als erstes Land dem Impfstoff von Pfizer/Biontech grünes Licht gegeben:
https://www.nature.com/articles/d41586-020-03441-8

In der vergangenen Woche wurde FDA-Kommissar Stephen Hahn zweimal ins Weiße Haus gerufen, um zu erklären, warum der Impfstoff nicht schneller zugelassen werden konnte.

https://www.cnbc.com/2020/12/01/covid-white-house-summons-fd…

Diejenigen, die auf eine schnellere Zulassung drängen, verweisen auf die unglaublich hohe Kurzzeit-Wirksamkeit des Impfstoffs nach zwei Dosen. Der Impfstoff soll 95% der symptomatischen Covid-19-Fälle verhindern, auch wenn die Datengrundlage lediglich auf 2 Monate begrenzt ist.

Es wird auf alle Fälle wieder einmal mehr als deutlich, dass eine unabhängige und starke FDA wichtig ist, die in ihrer Entscheidungsfindung autonom ist und gegebenenfalls auch politischem Druck Stand halten kann - dies ist sicherlich während der Pandemie nicht immer gelungen.
BioNTech | 120,00 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.12.20 07:27:33
Beitrag Nr. 20.549 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.956.320 von Cyberhexe am 05.12.20 07:09:20schon nächste Woche wird es spannend - das Advisory Committe diskutiert am 10. Dezember über das Pfizer/Biontech Vakzin und eine Woche später über dasjenige von Moderna:



Quelle: https://www.fda.gov/advisory-committees/vaccines-and-related…
BioNTech | 120,00 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.12.20 07:42:00
Beitrag Nr. 20.550 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.956.362 von Cyberhexe am 05.12.20 07:27:33Ich spekuliere auf Zulassung in den USA am 13. Dezember. Kursziel $150.
BioNTech | 120,00 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht