checkAd

Von VTIQ zu NKLA - Der Nikola IPO (Seite 503)

eröffnet am 05.03.20 21:30:08 von
neuester Beitrag 21.04.21 10:47:52 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
07.03.21 19:27:21
Beitrag Nr. 5.021 ()
Bin zwar rechtzeitig vor dem großen Crash bei Nikola raus, wollte aber mal reinschauen was hier so abgeht. Habe mir die Bilder von Nikola`s großen LKW angesehen und würde anhand der äußeren Forn keine Neuerung sehen. Sieht immer noch aus wie der Iveco Stralis. Ich dachte eigentlich, wenn ich komplett was Neues auf die Beine stelle, dann kommt auch die neueste Technik zum Einsatz, aber hier hat der LKW sogar noch Rückspiegel wie zu jetzigen zeiten. Auch sieht mir das ganze drumherum aus, als ob man einen LKW derneuen Generation einfach nur ein E - Herz eingepflanzt hat. Ich hatte eine komplett neue vorstellung von LKW erwartet. Mag von drinne sicher anders sein, aber ich sah ihn halt nur von außen. Das können die anderen Hersteller aber besser. Von daher, hat sich nicht viel verändert bei Nikola, ich werde wohl doch nicht wieder einsteigen.
Nikola Corporation | 14,90 $
Avatar
08.03.21 10:31:44
Beitrag Nr. 5.022 ()
Es geht nur noch runter, drecks Short Seller !!!
Nikola Corporation | 12,15 €
Avatar
08.03.21 18:37:28
Beitrag Nr. 5.023 ()
Nach langer Zeit mal wieder reingschaut und gewundert, dass die Aktie immer noch über 10 Dollar steht.
Nikola Corporation | 15,04 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.03.21 23:06:08
Beitrag Nr. 5.024 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.364.981 von SchlauerMeier am 08.03.21 18:37:28
Zitat von SchlauerMeier: Nach langer Zeit mal wieder reingschaut und gewundert, dass die Aktie immer noch über 10 Dollar steht.


Ich schau auch mal immer vorbei und kann nur den Kopf schütteln wie die Aktionäre über den Tisch gezogen werden.

Im Prinzip gibt´s den Wasserstoff LKW schon nämlich von Daimler und der fährt sogar schon !

Der Beitrag ist von September 2020 !

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/daimler-ste…

Realistisch gesehen muss das fertige Endprodukt mit den Verbrenner konkurieren d.h. entscheident werden die Kosten für Wasserstoff-Zugmaschinen sein.

Und so einfach Wasserstoff nachtanken geht auch nicht, insbesondere braucht mann entsprechende teuere Infrastruktur und die Frachtkosten müssen sich denen mit der Konkurrenz messen.

Auch im Frachtgewerbe wird mit harten Preisbandagen gekämpft.

Das Video habe ich mir angesehen, und da ich eine naturwissenschaftliche Ausbildung habe, stimme ich dem alten Herrn zu !

Nikola Corporation | 14,62 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 08:14:37
Beitrag Nr. 5.025 ()
Nur noch Basher hier unterwegs, die wohl alles verloren haben,
Nikola Corporation | 12,69 €
Avatar
09.03.21 10:06:16
Beitrag Nr. 5.026 ()
Immer mehr Aktivitäten...

- Anlieferung eines zweiten Baukrans
- Einbau Beton (Concrete) für Sohlplatte der Fabrik
- Erste Sozialräume
- Anlegung von Straßenzügen
- Expansion an der Nordseite des Grundstücks, etc.


Future Home of Nikola - Sonntag, 07. März 2021 - Coolidge Arizona

Nikola Corporation | 12,80 €
Avatar
09.03.21 18:44:39
Beitrag Nr. 5.027 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.369.355 von Richard_Wagner am 08.03.21 23:06:08
Zitat von Richard_Wagner:
Zitat von SchlauerMeier: Nach langer Zeit mal wieder reingschaut und gewundert, dass die Aktie immer noch über 10 Dollar steht.


Ich schau auch mal immer vorbei und kann nur den Kopf schütteln wie die Aktionäre über den Tisch gezogen werden.

Im Prinzip gibt´s den Wasserstoff LKW schon nämlich von Daimler und der fährt sogar schon !

Der Beitrag ist von September 2020 !

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/daimler-ste…

Realistisch gesehen muss das fertige Endprodukt mit den Verbrenner konkurieren d.h. entscheident werden die Kosten für Wasserstoff-Zugmaschinen sein.

Und so einfach Wasserstoff nachtanken geht auch nicht, insbesondere braucht mann entsprechende teuere Infrastruktur und die Frachtkosten müssen sich denen mit der Konkurrenz messen.

Auch im Frachtgewerbe wird mit harten Preisbandagen gekämpft.

Das Video habe ich mir angesehen, und da ich eine naturwissenschaftliche Ausbildung habe, stimme ich dem alten Herrn zu !



Ja, gute Analyse. Herbert Diess von VW hat es ja auch erkannt und jeder weiteren Forschung in Wasserstoff eine Absage erteilt.

Um das Gesicht vom fetten Altmaier zu wahren, hat Diess immerhin behauptet, für Busse und LKW könnte Wasserstoff passend sein, obwohl er es eigentlich besser weiß:
https://www.energie-bau.at/mobilitaet/3473-vw-chef-diess-ert…

Ähnlich deutlich drückt sich Daimler aus: https://teslamag.de/news/daimler-tesla-kurs-wasserstoff-elek…

Dazu die verrückten Kosten und der miese Wirkungsgrad: Sobald eine Batterie mit 1000 km Reichweite kommt, redet niemand mehr von Wasserstoff und dann ist diese Bude hier ganz fix bei null Euro.
Nikola Corporation | 15,77 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 19:12:04
Beitrag Nr. 5.028 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.383.500 von SchlauerMeier am 09.03.21 18:44:39LOL 😂 bei 0 Euro, ich warte dann auf 50-100 Euro demnächst 👍
Nikola Corporation | 15,74 $
Avatar
09.03.21 19:16:04
Beitrag Nr. 5.029 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.383.500 von SchlauerMeier am 09.03.21 18:44:39Der Vollständigkeit halber: https://t3n.de/news/daimler-volvo-gruenden-brennstoffzellen-…

In Bezug auf Nikola stimme ich ihnen aber in allen Punkten zu
Nikola Corporation | 15,77 $
Avatar
09.03.21 19:24:22
Beitrag Nr. 5.030 ()
Wartet mal ab wenn Nikola durchstartet.
Nikola Corporation | 15,96 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Von VTIQ zu NKLA - Der Nikola IPO