checkAd

    EPH Group AG: Neue Anleihe mit Potenzial?

    eröffnet am 22.06.23 16:31:15 von
    neuester Beitrag 27.06.23 19:28:04 von
    Beiträge: 2
    ID: 1.370.016
    Aufrufe heute: 1
    Gesamt: 1.101
    Aktive User: 0


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 27.06.23 19:28:04
      Beitrag Nr. 2 ()
      Für alle interessierten nochmal alle wichtige Daten:

      Emittentin EPH Group AG
      Volumen: bis zu EUR 50 Millionen
      Verwendungszweck: Die EPH Group AG beabsichtigt, den Nettoemissionserlös vorwiegend für den Aufbau
      eines diversifizierten Portfolios von renditestarken Hotels und Resorts im Premium- und
      Luxussegment in Österreich, Deutschland und anderen europäischen Top-
      Destinationen zu verwenden.
      Nominale (Stückelung): EUR 1.000,-
      Mindestzeichnung: EUR 1.000,-
      Kupon: 10 % p.a. fix
      Kuponzahlungstermine Monatlich jeweils am Monatsende, beginnend mit 31.07.2023
      Ausgabekurs: 100 % der Nominale
      Zeichnungsfrist 19.06.2023 bis 13.07.2023, 12.00 Uhr
      Laufzeit und Tilgung: bis 16.07.2030;
      Zeichnung: Die Anleihe kann ab 19.06.2023 bei Banken und Onlinebrokern über das Zeichnungstool
      "FirstPlace" der Wiener Börse AG (Börsenplatz Wien) gezeichnet werden und auf der
      Homepage der Emittentin unter:
      https://www.eph-group.com/anleihe
      Kapitalmarktpartner Wiener Privatbank SE
      https://www.wienerprivatbank.com/
      ISIN/WKN DE000A3LJCB4/A3LJCB
      Avatar
      schrieb am 22.06.23 16:31:15
      Beitrag Nr. 1 ()
      Interessante Anleihe an der Wiener Börse zur Zeichnung.

      Auf alle Fälle mit der Wiener Privatbank ein interessanter Partner

      Am aktuellen Umfeld auf alle Fälle ein spannendes und ambitioniertes Projekt
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      EPH Group AG: Neue Anleihe mit Potenzial?