DAX+0,18 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,16 % Öl (Brent)-0,47 %

Barnabus Energy - Frick - Focus Money - Pennystockraketen - SmallCapScout - 500 Beiträge pro Seite (Seite 9)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Who`s afraid of the big bad wolf... Keine Angst! +/- ist doch normal. Wait and believe!:lick:


sind das block order?
:rolleyes:

hatte nur angst dass das gap bei 1,56 geschlossen werden sollte.
aber jetzt siehts wieder etwas besser aus.
vielleicht sollte nur der baum geschüttelt werden.
hab mal ne order zu 1,55 reingestellt.mal sehen vieleicht hab ich glück und erwisch einen abstauber.
wieviel pakete hier über den ladentisch gehen interessiert mich eigentlich überhaupt nicht da der kurs eh in amerika gemacht wird.nur der ist für mich vom bezug.
ob nun welche hier 5000 er oder 10000 paket kaufen oder verkaufen ist mir schnuppe.
das sehe ich anders.
war bei eks genau so.
es wird gekauft wo es günstiger ist.
mal hier mal in usa.
das ist dem makler nämlich wiederum egal von wo er ein paar teile bekommt. ;)
666 stück.
sogar der teufel kauft ausn ask. :laugh:
hier wird bewusst manipuliert.
ich wette man wird versuchen den kurs unter 1,60 zu bringen.
überlege mir auch langsam noch welche bei 1,56 zu bekommen.
[posting]17.997.582 von sneake am 22.09.05 17:47:47[/posting]meinst du für einen wiedereinstieg?
man kann auch versuchen noch welche bei 1,50 abzufischen.
bei so einem wert kommt schnell mal panik auf.
is halt hohes risiko. aber jemand interessiert sich offensichtlich für die teile.
ne hab an den börsenplatz gemeint.aber hab schon ne order reingestellt zu 1,55 euro.mal sehen ob ich glück habe.aber ich glaubs eher nicht.denke sie wird gegen ende wieder nach oben drehen.
is glaub ich egal ob usa oder frankfurt.
beide sind gut zum traden.
na ja, heut geht wohl nicht mehr viel.
hoffen wir das es in den usa noch eine schlussrally gibt.
[posting]17.998.182 von camelian am 22.09.05 18:37:39[/posting]indem man verkauft kann man im allgemeinen kurse drücken
[posting]17.999.180 von jaxn am 22.09.05 19:44:01[/posting]ich denke schon, dass es heute zum ende noch hoch geht - shorties müssen decken :)
was ist los, in der letzten Stunde in Frankfurt keine 20.000 Stück Umsatz und keine Kursbewegung mehr, das siehr doch wirklich komisch aus, kann mir das jemand erklären. Gehts da erst los, wenn Frankfurt zu macht, dann aber in New York.
Wenn ich den Umsatz der letzten Stunde auf den ganzen Tag hochrechne, dann würden grade mal 200.000 raus kommen, das hatten wir heute morgen in der ersten Viertelstunde bereits.
Es gab doch heute "good news": Was heisst das? "Sell on good news". Aber das heist nichts. BBSE wird wachsen! Drin bleiben... und "wer zuletzt Lacht lacht am besten"!:laugh:
[posting]17.999.347 von bestbuyer am 22.09.05 19:52:03[/posting]ich liebe diese durchhalte-parolen - die beste garantie dafür, dass es runter gehen wird
Down, der beste Garanteur aller Zeiten:laugh::laugh::laugh:
Um 22.00 Uhr schaun ma mal was deine Garantien wert sind!
Klappt nicht so ganz,oder ?
Bis dann.
Du hast recht. Ich habe es nur versucht... Aber: Bald kannst Du wieder loslegen.:( BBSE ist nichts als eine Zockeraktie ohne Substanz. Alle Beiträge liegen falsch. Alle Prognosen sind "Schall und Rauch". Alles was darüber geschrieben wird ist blödsinn! :cry: Was soll ich nur machen? HILFE! Ich werf mich hintern Zug... Hhhhhiiiiiilllllfffeee....
Downdax: BBSE liegt am Boden. Es ist aus! Nur raus und rette sich wer kann. Pennystock bleibt Pennystock. So ist das eben. Du hast mich überzeugt. Entschuldige bitte, dass ich anderer Meinung war. Ich war eben jung und brauchte das Geld! Sorry...: Morgen steige ich wieder ein........:laugh:
hab mir heut jedenfalls nen paar kilo zu 1,62 zugelegt, aber gehen morgen früh sofort wieder raus
hat sich schonmal jemand auf der Homepage dieser Firma umgeschaut, viel gibts da ja nicht, da hatte z.B. schon Turbodyne vor 6 Jahren mehr zu bieten...und wo sind die jetzt?
@hri:
wenn die umsätze morgen so anfangen wie sie heute abend
geendet haben, dann wird es nicht einfach sein, gleich nen paar kilo auf einmal loszuwerden, vor allem zu kursen über 1,62 euro, werden wir die morgen überhaupt sehen?
hallihallo,

wollte eigentlich ne zeit lang meine klappe halten - lag ja meistens daneben mit meinen einschätzungen. iss eben ein otc-wert, da läuft`s wohl ein bisserl anders.

hab aber trotzdem noch mal in meinen ta-büchern nachgeschaut.
also, bbse ist aus einer flagge nach oben; flaggen treten auf der halben strecke auf - ich hoffe, auch bei otc-werten.

good luck uns allen !!!
an camelian, denke schon realtime drüben 2,01 = 1,67 und oiro gibt auch weiter nach, wird schon gehen
closed mit 2,04$ = 1,68 oiro, nice gain :-))))

denkt morgen an rita und die auswirkungen nächste woche !
jou und der highway zwischen houston und dallas ist zur zeit der größte parkplatz dieser welt
small cap scout hat mal wieder zugeschlagen; werden bestimmt einige umschichten in skye resources:


Sehr geehrte Damen und Herren,

im Folgenden erhalten Sie eine aktuelle Research Studie über SKYE RESOURCES Inc.

Wir sehen hier bei einem aktuellen Kurs von 1,97 Euro Kurspotential bis 3,50 Euroa auf Sicht von 12 Monaten..

Skye Resources Inc. ist eine smarte Wette auf den nachhaltig hohen Nickelpreis. Die Gesellschaft hat das Ziel, bis 2008 ein neuer, mittelgroßer Produzent von Nickel zu werden. WKN 871974
könnte man die energie, die in diesem auge permanent umgesetzt wird, wirtschaftlich nutzen, bräuchten wir weder öl noch KKWs auf dieser welt, das wär doch mal ne firma, die sowas umsetzen würde ! :-)))
Kann es sein, dass hier die Info noch nicht bekannt ist, dass der neue CEO Saltman außerbörslich am 15. September 2005 8,2 Mio. Barnabus-Aktien übernommen hat. Der Kaufpreispreis ist leider nicht bekannt ?? (Quelle: Yahoo oder coehnresearch.com)
[posting]18.021.800 von ACEGIP am 25.09.05 13:21:04[/posting]blödsinn! - hat er noch nicht - lese mal richtig: es handelt sich um einen bonus im erfolgsfall (haha - definition erfolg), den er zu seinem gehalt von 250.000$ bekommt (in einer firma, die defizitär ist)

JEDES quartal bekommt der mann rund 680.000 aktien zusätzlich zu seinem gehalt; das gilt für die nächsten 12 (!) quartale - so kommt mal auf die 8,2 mio aktien...in usa ist es deutlich transparenter als in deutschland - selbstbedienung nennt man das - so erklärt sich auch die öffentlichkeit und pusherei zur zeit

rechnen wir mal: 680.000 x 2$ x 4 + 250.000 = rd. 5,7 mio $, bei einem PROGNOSTIZIERTEN gewinn von 1.5 mio $ - nur für 2006!! (umsatz 10mio)

in diesem jahr sind es "nur" 1,5 mio $ - wie gesagt, die firma macht verlust

naaaa und was sagt uns das? - selbstbedienung! pure abzocke!

aber kauft mal fröhlich weiter, demnächst dürft ihr seine aktien ihm abkaufen
Kurzfristiges Kursziel 2,10 Euro

mehr charttechnik unter

;););)www.7keys.de ;););)

euer mr.gekko

PS: Kommentare zu meiner Homepage sind erwünscht!
BARNABUS ENTERPRISES LTD
Daily Commentary


Our system posted a HOLD today. The previous BUY recommendation that was confirmed was made on 09.21.2005 (4) days ago, when the stock price was 1.9800. Since then BBSE has gained 1.01% .

Our advice is simple and clear. Hold your stocks and wait until the next signal.

Don’t bother yourself with further buying or selling as long as the HOLD tag stays.

[MOTTO OF THE DAY]
Buying is easy but holding is hard
The winner is who holds them tight



Data provided by: End of Day Data


HOLD


2.0000
-0.0400 -1.96%

Candlestick Analysis
Today’s Candlestick Patterns:

High Wave


Today a High Wave was formed. This implies a loss of sense of direction and that there is a great amount of indecision in the market.


http://www.americanbulls.com/StockPage.asp?CompanyTicker=BBS…
[posting]18.025.540 von Lanzalover am 25.09.05 20:50:52[/posting]glatte lüge - naja wen wundert es bei dem wert - der schlusskurs lag nicht bei 2$, sondern bei 1,99$, wie fast alle umsätze am freitag; in der letzten minute gab es dann massig umsätze auf tagestief und dann wie von zauberhand lächerliche stückchen höher.. sicher um das stärkere deutschland nach oben zu manipulieren

das ist mal wieder ein weiteres stückchen in dem puzzle barnabus, neben der selbstbedienung des vorstandes direkt und indirekt aus der geldbörse der aktionäre (siehe mein posting von vorhin)
[posting]18.025.806 von downdax am 25.09.05 21:50:53[/posting]korrektur:

...der schlusskurs lag nicht bei 2$, sondern bei 1,99$, wie fast alle umsätze am freitag unter 2$...
http://www.otcbbtrader.com./portal/goto.dll

bbse

15:59:56
1,000
2.00


15:59:44
500
1.99


15:59:42
500
2.00


15:59:42
500
1.99


15:59:13
4,000
2.00


15:58:28
2,500
1.98


15:58:26
1,000
1.97


15:57:52
500
1.98


15:57:50
1,700
1.98


15:54:49
3,300
1.95
Was meint ihr wie sich der Kurs diese Woche entwickelt. Werden wir weiter auf der Stelle treten oder sind steigende Kurse zu erwarten. Wie ist euere Eintschätzung?
pö a pö steigen , wüßte nicht was gegen die Solargeschichte spricht. Außerdem ist Erdöl auch mit gut im Spiel und das bei den Preisen. Da Niveau hier um die 2 $ wird ja gut gefestigt. Die ,die raus wollten sind wohl raus, der Rest wartet auf 2,20 Euro bis 5,..wie angekündigt...das sind ja mehr als glänzende Aussichten...
Glaub auch nicht, dass wir hier groß noch und noch billiger rein können, wenn keiner mehr bei dem potential schmeißt...
[posting]18.030.637 von taschenbaer am 26.09.05 12:37:48[/posting]nur mal ein zitat bezogen auf die aktuelle emission von q-cells:

"...bewerte das Unternehmen aber mit etwa dem 21 bis 22fachen des für 2005 erwarteten Vorsteuergewinns. Die Experten würden dies für recht teuer halten."


nun mal wieder eine kleine rechnung für barnabus: inklusive verwässerung durch die ausgabe neuer aktien an den vorstand (...), ergibt sich ein kgv von 67 bei 2$ für 2006 - bei q-cells wird ein kgv von 21/22 für 2005 für teuer gehalten. in 2006 werden die ergebnisse weiter steigen bei q-cells, aber wenn man das mal weg lässt, dann bedeutet das, dass barnabus mindestens einen kursabschlag von 2/3 hinnehmen müsste, damit die firma wie die "recht teure" q-cells - das würde einem wert pro aktie von 0,67$ bedeuten, oder 0,55 euro

tut mir leid, barnabus ist pervers zu teuer; fundamentale käufe und argumentationen sind irrsinn; arme irre, die bei diesen kursen kaufen bzw. nicht verkaufen
Downdax, ich verstehe Deine Besorgnis und Deine Ängste. Aber warum postest Du in diesem Thread? Willst Du alle vor einem Unheil bewahren? Zu gütig... Bitte erkläre mir, warum Du so interessiert, an unserem Glück oder Unglück, bist. Welches, noch so edle Ziel, verfolgst Du?:confused:
Die Story stimmt und gibt dem Kurs die notwendige Phantasie, um in ungeahnte Höhen zu klettern!!!
Wir sind dabei, fundamental läßt sich bei solchen Werten nicht definieren, schließlich wird an der Börse die Zukunft gehandelt!!!

Verlassen wir heute das Dreieck nach oben, schnell 2,07 möglich?
mehr unter :cool::cool:www.7keys.de :cool::cool:

euer mr.gekko
also wenns nach den jungs von drüben geht, besteht eine chance von -3% für heute

BBSE -- Barnabus Energy, Inc.( BBSE )


Total Volume 110,455

Total Trades 79

Last Trade 1.98

Change -0.0600

% Change -2.94

Bid 1.99

Ask 2.01

Today`s Opening 0.00

Previous Close 2.00

Today`s range 1.95 to 2.03

Yesterday`s range 0.8250 to 2.53


5 Day Average Daily Volume 575,803

10 Day Average Daily Volume 594,186

20 Day Average Daily Volume 1,323,263

30 Day Average Daily Volume 1,321,323

60 Day Average Daily Volume 833,396
Hallo,

hat jemand Realtimekurse? Wie war die Eröffnung?

Danke!
KatiCash
so ein quatsch, 1. trade war zu 2,01 ...
aktuell 1,99 1,97/1,99
mag sein über OTC, die kann ich realtime nicht sehen, bei meinem broker IB war der erste trade über die ECNs 1,96 !
...neuer Small-Cap-Scout vom27.9.05...grad eben reingeschneit !

Top Analyst sieht Barnabus
mit Kursziel
5,70 Euro!!

Eine in den USA veröffentlichte Research
Studie von dem bekannten Research
Haus OTC Research Corp. kam
zu Kurszielen, die erheblich über unserem
Kursziel liegen. Deren Kursziel liegt
bei 2,70 Euro für die nächsten 6 Monate
bzw. 5,00 - 5,70 Euro für die nächsten
12- 18 Monate. Dabei handelt es sich
nicht um irgendeinen Veröffentlichung,
sondern um einen der Experten im Bereich
Small Cap Unternehmen aus dem
Energiesektor. Wie wir in Erfahrung gebracht
haben, arbeitet die neu erworbene
Beteiligung SRS an einem revolu


tionären Produkt mit folgendem Inhalt:

sche Nutzung dieser neuen Form von

SunPack, eine Art mobile Energiequel-

Energieerzeugung. Das Pentagon zeigt

le! Anwendungsgebiet ist die militäri


starkes Interesse an dem Produkt!! «

Barnabus Energy Inc. Börse NASDAQ
Quelle: b.i.s. AG
Impressum
Herausgeber
ISCR Independent Small Cap Research AG
Zürich, Schweiz
Erscheinungsweise:
wöchentlich
Empfehlung - hatte die schon jemand hier reingesetzt?!?

Na ja... falls nicht - hier ist sie:

Barnabus Energy kaufen

26.09.2005
Small Cap Research

Die Experten von "Small Cap Research" raten zum Kauf der Barnabus Energy-Aktie (ISIN US06769P2011/ WKN A0D8Y7).

Barnabus Energy sei eine diversifizierte Energiegesellschaft mit den Bereichen Öl/Gas-Exploration und -Förderung sowie alternativer Energien. Barnabus Energy verfüge bereits über aussichtsreiche Öl- und Gasprojekte in der sogenannten Manyberries-Region in Südost-Alberta (Kanada). Zudem habe die Gesellschaft gerade weitere Förderlizenzen erworben. Neben den Förderlizenzen halte Barnabus Energy noch einen 90%-Anteil an der Pipeline-Infrastruktur in diesem Gebiet, woraus sich unabhängig von der eigenen Förderung konstante Einnahmen ergeben würden.

Das Zweite Standbein der Gesellschaft liege im Bereich Erneuerbare Energien und zwar in der Solartechnik. Erst kürzlich habe man die Übernahme von 20% an der privat geführten Solar Roofing Systems, Inc. (SRS) bekannt gegeben, die zudem ein Vorkaufsrecht zur Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an dem Unternehmen enthalte. SRS konzentriere sich hauptsächlich auf die Ausstattung von privaten und gewerblichen Immobilien mit Solartechnik zur Eigenversorgung.

Besonders in den USA habe der Bereich Solarenergie erhebliches Aufholpotenzial, so würden sogar im absoluten Vergleich zu Deutschland und Japan weniger Megawatt aus Solarenergie gewonnen. Insbesondere die aktuellen Versorgungsprobleme durch die Hurrikans der letzten Wochen würden das Bewusstsein der Amerikaner verstärkt wecken, alternative Energien nutzen zu müssen, um vom Öl unabhängiger zu werden. Das zeige sich auch darin, dass zunehmend Förderprogramme sowohl der einzelnen Bundesstaaten als auch der US-Regierung aufgelegt würden. Zu berücksichtigen sei zudem dass im Süden der USA wesentlich mehr Sonnentage als in Deutschland oder Japan vorhanden seien.

Die Abhängigkeit vom Öl sei der amerikanischen Bevölkerung in den letzten Wochen wohl zum ersten Mal so richtig bewusst geworden, als es zu Engpässen in der Versorgung mit Öl und Benzin gekommen sei. Ein gigantisches Absatzpotenzial sei für die Technologie von Barnabus Energy vorhanden. Zudem werde das traditionelle Öl/Gasgeschäft kontinuierliche Beiträge zum Ergebnis abwerfen, so dass bereits im laufenden Geschäftsjahr die Gewinnschwelle erreicht werden sollte.

Aufgrund der ausgezeichneten Marktchancen sei auch langfristig noch enormes Kurspotenzial vorhanden. Im Vergleich zu deutschen Solaraktien, die teilweise 1.000% in den letzten Jahren gelaufen seien, ergebe sich beim aktuellen Kurs von 2 USD ein weiteres Potenzial bis auf 6 USD auf Sicht von 24 Monaten.

Die Experten von "Small Cap Research" stufen die Aktie von Barnabus Energy mit "kaufen" ein.
--------------------------------------------------------------------------------

Gruß,
RockeFäller

Sieht ganz gut aus heute. Ich denke wenn wir in den USA eröffnen, geht es richtig hoch.
@lugano, mal wieder Dank für Deinen Service. Im übrigen Teile ich Deine Auffassung. Der Kurs ist im Moment recht stabil.Auffallend ist, dass im Gegensatz zu anderen urprünglichen Pennystocks bei zurückgehenden Umsätzen kein Kurseinbruch erfolgt ist. Ich hab den Wert zu meinen langfristig (24-36 Monate) angelegten Investments genommen und bin auf Grund meiner bisherigen Erfahrungen mit anderen Werten positiv gestimmt. Schönen Tag noch und gelassen bleiben.:)
bbse wird in den nächten tagen nach oben ausbrechen

es sieht nach einem luftholen aus

mal schauen was die amis daraus machen

glück auf
Hat jemand schon RT-Kurse aus den USA? Ich denke die 1,70€ fallen bald!
Hallo

scheinbar scheinen die Amis langsam wieder auf Barnabus aufmerksam zu werden. Schaut euch mal die bisherigen Zahlen an: http://chart.bigcharts.com/custom/frt-com/big.chart?symbol=B…
was haltet ihr denn von der ganzen Reihe an aktuellen Kursprognosen zu BBSE mit Kursziel 2,20€ in 4 Wochen? Charttechnisch bin ich der Meinung, hat die kleine Erholungsphase dem Kurs gut getan.
Bin gespannt auf eure Posings.
Guten Morgen zusammen. Es ist heute ja erstaunlich ruhig im Forum. Es sind doch wohl nicht alle ausgestiegen oder im parallel laufenden Forum? Jedenfalls sieht es doch heute wieder ganz gut aus. Leicht steigende Tendenz, m.E. eine Konsolidierung auf recht hohem, aber nicht zu hohem Niveau. Das erinnert mich an eine deutsche Aktie (658080) Da hat sich das ruhig bleiben und abwarten in den letzten Monaten auch gelohnt. Barnabus sehe ich mittlerweile ganz ähnlich. Bei gemäßigten Umsätzen, gelegentliche Rückschritte, in der Gesamtendenz aber steigend. Zwar bin ich kein Profi, hab aber doch einige Erfahrungen gesammelt.:)
Guten Morgen,
habe mich auch schon gewundert warum die Postings ausbleiben, aber ich nehme das mal als gutes Zeichen, da sich scheinbar einige hier, genauso wie ich auch, in ihrem Sessel zurücklehnen und sich über die steigenden Kurse freuen.
Weiss jemand von euch wann Barnabus neue Zahlen herausbringt? Die angaben hier ändern sich täglich:
https://www.cortalconsors.de/euroWebDe/-?$part=financeinfosH…

Noch eine Frage, wo kann ich mich denn am besten über die vorbörslichen Kurse aus USA informieren. Danke im Voraus.
@theNomad78: ich schaue mir die Kurse über www.quote.com an. Kürzel bbse. Zwar sind die Kurse ca. 15 Min. zeitverzögert, geben aber trotzdem einen guten Anhaltspunkt. Erste Kurse werden so gegen 14.00 Uhr MEZ eingestellt.
kann mir jemand von euch ne directbank nennen die am guenstigsten ist grad fuers daytraden?
waSehr geehrte Abonnenten!



Wir nehmen die Aktie von Rohwedder, 500 Stück (WKN 705770) in unser Depot zum Kurs von 8,30 Euro auf!



Wir haben die Aktie am Montag schon mit Limit 8,10 Euro im Abo-Update empfohlen.

In den letzten 3 Tagen und auch heute waren viele Umsätze unter diesem Kurs.



Obwohl der Wert kein Pennystock und eher als konservativ zu bezeichnen ist, nehmen wir diesen nun doch in unser Depot auf!

Grund: Unsere Cashquote ist einfach zu hoch und muss unserer Ansicht nach reduziert werden!



Wer in den letzten Tagen nicht eingestiegen ist, kann bei diesem Wert durchaus noch ein paar Tage warten.



Wir rechnen nicht damit, dass es hier zu einem schnellen Kursanstieg kommen wird.


Vielmehr rechnen wir mit einer langsamen, aber dafür nachhaltig nach oben gerichteten Kursentwicklung, die dem Depot Stabilität verleiht!



Beste Grüsse

Das Team von www.pennystockraketen.de

s haltet ihr davon
bin bei ConSors und finde man kann preiswert traden.
Gruß
Rochelly
Übrigens, für die, die es interessiert oder noch nicht gesehen haben, es gibt noch einen weiteren Thread zu Barnabus. Auch dort fehlen auf einmal die Pessimisten (für manche ist dieses Wort entschieden zu freundlich).:):)
Hallo Leute,

den billigsten broker findet ihr wohl unter:

www.interactivebrokers.de

0,1% des Kurswertes, min. 4€, max 29€

euer mr.gekko
Noch was:

Barnabus wird weiter gen Norden laufen, die Charttechnik gibt das erste Ziel bei 2,09 vor

mehr unter

:D:D:D www.7keys.de :D:D:D

euer mr.gekko
Wahnsinnnnnnn!

Heute in USA schon :eek:485.000 Stück:eek: gehandelt, derzeit auf Tageshöchstkurs :D2,13$, ich denke heute gehts noch weiter hoch! Stand 18.35 Uhr


Noch allen viel Spaß mit Barnabus

Euer Mr. Gekko

Erstes Kursziel 2,09 Euro,
Zweites Kursziel 3,70 Euro
Hallo, Hallo

ist denn keiner mehr im board? Wo sind die Barnabus investierten???

euer mr.gekko
[posting]18.065.226 von mr.gekko am 28.09.05 18:42:32[/posting]Doch, da ist noch jemand. Ich denke, die Zocker sind nicht mehr alle da. Vieleicht bei Hydroflow oder ähnlichen. Gestern Topp heute Flopp. Da lob ich mir Barnabus. Langsam aber stetig gen Norden. Wenn es mal fällt, bei niedrigen Umsätzen. Bei steigenden Umsätzen aufwärts. Sieht doch gut aus.:);)
high leute,

hab ich es nicht immer gesagt? bbse hat potential!

die 2 euronen seht ihr bestimmt bald wieder, und dann kann es weiter `gen norden gehen . . .

also, glückwunsch allen (noch) investierten!

:cool:

mit fröhlichen grüßen,

lanzalover
gehöre mit zum Clan Barnabus Energy, uns viel Glück weiterhin.
Gruß
Rochelly
scheinen nen paar leute wieder rein zu wollen, die geschmissen hatten ;) - sonst wären wir wohl nicht schon wieder nen paar cent über uskurs
trade auch über DAB, bin zu frieden 2,5% per anno und kostenlose depogebühren. falls jemand ein besseres angebot hat, immer her damit.
und zu barnabus: barni gehört auf die berge:D
ich wünsche euch allen steigende kurse, bei barnabus!!!:cool:
[posting]18.068.588 von Lanzalover am 28.09.05 21:55:39[/posting]Lanzalover es dauert nicht mehr lange und wir haben die 2 Euronen wieder. Und es ist tatsächlich sehr ruhig im Board, als wenn es alle hier nicht fassen können.
Und es wird weitergehn.................

Rochelly
:rolleyes:

Cool nun sind die vorgesagten 2,70€ für die nächsten 6 MOnate zum greifen nahe und dann sehen wir uns nächste Sturmsaison in einem Jahr bei 5,70€ wieder
Hi Leute sagt mal kennt einer von euch die Seite mit der RT Tabelle z.B. wie bei ENG?:)
kennt jemand von euch den grund warum

die umsätze und der kurs in usa steigen.

oder wissen die amis mehr als wir hier ???

oder kommt doch das 1 000 000 dächerprogramm ???

um die solarwirtschaft zu fördern ??????????
Guten Abend,

wahnsinns Umsätze im Amiland, kommen da neue News? Schluß bei Tageshoch, es kann nur eine Richtung geben!

mehr unter ;);)www.7keys.de ;););)

euer Mr. Gekko


PS: Gedankliche Stopkurse nicht vergessen!
[posting]18.082.737 von Sam1976 am 29.09.05 18:39:06[/posting]nimm mal diesen link:

http://dabrt.teledata.de/dab_neu/charts/rtdetail_intrachart?…

da gibt`s denn das;



musst`e nur immermal mit F5 updaten
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
http://www.7keys.de/14588.html
Nachdem der Kurs nun bis auf 1,96 geklettert ist, sehen wir eine gesunde Korrektur. Wir sind vom Tief bei ca 1.30 um fast 50% gestiegen, dass dort der eine oder andere die Gewinne realisiert, ist jedem klar. Wie geht es weiter, werden wir die obere Begrenzung testen?


Die letzte rote Kerze umhüllt komplett die vorherige weiße Kerze, was charttechnisch zur Vorsicht mahnt, dies muss aber erst mit weiter fallenden Kursen bestätigt werden. Denkbar ist, dass wir auf jetzigem Niveau konsolidieren, um dann nach oben auszubrechen. Fall wir unter das letzte Tagestief bei 1,77 fallen, wird es weiter nach unten gehen!





Der 10-Tageschart gibt uns mehr Informationen. MACD befindet sich im freien Fall, wobei das Momentum drehen könnte, d.h. wir hätten im Bereich 1,77 das Tief gesehen und der Kurs dreht wieder nach oben. Im Chart unten habe ich die Möglichen Unterstützungen eingezeichnet (1,77 / 1,75 / 1,61)


Der langfristige Aufwärtstrend verläuft bei ca. 1,61, also dort den Stopp plazieren. Wer erst bei 1,69 eingestiegen ist und keinen Verlust machen will, der sollte den Stopp knapp bei 1,76 platzieren, um dann eventuell wieder bei 1,60 einzusteigen.


Die Gefahr ist, da der Kurs in USA gemacht wird, wir in Frankfurt am Montag eine hohe Schwankungsbreite sehen werden, da doch einige am Freitag nervös geworden sind. Ich kann nur Tips geben, aber die Entscheidung müssen Sie selbst treffen. Aber bedenken Sie, dass wir uns nach wie vor in einem intakten Aufwärtstrend befinden!



Hierbei handelt es sich um einen Spekulativen Wert. Es geht nicht immer nur nach oben, deshalb ist es wichtig sich auch beim Kauf einer Aktie schon einen gedanklichen Stop zu setzen! Allen noch viel Erfolg
04.10.2005: Small Cap Scout


Barnabus Energy Inc.
Wieder einmal erhalten Sie die Top News als erstes von uns!
Aktie ist unterbewertet!

Solaraktien sind der best performende Sektor momentan weltweit. Gilt dieses auch weiterhin für Barnabus. Wir meinen ja! Vorab sind wir für Sie an die Top News gelangt, welche diese Woche Mittwoch veröffentlicht werden soll!

Nach Aussagen des Vorstandsvorsitzenden (VV) ist die Aktie aufgrund des Interesses und der Nachfrage nach der Produktpipeline von Barnabus und im Verhältnis zu anderen Solaraktien unterbewertet. Die Aussichten und Gelegenheiten, die der Sektor verspricht, sind für den Vorstand noch größer als gedacht. Die Kundennachfrage auf dem Markt ist so groß, dass es eine Herausforderung sein wird, die Produktkapazitäten an die Nachfrage anzupassen und damit die Kundenzufriedenheit sicherzustellen. Die ersten Aufträge sind bereits gesichert.
auch in asien gibt es werte die im energiesektor tätig sind..

SH ELECTRIC
(ISIN CN000A0EABT1/ WKN A0EABT)

mal angucken..denke mal das wird noch interresant..
;)
so...jetzt bin ich auch dabei....was heiß daß die aktie dann wohl bald abschmiert..;);)
04.10.2005: Small Cap Scout


Barnabus Energy Inc.
Wieder einmal erhalten Sie die Top News als erstes von uns !
Aktie ist unterbewertet!

Solaraktien sind der best performende Sektor momentan weltweit. Gilt dieses auch weiterhin für Barnabus. Wir meinen ja! Vorab sind wir für Sie an die Top News gelangt, welche diese Woche Mittwoch veröffentlicht werden soll!

Nach Aussagen des Vorstandsvorsitzenden (VV) ist die Aktie aufgrund des Interesses und der Nachfrage nach der Produktpipeline von Barnabus und im Verhältnis zu anderen Solaraktien unterbewertet. Die Aussichten und Gelegenheiten, die der Sektor verspricht, sind für den Vorstand noch größer als gedacht. Die Kundennachfrage auf dem Markt ist so groß, dass es eine Herausforderung sein wird, die Produktkapazitäten an die Nachfrage anzupassen und damit die Kundenzufriedenheit sicherzustellen. Die ersten Aufträge sind bereits gesichert.

Momentan sind die ersten Produktauslieferungen für Januar/Februar 2006 geplant. Konkret rechnet der VV damit, den Umsatz der Solar Roofing Systems Abteilung von 10 Mio. auf 30 bzw. 60 Mio. USD steigern zu können. Wie bereits kommuniziert, werfen die 10 Mio. Umsatz bereits einen Gewinn von 1,5 Mio. USD ab.

Weiterhin kündigte der VV an, weiter Akquisitionen vom gleichen Kaliber wie Solar Roofing Systems zu tätigen. Darüber hinaus stellt er heraus, dass mit Suncone eine äußerst interessante Technologie erworben wurde, die nicht nur überall auf der Welt Energie, sondern auch sauberes Wasser liefern kann. Schmerzlich hat man solch eine Produktinnovation nach den Wirbelstürmen in Louisianna vermisst.

Lesen Sie die vollständige Ausgabe hier.


Risikohinweis:
Investments in kleinere Unternehmen sind mit einem überdurchschnittlich hohen Risiko verbunden. So zeichnet sich dieses Marktsegment durch eine besonders große Volatilität aus und bringt die Gefahr eines Kapitalverlustes mit sich. Weiterhin sind Small Caps oft sehr markteng, und wir raten Ihnen ausdrücklich, jede Order streng zu limitieren. Zwischen dem Leser und den Autoren bzw. der Redaktion kommt durch den Bezug des „Small Cap Scout“ kein Beratungsvertrag zustande, da sich unsere Empfehlungen lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, bezieht. Der „Small Cap Scout“ stellt weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Autoren und Redaktion können deshalb für Vermögensschäden unter keinen Umständen haftbar gemacht werden. Alle Angaben sind ohne Gewähr, wir versichern aber, dass wir uns nur Quellen bedienen, die wir für absolut glaubwürdig halten. Weiterhin dürfen die Autoren zu jeder Zeit Aktien der vorgestellten Gesellschaften halten und behalten sich das Recht vor, zu jedem Zeitpunkt diese Aktien zu kaufen oder verkaufen.
:) hab ich auch gerade bekommen, die puschen ja ganz schön, jeden tag ne neue mail...mir solls recht sein...aber hoffen wir mal das da auch substanz dahinter ist
ist die NEWS schon herausen?
Lohnt sich der einstieg noch ?
Danke!;)
Hallo.
Glaubt Ihr nicht auch, dass heute ein typisches "Sell on good news" in USA abgehen wird? Denn diese Meldung ist seit Tagen verfügbar und wurde bestimmt schon in diversen US-Foren "gehandelt".
"BARNABUS ENERGY INC.
David Saltman
Vorstand
David Saltman ist von der Resonanz auf die Solarenergie-Produkte seiner Firma Barnabus Energy Inc. überrascht. Grund genug die Umsatzerwartungen für die nächsten Jahre auf bis zu 60 Mio. Dollar anzuheben. Hören Sie mehr im Interview." Usw.
Aber mal abwarten, ein Polster zu gestern haben wir ja !
Ich denke das wir den "Sell on good News" Effekt schon am 30.09.05 gesehen haben.
die Frage ist doch: Hat der Saltman, das oder ein ähnliches Interview in den USA überhaupt gegeben? Sprich: Kennen die Amis die News überhaupt? Vielleicht haben wir da sogar einen kleinen Informationsvorsprung, da ich mir nicht vorstellen kann, dass der CEO diese Statements nicht auch in den USA loszuwerden versucht ...

Hier noch mal der Link zum Interview:
http://www.brn-ag.de/realplayer.php4?ident=7385
mal allgemein:

war jemand von Euch auf dem Frick-Seminar in Stuttgart?
hat er was zu Barnabus gesagt ?
Welches Angebot hat er zur Email-Hotline gemacht?
Hallo Leute !!

Ich habe eine Empfehlung über Barnabus per E-mail bekommen. Verstehe ich überhaupt nicht weil ich kein Abo oder etwas anderes habe. ???
Was steht denn drin und welcher Börsendienst war es.??
M:Frick sagt weiterhin die Aktie halten.
Hugin-News: Barnabus Energy, Inc.

Barnabus Energy schließt Vereinbarung zum Bau von Suncone-Solarkollektoren

Corporate news- Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

----------------------------------------------------------------------

--------------

CARLSBAD, CA -- (MARKET WIRE) -- 09/07/2005 -- Barnabus Energy, Inc. (OTC BB: BBSE) (ISIN: US06769P2011 / WKN:A0D8Y7) gab heute bekannt, dass sich das Unternehmen die Dienste von HYTEC Engineering, Inc. sichern konnte, um den ersten kommerziellen Prototyp des Suncone-Sonnenkollektorsystems zu entwickeln und bauen. Der Erfinder von Suncone, Dr. Melvin Prueitt, erklärte dazu: "HYTEC verfügt über umfassende Expertise bei der Bereitstellung von innovativen Lösungen für komplexe technische Herausforderungen. Ich freue mich auf die Arbeit mit ihrem Team, um einen leistungsfähigen, stabilen und gut designten Sonnenenergiegenerator zu entwickeln." HYTEC ist ein Engineering-Unternehmen mit Firmensitz in Los Alamos und Niederlassungen in Washington D.C. und Boulder (Colorado). Das Unternehmen hat 25 Mitarbeiter und zu seinen Kunden zählen u.a. das Naval Research Laboratory, die NASA, CalTech und das MIT. HYTEC verfügt über besondere Erfahrung bei neuen Verbundstoffen, elektromechanischen und thermomechanischen Systemen sowie bei der Entwicklung von Prototypen und dem Testen der Produktgüte. David Saltman, Mitglied des Vorstands von Barnabus, erläuterte: "Wir sind überglücklich, diesen Partner für Engineering zu haben. Ihre Aufgabe wird es sein, einen Generator für Solarenergie zu entwickeln, der leistungsstark, kostengünstig, leicht und weltweit einsetzbar ist. HYTEC hat die Fachkräfte und Expertise, unseren Anforderungen vollauf gerecht zu werden." Die erste Entwicklungsstufe wurde bereits in der Anlage von Los Alamos eingeleitet. Schätzungen zufolge werden bis zum Abschluss der Arbeiten noch sechs Monate vergehen. Weitere Angaben zur genauen Zeitplanung werden später bekannt gegeben. ÜBER DAS UNTERNEHMEN Barnabus Energy, Inc. (BBSE) engagiert sich in der Entwicklung eines diversifizierten Energieprojekt-Portfolios. Das Unternehmen übernimmt derzeit wirtschaftlich gangbare Projekte im Bereich erneuerbarer als auch konventioneller Energien. Die Firmenleitung kooperiert eng mit wichtigen strategischen Partnern, die das Unternehmen bei künftigen Übernahmen unterstützen werden und auf ein weiteres Firmenwachstum abzielen. Das Unternehmen verfolgt einen fokussierten Ansatz bei der gezielten Nutzung von Erschließungsmöglichkeiten mit geringem Risiko. Safe-Harbor-Erklärung bezüglich zukunftsorientierter Aussagen: Abgesehen von Aussagen, die historische Fakten wiedergeben, enthält die hier bereitgestellte Information zukunftsorientierte Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahre 1995. Derartige zukunftsorientierte Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen des Unternehmens deutlich von den Ergebnissen und Leistungen abweichen, die ausdrücklich oder implizit in den zukunftsorientierten Aussagen enthalten sind. Zu diesen Faktoren zählen die allgemeinen Wirtschafts- und Geschäftsbedingungen, die Fähigkeit zum Erwerb und zur Entwicklung spezifischer Projekte, die Fähigkeit zur Finanzierung von Betriebsbereichen und Änderungen im Verbraucherverhalten von Konsumenten und Firmen und andere Faktoren, auf die Barnabus Energy, Inc. keinen oder nur geringen Einfluss hat. IN VERTRETUNG DES VORSTANDS Barnabus Energy, Inc. Kerry Nagy, Präsident Besuchen Sie unsere Website unter www.barnabusenergy.com
Heute früh per e-mail bekommen! Es kann nur noch eine Richtung geben:cool:, überlegt mal 60Mio Umsatz!!!!!
-->
05.10.2005: Small Cap Scout


Barnabus Energy Inc.
Wieder einmal erhalten Sie die
Top News als erstes von uns!
"Aktie ist unterbewertet!"

Solaraktien sind der best performende Sektor momentan weltweit. Gilt dieses auch weiterhin für Barnabus. Wir meinen ja! Vorab sind wir für Sie an die Top News gelangt, welche diese Woche Mittwoch veröffentlicht werden soll!

Nach Aussagen des Vorstandsvorsitzenden D. Saltman in einem Interview mit Börsen Radio Network ist die Aktie aufgrund des Interesses und der Nachfrage nach der Produktpipeline von Barnabus und im Verhältnis zu anderen Solaraktien unterbewertet. Die Aussichten und Gelegenheiten, die der Sektor verspricht, sind für den Vorstand noch größer als gedacht. Die Kundennachfrage auf dem Markt ist so groß, dass es eine Herausforderung sein wird, die Produktkapazitäten an die Nachfrage anzupassen und damit die Kundenzufriedenheit sicherzustellen. Die ersten Aufträge sind bereits gesichert.

Momentan sind die ersten Produktauslieferungen für Januar/Februar 2006 geplant. Konkret rechnet der Saltman damit, den Umsatz der Solar Roofing Systems Abteilung von 10 Mio. auf 30 bzw. 60 Mio. USD steigern zu können. Wie bereits kommuniziert, werfen die 10 Mio. Umsatz bereits einen Gewinn von 1,5 Mio. USD ab.

Weiterhin kündigte Saltman an, weitere Akquisitionen vom gleichen Kaliber wie Solar Roofing Systems zu tätigen. Darüber hinaus stellt er heraus, dass mit Suncone eine äußerst interessante Technologie erworben wurde, die nicht nur überall auf der Welt Energie, sondern auch sauberes Wasser liefern kann. Schmerzlich hat man solch eine Produktinnovation nach den Wirbelstürmen in Louisianna vermisst.

Lesen Sie die vollständige Ausgabe hier.

Das Interview mit Barnabus CEO David Saltman können Sie hier anhören.
[posting]17.657.946 von lifeline am 23.08.05 17:23:45[/posting]Vergiß mal Frick und Co. Schau Dir mal Gameznflix an Da ist auch ohne die n-tv Videotext Pusherbanden mächtig was los. Kann ein Kursanstieg erregender sein ?:eek:
[posting]18.152.028 von Buell2 am 05.10.05 18:55:08[/posting]denke nicht, da auf 15/60 min.charts VK-Signal !
Hat zwar nicht direkt mit Barnabus zu tun, dürfte aber als Hintergrund-Info trotzdem interessant sein:


Handelsblatt.com - Unternehmen / Industrie
Solarindustrie: Überwiegend heiter
Mittwoch 5. Oktober 2005, 14:24 Uhr


http://de.biz.yahoo.com/051005/299/4pqnd.html
#hri,
dieses doofe Vk-Signal haste schon mehrfach (an verschiedenen Tagen) gepostet!!!
Kannste in A..... reinstecken. Kapito?!;)

sva:)
War aber nicht an Deine Person gerichtet, sondern allgemein an das VK-Signal!
Barni war ja gestern bei den Amis sehr stabil im Vergleich.
In einem gratis Amibrief hab ich gelesen, dass nun der nächste neue Megatrend gefunden sein, aber welcher ??????????????????????:lick:
früh dabeisein wäre alles.
Meinungen
[posting]18.156.138 von SVA am 05.10.05 23:39:33[/posting]@SVA : bleib ruhig junge und achte lieber auf die barni, sie bricht heut mal wieder die 50erDMA und zwar von oben nach unten.
relativiert sich doch schon wieder das ganze ...
5% minus (in den USA) nach nehm guten run-up is ja kein problem ;)
Na,ja die wo von Anfang an dabei sind haben noch nen Euro Spielraum bis der Gewinn weg ist ;)
jo, darf man nicht vergessen, von wo das teil kommt. so gesehen immer noch ein hit ;)
ps so langsam tasten wir uns auch wieder an die parität zum uskurs ran ...
@all: mal ueberfliegen:

http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1176193/0001085037050…

nach den revidierten Prognosen/ Umsatzerwartungen von 30 - 60 Mio$ kommt man bei einem aktuellen Kurs von 2,30 USD und 46.668.750 shares auf ein KUV zw. 1,8 - 3,6.
Allein hiervon scheint mir ein Kursziel von 5,70 usd nicht unrealistisch. Risiken sind bei einem Start-up immer hoch.
Der Annual Report (s. Link) sieht fuer mich (bei meinen mittelmaessigen
englischkenntnissen ;-))recht serioes aus, was man bei weitem nicht von allen Start-ups, die an der OTCBB gehandelt werden, behaupten kann. Ist long auf jeden fall interessant, Gewinne darf man zwischendurch auch gerne mitnehmen :laugh:
Gruss,
ZACC
Schaut Euch bitte auch mal die deutsche Aktie von
Rohwedder an "Strong Buy! Das gilt natürlich auch für Barnabus!;);););):laugh::laugh::laugh::):):)

Quelle: www.onvista.de "Empfehlungen"
05.10.2005 14:55:04 (DER AKTIONÄR)
Rohwedder bleibt ein klarer Kauf
30.08.2005 13:15:01 (NEUE MÄRKTE)
Rohwedder "long term buy"
21.06.2005 12:38:58 (NEUE MÄRKTE)
Rohwedder "strong buy"
17.05.2005 12:56:49 (NEUE MÄRKTE)
Rohwedder "long term buy"
22.03.2005 13:39:08 (NEUE MÄRKTE)
Rohwedder "strong buy"
04.03.2005 13:59:45 (PRIOR BÖRSE)
Rohwedder mind. 50% Kurschance
08.02.2005 11:14:43 (NEUE MÄRKTE)
Rohwedder "strong buy"
flirten ist doch nicht verboten :laugh:

mann, dein DMA langweilt auf die dauer
[posting]18.183.212 von hri am 07.10.05 18:03:58[/posting]aber jetzt nich beleidigt zurückziehen :)

Barnabus Energy Solar Roofing Partners Secure Dealer Network
Tuesday October 11, 9:00 am ET


CARLSBAD, CA--(MARKET WIRE)--Oct 11, 2005 -- Barnabus Energy, Inc. (OTC BB:BBSE.OB - News) senior management has recently returned from the Solar Power 2005 Conference in Washington, DC during which the Company`s partner Solar Roofing Systems (SRS) announced that it continues to enhance its dealer network of solar integrators across North America. Affiliated companies now representing the SolarSave product line include Renewable Technologies in California, New Jersey Solar Power, and additional organizations covering the key solar photovoltaic markets in the US.
Howard Gomes, Vice President of Sales for SRS, was proud to state, " Our dealers already represent committed sales of over 800,000 kilowatts, which equates to about $4 million in orders for early 2006, with many more projects in the pipeline. We will not be market constrained in our first year of operation, that`s for sure."

The Conference was attended by most of the big photovoltaic cell manufacturers, including Sunpower, BP Solar, Sharp, Kyocera, and Shell Solar, together with major equipment manufacturers, distributors, municipal utilities, federal and state energy commissions, and corporate customers of solar PV.

At yesterday`s plenary session, US Senator Lamar Alexander, who was a key legislator advocating the 30% national tax credit for solar PV systems in the recently enacted Federal Energy Bill, stated his intention to support extending this and other support for renewable energy technologies for an additional seven years. Jigar Shah, president and CEO of Sun Edison, predicted that the current $7 billion solar energy market in the US would grow into a $35 billion industry over the next ten years, and requiring 7200 megawatts of new solar electrical capacity.

Barnabus Company President David Saltman adds: " It was an exciting event where we made several key contacts and met with a number of strategic organizations. All in all, one of the most important events we have attended to-date and we look forward to further discussions that we believe will open the doors for further opportunities in the near future."

ABOUT THE COMPANY

Barnabus Energy, Inc. (BBSE) is committed to the development of a diversified energy project portfolio. The Company is currently acquiring commercially viable projects in both conventional and renewable energy sectors. Management has closely aligned itself with key strategic partnerships that will move the Company forward towards future acquisitions and growth. The company`s model is a focused approach to the exploitation of targeted, low-risk development opportunities.

Safe Harbor for Forward-Looking Statements:

Except for statements of historical fact, the information presented herein constitutes forward-looking statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors, which may cause the actual results, performance or achievements of the company to be materially different from any future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. Such factors include general economic and business conditions, the ability to acquire and develop specific projects, the ability to fund operations and changes in consumer and business consumption habits and other factors over which Barnabus Energy, Inc. has little or no control.

ON BEHALF OF THE BOARD

Barnabus Energy, Inc.

David Saltman, President



Contact:
Investor Relations Contact:
Brad Long
1-800-250-2610
Visit our website at http://www.barnabusenergy.com