DAX-0,20 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,52 % Öl (Brent)-0,30 %

Advanced Medien: Empfehlung von Finanzen Neuer Markt beflügelt den Aktienkurs - 500 Beiträge pro Seite | Diskussion im Forum


ISIN: US25179M1036 | WKN: 925345 | Symbol: DVN
19,816
14.11.19
Lang & Schwarz
+0,81 %
+0,159 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Der Kurs von Advanced Medien AG steigt aktuell um 6,12 Prozent auf 13,00 Euro.
Macht die Wochenempfehlung von Finanzen Neuer Markt Kurse? - Es scheint so.
Die Analysten sehen auf jeden Fall das Medienunternehmen Advanced Medien AG (WKN: 509 300) als Wochenempfehlung.

Als Grund geben die Experten die Ausgabe des Emissionserlöses für eine attraktive Filmbibliothek an. Außerdem seien die ersten Quartalszahlen beim Umsatz um 350 Prozent auf 12,3 Mio. DM und das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen um 5.000 Prozent auf 10,3 Mio. DM gesteigert worden. ...weiter Ein weiterer Eckpfeiler sei der Rechteerwerb im Co-Financing von Filmproduktionen. Dieser Bereich soll mit internationalen Filmproduktionsunternehmen ausgebaut werden.

Nach Angaben der Analysten sei die Strategie vielsprechend und das Kurspotenzial noch nicht ausgeschöpft.

Die Advanced Medien AG gab in den letzten Wochen mehrere Meldungen heraus: Das Unternehmen hat ein Joint Venture mit dem Produzenten Wolfgang Peterson ( „Das Boot“) gegründet. ...weiter
Des weiteren führt die Gesellschaft eine Kapitalerhöhung durch, die für die Expansion auf den internationalen Markt vorgesehen ist. ...weiter

Avanced Medien mit Gewinnsprung
09.05.2000. Advanced Medien ist einer der kleineren Werte aus dem Medienbereich. Das Kerngeschäft ist der lukrative Handel mit TV-Lizenzen. Die Filmlibrary umfasst über 1000 Titel der verschiedenen Sparten und garantiert ein solides Geschäft. Advanced Medien hat das aus dem Börsengang zugeflossene Kapital gut in den Ausbau seiner Filmbibliothek investiert.


.
Internet www.advanced-medien.de

Aktuelle Kurse und Charts

WKN
509 300
Börsenplatz Frankfurt

Reuterskürzel DVNG.F

52-Wo.-High/Low 22,49 / 8,51 Euro
.

Dieser Eckpfeiler der Wachstumsstrategie hat sich positiv ausgewirkt, denn im 1. Quartal 2000 konnte der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um mehr als 350 Prozent auf 12,3 Mio DM gesteigert werden. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen explodierte regelrecht um über 5000 Prozent auf 10,3 Mio. DM. Das Vorsteuerergebnis legte um mehr als 300 Prozent auf 2,5 Mio DM zu.

Ein weiterer Eckpfeiler des Geschäfts ist der Rechterwerb im sogenannten Co-Financing von Filmproduktionen. Dies sichert den Zugang zu Filmrechten zu relativ günstigen Konditionen. Advanced Medien will diesen Bereich im laufenden Jahr durch den Aufbau weiterer Kooperationen vor allem mit internationalen Filmproduktionsunternehmen ausbauen. Die Strategie von Advanced Medien ist vielversprechend, die Aktien verfügen noch über Kurspotential.
WOW,morgen geht die nochmal so ab wie am Freitag,
weil die Insider genau wissen was für ne Supershow
am 08.05.abläuft.Denn sein wir doch mal ehrlich:Dienstag ist unter 2Euro nichts mehr zu bekommen.
.
.

06.05.2001
copy from Teleboerse.de.
.

________________100% Chance
_Advanced Medien schießt nach oben
Bisher waren die Zocker noch nicht drin. Das extrem hohe Volumen ist entstanden trotz weniger Trades im Board. Entgegen Lipro, wohl eher ein Zeichen für long.

Wie seht ihr das?

Gruß
uwsei
@ uwsei

.....wohl eher ein Zeichen für long. Wie seht ihr das?...

Alles hängt nun von den Aussagen von Otto Dauer ab!
Kann er die Zukunftsperspektiven realistisch, glaubwürdig und positiv Verkaufen, dann dürfte die Anlegerschaft die Zocker ausbremsen und der Kurs steigt.
Wenn Dauer die Chancen nicht nutzen kann, und sich wie beim N-TV Interview nicht optimal verkaufen kann, dann wird gezockt und wir sehen wieder Kurse unter 1 Euro!
Gruß WAD
in der adhoc vom 4.05.01 ist von einem Einspieler-
gebnis (n.wochenl. Platz in den TopTen) von
40mi $ die Rede , das deckt doch gerade mal die
Gage für den Hauptdarst., oder liege ich da falsch ,
bitte um Aufklärung .

pp
@ papermaker
Sollten die Information stimmen, dann hat Hearbreakers ca. 20 Mille gekostet. Dort sind alle Kosten und Gagen enthalten! Also derzeitig/bisher ein 100%tige Bruttogewinn
Gruß WAD


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.