DAX-0,08 % EUR/USD0,00 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,18 %

Jobs @ Met@box... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Leute,

bin mal wieder bei stöbern und mir sind gerade die Jobangebote bei MBX aufgefallen. Als ich das letzte mal dort geschaut hatte (ca. 3 Monate her) war da meiner Meinung nach noch nicht so viel los...

Für ein Unternehmen das laut einigne Usern hier angeblich schon Pleite ist und alle sich in die Südsee absetzen, ziemlich viele Gesuche.

http://www.metabox.de/productsdesign/deutsch/mbcont-jobs_d-f…





Assistent des Vorstandes COA



Entwicklung:
Hardware-Entwickler EH
Datenbank Spezialist Oracle EDB
Entwickler Systemsoftware ESS
Entwickler Applikationssoftware ESA



Investor Relations:
Manager Investor Relations VIR



Public Relations:
Assistent/in Public Relations VPR





Technik:
Web-Programmierer CTP



Marketing Met@TV:
Verkäufer Online-Werbezeiten CMA
Key Account Content CMC


Met@TV :
Online Redakteure Wirtschaft / Sport / Health RED
Produktmanager Mehrwertangebote CCM



--------------------------------------------------------------------

Assistent des Vorstandes COA

Als Assistent des Vorstandes unterstützen Sie den Vorstand bei der Planung und Durchführung unternehmenspolitisch relevanter Aufgaben und Projekte. Sie lernen dabei die maßgeblichen Erfolgsfaktoren für das Multimedia Business kennen und setzen die Basis für Ihre persönliche Entwicklung in diesem dynamischen Umfeld.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Vorbereitung von Präsentationen. Sie sind praktisch die rechte Hand des Vorstandes und übernehmen damit Koordinations- und Projektleitungsfunktionen.

Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium vorzugsweise mit den Schwerpunkten Marketing und Finanzen/ Rechnungswesen erfolgreich abgeschlossen und suchen nun nach einigen Jahren Berufserfahrung eine herausfordernde Position mit anspruchsvollen und unterschiedlichen Aufgabenstellungen.

Wir erwarten:
sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift
fundierte EDV-Kenntnisse - idealerweise eine Internetaffinität
hohe Einsatzbereitschaft verbunden mit internationaler Reisetätigkeit
analytische Denkfähigkeit, Organisationsgeschick und absolute Zuverlässigkeit
ein Alter von ca. 26-34 Jahren
Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. COA) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.


-----------------------------------------------------------

Entwicklung

Die Met@box AG ist ein High-Tech-Unternehmen, dass seit mehr als drei Jahren Multimedia-Systeme verschiedenster Art entwickelt. Die wichtigste Mission: hocheffiziente Systeme zu kostenoptimalen Herstellungskosten bei einfachster Bedienbarkeit zu schaffen. Dabei setzen wir auf RISC-Prozessoren, FPGA´s, integrierte Chips, Non-MS-Betriebssysteme. Die Kooperation mit strategischen Partnern beschleunigt Entwicklungen und schließt Lücken beim internen Know-how.

Hardware-Entwickler EH

Sie begleiten unsere Hardware-Komponenten in allen Phasen der Entwicklung - von der Idee, dem Schaltungslayout, PCB, Prototypenbau und Test bis zur Verifikation. Idealerweise haben sie ein Studium der Nachrichten- oder Elektrotechnik abgeschlossen und können schon einige Jahre Berufserfahrung vorweisen.

Wir erwarten:
grundlegende Kenntnisse über Microcontroller
hardwarenahe Programmiererfahrung in Assembler und C
grundlegende Kenntnisse im Umgang mit OrCAD, Protel oder Altera FPGA
Vertrautheit mit Technologien wie HF-Technik oder Broadband
mindestens gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift für die Zusammenarbeit im internationalen Team
Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. COA) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.


------------------------------------------------------------

Datenbank Spezialist Oracle EDB

Sie übernehmen in unserem jungen und hoch motivierten Team anspruchsvolle Aufgaben im Bereich Konzeption, Umsetzung und Wartung komplexer Datenbanklösungen auf Oracle Basis. An der Weiterentwicklung unseres Subscriber Management Systems sind Sie maßgeblich beteiligt.

Wir erwarten:
Hochschulstudium der Informatik oder einer vergleichbaren Ausbildung
Berufserfahrung im Bereich Datenbank
die sichere Beherrschung SQL, PL/SQL, Datenbankadministration (Linux, Solaris) sowie Datenbankdesign
Idealerweise verfügen Sie zusätzlich über Kenntnisse objektorientierter Softwareentwicklung. Sie arbeiten engagiert, analytisch und zielstrebig und bringen auch komplexe Projekte sicher und routiniert zum Erfolg. Sie zeichnen sich durch Spaß an Team-Arbeit, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit aus.

Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. EDB) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

------------------------------------------------------------

Entwickler Systemsoftware ESS

Sie arbeiten sehr eng mit unserer Hardware-Abteilung zusammen und entwickeln im Teamwork die entsprechende Software für unsere multimedialen High-Tech-Produkte. Ein Studium der Informatik ist nicht erforderlich, wenn Sie in der Praxis schon vergleichbare Kenntnisse erworben haben.

Wir erwarten:
fundierte Programmierpraxis
sehr gute Kenntnisse im AmigaOS
die sichere Beherrschung von Assembler, C und C++
mindestens gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift für die Zusammenarbeit im internationalen Team
Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. COA) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

------------------------------------------------------------

Entwickler Applikationssoftware ESA

Sie arbeiten projektbezogen an der Weiterentwicklung unserer datenbankbasierten Internet-Applikationen und an kundenspezifischen Anwendungen. Ihre Aufgaben umfassen alle Phasen eines Projektes - von Analyse, Implementierung und Test bis zur Inbetriebnahme. Sie haben ein Studium der Informatik oder Mathematik mit Nebenfach Informatik abgeschlossen oder vergleichbare Kenntnisse in der Praxis erworben.

Wir erwarten:
Programmierpraxis
die sichere Beherrschung von Java und C
Vertrautheit mit Linux oder OS/2
Kenntnisse in Perl und/oder UML
grundlegende Datenbankkenntnisse (z. B. Oracle)
mindestens gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift für die Zusammenarbeit im internationalen Team
Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. COA) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

------------------------------------------------------------

Investor Relations

Die Met@box AG (MBX) ist seit dem 7.7.1999 am Neuen Markt der Frankfurter Börse notiert. Hier gelten Transparenz und Aktionärspflege als leitende Maxime. Das Unternehmen produziert nicht nur hervorragende Produkte, sondern auch eine Vielzahl öffentlichkeitsrelevanter Neuigkeiten und Kooperationen..

Manager Investor Relations VIR

Als Manager Investor Relations sind Sie für die Pflege der guten Beziehungen zu privaten und institutionellen Investoren verantwortlich. Dabei können Sie sich auf die professionelle Unterstützung unseres Investor Relation Partners - Schumachers AG für Finanzmarketing - verlassen. Sie bereiten Adhoc-Meldungen, Analystenmeetings und Aktionärsbriefe vor. Sie haben ein Studium der Betriebswirtschaft erfolgreich beendet und können mindestens drei Jahre Berufserfahrung im IR-Bereich vorweisen.

Wir erwarten:
fundierte Erfahrung in der Finanzkommunikation
sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
Erfahrung im Umgang mit Präsentationen auch vor einem internationalen Publikum
Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. COA) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.


------------------------------------------------------------

Public Relations

Die Met@box AG (MBX) ist seit dem 7.7.1999 am Neuen Markt der Frankfurter Börse notiert. Hier gelten Transparenz und Aktionärspflege als leitende Maxime. Das Unternehmen produziert nicht nur hervorragende Produkte, sondern auch eine Vielzahl öffentlichkeitsrelevanter Neuigkeiten und Kooperationen

Assistent/in Public Relations VPR

Als Assistent/in Public Relations werden Sie unsere PR-Abteilung bei der Pflege des Presseverteilers, bei der Pressedurchsicht und bei der Korrespondenz unterstützen. Darüber hinaus werden Sie Pressekonferenzen vorbereiten und die Terminkoordination übernehmen.

Sie haben schon einige Erfahrung im Bereich PR oder Marketing und können selbständig auch unter Belastung im Team arbeiten. Sie verfügen über fundierte PC- und Englisch-Kenntnisse und haben eine gepflegte Ausdrucksweise am Telefon.

Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. VPR) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.



------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------




Technik

Die Met@box AG steht als ISP für sichere Datenverwaltung und optimalen Datentransfer. Perfektes Teamwork in einem professionellen Umfeld gewährleistet, dass dieser hohe Anspruch sowohl im turbulenten Tagesgeschäft als auch bei langfristigen Operationen umgesetzt wird.

Web-Programmierer CTP

Sie programmieren Web-Anwendungen und Datenbanken für das met@TV-Portal und passen das Online-Redaktionstool für die täglichen Aufgaben an.

Wir erwarten:
sichere Beherrschung von Java, Java-Script, Perl, PHP, CSS sowie idealerweise C++
Kenntnisse oder Bereitschaft zur Einarbeitung in XSL, XSLT und XML
Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. CTP) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

------------------------------------------------------------

Marketing Met@TV

Met@TV (www.metatv.de <http://www.metatv.de> ) ist eine Internet-Portalseite, die für die Darstellung auf dem Fernsehgerät optimiert ist. Hoher journalistischer Anspruch, Tempo, zielgruppenorientierte Rubriken und ansprechendes Design schaffen ein attraktives Umfeld für Werbung, Sponsoring und Content-Kooperationen.

Verkäufer Online-Werbezeiten CMA

Banner, Sponsoring, Sonderwerbeformen: Met@TV ist ein Werbeträger mit attraktiver Zielgruppe. Die Ausrichtung auf interaktives Fernsehen offeriert die Einblendung in TV-Sendungen, die Schaltung kleinerer Spots und Clips ist bereits möglich. Ihre Aufgabe ist es, die Werbeformen bei Unternehmen und Agenturen zu vermarkten und gemeinsam mit Drittvermarktern für eine maximale Auslastung der Werbeflächen zu sorgen.

Wir erwarten:
eine Ausbildung im Bereich Marketing oder ein abgeschlossenes entsprechendes Studium
fundierte Praxiskenntnisse und Berufserfahrung im Verkauf von Werbezeiten /-flächen bei Print, HF, TV oder Online-Medien
Kontaktfähigkeit und sehr gute Verbindungen zur werbungtreibenden Wirtschaft
sicheren Umgang mit Datenbanken und Kalkulationen
sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. COA) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

------------------------------------------------------------

Key Account Content CMC

Met@TV lebt von seinen Inhalten. Sie betreuen unsere Kooperationspartner, die der Plattform met@TV Inhalte zuliefern. Daneben unterstützen sie die Geschäftsleitung bei der Weiterentwicklung der Plattform. Sie sind es gewohnt, auch auf Geschäftsleitungsebene aufzutreten und zu verhandeln. Neben Internet-Know-how bringen Sie ein souveränes Auftreten und Management-Erfahrung mit Schwerpunkt Marketing mit.


Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. COA) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

------------------------------------------------------------

Met@TV

Met@TV (www.metatv.de <http://www.metatv.de> ) ist eine Internet-Portalseite, die für die Darstellung auf dem Fernsehgerät optimiert ist. Hoher journalistischer Anspruch, Tempo, Kooperationen und ansprechendes Design schaffen ein attraktives Umfeld für E-Commerce und Shopping. Gearbeitet wird immer, denn die Medienwelt steht niemals still. Zielgruppenorientierte Ressorts sorgen für hohe Reichweiten. Ausbau und Betreuung der Rubriken sind die Aufgaben der Redaktion. Bei met@TV wachsen Fernsehen und Internet zusammen. Die Inhalte bewegen sich genau auf der Schnittstelle dieser Konvergenz, und damit bietet met@TV neue und spannende Arbeitsfelder.

Online Redakteure Wirtschaft / Sport / Health RED
Im tatkräftigen Team werden Ereigniswerte und Erlebniswelten im Internet geschaffen, met@TV ist dem Trend stets ein Stück voraus. Fundierte journalistische Kenntnisse, Kreativität und gesunde Neugier zeichnen unsere Redakteure aus.

Redakteur(in) Sport
Sport ist das Schwerpunkt-Thema unseres Portals. Als Sportredakteur(in) recherchieren Sie Hintergrundberichte, wählen Nachrichten aus und bereiten sie für das Portal auf. Ihre hervorragenden Verbindungen zur Sportszene und Kenntnisse auf dem gesamten Gebiet sprechen für sich.

Redakteur(in) Wirtschaft
Handel, Wirtschaft, Börse - Produkte, Fusionen, Kurse: Das ist das Parkett, auf dem Sie sich wohlfühlen und beim "wer schluckt wen" haben Sie die Fakten. Aufgabe der Wirtschaftsredakteure ist es, Profis und Newcomer mit Daten Tipps und Hintergründen brandheiß zu informieren.Als Insider haben Sie den direkten Draht zu Quellen und Content-Anbietern.

Redakteur(in) Health
Wellness und Fitness liegen voll im Trend. Durch Ihre Tätigkeit bei entsprechenden Medien oder Institutionen sind Sie absolut fit und haben auch das Gespür für den Zeitgeist von Morgen. Dank Ihrer guten Kontakte und Kenntnisse sind Sie in der Lage, den Bereich "Health" attraktiv zu füllen.

Produktmanager Mehrwertangebote CCM
Die patentierte BOT-Technologie (Broadcast Online Television) verschafft met@TV kostenoptimale Möglichkeiten für die Verbreitung von Inhalten, z.B. Börsenkursen, Analystenbriefen, Filmen, Musik, Agenturnachrichten etc. Sie beschaffen derartigen Mehrwert-Content, überwachen die fachgerechte technische Implementation und sorgen für eine effiziente Vermarktung der Mehrwerte. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen aus dem Verlags- oder Medienbereich mit.


Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. COA) an obige Anschrift.

Alternativ können Sie uns eine E-Mail unter: jobs@metabox.de senden oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.


Alles in allem 14! Stellen die bei MBX zu besetzen wären.
Und daß, wo viele Unternehmen derzeit eher Leute entlassen...
Finde ich eigentlich sehr positiv!
sehr beeindruckend das ganze.
aber fehlen da nicht noch ein paar wichtige stellen?

wie zB.:
kasperltheaterspieler
märchenschreiber
ghostwriter
parkplatzwächter
entwicklungshelfer
blaumaler
und ähnliches

enfant terrible
wieso, die hat MBX doch schon alle ...
... wird langsam Zeit, dass die mal ein paar vernünftige Leute einstellen. :laugh:

ciao ZO ;)
Enfantterrible sucht einen Job:
Aber zu mehr reicht es leider nicht! s.o.
Leute, die früher mal bei der Staatsanwaltschaft oder den Ermittlungsbehörden langjährige Erfahrungen gesammelt haben, werden bei der Einstellung bevorzugt behandelt .....:D
Weiterhin gesucht:

Bilanzkosmetiker
Adhoc-Akrobaten
Luftschloß-Architekten

:laugh:
Ja, ja, ja - ihr seid ja so lustig! Ernste Antworten könnt Ihr wohl darauf nicht geben. Übersteigt wohl Eure intellektuellen Fähigkeiten. Daher seid Ihr auch den ganzen Tag im Board. Auf dem Arbeitsmarkt gibt es für Euch die Bezeichnung: "Nicht vermittelbar"

Übrigens so `ne tollen Lachmänchen kann ich auch... :laugh:
@harman

so leute, mit konstruktiven ideen wie dich, suchen die bestimmt händringend.
aber die wichtigsten stellen sind wie immer völlig übersehen worden.
gesucht werden vor allen dingen noch lemminge zum anschieben der böxchen-produktion

enfant terrible
Hatte mich vor zwei Monaten auf die Stelle des COA beworben, dann letztendlich aber ne Absage bekommen, weil diese Stelle schon besetzt sei !
Schon komisch, das Jobangebot ist genauso glaubwürdig wie der Rest der Firma !!
@KRosch
In der Wirtschaft ist es allgemein üblich, mit fake Stellenangeboten Potemkinsche Dörfer aufzubauen. Entweder um die Kreditwürdigkeit bei den Bankern zu steigen, um längst firmenintern vegebene Stellen den Anschein zu geben, daß alles koscher von Statten gegangen ist oder aber einfach darum, um die Lemminge, das Stimmvieh bei Laune zu halten. Nicht mal zocken würde ich mit MBX, da jederzeit die latende Gefahr einer Kursaussetzung mit Totalverlust besteht.
Kuzrsziel : Pennystock
Empfehlung : Finger weg und wer sie hat : Montag bestens verkaufen !
Olli26, das sagen wir den untauglichen Bewerbern auch immer.
Ist etwas diplomatischer als den Betroffenen zu sagen das sie Flaschen sind. ;)

Ich glaube auch das du den Anforderungen nicht entsprichst, und die diesbezügliche Reaktion von MBX beweist Kompetenz.
Kann es auch sein, dass fähige mitarbeiter sich auf grund der unsicheren aussichten der firma MBX sich bereits anderweilig orientieren und ersetzt werden müssen ?
mfg
Kann es ein, dass hier immer alles negativ gesehen wird ?
Wirtschaftliche Geschäftsprozesse sind hier einigen Boardteilnehmern wohl wirklich fremd.
Prozesse, welche Prozesse ???

Schon wieder ?
Merkwürdige Firma.

Mattes.
@geilhans

zumindest sind mir die Bilanzierungen nach USGAAP und IAS bekannt sowie auch sämtliche Controllinginstrumente, von daher kann ich Metabox in diesem Feld nur ein Armutszeugnis ausschreiben.

Außerdem hast du wohl nicht verstanden, daß die Stelle angeblich schon besetzt ist, aber noch seit Monaten im Netz steht !!

Also, etwas nachdenken, bevor Du auf irgendwas antwortest !!
@KRosch,

sind die Anzeigen "nur" auf der Intrnetseite von Metabox, oder sind auch welche in den Druckmedien geschaltet?

Wenn die Anzeigen nur auf der Internetseite sind, hat das leider nicht sehr viel Aussagekraft, könnten u. a. schon veraltet sein.
Aber Olli, er meint doch, daß es üblich ist, einem nicht akzeptiertem Bewerber höflichkeitshalber "schon vergeben" zu antworten .... klar schalten die das Inserat weiter, weil sie einen passenderen Bewerber suchen.
Endlich alles klar?
Nächstes Mal mehr Glück!
ps
So ist es, Pechsuse.
Kein Wunder, dass MBX ihn direkt abserviert hat.

Was soll ein Top-Unternehmen mit einem begriffstutzigen COA ? :D

Viele Menschen überschätzen sich halt.
Als Bote oder Reinigungskraft hätte Olli26 vielleicht eine Chance gehabt. ;)
also das mit den jobs ist wie mit den fernbedienungen usw. da glauben die leute wenn die personal suchen dann suchen die das um boxen zu bauen - wozu sollten die denn sonst personal suchen ?

wenn die sagen dass sie 500000 fernbedienungen kaufen dann glauben die leute die kaufen die 500000 fernbedienungen weil sie 500000 boxen bauen. wozu sollten die denn 500000 fernbedienungen kaufen ?

und wenn die die marke GREATZ kaufen um interaktive fernseher zu verkaufen dann glauben die leute die kaufen die marke GRAETZ um interaktive fernseher zu verkaufen, wozu sollten die denn sonst die marke GRAETZ kaufen ?
Änderung bei den Stellenangeboten

-----



nicht mehr gesucht:

Investor Relations - Manager Investor Relations VIR

Public Relations - Assistent/in Public Relations VPR

neu hinzugekommen:

Entwicklung - Softwareentwickler Interaktives Fernsehen EMHP



nicht mehr gesucht:

Marketing Met@TV - Key Account Content CMC

Met@TV - Produktmanager Mehrwertangebote CCM

-----

NN
Da hier ja gerade über Jobs geredet wird, hab` ich noch folgendes:

1. Suchen Sie bei Met@box Polen auch viele Leute (klar, fangen ja erst an...)

2. Wurden bei MBX USA auch gerade neue Leute eingestellt...

3. Hatte ich auf der Cebit erfahren, daß in den letzten Tagen auch in D Personen eingestellt wurden (Dank an Newnoise für Spezifizierung)...


Alles in allem ziemlich viele Einstellungen bei einem Unternehmen was demnächst Konkurs anmeldet...


Gruß
Stock Rave

P.S. Auf der cebit habe ich auch Erfahren, daß die Messe ca. 400.000 bis 500.000 DM kostet. Und in dem Zusammenhang wurde mir vom Marketing Leiter erzählt, daß eine solche Investition wohl kaum von einem Unternehmen getätigt werden würde, wenn intern schon alles abgebaut werden würde...
@StockRave

Das in den USA neue Entwickler eingestellt wurden/werden, ist mir bekannt, habs ja heut Morgen ins Board gestellt.

Zu Polen:
Dort wird wohl gerade das SoftwareEntwicklungsZentrum aufgebaut, daß dort entstehen soll.
Bis Ende November sollte die gesamte technische Infrastruktur dort stehen.

jobs@metabox.pl (danke StockRave)

http://www.metabox.pl/mbpraca.html

NN
Änderung bei den Stellenangeboten

-----



zur Zeit gesucht:

Entwicklung:

-Hardware-Entwickler EH
-Datenbank Spezialist Oracle EDB
-Softwareentwickler Systemsoftware ESS
-Softwareentwickler Applikationssoftware ESA
-Softwareentwickler Interaktives Fernsehen EMHP


Beschreibung zum Softwareentwickler Interaktives Fernsehen EMHP:

-----

Softwareentwickler Interaktives Fernsehen EMHP

Sie übernehmen in unserem jungen und hochmotivierten Team die Umsetzung neuester Standards des interaktiven Fernsehens ( z.B. MHP ) in innovative Produkte der Met@box AG. Wir erwarten von Ihnen ein Hochschulstudium der Informatik, der Nachrichtentechnik oder eine vergleichbare Ausbildung.

Wir erwarten:

*Programmierpraxis
*sehr gute Kenntnisse in C
*Fundierte Wissen in JAVA Technologien
*grundlegende DVB Kenntnisse
*mindestens gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift für die Zusammenarbeit im internationalen Team


Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Gehaltswunsch und nächstmöglichem Eintrittstermin unter Angabe des Stellenkürzels (z.B. EMHP) an obige Anschrift.

-----



zur Zeit gesucht:

Technik - Web-Programmierer CTP

nicht mehr gesucht:

Marketing Met@TV - Verkäufer Online-Werbezeiten CMA

Met@TV - Online Redakteure Wirtschaft / Sport / Health RED


Quelle: MBX-HP: http://www.metabox.de/productsdesign/deutsch/mbcont-jobs_d-f…

NN
Danke Newnoise zum 2.ten.

Daß es neben den Stellungskürzungen immer noch viele offene Stellen gibt, zeigt doch den richtigen Weg.
Wozu z.B. 10 Online Redakteure beschäftigen, die die 50er oder 500er mit Content versorgen, die sowieso nicht mehr produziert wird, und auch nie in riesigen Stückzahlen verkauft wurde?
Dieser Einschnitt ist doch nur richtig. Wenn auch unglücklich bekanntgegeben.

Nochmal: In den letzten 2 Wochen sind in D alswohl in den USA jeweils mehrere Fachkräfte neu eingestellt worden. Auch in Polen sucht man Arbeitskräfte.
Es ist doch nur logisch, daß man sich von nicht so rentablen oder nicht mehr benötogten Teilen der Belegschaft trennt. Bei jedem anderen Unternehmen hätte das die Aktionäre erfreut. Soetwas ist gang und gebe. Alle wirtschaftlich arbeitenden Unternehmen machen soetwas.

Stock Rave


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.