DAX-0,46 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,54 % Öl (Brent)-0,12 %

Ce Consumer und ACG, die Megafusion am Neuen Markt? - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich war schon etwas erstaunt, in der Euro am Sonntag vom 9. September zu lesen: "Aufgrund des Wechsels in der Vorstandsetage könnte es bei Ce Consumer bald spannend werden. So wurde zum Beispiel Peter Bohn, eines von drei neuen Mitgliedern, in den Vorstand der Ce Consumer berufen. Er war schon zuvor Chef bei Utimaco und bis vor kurzem beim Ce Consumer Konkurrenten ACG! In den kommenden Wochen soll Bohn bei Gesprächen mit ACG Synergien der beiden Unternehmen ausloten! Erstaunlich ist ebenfalls, dass das Kursniveau von ACG nunmehr einen Boden bei ca. 4,70 bis 5,50 gefunden hat und Ce Consumer immer noch relativ stabil zwischen 5,50 und 6 im Markt liegt. Damit Ce Consumer zur Nummer 1 als Chipbroker der Welt aufsteigen könnte, wäre ein Stühlezusammenrücken in diesem denkbar schlechten Chipmarkt mehr als sinnvoll, um gestärkt als Nummer 1 hervorzugehen. Eine Spekulation, die allemal überlegenswert ist.
@Royalflash

1. Darf ich Deine Überlegungen so werten, dass Du Deine ACG weiter halten möchtest? Du hast einmal angedeutet, über einen Verkauf nachdenken zu wollen.

2. Ich dachte, Du wolltest ein paar Monate relaxen?

Gruß

JLL
@JLL
Wie Du weißt, ich relaxe eigentlich immer und ich kann Dir sagen, dass ich meine ACG schon lange in Ce Consumer getauscht habe, als die Kursrelation noch annähernd 2:1 war.
@Royalflash

Na, da will ich Deinem Gedächtnis mal etwas auf die Sprünge helfen.

Am 13.08.2001 schreibst Du:

"Auch sollte man mal die Überlegung anstellen, ACG tauschen in Consumer!?"

Kurs ACG zwischen 5,80 EUR und 6,40 EUR.

Das war das erste mal, dass Du überhaupt einen Verkauf dieser Minus-85%-Position angedeutet hast. Ich habe Dich damals gebeten, dem Board mitzuteilen, ob Du Dich tatsächlich zum Verkauf Deines Verlustbringers entschlossen hast. Darauf kam natürlich wieder mal gar keine Reaktion.

Ist für jedermann nachlesbar in einem Deiner zahlreichen CE Threads:
"CE Consumer, starkes Halbjahresergebnis trotz Konjunkturflaute!"

Am 13.8.2001 stand CE übrigens zwischen 6,21 und 6,62 EUR.

Das Kursverhältnis 2:1 ist für mich nicht nachvollziehbar. Bitte nenne doch mal den Thread, wo Du die Tauschoperation konkret empfohlen hast. Wäre, denke ich, für alle interessant, um Deine großartigen Spekulationserfolge besser würdigen zu können.

Gruß

JLL
@Royalflash

Bitte eine präzise Antwort auf eine präzise Frage:

In welchem Thread hast Du den Umtausch ACG in CE bei einem Kursverhältnis 2:1 empfohlen?

Gruß

JLL
Klopf, klopf, klopf!

Hallo, wolltest Du nicht noch was zu der Frage sagen?

Gruß

JLL
Das einzige was noch zu sagen wäre ist: Dies könnte erst der Anfang vom Ende sein. Die Terroranschläge bescheren der US-amerikanischen Wirtschaft eine Rezession und die Vergeltungsschläge der Amis tun ein übriges in Nahost.
Komm schon Flash, spann` uns nicht so auf die Folter. Wann hast Du`s empfohlen?

Gruß

JLL


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.