DAX-0,10 % EUR/USD0,00 % Gold+0,15 % Öl (Brent)+0,12 %

China Construction Countdown - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

DOCH !


Neues Zusammentreffen mit den Antragsgegnern um mit ihnen die Ausführung der Restrukturierungsvorschläge zu besprechen.

Neuer Gerichtstermin 13.05.02


http://www.asx.com.au/asx/statistics/AnnDetail.jsp?id=475069…
2 (in Worten zwei) Tage, dann hat die Leidenszeit hoffentlich ein Ende.

Zur Erinnerung: Montag treffen sich die Kontrahenten vor Gericht, um über die Ergebnisse der Restrukturierungsverhandlungen zu berichten.

Dienstag oder Mittwoch wissen wir dann mehr.
Hallo

ich habe gerade heute bemerkt, dass ich noch einige Aktien von China Construction im Depot liegen habe. Da ich fast nur Leichen drin liegen habe, schaue ich da nicht so oft rein, deswegen habe ich das ganz vergessen.
Wollte die jetzt mal verkaufen, aber leider sind seit Märt keine Umsätze zustande gekommen, hier im Board lese ich nur etwas von einem Gerichtstermin

kann mich mal jemand aufklären was da in den letzten Monaten bei China Cons. vorgefallen ist

Danke im voraus
Schnelle Nachrichten aus China:

Die Verhandlungen über die Bitte CIH abzuwickeln, wurden auf den 23 September 2002 verschoben.

Bis zum 18.September müssen die Restrukturierungsvorschläge dem Gericht vorliegen.

Die gute Nachricht: die Restrukturierungsvorschläge wurden auf der Versammlung der Antragsteller (Noteholder) am 10.05.2002 genehmigt.

Fragt sich nur, wann die Aktien wieder gehandelt werden.

http://www.asx.com.au/asx/statistics/AnnDetail.jsp?id=483145…
Lebenszeichen aus Asien.

China Construction hat meine Anfrage bezüglich eines Relistings der Aktie heute per E-Mail beantwortet:

Es geht wie bekannt zur Zeit noch bis zum Ende des Jahres
um die Ausarbeitung der Restrukturierungsvorschläge, aber es sei schwierig, eine genaue zeitliche Vorhersage zu machen, es bestehe auch die Möglichkeit, das die Gläubiger neue Abmachungen fordern könnten.

Zieldatum :18.09.2002

CIH hat vor der Asienkrise 1997 Schulden in Höhe von 130 Mill. US$ angehäuft.

"Audited accounts for the 2 years endet 30 June 2002 will be prepared, and certain conditions of the ASX will be satisfied before the shares will be relisted. The ASX requires audited accounts to be dispatched to shareholders
before relisting."
Geprüfte Bilanzen für die 2 Geschäfts-jahre(bis 3.06.02)werden vorbereitet, und verschiedene Bedingungen der ASX müssen erfüllt sein, bevor die Aktien wieder gelistet werden können. Die ASX fordert geprüfte Bilanzen um sie vor der Listung an die Aktionäre versenden zu können.

Es folgt dann noch der Hinweis auf die regelmäßigen Veröffentlichungen der Firma unter http://www.asx.com.au
Zur Erinnerung:

Am 23 September 2002 (Montag) findet hoffentlich der letzte Gerichtstermin
bzgl. der Restrukturierungsvorschläge statt.
Kann mich jemand mal zwicken ???


Habe einen Brief bekommen , angeblich soll CC liquidiert werden , LIQUIDATIONSZAHLUNG je Aktie zw. 0,12 und 0,13 AUD !!!!!!!

Ex Tag ?
Record Tag ?
Zahlbarkeitstag ?




Alles unverbindlich ....


Hätte das Ganze für einen schlechten Scherz gehalten ,wenn nicht der Absender DIE DRESDNER BANK wäre ,

"" wie wir erfahren haben , ist folgende Maßnahme geplant """""Allgemeine Kundeninfo""


Jetzt sagt mir mal was Ihr davon haltet , bzw wer hat auch dies bekommen , bzw wer weiß mehr .....

Ein Fake von den Dresdnern ??




CURE
@ Cure

Sollte das ganze kein Scherz sein, dann wäre zumindest eine Entscheidung gefallen und das Warten hat ein Ende.

Tip, mal bei der Bank nachfragen und die Echtheit des Briefes überprüfen. Vielleicht wissen die ja schon mehr.
Na ja, es wundert mich, daß HIER keiner was weiß, schätze mal das einige HIER näher an CC dran sind als die Dr.B.

Ich frage mich wer die Liquidationszahlung leisten soll, der Chin. Staat ?


Na ja, schaun wir mal ...habe Sie schon lange mental abgeschrieben ... sollte wirklich was werden , wird"s auf den Kopf gehauen .....die Knete ...


Geht auch mal suchen .....



Gruss CURE
Huges


mit VERLAUB ,du bist ein ... der sich auf Kosten anderer hier lustig macht ....

Ich kann lesen , und wennn hier auch einer bei den Dresdnern wäre , dann hätte er dieses Schreiben auch bekommen ......

Oder glaubst du wirklich CURE fakted sich sowas aus ??
Warum sollte ich das ?


Aber nur weiter so ,,, Huges, hau drauf ...

Kümmere dich doch selber darum ,,, aber dieser Weg ist für dich ja der einfachere ...andere sollen die Arbeit machen ...

A........







Kein Gruss

CURE
Lt. letzter Mitteilung sollte heute (10.03.03) ein Verhandlungstermin sein. Bisher war die Firma immer sehr schnell mit ihren Mitteilungen, vielleicht ist das ja ein gutes Zeichen. Wäre ja mal was, wenn die Aktien bald wieder gehandelt würden.
Habe von den Dresdnern nix mehr gehört :(.... nur zur Info ,aber ich bin es auch LEID mich da durchzufragen ..., die Dresdner haben KEINE Ahnung , da ist KEINER zuständig ......

Wenn ich was Neues erfahre , setze ich es hier rein .... in der Zwischenzeit kann ja @ Huges weiter auf mir rumhacken ...

Klar habe ich Sie ja schon längst verkauft , du .........





CURE
@Cure
Nicht traurig sein.:rolleyes:


Habe heute einen Brief nach Hongkong abgeschickt, mit der Bitte um mehr Informationen, an welchen Projekten CIH beteiligt ist, ob und wann ein Ende der Restrukturierungsmaßnahmen abzusehen ist.
Alternativ die Frage gestellt, ob Vermögenswerte verkauft und CIH abgewickelt wird.
Die Antwort, sofern sie eintrifft, werde ich mitteilen.
Neuigkeiten :

Habe heute Post aus China erhalten:(Auszüge)

By January 2003 we have successfully disposed of the CTBR shares for the plan A noteholders.
We are now working to complete the documents required for the PRC securities for the plan B noteholders.

CIH has a huge property project in the central part of Beijing, and we should be able to the boom in Beijing, with 5 years running towards the 2008 Beijing Olympic.

I expect the restructuring should complete in the next four month.
Huch :p :p in meinem Depot werden die
Aktien wieder gewertet....weis einer was??????
@ FBoggi

Bei mir auch. 0,02 Euro pro Aktie.
In Australien allerdings noch nicht. Noch keine neuen Nachrichten, wir müssen wohl noch bis zum 14. Juli 2003 warten.
933000 CHINA CONSTRUCTION HLDGS LTD. SHARES AD -,30 900304
Aktie
EUR
0,02
-0,00
-5,26 % 16.794,00
-39.194,00
-70,00 % 02.03.01
16:16:24
FSE 0,06

09.02.01
55.988,00

BEI MIR ARMES SCHWEIN SIEHT ES AUCH IMMER NOCH BESCHISSEN AUS!!!!!!!!!

BIN IMMER NOCH VOLLER HOFFNUNG DAS ES EINES TAGES WEITER GEHT.

ERBITTE UM ETWAS TROST UND ZUSPRUCH EURERSEITS!!!

HABT DANK IM VORRAUS.

MFG. OLD GRUFTI.
Wart doch einfach mal ab ;)

Schlechter als JETZT kann"s ja nimmer werden :D

Also ich sehe das ganz emotionslos.. obwohl ich ein paar Tage VOR der Aussetzung gekauft habe , billig , damals :(

Abgerechnet wird am Ende ... und vielleicht sind wir da noch nicht ....


Ich habe vor vielen Jahren mal Sime Darby gekauft , 2 Tage vor der Beschränkung für Ausländer in Malaysia , die Aktien waren 2 Jahre geblockt , die Situation war absolut unsicher ....... was mußte ich da alles ausfüllen , was wollten die Malayen alles von mir wissen ......

Na ja, nach 2 Jahren "durfe" ich dann doch wieder verkaufen , in Malaysia .... mit 200 % Gewinn, STEUERFREI ...:D , hätte es nicht die Aussetzung gegeben , wäre ich viel früher in Deutschland raus ..... daher ... abwarten .. vielleicht gibt es auch hier ein Happy End ..

Muß nicht , kann aber vielleicht, Däumchen kneten ....;)



Gruss CURE
Wir müssen nicht mehr lange warten.
Beziehe mich auf dden Beitrag von mir #30. Frage mich, ob Plan A/B noteholder bedeutet, das die Gläubiger mit neuen Aktien abgefunden werden, während die Altaktionäre mit wertlosen Aktien dastehen. So geschehen z.B. mit der kanadischen Firma Laidlaw.
Meine Hoffnung ist, daß der Chinesische Staat mit 49 % (?) an CIH beteiligt ist.
@cure

Ist ja echt der Joke. Mit Sime Darby ging mir das genauso.
Habe in Malaysia auch einen guten Gewinn gemacht und hätte
vorher verkauft.
Nun also die bescheidenen CIH ;-))
Nachrichten sind da:

Die einzige gute Nachricht (hoffentlich) ist das Ende der Restrukturierung zum 25.07.03. Ob dann aber die Aktien gehandelt werden, ist noch fraglich.

http://www.asx.com.au/asx/statistics/AnnHeadersForIssuer.jsp…
Frage ist ob die in Deutschland je wieder gehandelt werden ..... da muß ich die Dinger wohl auch noch nach China tragen :D
Diese Nachrichten sind nicht so beunruhigend, wie es auf den ersten Blick scheint.
Die Restrukturierungsbemühungen sind Ende nächster Woche beendet, ich hoffe, daß dann die Jahresabschlüsse veröffentlicht werden und die Aktien wieder gehandelt werden.
Alle weiteren Informationen beziehen sich auf die Gläubiger und der Befriedigung ihrer Ansprüche bis zum 1.9.2003.(To deal with outstandig issues). Ich hoffe nicht, dass geplant ist, CIH bis zum September abzuwickeln.
Bauernregeln
Melkt der Bauer anstatt der Kuh die Sau,
dann ist er wieder restlos blau.
Super Nachrichten:

Der High Court hat die Bitte, CIH abzuwickeln, abgelehnt !

Die Firma ist bemüht, die Abschlüsse (Accounts) so schnell wie möglich zu veröffentlichen.(d.h. die Aktien werden wieder gehandelt)

http://www.asx.com.au/asx/statistics/AnnHeadersForIssuer.jsp…
:)

Was glaubst wie lange dauert das, Handel in Germany auch ..?,denke mal wir müssen nach Koalaland mit unserem Verkauf ,wenn wir verkaufen wollen ;)
Sollten die fundamental wirklich wieder auf die Beine kommen .... dann könnte hier was gehen .... wenn ich mir andere Chinawerte so anschaue ...;)

Aber soweit sind wir ja noch nicht :D
Moin, in der Börse Online stand was zu CC.

Was ?

Ich bezieht dieses Schrottteil nicht


Danke


CURE
Laut BO ist eine Wiederaufnahme des Börsenhandels wahrscheinlich, aber dann sollte man den Schrott schnellstmöglich abstoßen.

mig
Sollten wir die Dinger wirklich noch los werden?
Besser die gehen am 11.11. wieder am Start. Das paßt besser zu dem Schrott.
Ich hatte sie bereits abgeschrieben!

Gruß
Hallo Leute, weiss jemand ob die China Construction Bank
etwas mit "unserem" CIH zu tun hat? Thanks for reply.

AS
Es gibt doch noch Lebenszeichen:

http://business-times.asia1.com.sg/sub/views/story/0,4574,99…

China Construction Holding ist Hauptaktionär (68 % laut Halbjahresreport 2001) der China Toll & Bridges.
Nachtrag II:

CHINA TOLL BRIDGES & ROADS LTD



Full Company Name: China Toll Bridges & Roads Limited

Incorporated in : BERMUDA

Incorporated on : 16 May 1997

Registered Office : Clarendon House
2 Church Street
Hamilton HM 11
Bermuda


Telephone: 14412951422
Fax: 14412924720

Secretary: Charissa Cheung Hing Man
Ira Stuart Outerbridge (Asst)

Link to Internet Website http://www.chinatoll.net

SHARE CAPITAL
-
Authorised Capital : SGD1,000,000,000 Par Value : SGD0.200

Issued & Paid-up Capital : SGD150,397,550 Trading Currency : SGD

LISTINGS
Listed on 26 November 1999 on SGX Mainboard


REGISTRAR
Codan Services Limited (Bermuda) Lim Associates (Pte) Ltd (Singapore)
Codan Services Limited Clarendon House
2 Church Street
Hamilton HM 11
Bermuda Lim Associates (Pte) Ltd 10 Collyer Quay
#19-08 Ocean Bldg
Singapore 049315

AUDITORS
RSM Nelson Wheeler

BACKGROUND
The Company was incorporated in Bermuda and is a subsidiary of China Construction Holdings Limited (CIH) a company incorporated in Bermuda. CIH has a primary listing on the Australian Stock Exchange since 1995 and secondary listings on the Stuttgart Stock Exchange and the Frankfurt Stock Exchange of Germany since 1996. The CIH Group is principally engaged in housing development, general contracting, project management, civil engineering, construction and special projects.

Currently, the CTBR Group is principally engaged in the ownership, operation and management of three toll bridges in China, namely, the Haimen Bridge, Haihe Bridge and the Zuowei Bridge in Tianjin and Hebei Province.


Information Last updated on 11/14/2003 07:00:32 AM

http://info.sgx.com/webcorpinfo.nsf/revamp+new+company+class…
HEY LEUTE GIBT ES NICHTS NEUES WANN GEHTS WEITER MIT CC????????????????????????????????????????????

MFG OLD GRUFTI.:cry: :cry: :mad: :mad:
Hallo,

wäre doch mal eine gute Idee eine Nachfrage direkt an die Firma zu richten, die Aktionäre in Deutschland seien sehr daran interessiert, neues über CIH zu erfahren.
Ansprechpartner ist Mr. Dominic Hin Cheung Hung, cihhk@hotmail.com.
ich glaub die haben von unserer Knete neue Reisfelder erschlossen und nun steht alles unter Wasser:laugh:

mfg
Hallo,
nun seid mal nicht so schreibfaul und rennt der Company die Türen ein.
Wir wollen wissen, was da so abgeht.
Ansonsten ist vermutlich erst im Februar 2004 wieder etwas zu erwarten.
:cry: :cry: :cry: :cry:

Schon zum :cry: , in Peking wird mehr gebaut als in ganz Germany .... und CC gibt es nimmer ...


:cry: :cry: :cry: :cry:
Information der China Toll Bridges & Roads Limited zur Restrukturierung:
05.11.2004
CHINA TOLL BRIDGES & ROADS LIMITED


Notice Of Substantial Shareholder`s Interests

Name of substantial shareholder: China Construction Group Inc ("CCGI")

Date of notice to company: 05 Nov 2003

Date of change of interest: 05 Nov 2003

Name of registered holder: The Central Depository (Pte) Ltd

Circumstance(s) giving rise to the interest: Others
Please specify details: The transaction was introduced by China Construction Holdings Limited, the ultimate holding company of CCGI, as part of its restructuring process

Information relating to shares held in the name of the registered holder: -
No. of shares which are the subject of the transaction: 80,828,055
% of issued share capital: 10.75
-
Amount of consideration (excluding brokerage and stamp duties) per share paid or received: US$0.05959
-
No. of shares held before the transaction: 300,853,180
-
% of issued share capital: 40
-
No. of shares held after the transaction: 220,025,125
-
% of issued share capital: 29.25

Holdings of Substantial Shareholder including direct and deemed interest
-
Deemed
Direct
No. of shares held before the transaction:
300,853,180
-
% of issued share capital:
40
-
No. of shares held after the transaction:
220,025,125
-
% of issued share capital:
29.25
-
Total shares:
220,025,125




Submitted by Charissa Cheung, Company Secretary on 05/11/2003 to the SGX

06.11.2003

CHINA TOLL BRIDGES & ROADS LIMITED


Notice Of Substantial Shareholder`s Interests

Name of substantial shareholder: Century Investments Co., Ltd

Date of notice to company: 05 Nov 2003

Date of change of interest: 05 Nov 2003

Name of registered holder: The Central Depository (Pte) Ltd

Circumstance(s) giving rise to the interest: Others
Please specify details: 1) A strategic investment; and 2) as part of the restructuring process of China Construction Holdings Limited, the ultimate holding company of China Construction Group Inc

Information relating to shares held in the name of the registered holder: -
No. of shares which are the subject of the transaction: 80,828,055
% of issued share capital: 10.75
-
Amount of consideration (excluding brokerage and stamp duties) per share paid or received: US$0.05959
-
No. of shares held before the transaction: 0
-
% of issued share capital: 0
-
No. of shares held after the transaction: 80,828,055
-
% of issued share capital: 10.75

Holdings of Substantial Shareholder including direct and deemed interest
-
Deemed
Direct
No. of shares held before the transaction:
0
-
% of issued share capital:
0
-
No. of shares held after the transaction:
80,828,055
-
% of issued share capital:
10.75
-
Total shares:
80,828,055



Submitted by Charissa Cheung, Company Secretary on 06/11/2003 to the SGX
http://info.sgx.com/webcorannc.nsf/55e2400f83bd226948256d120…
@FBoggi

Circumstance(s) giving rise to the interest: Others
Please specify details:
The transaction was introduced by China Construction Holdings Limited, the ultimate holding company of CCGI, as part of its restructuring process

Auszug aus der Mitteilung, mit dieser Transaktion werden Forderungen einige Gläubiger der CIH befriedigt, als Teil des Restrukturierungsprozesses, die Restrukturierung läuft.
Na super , dann können wir Sie ja doch bald für 0,00005 verkaufen ,, bzw unsere Enkel für nen Euro im Jahr :confused: :confused: :confused: :confused:


:D
Hab vor ein paar Tagen gehört die Deutsche Bank soll sich an der CC Bank beteiligen ...kann das einer bestätigen bzw das mal hier in den Zusammenhang bringen ...

Danke
hi,

wer von euch weiß was es kostet, wenn man seine Anteile in Australien über seine Bank verkaufen läßt?
Lohnt das überhaupt?:rolleyes:
Wo kann ich den aktuellen Kurs abfragen?

Gruß
Habe auf meine Nachfrage Nachrichten der CIH erhalten:
So wie es aussieht, hat die Firma eine Frist der ASX erhalten, die Bücher/Abschlüsse bis spätestens September/Oktober 2004 zu veröffentlichen.
Die Firma will versuchen, diesem Wunsch bis dahin nachzukommen.
D.h. vor Herbst 2004 werden wohl keine neuen positiven Nachrichten kommen.
:D

Supi ,also 2004 .. damm 2005 ...dann 2006 ..usw----

Sags ja immer , CC ist ein Wert für die Enkel :D


:cry:
hallo leute, die welt von heute schreibt über china construction (bank). von bauprojekten und so...

AlterS
Auszug aus dem Annual Report 2003
China Toll Bridges & Roads / jetzt China Infrastructure Holdings

Notes to the Financial Statements
For the Year Ended 31 December 2003
The Chinese translation is for reference only.
During the year, the former immediate holding
company, China Construction Group Inc (“CCGI) sold
291,384,625 shares representing 38.75% of the issued
share capital of the Company. China Construction
Holdings Limited (“CIH) then ceased to be the ultimate
holding company as CIH holds 220,025,125 shares
representing 29.25% of the issued share capital of the
Company through CCGI after the disposals.
On 28 March 2003, CIH entered into an agreement
with its subsidiary, China Construction Civil Engineering
Limited (“CCCE) whereby CCCE undertakes the
payment of the amount due from CIH to the Group.
On the same day, CIH pledged the Tianjin Riverside
Garden (“TRG) to the Group for a period of six months.
Pursuant to the terms of the agreement, the ownership
of the TRG would be transferred to the Group if CCCE
failed to settle the amount due after the six months
period. However CCCE has the right to buy back the
ownership of the TRG if CCCE settle the amount due
within six months from the date of transfer of
ownership. During the year, the local government took
possession of the TRG and subsequent to the year end,
the local government authority, Tianjin Municipal Tanggu
District Construction Administration Committee, issued
a letter to CIH and the Group whereby RMB 18.1 million
will be compensated to CIH and the Group. Details are
set out in note 29(c).....


....Notes to the Financial Statements
For the Year Ended 31 December 2003
The Chinese translation is for reference only.
(c) TRG was pledged to the Group to secure the
amount due by CIH. During the year, the local
government took possession of the TRG. On 30
April 2004, Tianjin Municipal Tanggu District
Construction Administration Committee, a local
government authority, issued a letter to CIH and
the Group whereby RMB18.1 million will be
compensated to CIH and the Group.
On the same day, CIH, CCCE and the Group
entered into a supplementary agreement whereby
CIH and CCCE undertake that the compensation
from the local government will be used to settle
the amount of RMB15.1 million owed to the Group.....

...Shareholding Statistics
Authorised Share Capital : S$1,000,000,000
Issued and Paid Up Capital : S$150,397,550
Class of Shares : Ordinary Shares of S$0.20
Voting Rights : One vote per share
Twenty Largest Shareholders
The distribution of the twenty largest shareholders based on share registry information as at 28 April 2004 was as follows:
Shareholders No. of Shares Held %
1. Raffles Nominees Pte Ltd 308,076,625 40.97
2 Citibank Nominees S’pore Pte Ltd 220,235,125 29.29
3 UOB Kay Hian Pte Ltd 7,451,000 0.99
4 DBS Vickers Securities (S) Pte Ltd 5,761,000 0.77
5 HSBC (Singapore) Nominees Pte Ltd 5,563,000 0.74
6 Horng Jiin Shuh @ Hung Ching Hsu 5,260,000 0.70
7 OCBC Securities Private Ltd 4,903,000 0.65
8 Kao Shin Ping 3,290,000 0.44
9 Hee Lee Set 3,000,000 0.40
10 Espoir Investments Pte Ltd 2,100,000 0.28
11 San Teh Ltd 2,100,000 0.28
12 Chan Sin Mian 1,948,000 0.26
13 Hong Leong Finance Nominees Pte Ltd 1,923,000 0.26
14 Phillip Securities Pte Ltd 1,800,000 0.24
15 Ho Soo Kheng 1,500,000 0.20
16 Citibank Consumer Nominees Pte Ltd 1,435,000 0.19
17 G K Goh Stockbrokers Pte Ltd 1,277,000 0.17
18 Ong Fook Thim 1,270,000 0.17
19 Oh Ah Hoy 1,220,000 0.16
20 Kwek Kiang Woo John 1,000,000 0.13
581,112,750 77.29
Substantial Shareholders:
As shown in the Register of Substantial Shareholders:
Shareholder No. of Share Held %
China Construction Group Inc 220,025,125 29.25
Wellful Holdings Limited 210,556,570 28.00
Century Investment Co., Ltd 80,828,055 10.75
Distribution of Shareholders
Size of Shareholdings No. of Shareholders % No. of Shares Held %
1-999 0 0.00 0 0.00
1,000-10,000 9,496 77.45 33,122,000 4.41
10,001-1,000,000 2,746 22.40 138,753,000 18.45
1,000,001 and above 19 0.15 580,112,750 77.14
Total 12,261 100.00 751,987,750 100.00
According to the Company’s record as at 28 April 2004, there was 32% of the Company’s shares being held in the hands
of the public. Thus, the Company has complied with Rule 723 of the Listing Manual.
:cry::cry::cry:
:(:(:(:(:(

WAS IST GIBT ES NOCH NICHTS NEUES ??????????????????????????????????????????????????:mad::mad::mad::mad::mad:
Nur zur Erinnerung: Es gibt die Firma immer noch.
Im September oder Oktober sollen die Jahresabschlüsse veröffentlicht werden.
Antwort auf meine Anfrage an die Firma:
13.10.2004
"The time taken for the audit is much longer than expected.

We are working towards the target to get the shares re-listed, and hope we can achieve this in the first half of next year."
bin rein zufällig auf euren Thread gestoßen:look:

ich hätte nicht gedacht, daß sich einige noch so viel arbeit mit diesem Penny-Stock machen. Ich hab die Aktien auch noch in meinem Depot:rolleyes:

Ich wollte die Aktie eigentlich schon längst aus menem Depot ausbuchen lassen.( dachte die wären insolvent ) Na ja, liegt immer noch als Depoleiche drinn:D

die Hoffnung stirbt zuletzt:cool:
Die Firma ist nicht zu unterschätzen, die haben bestimmt eine Menge Beteiligungen an anderen Unternehmen, z.B China Infrastructure Holding. Die Frage ist nur, wer im Hintergrund an den Strippen zieht und einen Vorteil darin sieht, die Aktien nicht zu handeln.
Die sind sicher in der Lage, auch schneller ihre Jahresabschlüsse vorzulegen.
:(:(NA DANN HABE ICH JA NOCH HOFFNUNG,WOLLTE MEINE 933.000,00 STÜCK SCHON INNE TONNE DRÜCKEN!!!!! HOFFENTLICH STERBE ICH NICHT DARÜBER HINWEG!!:eek::laugh::laugh:

GRUß OLD GRUFTI
:D:D:D We are working towards the target to get the shares re-listed, and hope we can achieve this in the first half of next year."




Babel Fish-Übersetzung Hilfe

Auf deutsch:
Die Zeit, die für die Bilanz gedauert wird, ist viel länger als erwartet. Wir arbeiten in Richtung zum Ziel, um die Anteile zu erhalten Re-verzeichnet und zur Hoffnung, die wir dieses zur Hälfte erste folgenden year." erzielen können; :cry::cry::cry:
Grufti

Halten halten .. nicht drücken .... wenn die Deine Kinder für nen Qiro verkoofen , in 30 Jahren , wird man Dir es danken ...sprich bekommst nen Lämpchen mehr auf dem Stein pro Jahr

:)
Hallo zusammen,

wenn bis 2006 (Olympia) nichts passiert, dann vielleicht 2007...:laugh: ... Aber dann gibts nichts mehr zu bauen.:laugh::laugh:

Bin auch noch dabei:mad:

Viele Grüße
TheCity

P.S.: Ich brauche aber bald Tapetenmaterial...
Nachts sollte man eben keine Beiträge mehr schreiben, wenn man dabei Jahreszahlen "verwechselt". Natürlich Olympia 2008...:laugh:

Viele Grüße
TheCity
Hallo zusammen,
ich dachte, ich wäre der einzige, der
in China Construction investiert hat, wie war das nochmal, stand da nicht mal in "Capital" ein Tip?
Was ich nicht verstanden habe, ist die Fa. jetzt pleite, oder nicht?

Gruss
Wer kauft Sie mir privat ab ... ab 1 Euro p.S würde ich mal überlegen :D:cry::mad:
@cure
Habe schon mal mit dem Gedanken gespielt, CIH Aktien zu erwerben (Over the counter, per Depotübertrag).
Allerdings maximal 1€Cent = 0,01€ pro Aktie.
Komme darauf zurück.
Neue Informationen:
China Infrastructure Holding:
http://info.sgx.com/webcorannc.nsf/a271f14ab7f4fe9348256f560…

China Infrastructure Holdings Limited
China Infrastructure Holdings Limited (the “Company”;) wishes to announce that the Company has incorporated the following subsidiary:
Name of subsidiary : CIHL City Development Limited
Principal activity : Investment holding
Authorised share capital : US$100,000,000
Paid-up share capital : US$1
Place of Incorporation : Samoa
Directors : Shan Chang
Zhang Rong Xiang
By order of the Board
Charissa Cheung
Company Secretary
28 February 2005
Seit Ihr sicher, dass es sich hierbei um China Constuction Holding (WKN 900304) handelt ???

Was geschieht dann wohl mit den Aktien ???
NA WER HAT DENN NOCH WELCHE VON DEN DINGERN???:laugh::laugh::laugh:

WERDE MIT MEINEN 93000 STK WOHL DEN LOKUS TAPEZIEREN MÜSSEN!!!!!!

GRUß OLD GRUFTI

:cry::cry::cry::cry::cry::D:D:D:D
@ huges,

sorry, aber ich weiss leider nicht, wie ich auf # 90 gelange. Kannst Du mir bitte einen Tip geben bzw. kurz den Inhalt des damaligen Posting wiedergeben? Wäre sehr nett.

Viele Grüsse
@ Aktienfan01
Einfach eine Seite zurück gehen, Posting Nr. 90 in dieser Rubrik.
CHINA INFRASTRUCTURE HLDGS LTD

Full Company Name: China Infrastructure Holdings Limited
(formerly: China Toll Bridges & Roads Limited)

Incorporated in : BERMUDA

Incorporated on : 16 May 1997

ISIN Code : BMG2109P1032

Registered Office : Clarendon House
2 Church Street
Hamilton HM 11
Bermuda


Telephone: 14412951422
Fax: 14412924720

Secretary: Charissa Cheung Hing Man
Ira Stuart Outerbridge (Asst)

Link to Internet Website http://www.chinatoll.net

SHARE CAPITAL
-
Authorised Capital : SGD1,000,000,000 Par Value : SGD0.050

Issued & Paid-up Capital : SGD37,599,388 Trading Currency : SGD

LISTINGS
Listed on 26 November 1999 on SGX Mainboard

REGISTRAR
Codan Services Limited (Bermuda) Lim Associates (Pte) Ltd (Singapore)
Codan Services Limited Clarendon House
2 Church Street
Hamilton HM 11
Bermuda Lim Associates (Pte) Ltd 10 Collyer Quay
#19-08 Ocean Bldg
Singapore 049315

AUDITORS
RSM Nelson Wheeler

BACKGROUND
The Company was incorporated in Bermuda and is a subsidiary of China Construction Holdings Limited (CIH) a company incorporated in Bermuda. CIH has a primary listing on the Australian Stock Exchange since 1995 and secondary listings on the Stuttgart Stock Exchange and the Frankfurt Stock Exchange of Germany since 1996. The CIH Group is principally engaged in housing development, general contracting, project management, civil engineering, construction and special projects.

Currently, the Group is principally engaged in the ownership, operation and management of three toll bridges in China, namely, the Haimen Bridge, Haihe Bridge and the Zuowei Bridge in Tianjin and Hebei Province.
E-Mail vom 31.03.2005:

The audited accounts in draft form for the 48 months to 30/06/2004 have been presented by the auditors. They are subject to fine tune and audit queries to be answered. I cannot forecast the further time needed for the directors to agree with the auditors on all outstanding items and that the auditors being satisfied to sign the accounts, and to follow our approach to ASX for the shares to be re-listed.
In der schnellen Übersetzung:
Die Abschlüsse sind bis zum 30.06.2004 vorbereitet und einzelne Fragen werden in Feinabstimmung noch geklärt.
Der Schreiber kann nicht abschätzen, wie lange Direktoren und Bilanzprüfer benötigen, um sich entgültig verständigen und die Bilanzen zu unterschreiben, um dann die Listung an der ASX vorzubereiten.
Ja klar , The City ... bin ja auch noch am hoffen .. mein Einstand damals kurz vor der Aussetztung :cry:,war ja richtig günstig :cry::cry::eek:

Na ja .. warten wir mal ab ... und vertreiben uns die Zeit bis 2010:D auf anderen Baustellen ...

Gruss The Cure
HEY IHR ALTEN HAUDEGEN!!
SOLANGE IHR NOCH DA SEIT!! SOLANGE
HABE ICH MEINE TABETEN AUCH NOCH!!! ES IST DOCH IMMER GUT WENN WIR NOCH ETWAS HOFFNUNG HABEN!!!! (DANN BIN IKKE WENIGSTEN NICH SOLO)!!!!!

EINEN HERZLICHEN GRUSS AUS MARZIPANSTADT H.L. AN ALLE HOFFENDEN.

GRUFTI::cool::cool:
Habe mal wieder nachgefragt, da die letzte öffentliche Verlautbarung der Firma aus dem Jahr 2003 stammt. (Wem gehört eigentlich die Firma?)
Habe auch postwendend eine freundliche Antwort des Pressesprechers erhalten, der sein Mitgefühl mit den Aktionären mitteilt, da die Restrukturierungen noch nicht abgeschlossen sind.(...we do not have made progress to get the shares relisted.")
Wer auch mal nachfragen will: Mr. Dominic Hung /cihhk@hotmail.com
Nicht schüchtern sein !
Da ich annehme, dass keiner der Aktionäre seinem Geld böse ist, fordere ich nochmals auf, Kontakt mit der Firma aufzunehmen. Vielleicht bequemt sich das Management dann mal, seine Strategie zu erläutern. ;)

Pressesprecher Mr. Dominic Hung cihhk@hotmail.com
@cure

Als CC-Aktionär komme mir so vor, als wäre ich sein Schulfreund, der jeden Tag eine gescheuert bekommt!!!:D:D

Viele Grüße
TC
@TheCity
:laugh:

Was mich am meisten stört ist die Tatsache das ich die Dinger noch nicht mal an die Wand hängen kann :cry::D... aber bei CC denke ich eh an meine beiden Kinder .... die sollen in 20 Jahren dann für 1 Euro p.S die Ernte unserer genialen Anlageentscheidung :cool:einfahren .


Gruss
Cure:)
@cure

20 Jahre mal 364 Waatschn plus 5 (wegen den Schaltjahren) macht ab heute noch 7285 !!!!!!! Au Backe!:laugh:

Dein Wort in Mao`s Ohr.

Viele Grüße
TC
Das ist eigentlich ganz einfach, wenn man Geld in ein Geschäft investiert hat. :laugh:
:laugh::laugh::kiss::kiss::D:D:D

EIGENARTIG BEI EBAY WILL AUCH KEINER MEINE TAPETEN HABEN !!!!!

OKAY AB ZU DEN MEMOAREN DANN HABEN MEINE ENKEL WENIGSTEN ETWAS
ZUM LACHEN!

933.000,00 CHINA CONS.HLDGS
900304 / FSE


0,060 EUR
0,00
08.08.03 55.980,00 16:16
02.03.01
0 0,018 EUR
0,02
0%
16.794,00
0,00% 16.794,00
-39.186,00
-70,00 %
Aktienwert in Euro 55.980,00
16.794,00
n/a% 16.794,00
-39.186,00
:D:D:D:D:mad::mad::mad:
-70,00%:kiss::kiss::kiss:
[posting]17.454.618 von cure am 05.08.05 08:26:39[/posting]@Grufti 1
Wenn Sie ihr Geld behalten wollen, sollten Sie mit dem Management in Kontakt treten und denen mitteilen, dass Sie (als Aktionär) existieren (China ist weit) und sie daran erinnern, dass Sie nicht wenig Geld in die Firma gesteckt haben. :)
@Huges

geb mal durch was zu machen ist.

Kaum vorstellbar, dass rein gar nichts hinter dem Unternehmen steckt.
Bestimmt findet sich ein Anwalt, der schnelles Geld verdienen will.
@Kazman

Siehe Posting #128
mal zwischendurch eine Mail wg. Nachfrage, was so läuft an die Firma, freundliche Leute.
[posting]18.121.917 von DR.ZEISSLER am 03.10.05 19:15:28[/posting]Was ich an aktuellen Informationen habe, habe ich immer in das Board geschrieben. Ich will den Leuten nicht auf den Keks gehen, deshalb frage ich nicht so oft nach.
Ich vermute, dass die zögerliche Haltung des Managements, die Aktien handeln zu lassen, mit den Gläubiger-verhandlungen/ Beschlüssen / Auflagen zusammenhängen. Es gibt auf www.ASX.com.au (cih eingeben) eine ganze Reihe von Veröffentlichungen, die aber mittlerweile schon einige Jahre zurückliegen.
@Huges

Ich habe jetzt mehrmals über Deine angegebene Email angefragt.
Bislang keine Antwort.
Vielleicht sollten wir mal die Papierchen hier im Forum zusammenzählen, um den Anfragen etwas mehr Nachdruck verleihen zu können.

Was meinst Du ?
[posting]18.219.433 von kazman am 10.10.05 22:42:52[/posting]Die E-Mail ist beantwortet.
Ich habe schon mehrmals darauf hingewiesen, dass sich die Aktionäre bewegen müssen. Mich wundert, dass das keiner macht.
Eine Anfrage bei der Firma genügt. Ich selber habe im July 05 zuletzt nachgefragt.

Pressesprecher Mr. Dominic Hung cihhk@hotmail.com
[posting]18.362.762 von kazman am 20.10.05 22:07:01[/posting]@ kazman
verstehe ich nicht. Wenn keine E-Mail kommt, würde ich mal einen Brief per Luftpost mit der Bitte um Antwort an den obersten Boss senden.
also ich frage mich manchmal ob diese " Pommes Bude " überhaupt noch exestiert. Hege schon den Gedanken diese Kellerleiche aus meinem Dopot ausbuchen zu lassen:rolleyes:
:confused:Haben die irgend etwas mit der China Construktion Bank WKN A0HF1W zu tun?
ich bin mal gespannt ob ich jemals wieder die Depokosten für diese Aktie rein bekomme. In zwanzig Jahren wird einiges zusammen kommen, falls sie noch genauso dahin dümpeln sollte.:laugh::laugh::laugh:
falls jemals wieder ein geregelter Handel stattfinden sollte, an welchen Börsen wäre das:confused:

in Deutschland doch bestimmt nicht, ergo es fallen weitere Kosten an.:(
@mr. lasvegas

Erst das eine, dann das andere.... vielleicht nächstes Jahr oder übernächstes Jahr... vielleicht auch nie.

Nicht drüber nachdenken, sondern vielleicht überrascht sein, wenn was kommt. Und wenn nichts kommt, kommt eben nichts. Traurig aber wahr.

:D

Viele Grüße
TheCity
genau das ist die richtige Einstellung .. nix erwarten.. es kann nur besser werden ... und wenn nix mehr kommt .. dann kommt halt nix mehr ...

Das ist Börse :look:

Schöne Weihnachten allen hier ...

Gruss Cure
@cure

Beim Lesen Deines Beitrags ist mir spontan ein Lied von Katja Ebstein eingefallen... Weisst Du welches???

"Wunder gibt es immer wieder"...:D:laugh::D:laugh:

Viele Grüße
TheCity, AC/DC-Fan
The City:laugh::laugh:,, joo ....die gute Kaja .. Wunnnnnnder gibt es immer wiiiiiider...... auch so ein angestaubter Ladenhüter ----

Ist doch als Theater ...Theater -----... ob der Vorhang hier wirklich schon gefallen ist ...oder doch noch mal aufgeht :cool:

Cruss Cure
[posting]19.748.560 von Grufti1 am 17.01.06 11:53:25[/posting]MIST:cool::cool: WER RICHTIG SCHREIBEN KANN IST KLAR IM VOTEIL!!:D:D:D 933.000,00 STK :cry::cry::D CHINA CONS.HLDGS

GRÜSSE OLD GRUFTI
Habe die Kommentierungen als Aufforderung aufgefasst, einen Brief an den Manager Mr. Shan Chang zu formulieren.
[posting]19.843.695 von Huges am 23.01.06 20:49:21[/posting]danke sagt old grufti:kiss::kiss::kiss:
:) Lange nichts von der Company gehört, auch meine schriftliche Anfrage, ca. 6. Wochen ist das mindestens her, wurde bisher nicht beantwortet.
Nachfolgend ein Text der China Infrastructure Holding, indem CIH als Mehrheitsaktionär eben dieser Firma erwähnt wird:

China Infrastructure Holdings Limited
(Incorporated in Bermuda with limited liability)
(Company Registration No. 23356-Bermuda)
ANNOUNCEMENT
INTERESTED PERSON TRANSACTION PREVIOUSLY ENTERED INTO WITH BEIJING DATONG REAL ESTATE DEVELOPMENT CO., LTD.
In connection with the above-mentioned subject-matter, the Board of Directors of China Infrastructure Holdings Limited (the “Company”;) hereby informs Shareholders as follows:
The Interested Person Transaction
Since late 2004, the Company entered into discussions with Beijing Dong Long Real Estate Development Co., Ltd. (“Dong Long”;), a project company engaged in property development in Beijing (“Dong Long Project”;), with respect to the acquisition of a controlling stake in it.
On 31 March 2005, a subsidiary of the Company remitted an advance of RMB35 million to Beijing Datong Real Estate Development Co., Ltd (“Beijing Datong”;), the agent of Dong Long, the amount was designated to fund the proposed investment. On 11 April 2005, the Group was notified by Beijing Datong that it was unsuccessful in securing the Dong Long Project. Accordingly, a sum of RMB29.70 million out of the RMB35 million was returned to the Group on 12 April 2005. The balance of RMB5.3 million retained by Beijing Datong represented the expenses incurred in the course of trying to secure the Dong Long Project by Beijing Datong which Beijing Datong agreed to reimburse the Group. The aforesaid RMB35 million amounted to 4.4% of the then latest audited net tangible assets of the Group.
Beijing Datong
China Construction Holdings Limited, one of the controlling shareholders of the Company, holds a controlling stake (i.e., more than 50% control) in Beijing Datong. Accordingly, Beijing Datong is an interested person of the Company.
1
Rationale and Benefit
As part of its growth strategy, the Group continues to look out for new projects to invest in or acquire. The management, having then conducted preliminary due diligence, was of the view that the Dong Long Project would have been a good long-term investment for the Group. As the project was expected to require substantial investment, the management was of the further view that by going into a joint investment with Beijing Datong or its nominee company, the Group would be able to manage its risk better.
Interested Person Transactions
The aggregate value of all transactions (including the above-mentioned transaction) entered into with Beijing Datong at the time of the above-mentioned transaction amounted to RMB35 million, constituting 4.4% of our Group’s then latest audited net tangible assets (i.e., based on the audited financial results for year ended 31 December 2004).
The aggregate value of all interested person transactions during the then current financial year (i.e., FY2005) at the time of the above-mentioned transaction amounted to RMB35 million.
Failure to Make Immediate Announcement of the Interested Party Transaction (“IPT”;)
In the process of finalizing the financial statements for the year ended 31 December 2005 of the Group, the external auditors highlighted the IPT to the attention of the Audit Committee at the meeting held on 24 February 2006. Enquiry was subsequently carried out to find out the reasons for the omission of reporting. It was ascertained that the failure for immediate reporting by the subsidiary on the transaction to the Board when the fund was transferred was attributable to the understanding at the subsidiary level that the transaction would be disclosed together with the securing of the Dong Long Project, which was expected to be completed within two weeks from the date of the deposit of the advance payment.
At the time the proposed acquisition was proven to be unsuccessful and 85% of the funds were returned and in view of the short interval between funding and return of funds, the transaction was then interpreted by the subsidiary as not having taken place. Hence, it was not reported to the Board for immediate announcement.
The Board of Directors had assessed the impact of the transaction on the Company and realized that though the risk inherent in the transaction was 2
neutralized when money was returned, actions should be taken to strengthen the reporting procedures in order to ensure that similar incidents will not recur.
The Board of Directors (with the recommendation of the Audit Committee) is in the process of issuing a reporting guideline to all managerial staff of the Company’s subsidiaries to emphasize on the importance of prompt reporting and disclosure and drawing their attention to the seriousness of the breach of regulations applicable to the Company.
The Board of Directors would like to express its regrets and apologies to the Shareholders for the oversight on the matter.
By Order of the Board
Charissa Cheung
Company Secretary
10 March 2006
3
Es ist beabsichtigt, dass der Jahresabschluss und die Abschlüsse bis zum 30.06.06 erfolgen und bis zum oder vor dem 31.08.2006 abgeschlossen werden.
Es wurden weiter alle Gebühren gezahlt, um die Rückkehr der Aktien in den Handel zu gewährleisten. (Frei Schnauze)
Hallo Leute,
habe auch noch ein paar Tausend Aktien im Depot.Und diese liegen schon seit einigen Jahren dort. Wollte sie schon ausbuchen lassen, habe es mir dann doch anders überlegt. Die Hoffnung stirbt halt zuletzt.

Aber was ich eigentlich sagen wollte: Ich habe vor einigen Tagen ein Kaufangebot bekommen von einem Herrn Walter Steinle. Dieser Herr möchte mir meine Aktien zu einem Preis von 0,0022€ abkaufen:laugh:
Der möchte wohl soviel Aktien einsameln wie möglich. Weiß der eventl. mehr als wir? Da muss doch etwas dahinter stecken. Oder möchte er seine Wohnung damit tapezieren. Wohl eher nicht.:rolleyes:
Avatar