DAX+0,94 % EUR/USD-0,49 % Gold-1,02 % Öl (Brent)+1,35 %

Cargolifter Webcam zeigt immer noch den AC75 :-) - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

????????????????????????????????????????????????????

http://www.cargolifter.de/2002/repository/webcam.html

????????????????????????????????????????????????????



Kann mir das jemand erklären?

W3
ich erkläre deine frage und deinen thread damit, dass du über CL noch weniger weißt, als ich bisher angenommen habe...

nein, im ernst: netter gag :laugh:
Wieso? Ich weiss auf jeden Fall das:



Deine Erklärung ist für einen Dummbeutel wie mich leider nicht ausreichend :(

Gruß W3
Der CL75 wurde zerstört, das was Du in der Halle siehst, ist ein kleiner Werbeballon.
OK, ich informiere mich an der Quelle:

http://www.cargolifter.com/C1256B02002FDB08/html/a8499298ba2…

:laugh: :laugh: :laugh:

"Der wirtschaftlich bittere Verlust kann deshalb als entwicklungstechnischer Glücksfall gewertet werden, denn die real gewonnen Messdaten werden die Komplettierung, das Zulassungsverfahren und die Markteinführung des CL 75 AirCrane erheblich verkürzen", so die Meinung eines Referenten.

:laugh: :laugh: :laugh:
Wenn die Halle samt aller Angestellten abgebrannt wäre, würden die as auch noch als Glücksfall verkaufen. Der Laden ist echt der reine Hohn...

Gruß
optiman
Und die "feindliche Übernahme" der Krake aus den USA ist auch vom Tisch, ist doch super, alles läuft nach Plan :laugh:

10.07.2002 19:54 Uhr: Blitzmeinung von Ronald Tietjen
Boeing gibt Cargolifter einen Korb
Reuters-News Kurse Chart

24 Stunden vor eine Expertenanhörung darüber, ob das Projekt Leichter als Luft realisierbar ist oder nicht, zieht US-Flugzeughersteller Boeing bei Cargolifter den Stecker. Ein Einstieg sei definitiv nicht geplant, bestätigte ein Boeing-Sprecher der Nachrichtenagentur Reuters. Dagegen würden Möglichkeiten der Zusammenarbeit geprüft, über die bis Ende Juli entschieden werden soll. Exakt dann will auch der Insolvenzverwalter ein Fortführungskonzept für Cargolifter vorstellen. Ob es dazu noch kommt, wird immer unwahrscheinlicher. Bedingung wäre ein positives Votum der Wissenschaftlerrunde am Donnerstag. Analysten sind skeptisch. Die Aktie bleibt ein Pennystock.

http://www.sharper.de/sharperweb/fn/sharp/SH/0/sfn/buildsha…

:laugh:
welchen Blödsinn muss man sich von denen wohl noch anhören, eine kurze Sammlung aus dem Gedächtnis:

1. 1999 fliegt das Luftschiff (CvG 1997)
2. der Produktionsbeginn im September 2001 war ein symbolischer (????)
3. Insolvenzanmeldung wird verkauft als wichtiger Meilenstein der Unternehmensentwicklung (besser wäre es von Unternehmensabwicklung zu sprechen)
4. Zerstörung der CL 75 ist ein Glücksfall (????)

diese Liste könnte man beliebig fortsetzen. Mir fällt der medzinische Fachbegriff für sowas gerade nicht ein, hatte aber irgendwas mit Paradingsbums zu tun.
na, so ein glücksfall!

und wenn die halle einstürzt, dass ist CL am ziel, oder wie?
@ Willem,

was Du in der Webcam siehst ist ein Aussichtsballon von der Firma http://www.aerophile.com

18 Stück davon sind seit 1994 im weltweiten Einsatz. Bis jetzt ist nach meinem Wissen kein einziger davon verloren gegangen. Sogar der Ballon in Berlin hat die letzte Nacht unbeschadet überlebt.




Was im Sturm zerstört wurde ist der große Ballon (Aircrane 75) in der Bildmitte.



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.