DAX+0,37 % EUR/USD+0,28 % Gold-0,31 % Öl (Brent)+1,48 %

Hier is der 100% TOP-TIPP - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich möchte auch mal SO einen Thread eröffnen :D

Highlight Communication mit soliden Zahlen

Die vorgestern vorgestellten Quartalszahlen der Schweizer Mediengruppe Highlight Communication können sich sehen lassen. Antizykliker steigen jetzt in die Medien-Aktie ein.

Kirch-Pleite und Werbeflaute haben dem Mediensektor übel zugesetzt. Die einstigen High-Flyer landeten unsanft auf dem Boden der Realität. Doch der große Ausverkauf sollte nunmehr vorbei sein. Anleger mit Ausdauer sollten sich den Scherbenhaufen einmal näher anschauen, die langfristigen Perspektiven der Branche bleiben interessant.
Zu den fundamental gesündesten Unternehmen aus dem Mediensektor zählen zweifelsohne Highlight Communication. Die Schweizer haben sich auf die Vermarktung von Sportrechten konzentriert. Dabei spielt die Champions-League die Hauptrolle. Zusätzlich betreibt das Unternehmen eine in der Schweiz und Österreich aktive Handelskette für audiovisuelle Medien. Im ersten Halbjahr 2002 konnte die Gesellschaft über den Erwartungen liegende Ergebnisse erzielen. Bei einem Umsatz in Höhe von 78,3 Millionen Schweizer Franken erwirtschaftete Highlight ein Nettoergebnis von 7,4 Millionen SFR.

Mit einer aktuellen Eigenkapitalquote von 59 Prozent zählt Highlight Communications (WKN 920305) zu den soliden Titeln aus dem Mediensektor. Der Einstieg bei Constantin-Film könnte sich langfristig als eine lukrative Diversifikation herausstellen.
Der Chart der Highlight-Aktie kann gefallen. Nachdem der Wert nicht unter die Tiefststände aus dem vergangenen September rutschte, könnte der doppelte Boden für eine längerfristige Kurserholung gelegt sein. Zudem sollte das Aktienrückkaufprogramm der Gruppe, den Kurs nach unten hin absichern.
@Dudde
finde zwar die überschrift etwas reißerisch, stimme mit dir aber voll und ganz überein. der mediensektor wurde arg verprügelt und highlight ist ein supergesundes unternehmen. die kursentwicklung ist z. Zt. so langweilig weil zum einen die bodenbildung nachhaltig verlaufen mußte und halt durch die kirch´s, kinowelt´s, em-tv´s und helkon´s dieser welt noch zuviel unsicherheit im markt ist. allerdings hat die aktie sich besser entwickelt als der markt (ca. die letzten drei-vier monate) und das wird sie auch wenn der mediensektor dreht.

habe leider keine zeit mehr ... glaube aber fest an highlight

ein sich jetzt beeilender walkover
Mit Highlight macht man bis zum nächsten Frühjahr mindestens 100% - da bin ich mir sicher :) - die Überschrift mußte SO gewählt werden, daß es JEDER anklickt und die Chance hat mitzuverdienen ;) - Na klar ist die Überschrift Scheiße :laugh: - aber DIESMAL stimmt sie :D

Gruß vom Dudde :)
Willste nicht deinen bescheuerten Username in Voltrottel ändern?

Würde dir und dem was du schreibst eher gerecht...:laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.