DAX+0,90 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,11 % Öl (Brent)+0,51 %

An die Dichter unter euch.................... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Gedichte gehen ans Herz

Das Vortragen von Gedichten kann literarisch wertvoll sein. Dass dieser aus der Mode gekommene Brauch auch noch vor Herzinfarkt schützt, behaupten Forscher.

Frauen mit Gedichten zu betören, ist in Zeiten von SMS und E-Mail völlig aus der Mode gekommen. Dabei hat es angeblich auch gesundheitliche Vorteile: Denn ein gut vorgetragenes Gedicht erweicht nicht nur das Herz der Angebeteten, sondern beruhigt auch das eigene. Das zumindest behaupten Henrik Bettermann von der Uni in Witten/Herdecke und Dietrich von Bonin von der Uni Bern in der Schweiz.

"Dieser Effekt könnte nicht nur helfen, Stress abzubauen, sondern verhindern auch Herizinfarkte und Krankheiten, die mit gestörter Atmung zusammen hängen", sagen die beiden Forscher.

Vorlesen besänftigt das Herz
An sieben Testpersonen untersuchten sie, wie sich das Rezitieren von Versen auf den Herzschlag auswirkte: Zuerst wurde der Puls der Beteiligten eine Viertelstunde lang gemessen, danach sollten sie über 30 Minuten entweder Gedichte vorlesen oder sich einfach nur unterhalten. Danach wurden noch einmal ihre Herzschläge gemessen.

Bonin und Bettermann fanden heraus, dass sich der Herzschlag nur nach dem Rezitieren verlangsamt und der Atmung harmonisch angepasst hatte. Nach der Unterhaltung konnten sie keine nennenswerte Veränderung im Herz Rhythmus feststellen, schrieben sie in der Fachzeitschrift "International Journal of Cardiology".

Sollte das Gedichte-Rezitieren wieder in Mode kommen? Womöglich auf ärztliche Verordnung? Dann seien Sie vorsichtig, dass die davon angelockten Frauen Ihnen danach nicht das Herz brechen...
Tütensuppe, was hast du gegen Gedichte :rolleyes:?
So schön romantisch, voller Poesie :)
Leider gibt es nicht mehr so viele Männer heute, die damit was am Hut haben :(
@Joggerin
Willst Du nen Mann oder irgend nen Eimer der auf Deine Gedichte abfliegt?
Bist Du selbt ne Tucke:laugh:?
Ich hab einen Mann und will auch keinen Eimer :confused:
und was bitteschön ist eine Tucke :confused: ???
Hey Tütensuppe
sowas wie Dich vernascht man mit einem
viertel Liter heissem Wasser und als
Krönung noch ein paar Croutons :lick:
dazu ein schöner Gedichtband von Rilke :laugh:

Gruss und :kiss: L:)serin
Ne Tucke ist ein Mann der glaubt ne Frau zu sein.
So eine Tucke trägt Weiberklamotten und ist meistens in der Politik anzutreffen.
Hmm
Ich bin eine Frau, die weiß, dass sie eine Frau ist ;).
Ich trage Weiberklamotten und die Politiker können froh sein, dass ich nicht in die Politik gegangen bin. :mad: Dann wäre nüscht mehr mit faul Rumsitzen im Bundestag :laugh:
Tütensuppe
ich bin auch eine Frau und...........
also ich bin schwul und steh auf Männer :D
Hey@ Looserin, warum vernascht Du mich nicht mit Maggi?
Rilke OH, da muss ich aber noch etwas lesen:(.
Hab mir die Welt bisher selbst zusammengesponnen:).
Hmm
Rumsitzen im Bundestag würde mir auch ganz gut stehen:).
Ein bisschen Mobben hier und da, denke mal der Job wäre nicht schlecht.
Uund die Kohle:).
Ich wäre sofort dafür, das die Diäten angehoben werden.
Scheiss auf die Jahrhundertflut!
Hmm
Oh joggerin, du rührst mir das Herz,
denk ich an dich, spür ich nur Schmerz,
an einer Stelle, ganz geheim,
sie ist so groß, war vorher klein,
wann endlich wirst du mich erlösen,
mit deiner superfeuchten...
Endlich einer der es ausspricht# feucht#.
Warum hat Kant keine Kartoffeln gegessen?
Hmm
@loserin,@joggerin

BEGEGNUNGEN

Viele Menschen
schauen so starr
geradeaus
daß sie meinen,
der,mit dem sie
Rücken an Rücken stehen,
sei genau
die Entfernung
eines Erdumlaufes
von ihnen entfernt.


(ist abgeschrieben,nicht von mir,aber schön)
Noch eins!

Du sagst,du kannst nicht.
Du sagst,das schaffst du nicht.
Du sagst,das erreichst du nie.
Du sagst,es ist zu schwer für dich,
es sei unmöglich-

doch versucht
hast du es nie.
Einsamkeit negativ

Musikgesprächsrauchschwadenstimmung,
viele Menschen laufen
nebeneinander her
allein
inmitten vieler.
Wie denn
soll ich vergessen
dass Du mich liebtest,
und wie denn
Dein Angesicht, sternüberstömt,
Deine Stimme und ach,
Deine Tränen,
und wie denn Dein Herz
auf dem meinen?
Es ist ja dein Pulsschlag
noch immer im Raum,
wenn Du lange schon fort bist,
und Deine Worte,
die nur mit den Augen
geschwiegenen,
überstürzen mich noch,
die beklemmende Leere
des Abends anfüllend
mit Liebe und mit nichts als
nur Liebe ;)
Manchmal
trifft man die falschen Menschen
zum falschen Zeitpunkt.

Manchmal
trifft man die falschen Menschen
zum richtigen Zeitpunkt.

Aber
die richtigen Menschen
trifft man nie zum falschen Zeitpunkt.
Tütensuppe
bist Du so emotional verklemmt ;)
Wieviel Wut ist in Dir ?
Enttäuschung.........?
Aber es gibt eine Leichtigkeit ;)
LIEBEVOLLE GEDANKEN AN DICH

In deinen Armen liegen
und wissen,
nicht bleiben zu können.

In deinen Augenversinken
und wissen
wieder auftauchen zu müssen.

In deiner Nähe ertrinken
und wissen,
doch nicht daran zu sterben.

Sich dir öffnen können
und wissen,
nicht ausgeraubt zu werden.

Das mag wohl Liebe sein.






Gute Nacht,ich muß morgen früh raus!
:kiss:
bH
Dann halt nicht Benn


"Ich will in das Grenzenlose
Zu mir zurück,
Schon blüht die Herbstzeitlose
Meiner Seele,
Vielleicht ists schon zu spät zurück.
O, ich sterbe unter euch!
Da ihr mich erstickt mit euch.
Fäden möchte ich um mich ziehen
Wirrwarr endend!
Beirrend,
Euch verwirrend,
Zu entfliehn
Meinwärts!"
Nun Looserin hättest Du mehr Energie an Deinen Typen verbraucht, statt an Herzschmerz, wäre er noch da.

Machst mir eher den Eindruck einer Traumvergessenen Schlampe:(.
Hmm
Tütensuppe
Only for You :kiss:

Vorsicht, liebe Leser,
dieses Gedicht ist reine Blödelei
doch ich nehme es trotzdem hier mit dazu
als Zeichen
auch mal die Welt nicht so ernst zu sehen ...


ich bin ein Macher
ein richtger Kracher
mache Faxen tagein tagaus
wenn auch mancher sagt "oh Graus"
da lacht nur geschwind
in mir das kleine Kind
macht dann mit mir ne Polonäse
denkt sich aus nen neuen Käse
und wenn sie nicht gestorben sind
ich und in mir s`närrisch Kind
dann albern sie weiter ohne Grund
behaupten einfach, s wär gesund
erschiessen heut unsere Sorgen
die gibt schließlich auch noch morgen

Gruss und schöne Träume :kiss:
Also, ich les ja nur noch und schreib nicht mehr;)

Deshalb hab ich ja jetzt auch nichts gesagt!
Blindes Huhn, bist ein echt lieber Kerl und kannst das mit #28 verdammt gut ausdrücken :):):)

VMK (Meld mich:) )
Was ist das denn hier für ein ungastlicher Ort :eek:
Ne, da geh ich lieber :(
tüte:), lass uns weitermachen, das hat Spass gemacht mit dir, ich schaffs nicht, absolut nicht dazuzusenfen :)

VMK :laugh::laugh:

Aus der Kindheit

"Ja, das Kätzchen hat gestohlen,
und das Kätzchen wird ertränkt.
Nachbars Peter sollst du holen,
daß er es im Teich versenkt !"


Nachbars Peter hat`s vernommen,
ungerufen kommt er schon:
"Ist die Diebin zu bekommen,
gebe ich ihr gern den Lohn! "

"Mutter, nein, er will sie quälen.
Gestern warf er schon nach ihr,
bleibt nichts andres mehr zu wählen,
so ertränk` ich selbst das Tier."

Sieh, das Kätzchen kommt gesprungen,
wie es glänzt im Morgenstrahl!
Lustig hüpft`s dem kleinen Jungen
auf den Arm zu seiner Qual.

"Mutter, laß das Kätzchen leben,
jedesmal, wenn`s dich bestiehlt,
sollst du mir kein Frühstück geben,
sieh nur, wie es artig spielt!"

"Nein, der Vater hat`s geboten,
hundertmal ist ihr verziehn!"
"Hat sie doch vier weiße Pfoten!"
"Einerlei! Ihr Tag erschien!"

"Nachbarin, ich folg` ihm leise,
ob er es auch wirklich tut!«
Peter spricht es häm`scherweise,
und der Knabe hört`s mit Wut.

Unterwegs auf manchem Platze
bietet er sein Liebchen aus;
aber keiner will die Katze,
jeder hat sie längst im Haus.

Ach, da ist er schon am Teiche
und sein Blick, sein scheuer, schweift,
ob ihn Peter noch umschleiche -
ja, er steht von fern und pfeift.

Nun, wir müssen alle sterben,
Großmama ging dir vorauf,
und du wirst den Himmel erben,
kratze nur, sie macht dir auf!

Jetzt, um sie recht tief zu betten,
wirft er sie mit aller Macht,
doch zugleich, um sie zu retten,
springt er nach, als er`s vollbracht.

Eilte Peter nicht, der lange,
gleich im Augenblick herzu,
fände er, es ist mir bange,
hier im Teich die ew`ge Ruh.

In das Haus zurückgetragen,
hört er auf die Mutter nicht,
schweigt auf alle ihre Fragen,
schließt die Augen trotzig - dicht.

Von dem Zucker, den sie brachte,
nimmt er zwar zerstreut ein Stück;
doch den Tee, den sie ihm machte,
weist er ungestüm zurück.

Welch ein Ton! Er dreht sich stutzend,
und auf einer Fensterbank,
spinnend und sich emsig putzend,
sitzt sein Kätzchen blink und blank.

"Lebt sie, Mutter?" "Dem Verderben
warst du näher, Kind, als sie!"
"Und sie soll auch nicht mehr sterben?"
"Trinke nur, so soll sie`s nie!"



Friedrich Hebbel

[Friedrich Hebbel nach einem Gemälde von K. Rahl]

geb. am 18.3.1813 in Wesselburen in Dithmarschen
gest. am 13.12.1863 in Wien

Foto der Katze : © Inga Schnekenburger
Und jetzt sag noch einer, der kann das nicht!!

Du hast dich gerade als Tucke geoutet, Tütensuppe :laugh::laugh:

VMK :)
Da mach Dir mal keine Sorgen:).
Ich bin garantiert keine Tucke, gut ich seh verdammt gut aus, bin auch träumerisch veranlagt und liebe die sanften Kurven:).
Hmm
Wettertaft kann alles,auch dichten.

Also:


Ist das Mädchen noch so schön,
muss es doch auch scheissen gehn.

Als Draufgabe:kiss:

Jürgen,dem gehts gut
weiß,er doch stets,
abhauen tut ihm nie
seine Fut

Habe die Ehre:laugh:
Tütensuppe
Wenn Du die sanften Kurve der Seele magst ist das ein wunderbarer Beginn :)

Gruss :kiss:
Braucht das Mädel beim Scheissen viel Papier,

spiel ich keine Sonaten mehr ihr

:kiss: :laugh:
@chrissie
Wettertaft besitzt den Wiener Charme.
Aber auch er hat das Herz am rechten ;) Fleck :laugh:
Das gleitet jetzt rapide ab, ich geh wieder in meinen Schmolltopf :laugh::laugh:

VMK :)
Hat die Dame den Verdruß,
muss sie sich sauberer putzen,den Anus:kiss:
Heist das nicht Wiener Schmäh?

VMK:)

Ob man`s so schreibt, weis ich allerdings nicht genau ;)
Rotzt Du über die Reeling und wirst vorübergehend blind,
so herrrschte starker GEGENWIND:D:D:D
So das wars dann von den Dichtern und Denkern:).
War sehr aufschlussreich:).
Danke
FICK FACK

FICK FACK ist das was den Mann ersetzt;)

Ist der Mann mal nicht zu Haus,
holt die Frasu den FICK FACK raus,
schliesst ihn an die Dose an,
poppt er unverdrossen dann,
für Schwule hat er eine Kuhle,
für geile eine Vierkantfeile

:D:D:D
So,was Kurzes noch,muss mal pimpern gehn:

AUCH FRAUEN
MÜSSEN VERDAUEN

:kiss:
Richtig verdauende Frauen zu pimpern

da verziehe ich nicht meine Wimpern
Auch, wenn Frauen auch ab und an genauso geil wie wir Männer sind, manchmal braucht es eine, die genauso locker, leicht, flockig erzählt, wie ihr beiden Zeltchen unter der Bettdecke baut :laugh::laugh:

VMK *lol
Die Mädels sind kein Fan des Klopapiers

kacken sie doch gern wie ein Tier:kiss:
Tütensuppe, ich hab ja noch nicht mal erzählt, wie son Zeltchen als Feuchtbiotop durchgeht, wenn es an der Sitze undicht wird :laugh::laugh:

VMK:)
Ne vollgeschissene Hose als Feuchtbiotop, das ist genau der richtige Ausdruck:laugh:.
Hmm
Warum steck gerade ich wieder in so Ferkeleien drin :cry::cry:
Na, ist alles menschlich

VMK :mad:
Damen,welche werden
beim Petting vorne nass
auf die habe ich einen großen Hass

hinten,an der Rossette muss man sie mühsam belecken

dann schlafen sie ein,und man kann sie nicht wecken:rolleyes:
Arrrrrrrrrrrrrghhhhhhhhhhhh, keiner von euch hätte die Traute, das jemand wirklich zu fragen! aber grosse Fresse, Würmer, zu Boden!!!! :mad:

VMK :laugh::laugh:
Warum müssen wir stehen, weil es ein Pornofilm ist.

Geschafft ihr Penner:).
Warum lass ich mich immer auf sowas ein?
Weil das eigentlich jeder gerne tut :laugh::laugh:

VMK :)
Sauber am Arsch, kein Ding.
Jetzt wirds erst richtig interessant!
Unser freundlicher Pararsit puppt sich ein und marschiert geradewegs in in die Fühler der Schnecke.
Hmm
chrissie

Lass Deine Kerle doch mal an Deinen Popschi,dann wird alles schön:kiss:
chrissie,klar bist du männlich,ist egal,ein schöner,sauberer arsch ist ein schöner,sauberer arsch:kiss:
@Wettertaft
Du bist wie eine Zyste die 50 mal pro Sek. klopft um alle Vögel in der Umgebung anzulocken.
Dummfick Hmm
Deine Chance bekommst du!
Aber ich hab Angst, ich bin doch so zart und lieblich :cry:
Nur so zwischendurch, Joggerin, dein Tread ist schon versaut, da kann man nix mehr dran ändern, aber, ich schleim mich wieder ein, wenn du mal irgendwo erscheinst, bei einem Treffen, oder so, a. machen wir diese Machos zusammen fertig, b. geb ich einen aus!

Ist zwar nicht der Bringer, aber ein Versuch;)

VMK :):)
Isser auch, verf..., vers..., versa..ma.., und so weiter und wir sind schuld!
Leb mit deiner Schuld!! :laugh::laugh:

VMK:)
Muss nun aufhören und wieder ein paar Tage schämen!

Das haste nun davon :laugh::laugh:
Lass uns gegenseitig die Klamotten vom Leib reissen und uns keuchend in den Äther des Himmels eintauchen.
:laugh:
Ich reiss mir nu die Klamotten vom Leibe;) und verschwinde ins Bett :laugh::laugh:
Hab grosses vor *lol
@Suppe

Du unappetitliches Pickelmonster,hau Dir noch ein paar Internet-sexseiten rein,spiel mit deinem Fortsatz und geh in die Heia:kiss:
Taft, Du bist so ein ungeiler Pickelkopf:).
Wie siehst Du real aus?
Kleines fettes Pickelschweinchen:).
Immer nur am wichsen, pass auf zuviel wichsen führt zur verkrümmung der Wichsgriffel:).
@suppe

Nein,nein,Sofa-Komplexler

Ich bin glücklich verheiratet,hab zwei geile babes nebenher,drei kinder,viel kohle.

Und Du bist ein i-net-komplexler,der seltsamerweise auf börsenseiten schreibt.

Kauf dir mal eine aktie,esel und/oder verschwind auf www.love.de oder so

Dennoch grüße

Machs gut:kiss:
Wettertaft
So wie Du dich gibst kannst Du nur aus sozial schwachen Verhältnissen kommen. Bist halt eine Schmarre.
Der Proll schlechthin:).
Hmm
@suppe

Da hast recht,ich komme von ganz unten,die Scheiss-Börsen gaben mir eine Gelegenheit,richtig Kohle zu verdienen,das meiste ist umverteilt an jene,die es bitter brauchen,

Grüße
Nun mach mal nicht den Rächer der Enterbten:).
Ich hab an der Börse so richtig Kohle gelassen, wenn Du im Plus bist kann ich Dir nur gratulieren Du Flachw.....!
Also komm mir nicht mit Unwissenheit!!
:)Tt
@Titten

Zum Glück bin ich nicht unwissend im Börsengeschäft,ich muss ja für die Meinen was tun:kiss:

Da darf ich mir nur wenige Fehler erlauben,denen,für die ich was mache,denen geht es schlecht,die brauchen immer schnell Bares.

Freundschaft
Rebe
War nicht so gemeint!
Was machst Du denn, kannst ja mal näher erklären.
Hmm
Wie Du willst:).
@suppe

Die Meinen und ich leben vom Kapitalismus und dem Wurmfortsatz,den Börsen.

90% von der Kohle geht nach genauen Recherchen dorthin,wo es am bittersten benötigt wird(das kann überall auf der Erde sein).

Vielleicht verstehst Du ungefähr,was ich meine.

Sorry für meine derben Sprüche,bin manchmal so.

Grüße
Rebe
Mein Stern..........

...du funkelst zu mir herunter
ich sehe dich wandern, langsam und sicher...
...dein licht voll wärme strahlt für mich
zieht mich unwiderstehlich an
lächelt zu mir...
...ich folge dir
hinauf zu den höhen
immer höher eilst du mit mir...
...ziehst mich mit dir fort
wir schweben auf weichen wolken
im vollkommenen einklang...
...und es gibt nur dich und mich
alles vergessend
was vorher war und sein wird...
...du hast mir nichts versprochen
nur unendliche wärme geschenkt
bist einfach nur da...
...und du lächelst -
und nächstesmal lädtst du mich wieder ein
zu unserem sternenspaziergang...
...du mein stern
bist mir vertraut und doch so fern

bin froh daß es dich gibt

Ich habe keinen Schimmer von wem es ist. Aber ich finde es wunderschön ;):):):)
Moin Joggerin
hoffen wir, daß sich bei wettertaft und tütensuppe
nach ihren nächtlichen verbalen Ergüsse
wieder eine harmonischen Atmung einstellt :laugh:

Auch wenn sie sich so vehement gegen ihre
sensible Seite wehren :cool: und ihre
poetische Seite etwas unterhalb der Gürtellinie vermuten :laugh:

Gruss
Wenn Worte überflüssig werden,
weil der Augenblick
bis an den Rand
mit Sinn gefüllt ist,

beginnt das Leben
unwiderstehlich
von sich zu erzählen
und führt uns
mitten hinein in
faszinierende Geschichten -

wenn wir nur lauschen.

Hans Kruppa
Tüte hat da irgendwo behauptet, er hätte beim vorjährigen IQ-Test 135 erreicht....wahrscheinlich nach Stunden im I-Net! :eek: :D
Schöne Liebesgedichte gibt es bei Fried, Kruppa, Rilke...na, das wisst Ihr ja...ich mag auch Heine und Goethe sehr...

...aber schaut auch mal bei Mascha Kaléko...:D

Moin, Ihr zwei Spaßvögel! :laugh:
Das Loch

Ein Loch entstand, man weiß nicht wie,
zunächst im Knie.
Es stieg sodann, man weiß nicht wann,
zum Bauch hinan.
Besuchte kurz, man weiß auch wo,
das Loch im Po.
Ein dufter Furz hob unser Loch
dann doch
bis zu dem Körperabschlußknopf,
man nennt ihn Kopf.
Da traf es viele Artverwandte,
die es schon kannte.
Denn Löcher, vorne wie auch hinten,
tun immer zueinander finden!


~:D~
Hiermit schließe ich als Threaderöffnerin diesen Thread.
Basta. :mad:
Danke, das hör ich öfters! :laugh:

Ich kann mir keinen Reim drauf machen! :D
Ich dachte nie, das dieses gestern nacht total eingesaute TreadDing hier überlebt, aber wie man sieht, ein zwei kleine Anspielungen auf Sachen, die man nicht machen darf :laugh: .......... huch.., da sind sie wieder alle :laugh::laugh:

VMK:)
Allerdings nicht ohne liebe Grüsse :)
Oh :eek:, was geht hier ab !

Ich bin doch noch keine 18. :D

Und welche WKN hat "wichsen" ?

AL

Bulle oder Bääär, det give ik never hääär. Ik köp mi väl väl määär, denn de mok mi tum Millionääärr

Optis hi, Optis doar, die mokem fü mi olles Kloar


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.