DAX-0,68 % EUR/USD+0,09 % Gold+1,19 % Öl (Brent)-1,93 %

B2B Beteiligung "Living Systems" der Plenum AG - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Livingsystemm betreut ähnliche Geschäftsfelder wie Global Crossing

MK von Plenum ist nur 120 Mil.

Unsere Internet Trading Technologies
Wir schaffen effiziente Märkte im Internet. Unsere Lösungen sind praxiserprobt. Handelsplattformen, ob P2P, B2P oder B2B, verlassen sich auf unsere Technologien.
Unser Fokus
Unser Fokus ist der Punkt, in dem Nachfrage und
Angebot im Internet zusammenkommen: der
Internet-Handelsplatz. Für skalierbare Business-
modelle liefern wir unsere skalierbare Technologie.




Erleben Sie auf der Cebit vom 24. Februar bis 01. März unsere B2B Internet Trading Technologies in Verbindung mit mobilem Internet in
der Halle 6, Block A47, Stand 714 (Internet Park)


News:
TradeNetone.com und living systems präsentieren erste mobile Handelsplattform für den Straßengüterverkehr - Mit dem B2B WAP Trading Client von living systems wird das Internet-Dispositions- system von TradeNetone.com mobil [mehr...]


Bisherige Lösungen:
ALANDO.DE AG / EBAY.DE
Online-Auktionen
C2C-Auktion
Technologische Gesamtverantwortung: Realisierung, Weiterentwicklung und Betrieb des Systems.
http://www.ebay.de



Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:

ASIAONE Internet Pte Ltd. (Singapore)
Internet Services
Business Portal
Realisierung & Betrieb eines C2C Online-Auktionssystems
http://www.asiaone.com


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung: SAirGroup / ATRAXIS AG
Reise
Internet Dienstleistungen
Entwicklung einer Reise-Diensleistungslösung für B2B und B2C
htp://www.atraxis.ch



Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung: DEUTSCHE BÖRSE AG
Finanzen, Börsen
Handelsplatz für Wertpapiere Entwicklung eines elektronischen Handelssystems für den OTC-Handel.
Der OTC-Handel heute ist nicht systemgestützt. Kontrahenten werden auf dem Telefonweg gesucht und Geschäfte individuell verhandelt. Die Handelsplattform AMTRAS (Agent-Mediated Trading System) vereinfacht diese Vorgehensweise und berücksichtigt gleichzeitig die Individualität des OTC-Handels.


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:
DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Transport, Logistik
Cargo
Data Warehouse: Globales Planungssystem für den Vertrieb (Routen- und Preisplanung)


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:
DOOYOO.DE AG
C2C E-Commerce
Online Shopping
Entwicklung und Betrieb eines interaktiven Shopping-Guides
www.dooyoo.de


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:
Hauptnutzen:
ELSAG SOLUTIONS AG
Banken, Versicherungen
Belegverarbeitung
Automatische Belegerkennung und Nachbearbeitung
Personalisierung und Geschwindigkeit
www.elsag.de


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:

Hauptnutzen:
HEWLETT PACKARD GmbH
Computer- and medical measurement
manufacturer IT-Services - Intern
1- European security check and enhancement
2- World Wide Business Availability Measurement
Automated Availability Reporting, Root Cause Analysis


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:

IMT ARMATUREN AG / ARISTOTILES.COM
Heizung /Sanitär
Internet Trading
Realisierung, Weiterentwicklung und Betrieb eines B2B Online-Auktionssystems
http://www.aristotiles.com


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung: NETBID INDUSTRIE AUKTIONEN AG
Industrie: Maschinen und Industriebedarf
Internet Trading
Realisierung und Betrieb eines B2B-Auktionssystems
http://www.netbid.de


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:
the ONLINE PEOPLE GmbH
Online-Auktionen
P2P-Auktion für Schüler und Jugendliche
Realisierung, Weiterentwicklung und Betrieb des Systems
(7 Tage/24 Std.)
http://www.city-net-auction.de


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:
RARISSIMA
Antiquitäten
Internet Trading
Realisierung, Weiterentwicklung und Betrieb eines B2C-Auktionssystems
http://www.rarissima.de


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:
SÜD-CHEMIE AG
Chemie
Internet Trading
Strategie-Consulting: Identifikation von zukünftigen Internet-Chancen


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:
Hauptnutzen: TESTO GmbH & Co.
Messgeräte
Partnerintegration
Weltweite Integration aller Partner in das Firmenwissen Schnelle, umfassende Informationen welweit


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:
Hauptnutzen: TRADENETONE.COM AG
Logistik
B2B Internet-Trading
Entwicklung und Betrieb eines B2B Trading-Systems
www.tradenetone.com



Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung: WARENSTROM AG
Warenhandel
Internet Trading
Realisierung eines B2B Online-Auktionssystems
http://www.warenstrom.de


Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung:
WRIGLEY GmbH
Nahrungs- und Genussmittel
Inventory and Forecast
Data Warehouse- und Forecast-System für die europäische Bestandsführung



Branche:
Geschäftsfeld:
Aufgabenstellung: YOOLIA AG
B2C E-Commerce
Personalisierter E-Commerce-Guide
Realisierung und Betrieb eines anonymen und profilgesteuerten Informationssystems
http://www.yoolia.com
Super thread zu einer genialen Aktie !

Kannst du mir auch noch sagen,zu wieviel Prozent Plenum an dieser Gesellschaft beteiligt ist ?

Naja,nächste Woche ist sowieso "Plenum-Woche" : Bekanntgabe der neuen Planzahlen + Quartalsbericht !!!

Ciau
palost
Sehe aufgrund der vielen guten Beteiligungen ähnliches
Kurssteigerungspotenzial wie bei Lintec oder Augusta.
Die haben allerdings auch lange gebraucht, bevor jemand drauf
aufmerksam wurde.
Also weiter abwarten.
Weiss jemand genau wann die Zahlen kommen??
Auf der Homepage steht nur bis Ende Februar.
Hallo Bolly,

am 30.3.2000 sind drei Termine bei Plenum:
1. Bilanzpressekonferenz
2. DVFA Analystenkonferenz
3. Jahresabschluss 1999

Die Zahlen für 1999 werden "normal" ausfallen, aber die Aussichten für 2000 sollen viel besser sein. Schauen wir gespannt auf den 30.3.

Tschau HMK
Unter Invester Relations Fragen/Antworten steht:
Planzahlen bis Ende Februar, genauer Termin wird noch
bekanntgegeben.
Die Zahlen kommen am 25.02.2000.
Da die Enwicklung bei Knorr, GZ und VMR ausgezeichnet war, werden auch die Plenumergebnisse sehr gut, kurzfristig sind 30 Euro möglich.
also bei den Kursen unter 23 nix wie kaufen, bevor zu spät ist.
Heute mal gegen den Trend gestiegen, ich staune!!!!!
Da werden wohl positive Zahlen erwartet.
(Woher Info 25.02.00 ??)
titi,

könntest Du mal eine Quelle nennen? Ich kann nämlich weder auf der Plenum Homepage noch sonstwo im Web etwas zu einer Beteiligung an "Living Systems" finden. Danke.

MfG MRR
Leute,d aß sit alles eine Ente mit Living System.
Plenum hat dementiert!! und Zahlen gibt es anfang März
Bitte vernünftig recherchieren und nicht immer alles blind glauben, was
hier so geschrieben wird.

hier die Meldung
Aktuelle Mitteilung

Fragen und Antworten / Frequently Asked Questions




Richtigstellung:

Entgegen anderslautenden Behauptungen in einigen Internet-Foren ist die plenum AG weder direkt noch
indirekt an der living systems AG beteiligt.


Wann wird die plenum AG Zahlen veröffentlichen?

Wir werden Anfang März nach der Bilanzsitzung des Aufsichtsrates Zahlen zum Geschäftsjahr 1999 und eine
aktualisierte Mittelfristplanung veröffentlichen. Der genaue Termin wird an dieser Stelle bekanntgegeben, wenn er
feststeht.

Der Jahresabschluss wird auf der Bilanzpressekonferenz am 30. März 2000 in Frankfurt vorgestellt werden. Im
Anschluss wird eine DVFA-Analystenkonferenz stattfinden.



Haben Sie eine Frage an die plenum AG? Senden Sie uns eine Email an aktie@plenum.de.
Schade. Sonst wäre ich bald auch Plenum Aktionär gewesen. Vielleicht wird ja Dr. Hoffmann von Internetmediahouse noch auf Living Systems aufmerksam, dann passt es wieder. ;)

MfG MRR
Wer kann mir sagen wie ich an Aktien der Firma living systems kommen kann?

Grüße holdipoldi

Auch gerne mail an holdipoldi@gmx.de


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.