wallstreet:online
39,00EUR | -1,00 EUR | -2,50 %
DAX+1,34 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,33 % Öl (Brent)+0,48 %

+ Wie beschädigt ist die deutsche Aktienkultur? + - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich denke, es gibt nur noch Zocker, die den schnellen Schnitt machen wollen.

Nein, ihr braucht euch nicht angesprochen zu fühlen.


;)
Aprilscherz ?

http://www.instock.de/Nachrichten/10129060?PHPSESSID=794035c…

Bund plant Rückkauf von Telekom-Aktien

(Instock) „Wir wollen endlich etwas für die gebeutelten Telekom-Kleinaktionäre tun“, sagte der Staatssekretär im Bundesfinanzministerium I. A. Pril dem Börseninformationsdienst Instock. Hinter dieser lapidaren Mitteilung steckt nicht weniger als der Plan, Telekom-Aktien zum Ausgabepreis von Kleinaktionären zurückzukaufen. Ein konkreter Termin wurde bisher nicht
genannt. Zudem ist noch nicht klar, ob die Aktion alle Tranchen betrifft.


[ Dienstag, 01.04.2003, 15:03 ]
steht doch im Text drin ..... das es ein Aprilscherz ist , oder ???

"... Bundesfinanzministerium I. A. Pril dem ..."

gruß kj
Sorry für meine Vergesslichkeit.

"Hallo kosto" (nachgereicht)

gruß kj
auf 3sat gerade ----- der "Wolkenabsorber" zur Trinkwassergewinnung -----

.... mal sehen, was der 1.April noch so alles bietet.

gruß kj
Junior


Schätze, das ist ein Druckfehler, da Staatssekretäre normalerweise mit i.V. (in Vertretung) unterzeichnen, nicht i.A. (im Auftrag).

Deshalb muss es lauten: I.V.Pril

Außerdem ist die Maßnahme dringend geboten, da die Angelegenheit sonst für die Telekom (US-Sammelklagen!) noch teurer würde ...

cu


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.