DAX+0,16 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,29 % Öl (Brent)+0,20 %

Mod´s - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

gut, dass ich flatrate habe, sonst könnt ich die ganzen bilder von dir gar nicht alle sehen, netter zeitvertreib neben den grünen blinkenden zeichen beim dax, dj, ... :)
# 1

Ein Mensch drückt gegen eine Tür,
wild stemmt er sich, dass sie sich rühr.

Die schwere Türe - erzgegossen -
bleibt unberührt und fest verschlossen.

Ein Unmensch - sonst gewiss nicht klug
versucht`s ganz einfach jetzt mit Zug.

Und schau - der Mensch steht ganz betroffen -
schon ist die schwere Türe offen.

So geht`s auch sonst in vielen Stücken:
Dort wo`s zu ziehen gilt, da hilft kein Drücken.
Und auch mit der Entfernung von Briefkästen hat sich
Eugen Roth vor Jahrzehnten beschäftigt:



Immer falsch

Ein Mensch - seht ihn die Stadt durchhasten! -
Sucht dringend einen Postbriefkasten.
Vor allem an den Straßenecken
Vermeint er solche zu entdecken.
Jedoch, er bleibt ein Nicht-Entdecker
Dafür trifft fast auf jedem Fleck er
Hydranten, Feuermelder an,
Die just er jetzt nicht brauchen kann.

Der Mensch, acht Tage später rennt
Noch viel geschwinder, denn es brennt!
Doch hält das Schicksal ihn zum besten:
An jedem Eck nur Postbriefkästen!
Hallo temp,

ich wünsche dir ein schönes Wochenende ohne WO, du hast es dir verdient...

Gruß
never
#12

Ich vermute mal an der Thread-Eröffnung-Quote ... :laugh: Gehe mal auf "eröffnete Threads"!!! :laugh:

Spamming vom feinsten! :D:lick:

Hans :cool:
Frag nicht, makaflo!
Hab gehört du stehst auch ganz oben
auf der Liste!:eek:
Warum ??? :eek:

Also bestimmt nicht wegen dieses Threads, da kann ich auch locker drüber schmunzeln... :)

Aber wenn jemand innerhalb von einer Stunde 15 Threads mit jeweils einem Bild eröffnet, dann erfüllt das mehr als genug den Tatbestand des Spamings... Macht ein super Bild, wenn man auf´s Sofa klickt und nur tempusers 1-Posting-Threads sieht :(
# 14

Gegen Latrinenparolen ("Hab gehört ...") bin ich unempfindlich.
@never

Wenn ich in jeden Thread von tempi nun auch noch was poste, dann werden das quasi ja 2-Posting-Threads ... :rolleyes: Gibst Du die dann wieder frei? :D
@never

Nana ... :eek: So spricht aber nicht mit "anständigen" Usern ... :rolleyes::D
never, deine Reizschwelle liegt trotzdem eindeutig zu niedrig.

MfG
Ein freundliches "Laß das" mit Hinweis auf Spaming in die Box, hätte genügt! :)
#22

dann reiz ihn nicht noch mehr, sonst gibt`s heute Rhabarberkompott :lick:
# 26

Aber hoffentlich doch nicht wegen des einleitenden Bildes
zu diesem Thread.

Sonst hätte das Bild ja auch noch recht!
#27

Quatsch! Deswegen wird hier niemand gesperrt - auch wenn es manche nicht glauben wollen: Wir gehen zum Lachen nicht in den Keller ;)

Hänschen,
heul doch nicht immer gleich, olles Weichei Ist ja schon wieder gut
@epstaft

Ich sperr Dich gleich ... :D
















... wenn ich könnte!!! :cry:

Hans :p
Du Hans, ich find das gut, dass es noch Menschen mit Gefühlen hier gibt!
Deine Mod-Bewerbung aus Thread: Hab die Schnauze voll: Wer möchte, daß ich Mod werde??? möchte ich deshalb hiermit unterstützen. Hab Dich liep :kiss:
@hawki

Ich steh zu meinen Gefühlen ... :D ... wenn ich nur nicht immer heulen müsste!!! :cry::cry::cry::cry::cry::cry::cry::cry::cry::cry::cry: ... :laugh:

Danke (oder auch nicht :D ) für die Unterstützung! :)

Hans :cool:
Hans, zu Deinen Gefühlen steht mir. ... ääh, ich wollt sagen , dass ich auch immer ganz sentimental werd, wenn´s Dir nich gut geht!
Hans, wenn Du Mod bist, dann kannste´s dem gewöhnlichen Fussvolk zeigen!
@hawki

Lt. epstaft bin ich ja der FreeMod ... :rolleyes: ... naja, zwei Mod-Adressen können ja auch nicht schaden!!! :laugh:
Wohnt nicht ein wenig Freiheit in einem jeden von uns - somit auch in Dir?!
:laugh: :laugh: Mal eine wahre Geschichte zum Bild aus Posting Nr.1:laugh: :laugh: :laugh:


ÄRGER MIT DER DACHLUKE

Ziehen statt Drücken beendete Gefangenschaft

Manchmal liegt die Lösung eines Problems näher als man denkt. Diese Erfahrung mussten nun auch vier englische Teenager machen, die sich auf einem Dachboden eingesperrt hatten.


London - Die Luft war rein, die Eltern im Urlaub. Prima Gelegenheit für eine Party, dachten sich wohl die vier Teenager in Großbritannien und luden ihre Kumpels ein. Für Bier war bereits gesorgt, das lag versteckt auf dem Dachboden und wartete nur darauf, geholt zu werden, berichtet die britische "Times" am Dienstag.
Doch als die vier 17-Jährigen auf den Speicher krochen, fiel die Luke zu. Und obwohl die Jungen drückten und drückten, die Tür gab nicht nach. Sie saßen in der Falle - oder meinten es zumindest. Zunächst hörten sie noch die Gäste klingeln. Als niemand öffnete, gaben die es jedoch schnell auf.
27 Stunden dauerte die Gefangenschaft - dann kam einer der Jungen auf die glorreiche Idee, an der Tür zu ziehen, statt dagegen zu drücken. "Als Stephen die Luke schließlich geöffnet hat, sind wir fast verrückt geworden. Wir haben es einfach nicht glauben können, dass wir da so lange festgesessen haben", berichtete Ali Wood, einer der Eingeschlossenen.
Glück im Unglück: Auf dem Dachboden waren auch Wurstbrötchen und Chips deponiert.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.