DAX+0,33 % EUR/USD-0,03 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+0,31 %

Kirchen fordern Sofortprogramm gegen Armut ! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Legt euch wieder hin, ihr Ungläubigen - es ist nur für Bolivien, Mosambik, Jemen und Vietnam.
:laugh: D kommt später dran :laugh:


Kirchen fordern Sofortprogramm gegen Armut

1,2 Milliarden Menschen auf der Welt haben weniger als einen Dollar am Tag. Im Kampf gegen die weltweite Armut haben die Kirchen von der Bundesregierung deshalb ein Sofortprogramm gefordert.

Berlin - Mit dem von der Regierung vor drei Jahren beschlossenen Aktionsplan sei es bisher nicht gelungen, messbare Fortschritte auf dem Weg zur Halbierung der extremen Armut bis zum Jahr 2015 aufzuzeigen, kritisierte die Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE).

Die Konferenz empfiehlt der Regierung, sich auf die vier Schwerpunktländer des Aktionsprogramms zu konzentrieren. Dabei handelt es sich um Bolivien, Mosambik, Jemen und Vietnam...."

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,294106,00.h…
Vielleicht sollten die Kirchen einmal mit gutem Beispiel voran gehen und zuerst mal ihr 3-4stelliges Millardenvermögen unter die Armen verteilen...

Und bis dahin die Klappe halten...
tja, da gibt es eine ganz einfache massnahme : die krichen verkaufen ihre liegenschaften in D : da kommt dann schon ein hoher zweistelliger milliardenbetrag zusammen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.