wallstreet:online
42,60EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX+1,27 % EUR/USD+0,04 % Gold-0,76 % Öl (Brent)-0,60 %

Super billiger Penny schliesst Bodenbildung ab!!!!!!!!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Arndt AG 526910

Mit nur sage und schreibe 190 000 Euro bewertet.
:eek::eek::eek:

Nach einem Abverkauf und das Aufloesen einer groesseren Position scheint die Bodenbildung bei dieser Aktie nun bei etwa 8 cent abgeschlossen zu sein.
Heut sehen wir schon fuer diese Aktie eine gute Nachfrage und es gingen bis jetzt schon ueber 50 000 Stuecke ueber den Tisch.
Zur Zeit ist der Kurs
0.085 - 0.08 und vor einigen Wochen sahen wir noch Kurse ueber 15 cent.

Dies ist einer der billigsten Pennystock am deutschen Aktienmarkt und die Firma, die sich zur Zeit in Insolvenz befindet, hat sich als Dienstleister in der Automobilzulierferbranche einen guten Namen erworben.
Die Insolvenzverhandlungen laufen auf Hochtouren:eek::)


Man kann sich jetzt noch schnell ein paar Stuecke angeln, denn ich rechne wieder mit zweistelligen cent Kursen in der kommenden Woche.

P.S. Aktie nur fuer die Pennystockliebhaber geeignet:);)
Sorry, es gingen bisher ueber 35 000 Stueck um und es wird jetzt nur noch aus dem ask gekauft:eek::eek::eek:
bei Gontard&Metallbank hättest du geschrieben sie ist im freihenfall,Kursziel 6 Cents :laugh::laugh::laugh:
Paris,

finde heraus, wie hoch die Forderungen gegen die AG sind, dann können wir uns darüber unterhalten. Alles andere ist Kindergarten...
:rolleyes:

Lord of Shares
@ grodon2

bodenbildung ist da und am Montag geht es wieder ueber die 10 cent:eek::eek::eek:

@lord
Ich kaufe lieber diesen super billigen Penny;):laugh:

Der hier einsammelt will vielleicht alle Schulden begleichen und hat einen riesigen Verlustvortrag.
Hier kann auf eine Uebernahme spekuliert werden und das bei 190 000 Euro und einem Chance - Risikoverhaeltnis von 95% - 5%:D:D:D
Viele Anleger sind ja am Freitag erst durch diesen Thread auf die supper billigen Arndt aufmerksam gemacht worden und schon sind sie auf dem 4.¨Platz bei den Umsaetzen im Zockerindex gelandet:eek::eek:
Hier muss man einfach dabeisein und long gehen:):D
Paris, Du alter Abzocker, die meisten Arndt-Aktien gestern hast doch wohl Du selbst gekauft. Und jetzt forderst Du die Leute hier auf, Dir diese Aktien zu einem höheren Preis wieder abzukaufen. Ist doch immer dasselbe bei Dir... :rolleyes:
Wenn man in ein Unternehmen investiert und sein Aktien kauft, was ich bei Arndt zu diesen Dumpingkursen gerne tue, beweist das, dass man in die Aktie Vertrauen hat:cool::cool::eek::eek: und ich habe viel Vertrauen in Arndt:):);)
Wahrscheinlich genau soviel wie in Gedys denn die sind jetzt schon bei 40 cent äh ich meinte 3,9 cent
Louis:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Also Paris,

Ende 2001 (also noch etwa ein Jahr VOR der Insolvenz) hatte die Arndt AG schon etwa 56 Mio. Euro Schulden, davon etwa 47 Mio. Euro gegenüber Kreditinstituten. Das ist ganz schön viel Holz, die Aktiva dürften dagegen weit weniger wert sein. Ich gehe daher davon aus, dass hier nichts mehr zu retten ist und nur irgendwelche Zocker (wie Du) die vermeintlich billigen Aktien aufnehmen. Es gibt derzeit ein paar ebenso billige, aber viel interessantere Börsenmäntel (da viel geringere Verschuldung)...
:rolleyes:

Lord of Shares
Um Dir die teilweise dramatischen Unterschiede bei der Verschuldung der verschiedenen Insolvenz-AGs einmal vor Augen zu führen, schau Dir zum Beispiel einmal die Lobster AG an: Ende 2001 (also wenige Monate vor der Insolvenz) hatte die Lobster AG Schulden in Höhe von rund 2,5 Mio. Euro, also betrug deren Verschuldung noch nicht einmal ein zwanzigstel der Arndt-AG-Verschuldung...
:rolleyes:

Lord of Shares
65k bei 0.085 im bid :eek::eek:, das ist die Antwort auf eure Bashbversuche:cool:

Arndt ist einer der billigsten Aktien am deutschen Markt und dazu noch in einem hohen Sekment gelistet:):)

Kurs unter 10 cent sind ja laecherlich:) und da muss man einfach noch mal zuschlagen:):cool:
Hau rein und kauf selbst was Dein Sparschweinchen hergibt!:D
Louis
Arndt, stabil in der brandung:eek::eek::eek:
Ausbruch ueber die 10 cent nur eine frage der zeit:cool:
Noch schnell rein bei 9 cent:):eek:
@paris - Wann steigen die denn endlich?
Du hast doch gesagt die Bodenbildung wäre abgeschlossen!
:cry::cry:

Is dä beklopp!

fjs:cry:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.