DAX+0,13 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,86 %

windows XP - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo all,

Mein Freund hat mich gebeten seinen neuen PC ( Software: windowsXP )einzurichten
( Programme, updates, ... ).
Nachdem alles an Software drauf war und ich den PC geregelt
herunterfahren wollte, fährt dieses Miststück doch von
allein wieder hoch:mad:

Man kann im Moment den PC nur durch den Hauptschalter aus-
schalten.

Wer weiß einen Rat ?
Vielleicht Virus ?

Danke und Gruß
JN
mein rechner macht das seit ca. einem halben jahr sporadisch.

startet sich selbst - aber beim zweiten versuch fährt er dann normal runter und bleibt aus.
@all
Habe bei spotlight die Antwort auf meine Frage bekommen.
Man muß halt nur wissen wo man suchen muß.

Falls es jemanden interessiert:
Windows XP bietet die Option, dass es sich bei Fehlern selbstständig neustartet. Da beim Herunterfahren ebenfalls Fehler auftreten können, diese aber den Shutdown nicht verhindern würden, startet der PC einfach neu anstatt auszuschalten.

Um dieses Feature zu deaktivieren gehe folgendermaßen vor:

1. Klicken sie in der Systemsteuerung doppelt auf System. Wechsel jetzt in die Registerkarte Erweitert und klicke auf den Button Einstellungen unter Starten und Wiederherstellen.

2. Entferne das Häkchen vor Automatisch Neustart durchführen und bestätige mit Ok.


Gruß und Tschüß
JN
hätt ich dir gleich sagen können . :)
man muß mich nur fragen.:D
In der Verwaltung von XP gibts eine Ereignisanzeige.
Die würde ich mir mal anschauen.
Bevor man schimpft:
Sowas liegt in der Regel an Viren/Trojanern oder miesen Treibern.
Wenn man den automatischen Neustart ausschaltet, kriegt man einen "Blue-Screen" mit einer Meldung, mit dem ihr bei eurem Wissen wohl kaum etwas anfangen könnt...
@adhick

stimmt, sowas hilft mir bei meinem wissen wesentlich weiter:




:rolleyes:
der zeigt doch pro tag `zig einträge an. :rolleyes:

aber ich schau mal nach, wenn das mit dem runterfahren mal wieder passieren sollte. in den letzten tagen hat es immer gefunzt, wenn ich es recht überlege... :rolleyes:
Es gibt aber, wie gesagt, auch Schädlinge, die sowas hervorrufen > entlausen.
da fühle ich mich eigentlich relativ sicher:

ich habe das komplette norton-paket,
ad.aware lass ich immer mal laufen... :rolleyes:
Adaware ist, wie der Name schon sagt, hauptsächlich gegen Reklameprogs.
Spybot Searchs & Destroy oder auch Pestpatrol sind da schon eher geeignet.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.