wallstreet:online
39,00EUR | -1,00 EUR | -2,50 %
DAX+1,18 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,38 % Öl (Brent)+0,18 %

CPU Softwarehouse AG-bald kein Penny Stock mehr!!!!! - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Nun wird mit der 2,30€ Marke gekämpft.
Geht auch sehr zäh.
Trotzdem kann ich mir vorstellen das die Aktie am Jahresende bei 3€ stehen wird.

Gruß
Value
CPU Softwarehouse | 2,320 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.549.243 von Petronius am 12.05.19 17:01:45
Zitat von Petronius: SALVE!

Habe mir den GB nicht so genau angeschaut. Aber Umsatz geht nun heftig runter trotz GIS Übernahme?
Knickt da gerade das Altgeschäft ein?

Petronius


Ist wohl nur ein temporärer Effekt.
Die Aktie kämpft wieder mit der 2,20€ Marke - wann schafft sie es...?
Langfristig könnte die Aktie auch zum Übernahmekandidat mutieren.

Gruß
Value
SALVE!

Habe mir den GB nicht so genau angeschaut. Aber Umsatz geht nun heftig runter trotz GIS Übernahme?
Knickt da gerade das Altgeschäft ein?

Petronius
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.537.414 von Muckelius am 10.05.19 14:47:15
Zitat von Muckelius: die Zahlen für 2018 wurden veröffentlicht

Nachricht vom 10.05.2019 | 14:35
CPU Softwarehouse AG: CPU setzt zweistelliges Ergebniswachstum im Geschäftsjahr 2018 fort

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/cpu-softwarehouse-cp…


Da hatte der Markt wohl mit einer besseren Entwicklung gerechnet!? :rolleyes:
In Anbetracht der gesamtwirtschaftlichen Lage bin ich mit den Zahlen und dem Ausblick zufrieden.

Gruß
Value
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.367.582 von opa5411 am 16.04.19 15:44:18die Zahlen für 2018 wurden veröffentlicht

Nachricht vom 10.05.2019 | 14:35
CPU Softwarehouse AG: CPU setzt zweistelliges Ergebniswachstum im Geschäftsjahr 2018 fort

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/cpu-softwarehouse-cp…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.323.830 von valueanleger am 10.04.19 17:06:35Kein Verkäufer am Markt

bis 2,20
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.323.830 von valueanleger am 10.04.19 17:06:35@valu...
Du warst doch mal bei pro dv aktiv

Kommen wieder
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.323.830 von valueanleger am 10.04.19 17:06:35Keine großen Käufe zu sehen
Habe bei 2,06 ein paar verkauft
Wird die Marke von 2€ nun endlich nachhaltig überschritten?
Heute leuchtete schon mal 2,12€ auf den Ticker auf.
Wäre schön wenn sich der Aufwärtstrend wieder verstärkt fortsetzen würde. :rolleyes:

Gruß
Value
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.048.017 von valueanleger am 08.03.19 07:24:26Bisher nicht
der neue AR Bernd Günther hat aber eingesammelt

denke nicht ohne Grund
Gab es eine Empfehlung in einem Börsenblättchen?
Oder warum der starke Kursanstieg, sogar mit etwas Umsatz, von gestern? :rolleyes:

Gruß
Value
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.878.300 von gus am 14.02.19 21:42:49SALVE!

Nö. Kein speziellen Hintergrund. Ausser seltsame Symmetrie in Handel. Und es gibt einen AR, der ziemlich aktiv ist bei kleinen AGs. :-)

Ich mag den Laden. Sind bisschen langweilig unterwegs im Bankgeschäft, aber mit echtem Potenzial.
Die GIS könnte was werden.....

Petronius
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.877.079 von Petronius am 14.02.19 19:27:45
Zitat von Petronius: SALVE!
Heute scheinen 20k Aktien über den Tisch gegangen zu sein.
Sieht irgendwie abgesprochen aus....
Petronius


Tatsächlich, jetzt wo Du es sagst...
Die Transaktions-Zeiten in STU identisch mit FRA und die zeitlichen Abstände in FRA recht "symmetrisch".

Wenn ich fragen darf: hattest Du noch andere Hinweise ?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
SALVE!

Heute scheinen 20k Aktien über den Tisch gegangen zu sein.
Sieht irgendwie abgesprochen aus....


Petronius
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
SALVE!

Heute ging einiger Umsatz um!
Und irgendwer hat dann später Ausverkauf veranstalten!

Also entweder jemand wollte ums "Verrecken" seinen Bestand entsorgen, oder aber, dieser sinnlose Notverkauf diente als Auslöser für "stop-loss". Wenn man sich die Umsätze anschaut, dann sieht das zumindet heute nicht nach Erfolg aus...:-)

Strange.
Petronius
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.708.757 von opa5411 am 25.01.19 10:19:09Sorry, schon über 2

Kassiere ihrmit meine Prognose ein

Vielleicht gebe ich nächste Woche wieder eine ab
Aber Kurs 2,04 sieht trotzdem schön im Depot aus
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.696.589 von Petronius am 23.01.19 20:36:22 Nächste Woche sollten wir die
2, x. Sehen

Schönes we
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
SALVE!

Die Kursentwicklung ist vielversprechend, da langsam und mit erstaunlich viel Umsatz gedeckt.
Das bedeutet allerdings auch, dass ein grösserer Altaktionär abgiebt, woher sonst sollen die Aktien kommen.

Die Geschäftsaussichten sind gemischt, eher positiv.
Der IT-Dienstleister GIS ist definitiv eine Stütze für die künftige Geschäftsentwicklung. In dem Bereich unbedingt zukaufen! :)
Das Thema Bankensoftware ist sehr schwer einzuschätzen. Tendenziell geht es den Banken nicht so gut. Eigentlich stehen riesige Investitionen in die veraltete Software an, andererseits haben die Konkurrenz von Fintechs ohne Ballast.
Kennt jemand mehr zu den Services im Bankbereich?

Der AR Günther ist scheinbar professioneller Aktionär und im AR von::
• Maternusklinik,
• NYH Gummi,
• Autania AG, Kelkheim, Mitglied
• Göttinger Brauhaus AG, Göttingen,
• Westgrund AG, Remscheid, bis 30.08.2001,
• Ravensberger Bau-Beteiligungen AG i.L.,Berlin, Vorsitzender
• Patrio Plus AG, Hamburg
• Maschinenfabrik Heid AG,
• Hamburger Getreidelagerhaus AG,

Hoffen wir mal, dass er bei CPU "unterstützend" wirkt.

Kurzum, CPU bleibt nteressant.

Petronius
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.689.638 von valueanleger am 23.01.19 06:26:28Hat in 18 einen bekannten AR Bernd Günther bekommen

ist auch auf der Käuferseite
hat wohl ab und an ein guten Richer
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.686.722 von opa5411 am 22.01.19 18:53:08
Zitat von opa5411: geht auf 2,xx

müsste eigentlich demnächst einen starken Anstieg geben


Tja, mit dem günstigen Einsammeln scheint es jetzt wirklich langsam vorbei zu sein.
Ich bin echt gespannt wie sich die Aktie in den nächsten Jahren entwickeln wird.
Sie ist noch sehr unbekannt und könnte ein echter Geheimtipp werden. ;)

Gruß
Value
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.546.677 von valueanleger am 03.01.19 07:20:03geht auf 2,xx

müsste eigentlich demnächst einen starken Anstieg geben
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die DD Meldungen nehmen kein Ende.
Das führt dazu das sich die Aktie relativ stabil hält.
Ich bin wirklich auf die nächsten Zahlen und den Ausblick gespannt.
CPU hat noch fast niemand auf dem Schirm - erwartet uns eine positive Überraschung? ;)

Gruß
Value
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.343.449 von knuebbel1 am 02.12.18 10:22:30
Zitat von knuebbel1: Scheinbar `ne Privat-AG

@knuebbel1, @Petronius:
Chapeau!
Ihr habt beide Recht gehabt.
Wenn man sich die Insider-Trades der letzten Tage ansieht, machen diese den Großteil des Handelsvolumens aus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.343.449 von knuebbel1 am 02.12.18 10:22:30SALVE!

Bin hier nicht so tief drin. Ist marktenger Wert. Die Übernahme von GIS hat Potenzial, weil man vom Bankengeschäft diversifiziert. IT-Service-Dienstleister ist nicht so schlecht, wenn man auch eine Freelance-Komponente einbaut. Die ganzen SAP-Vermittlerbuden machen sich die Tasche voll mit der Arbeit von Beratern, die wegen Sozialistengesetzen keinen Direktzugang zu Kunden bekommen. Tja.

Im Moment erscheint mir GIS traditionell und lahm. Vermieten Angestellte. Das ist langweilig.
Der Hebel liegt in der Vermittlung von Personal (eigenes, externes) im Sinne von Problemlöser.
Oder aber man sucht sich ein sehr spezielles Thema aus und besorgt sich dann qualifizierte Leute.
Ok. Wenn man irgendwelche Windows- oder Drucker-Probleme mit Angestellten in Bayern löst, dann rockt das nicht.
Spezialsoftware aus Bayern betreuen, Standardkram mit MEHREREN Partnern im Ausland abwickeln. (Marge liegt da im Management...:-)

Ich bin im Beratungsgeschäft unterwegs. Kenne CPU leider nicht genug. Vermute aber, dass eher die Banksoftware-Mentalität herrscht, daher kommt im Service-Bereich nur langsam etwas.

Petronius
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.989.429 von Petronius am 18.10.18 09:46:53
Scheinbar `ne Privat-AG. Da
.... kann kommen was will, Petronius. Da ändert sich nix.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.945.785 von opa5411 am 12.10.18 18:42:34SALVE!

Sehe ich ja jetzt erst: Am 11.Okt sind 27.149 Aktien gehandelt worden um 1.50. Das ist aber ganz schöner Batzen, fast 0.8% der CPU. Paketverschiebung geht also weiter? Wer gibt ab, wer nimmt???

Petronius
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.945.422 von valueanleger am 12.10.18 18:05:59Habe ein paar gekauft
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.928.148 von opa5411 am 11.10.18 11:36:50
Zitat von opa5411: heute war kauf tag


Mein Limit liegt noch etwas tiefer.
Sollte die nächste Abwärtswelle kommen sollte es aber klappen. ;)

Gruß Value
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.443.892 von valueanleger am 14.08.18 14:37:07heute war kauf tag
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich versuche auch ab und zu ein paar Stücke abzufischen.
Ist aber ein sehr mühseliger Prozess. :rolleyes:
Die guten Zahlen von Cancom zeigen das auch bei der CPU noch mehr drinn sein könnte. ;)

Gruß
Value
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben