DAX-0,31 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+1,46 %

Diskussion zum Thema Silber (Seite 12475)


ISIN: XD0002746952
14,63
$
19.10.18
Deutsche Bank
+0,34 %
+0,05 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.015.846 von Gutser am 13.02.18 18:08:23Jetzt habt ihr im Euroraum also währungsbereinigt doch schon wieder - 0,35 % verloren.

Minus 0,35 % musste auch so in etwa die Verfallsrate deiner Neuronen pro Stunde sein.
Evolutionsbereinigt natürlich. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.015.168 von iam57 am 13.02.18 16:57:30
Zitat von iam57: ...ist genau meine Philosophie.;)


Hat aber ein paar Jahre gebraucht ;) Kann mich noch gut an Deine Anfänge erinnern.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.007.047 von iam57 am 12.02.18 19:49:50
Zitat von iam57: Fazit:
Silber im Wettstreit mit dem gelben Edelmetall - wird Silber in der Zukunft besser als Gold performen? Einige Zukunftsperspektiven und viele Fundamentaldaten sprechen für Silber als Geldanlage.



Na ... wenn Du Dich da mal nicht ganz schwer täuschst ...

Als Beimischung kommt/käme für mich nur Gold infrage! (Wie gesagt: nur als Beimischung, ca. 5% des liquiden Vermögens.)

Gerade weil Silber auch Industriemetall ist, unterliegt es großen Schwankungen. In vielen Anwendungsfällen wird Silber ersetzt (werden). Als Vermögensanlage und Altersvorsorge viel zu riskant!

Gold hat einen gewissen Nimbus, der nicht zu unterschätzen ist ...

Aber trotzdem: Niemals All-In Gold! :cool:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.017.292 von greenanke am 13.02.18 20:32:46Guck an. Hoher Besuch. Herzlich Willkommen... Hab Dich hier noch gar nicht gesehen.... ;-) Hast Recht. Niemals geht man ALL-IN Gold.... Aber ALL- IN in Gold/Silberminen. ;-) .. Mal gucken ob wir Dich irgendwann zu ner konservativen Goldminenposition bewegen können... Lieben Gruß
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Gibt es sowas wie den Arca Gold auch für Silber? Kenne mich auf dem Sektor nicht so aus. Mit Silber könnte man m.E. besser zocken!

(Für die seriöse Langfrist-Anlage ist allerdings beides nicht geeignet - also auch Gold nicht.)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.017.484 von greenanke am 13.02.18 20:51:59Ein Schnäppchen....so günstig wie 2009... Mein einziger ETF Sparplan....seit irgendwas in 2017 rum.... Im Goldhype werden die Amis das Ding nach oben jagen....
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.017.448 von Mineral-deposits666 am 13.02.18 20:49:09
Zitat von Mineral-deposits666: Guck an. Hoher Besuch. Herzlich Willkommen... Hab Dich hier noch gar nicht gesehen.... ;-) Hast Recht. Niemals geht man ALL-IN Gold.... Aber ALL- IN in Gold/Silberminen. ;-) .. Mal gucken ob wir Dich irgendwann zu ner konservativen Goldminenposition bewegen können... Lieben Gruß


Hallo, mein Freund. Ich war schon mal hier - vor längerer Zeit allerdings. Hatte mal den Arca Gold gekauft, Anfang/Mitte 2016 bei ca. 220 (er war also schon kräftig gestiegen, beginnend bei 120 oder so. Hatte dann bei 280 den Verkauf verpasst oder verschlafen oder mit weiteren Steigerungen gerechnet ... Dann ging's wieder runter ... Ich glaube, ich habe dann bei ca. 200 Mitte/Ende 2016 mit Verlust verkauft! ;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.017.559 von greenanke am 13.02.18 20:59:43Ja. Aller Anfang im Bullenmarkt ist schwierig... War beim Dax ums Jahr 2004 ähnlich... Schwankungen zwischen 2500 und 4000 Punkten so rum... Aktuell um 12000 Punkte... Geduld zahlt sich irgendwann aus. Irgendwann wirste vielleicht mal ..ach hätt ich den ETF 091 doch mal behalten... ;-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.017.685 von Mineral-deposits666 am 13.02.18 21:14:42sagen..... vergessen
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.017.559 von greenanke am 13.02.18 20:59:43
Zitat von greenanke:
Zitat von Mineral-deposits666: Guck an. Hoher Besuch. Herzlich Willkommen... Hab Dich hier noch gar nicht gesehen.... ;-) Hast Recht. Niemals geht man ALL-IN Gold.... Aber ALL- IN in Gold/Silberminen. ;-) .. Mal gucken ob wir Dich irgendwann zu ner konservativen Goldminenposition bewegen können... Lieben Gruß


Hallo, mein Freund. Ich war schon mal hier - vor längerer Zeit allerdings. Hatte mal den Arca Gold gekauft, Anfang/Mitte 2016 bei ca. 220 (er war also schon kräftig gestiegen, beginnend bei 120 oder so. Hatte dann bei 280 den Verkauf verpasst oder verschlafen oder mit weiteren Steigerungen gerechnet ... Dann ging's wieder runter ... Ich glaube, ich habe dann bei ca. 200 Mitte/Ende 2016 mit Verlust verkauft! ;)


Dass du dich im Silberforum rumtreibst 🤔?

Es gäbe den Best of Silverminers als ETF von Morgan Stanley.

Für dich ist physisches Silber sicherlich nichts. Aber womöglich in Form von Minenaktien.

Zum Thema Gold oder Silber: Silber wird am Hoch einer Edelmetallrally immer deutlich besser als Gold performen. Das war schon immer so. Zu diesem Zeitpunkt wird Silber aus spekulativer Sicht sehr interessant, denn da kann einiges gehen... eine zu extreme Silberpreisexplosion kann dann aber auch schon wieder das Ende der Edelmetallrally andeuten...
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben