checkAd

Paion "buy" (Seite 10879)

eröffnet am 12.07.05 19:39:23 von
neuester Beitrag 24.06.21 17:46:03 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 10879
  • 10983

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
05.06.07 22:19:26
Beitrag Nr. 1.046 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.656.518 von stefan25 am 05.06.07 22:17:17aja, ubs hat paion heute mit kz 3,8 neubewertet!!
wir werden ja sehen, ob das erreicht wird!!
Avatar
05.06.07 22:17:17
Beitrag Nr. 1.045 ()
also das die bude geschlossen wird bezweifel ich??naja, bei 50mill cash wird das nicht so schnell passieren!!
soviel können nicht einmal die verbrennen, wenn du dir den jahresbericht durchliest!!

also ich bin mal spekulativ dabei,denn es ist eh schon alles negative eingepreist, meiner meinung nach!!

die marketcap ist ja sogar schon niedriger als der cashbestand!!
ein traum für jeden übernehmer,oder?!

so ist halt pharma, high risc aber auch high profit möglich!!

wir werden es ja sehen, denn der markt hat ja immer recht!!
Avatar
05.06.07 22:05:08
Beitrag Nr. 1.044 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.654.540 von schlaflosenacht am 05.06.07 20:51:18wenn die Bude geschlossen wird, wovon ich ausgehe, wird das Geld hoffentlich an die Gläubiger und über Abfindungen cash an die Mitarbeiter der Firma gehen. Die Aktionäre sehen da natürlich nichts mehr.
Avatar
05.06.07 20:51:18
Beitrag Nr. 1.043 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.653.581 von dude01 am 05.06.07 20:11:14gibt es für deine behauptung auch eine quelle?

auf jeden fall ist die entwicklung von desmoteplase um einiges verzögert durch die letzte studie. eine zulassung kommt 2008 nicht mehr und die geplanten einnahmen zur entwicklung von solulin bleiben aus. die frage ist, wie lange reicht der cashbestand, vor allem bei ausbleibenden meilensteinzahlungen der partner, insofern sie partner bleiben.
Avatar
05.06.07 20:11:14
Beitrag Nr. 1.042 ()
Glaube du verstehst nicht das Desmoteplase noch nicht abgeschrieben ist. warte mal ab!
Avatar
05.06.07 18:39:03
Beitrag Nr. 1.041 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.651.078 von ringerwahn am 05.06.07 18:21:14Das Argument des Cashbestandes zieht nicht, da Du und alle anderen Aktionäre nicht rankommen. :keks:
Im Zweifelsfalle sinkt der Kurs einfach konform mit dem schrumpfenden Cashbestand. :kiss:

Der Mehrheit der Anleger nimmt im Moment gerade diese Risikoneubewertung vor:
Eine Aktie mit Cashburning ohne was wirklich neues in der Pipeline zu haben.:eek:

Der Abgabedruck ist meines Erachtens kaum als übertriebene Panik abzutun. Es ist bei Bioaktien normal entsprechende krasse Neubewertungen vorzunehmen, da von vornerein klar ist, dass nicht alle Medikamente die Zulassung erreichen und das Risiko entsprechend über Streuung in Biotechaktien minimiert wird. :kiss:
Avatar
05.06.07 18:21:14
Beitrag Nr. 1.040 ()
Also ich denke das sich alles bald wieder normalisieren wird, da
der Cashbestand der MK entspricht. Die Firma ist nicht pleite und
wird es aller voraussicht auch nicht so schnell sein. Man muß
jetzt abwarten und genau analysieren wie sich die Firma in der
Zukunft positionieren wird. Dazu wird hoffentlich die HV in diesem
Monat mehr aufschluß geben.
Ich denke die Verkäufe sind übertrieben, aber für die Börse auch
normal. Kühlen Kopf bewahren.
Sobald die ersten News kommen die nicht mehr so ganz negativ sind
erwarte ich auch eine Gegenreaktion am Markt.
Avatar
05.06.07 18:19:50
Beitrag Nr. 1.039 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.649.629 von Rezession am 05.06.07 17:17:44Unglaublich vielversprechend! :laugh::laugh::D
Avatar
05.06.07 17:32:20
Beitrag Nr. 1.038 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.645.406 von DeinARZT am 05.06.07 13:40:48Ich bin wieder raus. Immernoch zu hohes Risiko (meiner Meinung nach), um hier länger long zu gehen. :rolleyes:
Avatar
05.06.07 17:17:44
Beitrag Nr. 1.037 ()
Chartbild sieht vielversprechend aus...
  • 1
  • 10879
  • 10983
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Paion "buy"