DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

Paion "buy" (Seite 8459)


ISIN: DE000A0B65S3 | WKN: A0B65S | Symbol: PA8
2,010
15.11.19
Tradegate
0,00 %
0,000 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.384.271 von XXMI am 31.08.19 13:02:37Dass denke ich auch. Jetzt kann es Richtung Norden losgehen. Gerade im Bezug auf die Nachrichten und Zulassungen die in den nächsten Monaten anliegen
Paion | 2,400 €
Es ist immer besser schon im weit im Vorfeld eine Finanzierung bzw. Geld zu sicher als kurz vor knapp.
Von daher sehe ich es entspannt.
Wenn die Zulassungen für EU kommen dann muss ein vertriebsteam aufgebaut werden was jede Menge Geld kostet.
Paion | 2,400 €
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.384.937 von walle1fc am 31.08.19 16:53:51An deinem geschriebenen lese ich auch Unsicherheit..... so richtig weißt du auch nicht wozu paion das Geld braucht...bis vor kurzem hieß es noch durch finanziert......Nebel über paion sorry
Paion | 2,400 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.384.979 von submersus am 31.08.19 17:20:02
I
Durchfinanziert für den Fortbestand des Unternehmens schon , aber immer noch dieser unklare Finanzierungsbedarf in den Verlautbarungen .

Denke Paion macht jetzt Nägel mit Köpfen , Schluss mit Unsicherheit was Cash betrifft.
Jetzt ist der Tisch frei .
Im Prinzip ist das ne Menge Kohle über die Paion in EU da verfügen kann auf der einen auf der anderen erbringen ja ein Vielzahl an Partnern Leistungen für den Quasi Rest der Welt .
Sehr spannend auch wenn noch nicht abschließen klar wird wofür die Kohle ist.
Richt aber mit allen Geldquellen zusammen nach großen Wurf.
Paion | 2,400 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.385.093 von XXMI am 31.08.19 18:13:04wir werden sehen wohin der kurs nächste Woche zieht ! und Paion dann folgen wird ! wäre besser gewesen für alle wenn paion hier mehr transparenz gezeigt hätte .....:keks::keks::keks:
Paion | 2,400 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.384.937 von walle1fc am 31.08.19 16:53:51
Zitat von walle1fc: Es ist immer besser schon im weit im Vorfeld eine Finanzierung bzw. Geld zu sicher als kurz vor knapp.
Von daher sehe ich es entspannt.
Wenn die Zulassungen für EU kommen dann muss ein vertriebsteam aufgebaut werden was jede Menge Geld kostet.

Nur so eine Idee, keine reale Sache.....
Vertrieb... Das könnte doch R-Pharm Germany machen.

Anerkannte Zulassungen:
US FDA / EMA / ANVISA / Korean FDA / Canadian BOH / PMDA Japan / NAFDAC / Turkish MOH / Saudi Arabia / Ministry of Trade and Industry of the Russian Federation / Pharmacy Poisons Board Republic of Kenya

https://r-pharm.de/%C3%9Cber_uns
Paion | 2,400 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.385.126 von f458 am 31.08.19 18:22:41
Immerhin ist das eine Wandelanleihe !!
Zu welchen Preis auch immer die eingegangenen wird,der Geldgeber verspricht sich etwas positives,sonst würde er das nicht machen👌Dazu braucht Paion keine Zinsen zahlen,YORKVILLE spekuliert nun wie jeder der Paion Aktien hält auf steigende Kurse,und bei solcher Summe darf man ruhig einige Aktien mit etwas Abschlag bekommen,somit ist wieder ein weiterer mit am Bord der positiv gestimmt ist👌
Paion | 2,400 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.384.271 von XXMI am 31.08.19 13:02:37Ja Paion müsste jetzt durchfinanziert sein, wir haben einen neuen CEO und Remi bietet die Möglichkeit des Einsatzes bei weiteren Patientengruppen.
Mit der Bewilligung der ersten Zulassung wird der Aktienkurs meiner Meinung nach deutlich und auch nachhaltig steigen, dann sollten die Unsicherheiten und die Risiken endlich auf ein normales Maß schwinden. Wir können ja nicht ewig bei den aktuellen Aktienkursen rumeiern! 😂
Paion | 2,400 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.388.051 von BankCroupier am 01.09.19 17:25:35Jepp👍🏻

Warten wir auf den Ritterschlag!😀.

Völlig neu aufgestellt dreht Paion in den Wind.
Paion | 2,400 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.384.979 von submersus am 31.08.19 17:20:02Ich lese da Null Unsicherheit bei Walle - im Gegenteil. Macht doch komplett Sinn, was er schreibt. Letztendlich hat er viel Erfahrung bei Biofrontera gesammelt, was den Aufbau eines Vertriebs kostet... 😜
Paion | 2,400 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben