checkAd

GR Silver Mining schließt Kauf von La Trinidad-Mine ab und kündigt PEA für Anfang 2022 an!

01.04.2021, 15:20  |  401   |   |   

GR Silver Mining erwirbt die La Trinidad-Mine von Mako Mining. Im Q2 will GR Silver zwei Ressourcenschätzungen veröffentlichen und Anfang 2022 eine umfassende Wirtschaftlichkeitsrechnug (PEA).

GR Silver Mining meldet den Abschluss des Kaufs der La Trinidad-Mine von Mako Mining. Damit haben die Kanadier alle aussichtsreichen Liegenschaften im Rosario Mining-Distrikt in Mexiko konsolidiert. Zudem stehen noch zwei Ressourcenschätzungen an und Anfang 2022 soll eine umfassende Wirtschaftlichkeitsrechnug (PEA) veröffentlicht werden.

GR Silver konsolidiert Rosario Mining-Distrikt

Marcio Fonseca hat sein erstes großes Etappenziel erreicht. Der Gründer und Vorstandschef von GR Silver Mining (0,62 CAD | 0,40 Euro; CA36258E1025) konnte nun den Abschluss des Kaufs der historischen La Trinidad-Mine von Mako Mining melden (siehe ausführlich hier und hier). Nach dem Kauf der früheren Plomosas-Mine von First Majestic Silver ist dies bereits der zweite Erwerb von GR Silver seit Anfang 2020. Damit hat das Unternehmen quasi alle aussichtsriechen Liegenschaften in diesem Mining-Distrikt erworben (siehe Karte unten).

GR Silver Mining kündigt PEA an

Der Erwerb von La Trinidad kostet GR Silver Mining nur „kleines Geld“ (Details hier). Die Chancen sind aber gewaltig. Das Unternehmen hat angekündigt, nun noch aggressiver zu explorieren. Zu Gute kommt, dass bis 2019 auf der 1.074 Quadratkilometer großen Liegenschaft noch Gold abgebaut wurde, insgesamt 164.000 Unzen, und dementsprechend große Datenmengen zu den Vorkommen vorliegen. Als nächstes sollen bereits im zweiten Quartal Ressourcenschätzungen für die Projekte Plomosas und San Juan veröffentlicht werden. Zudem kündigte GR Silver an, dass man Anfang 2022 ein erste „vollständig integrierte, vorläufige wirtschaftliche Bewertung“ präsentieren werde, also ein Preliminary Economic Assessment. Diese PEA vermittelt einen ersten Eindruck über die Wirtschaftlichkeit des Abbaus der Vorkommen auf den Projekten.

GR Silver Mining

AKTIENINFO – GR Silver Mining

Börsenkürzel (TSX-V): GRSL
ISIN: CA36258E1025
Aktienkurs: 0,62 CAD | 0,40 Euro
Börsenwert: 94,7 Mio. CAD (voll verwässert)
Aktienzahl: 121.490.324
Optionen: 7.507.178 (gew. Durchschnittspreis: 0,26 CAD)
Warrants: 23.815.203 (gew. Durchschnittspreis: 0,36 CAD)
Aktienzahl (voll verwässert): 152.812.705
Anteilseigner: First Majestic Silver (17,4%), Management & Insider (10,8%), diverse Rohstofffonds (28,5%), Sandstorm Gold (2,5%), JDS Energy & Mining (1,8%), SSR Mining (1,2%)

Seite 1 von 5
GR Silver Mining Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

GR Silver Mining schließt Kauf von La Trinidad-Mine ab und kündigt PEA für Anfang 2022 an! GR Silver Mining meldet den Abschluss des Kaufs der La Trinidad-Mine von Mako Mining. Damit haben die Kanadier alle aussichtsreichen Liegenschaften im Rosario Mining-Distrikt in Mexiko konsolidiert. Zudem stehen noch zwei Ressourcenschätzungen an und Anfang 2022 soll eine umfassende Wirtschaftlichkeitsrechnug (PEA) veröffentlicht werden.

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel