DAX+0,35 % EUR/USD-0,59 % Gold-1,13 % Öl (Brent)-0,92 %
Thema: Afghanistan
Bundesregierung: Immer mehr abgelehnte Asylbewerber wehren sich gegen Abschiebung

Immer mehr abgelehnte Asylbewerber wehren sich gegen ihre Abschiebung. Im vergangenen Jahr wurden fast doppelt so viele Abschiebungen per Flugzeug in letzter Minute abgebrochen wie 2016, berichtet die "Neue …

(1) 
Afghanistan: Bayerns Innenminister will mehr Abschiebungen nach Afghanistan

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat Sammelabschiebungen nach Afghanistan gegen anhaltende Kritik verteidigt. "Bei den Afghanistan-Abschiebungen geht es nur um drei Personenkreise: Gefährder, …

Nachrichten zu "Afghanistan"

19.02.2018
Rheinmetall leitet EU-Projekt für einheitliche Soldatenausrüstung
...High-Tech-Steuersysteme für Bodentruppen an die Bundeswehr. Sie umfassen Sensoren, Navigationssysteme und einen mobilen Computer, über den der Einsatz des Soldaten sich steuern und verfolgen lässt. Die Systeme sind seit 2013 etwa in Afghanistan im Einsatz. Rheinmetall sieht sich selbst als weltweiten Technologieführer bei solchen Soldatensystemen. Europaweit gibt es weitere Systeme etwa in Spanien, Italien, den Niederlanden, Polen, Portugal und Schweden./rs/DP/jha [mehr]
(
0
Bewertungen)
"Frieden schaffen ohne Waffen"19.02.2018
Merkel und von der Leyen zerstören die Bundeswehr
...einsatzbereit; 2017 stürzte ein Hubschrauber in Mali ab, Ursache offiziell weiter ungeklärt Mittlerer Transporthubschrauber NH 90: Bestand: 9 von 48 einsatzbereit Sturmgewehr G36: Bestand: 120.000 Stück; Treffunsicherheiten beim Einsatz in Afghanistan Die Liste wird täglich länger. Für den Einsatz der Bundeswehr 2019 bei der schnellen Eingreiftruppe der Nato fehlen der Truppe nicht nur Panzer, sondern auch Schutzwesten, Winterbekleidung und Zelte. Das geht laut einem Bericht der... [mehr]
(
10
Bewertungen)
18.02.2018
Indien und der Iran bauen Kooperation aus
...das den Umschlag im iranischen Seehafen Chabahar ausbauen soll. Den Hafen am Golf von Oman haben der Iran und Indien in den vergangenen zwei Jahren gemeinsam ausgebaut. Indien will über ihn - unter Umgehung des verfeindeten Pakistans - Afghanistan und die Länder Zentralasiens für den eigenen Handel erschließen. Neu Delhi werde nun helfen, eine Bahnstrecke zu dem Hafen zu bauen, sagte Modi. Ruhani regte auch stärkere indische Investitionen in die Energie- und Bergbaubranchen des Irans... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Türkei16.02.2018
Zahl türkischer Asylbewerber sprunghaft gestiegen
...Schutzsuchenden wird wohl auch im laufenden Jahr auf einem hohen Niveau bleiben. Mit 741 neu registrierten Asylsuchenden lag die Türkei im Januar in der Top Ten der Staatsangehörigkeiten von Asylbewerbern auf Platz vier noch vor dem Iran und Afghanistan. Nur aus Syrien, dem Irak und Nigeria kamen mehr Menschen, die in Deutschland Asyl begehren. [mehr]
(
1
Bewertung)
13.02.2018
New CFO joins Globecomm Executive Team
...disaster relief efforts. Headquartered in Hauppauge, NY, Globecomm has locations in Texas, Florida, Maryland, New Jersey, Virginia, the Netherlands, South Africa, Germany, Singapore, Hong Kong, the United Arab Emirates, Indonesia and Afghanistan. www.globecomm.com Contact Information: Peggy Stalhut; peggy.stalhut@globecomm.com A photo accompanying this announcement is available at: http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/fc63927f-0120-4f87-bfca-b49837978051 This... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Afghanistan23.01.2017
Paritätischer fordert Abschiebestopp für Flüchtlinge nach Afghanistan
...Abschiebungen nach Afghanistan abzusehen. Afghanistan sei nach wie vor kein sicheres Land, vielmehr habe sich die Sicherheitslage dort nachweislich in den letzten Monaten drastisch verschlechtert, erklärte der Verband am Montag. Die für diese Woche geplanten Abschiebungen seien "inhuman und grob fahrlässig". Der Paritätische unterstütze die Forderungen des schleswig-holsteinischen Innenministers Stefan Studt (SPD) nach einem vorübergehenden Abschiebestopp nach Afghanistan. Zu überprüfen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Afghanistan24.01.2017
Grüne und Linke gegen Sammelabschiebung nach Afghanistan
...hat die jüngste Sammelabschiebung nach Afghanistan abgelehnt. "An der Sicherheitslage in Afghanistan hat sich auch in den vergangenen Wochen nichts geändert", sagte sie der "Mitteldeutschen Zeitung" (Online-Ausgabe). "Die grüne Bundestagsfraktion hält daher nach wie vor an der Forderung nach einem bundesweiten Abschiebestopp fest." In den vergangenen drei Monaten seien hunderttausende Flüchtlinge aus Pakistan und Iran nach Afghanistan abgeschoben worden. Das ohnehin krisengeschüttelte Land... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Afghanistan03.03.2017
SPD-Politikerin Mattheis will Stopp der Abschiebungen nach Afghanistan
...geht im Streit um Abschiebungen nach Afghanistan auf Konfrontation zur Bundesregierung und dem von Parteichef Sigmar Gabriel geführten Außenministerium. "Ich glaube, es ist unverantwortlich, Afghanistan als sicheres Herkunftsland zu definieren", sagte die Vorsitzende der Demokratischen Linken in der SPD dem "Mannheimer Morgen" und der "Heilbronner Stimme" (Freitag). Die Bundestagsabgeordnete sprach sich für einen Stopp der Abschiebungen nach Afghanistan aus. "Die Menschen, die in dieses Land... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Afghanistan25.02.2017
Grünen-Chef Özdemir will Abschiebestopp nach Afghanistan
...nach Afghanistan zu stoppen. "Außenminister Gabriel muss zügig die Lageeinschätzung für Afghanistan der Realität anpassen. Es liegt in seiner Verantwortung, so die Abschiebungen nach Afghanistan zu stoppen", sagte Özdemir der "Bild am Sonntag". Es sei "eindeutig: Afghanistan ist nicht sicher und es darf keine Abschiebungen in unsichere Länder geben". Özdemir verwies auf die Sicherheitsbeurteilung der UN: "Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen stuft Afghanistan als zu... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Afghanistan30.04.2017
Nato-Chef Stoltenberg erwägt Truppen-Aufstockung in Afghanistan
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die Nato erwägt, ihre Truppenpräsenz in Afghanistan weiter auszubauen. "Die Sicherheitslage in Afghanistan ist eine Herausforderung. Gleichzeitig ist die Stabilisierung des Landes wichtig im Kampf gegen den internationalen Terrorismus. Die Nato beschäftigt sich darum im Augenblick mit der Frage, ob wir die Ausbildungsmission `Resolute Support` mit derzeit rund 13.000 Mann personell... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Afghanistan23.01.2017
Paritätischer fordert Abschiebestopp für Flüchtlinge nach Afghanistan
...Abschiebungen nach Afghanistan abzusehen. Afghanistan sei nach wie vor kein sicheres Land, vielmehr habe sich die Sicherheitslage dort nachweislich in den letzten Monaten drastisch verschlechtert, erklärte der Verband am Montag. Die für diese Woche geplanten Abschiebungen seien "inhuman und grob fahrlässig". Der Paritätische unterstütze die Forderungen des schleswig-holsteinischen Innenministers Stefan Studt (SPD) nach einem vorübergehenden Abschiebestopp nach Afghanistan. Zu überprüfen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Afghanistan24.01.2017
Grüne und Linke gegen Sammelabschiebung nach Afghanistan
...hat die jüngste Sammelabschiebung nach Afghanistan abgelehnt. "An der Sicherheitslage in Afghanistan hat sich auch in den vergangenen Wochen nichts geändert", sagte sie der "Mitteldeutschen Zeitung" (Online-Ausgabe). "Die grüne Bundestagsfraktion hält daher nach wie vor an der Forderung nach einem bundesweiten Abschiebestopp fest." In den vergangenen drei Monaten seien hunderttausende Flüchtlinge aus Pakistan und Iran nach Afghanistan abgeschoben worden. Das ohnehin krisengeschüttelte Land... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Afghanistan03.03.2017
SPD-Politikerin Mattheis will Stopp der Abschiebungen nach Afghanistan
...geht im Streit um Abschiebungen nach Afghanistan auf Konfrontation zur Bundesregierung und dem von Parteichef Sigmar Gabriel geführten Außenministerium. "Ich glaube, es ist unverantwortlich, Afghanistan als sicheres Herkunftsland zu definieren", sagte die Vorsitzende der Demokratischen Linken in der SPD dem "Mannheimer Morgen" und der "Heilbronner Stimme" (Freitag). Die Bundestagsabgeordnete sprach sich für einen Stopp der Abschiebungen nach Afghanistan aus. "Die Menschen, die in dieses Land... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Afghanistan25.02.2017
Grünen-Chef Özdemir will Abschiebestopp nach Afghanistan
...nach Afghanistan zu stoppen. "Außenminister Gabriel muss zügig die Lageeinschätzung für Afghanistan der Realität anpassen. Es liegt in seiner Verantwortung, so die Abschiebungen nach Afghanistan zu stoppen", sagte Özdemir der "Bild am Sonntag". Es sei "eindeutig: Afghanistan ist nicht sicher und es darf keine Abschiebungen in unsichere Länder geben". Özdemir verwies auf die Sicherheitsbeurteilung der UN: "Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen stuft Afghanistan als zu... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Afghanistan30.04.2017
Nato-Chef Stoltenberg erwägt Truppen-Aufstockung in Afghanistan
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die Nato erwägt, ihre Truppenpräsenz in Afghanistan weiter auszubauen. "Die Sicherheitslage in Afghanistan ist eine Herausforderung. Gleichzeitig ist die Stabilisierung des Landes wichtig im Kampf gegen den internationalen Terrorismus. Die Nato beschäftigt sich darum im Augenblick mit der Frage, ob wir die Ausbildungsmission `Resolute Support` mit derzeit rund 13.000 Mann personell... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Afghanistan"

Afghanistan: Afghanischer Ex-Präsident Karsai erhebt schwere Vorwürfe gegen USA25.11.2017
...href="/nachricht/10090676-afghanistan-afghanischer-ex-p raesident-karsai-erhebt-schwere-vorwuerfe-usa" >Afghanistan: Afghanischer Ex-Präsident Karsai erhebt schwere Vorwürfe gegen USA" vom Autor Redaktion dts

Der frühere Präsident Afghanistans, Hamid Karsai, hat heftige Kritik am Vorgehen der USA in seinem Heimatland geübt. Dass sich die Terrormiliz des sogenannten "Islamischen Staats" mittlerweile auch in Afghanistan

Lesen Sie den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Afghanistan: Scheuer kritisiert Grünen-Blockade bei Afghanistan-Einsatz15.11.2017
...t-gruenen-blockade-afghanistan-einsatz" >Afghanistan: Scheuer kritisiert Grünen-Blockade bei Afghanistan-Einsatz" vom Autor Redaktion dts

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat den Grünen in den Verhandlungen über eine "Jamaika"-Koalition eine Blockadehaltung beim Thema Außenpolitik, Verteidigung, Europa vorgeworfen. Vor allem der …

Lesen Sie den ganzen Artikel: afghanistan-scheuer-kritisier... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
TRUMP ist neuer Präsident der USA25.08.2017
Der ohnehin nicht gerade feinsinnige US-Präsident hat seinen Politik-Ansatz jetzt nochmals vergröbert. „Kein Staatsaufbau mehr in Afghanistan. Wir töten nur noch Terroristen!“, sagte er und kündigte eine Erweiterung der Truppenkontingente in dem geschundenen Land an. Wie viel Leid diese Änderung der „Afghanistan-Strategie“ wieder verursachen wird, kann... [mehr]
(
1
Empfehlung)
TRUMP ist neuer Präsident der USA01.08.2017
Die Opiumproduktion in Afghanistan erfährt einen neuen Boom, Zahlen belegen, dass die Taliban wieder auf dem Vormarsch sind. Führen die Amerikaner in Afghanistan einen ausweglosen Kampf? Der längste Krieg der US-Geschichte zerrt an Moral und Steuergeldern. Die letzten knapp 16 Jahre in Afghanistan kosteten die Amerikaner rund 714 Milliarden US-Dollar. Die Gelder flossen in die Armee, neue Infrastrukturen und die afghanische Regierung. Aber das Resultat dieser Ausgaben... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Es lebe Trump, es lebe Hofer !16.09.2016
Zitat von Doppelvize: Afghanistan bietet Österreich Hilfe bei Wahlen an http://www.der-postillon.com/2016/09/afghanistan-oester reich… Verstehe das Witzige leider nicht! Wie oben(USA) so unten(Österreich)! http://www.shortnews.de/id/143977/george-w-bush-muss-wa rten-das-wahlergebnis-wird-angezweifelt-erneute-auszaeh lung-der-wahlzettel-in-florida-noetig 08.11.00 09:51 Uhr 2.503 George W. Bush muß warten: Das Wahlergebnis wird angezweifelt - Erneute Auszählung der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Conspiracy Theories14.12.2001
...Nach der Niederlage der Taliban werden Pläne für den Bau einer Erdgas-Pipeline durch Afghanistan wieder aktuell. In Boom-Märkten wie Pakistan und Indien wartet eine gigantische Nachfrage auf den Rohstoff. Experten glauben, dass US-Konzerne schon an neuen Bauprojekten feilen. Aschgabad/Kabul - Für die Verschwörungstheoretiker ist die Sache klar, seit die ersten US-Bomber über Afghanistan hinwegdonnerten: Der wahre Kriegsgrund ist nicht die Jagd auf Terroristen, sondern auf Rohstoffe.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wie lange kann sich BUSH noch halten ?! :)28.06.2002
...Assassinen weiter vor sich hin, während ihr Anführer gejagt und Afghanistan seit Wochen bombardiert wird? Hat das vielleicht damit zu tun, dass Al-Qaida als Netzwerk schlafender Terroristen gar nicht existiert? Dr. Saad Al-Faghi jedenfalls, in England lebender Mediziner und saudischer Dissident, muss "wirklich lachen", wenn er im Fernsehen von Al-Qaida als dem Terrornetzwerk Bin Ladins hört. Er war als Arzt in Afghanistan und kennt die Szenerie des Jihad ebenso gut wie die Situation in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Moslems sind lauter Verrückte28.08.2000
...bin Ladens" inspiriert worden. Nach Informationen des in Beirut erscheinenden Fachblattes `Middle East Reporter" haben sich sechs große Terror-Gruppen aus Afghanistan, Ägypten, Algerien, Bangladesch, Pakistan und Kaschmir zu einer `islamischen Front" unter Führung Osama bin Ladens zusammengeschlossen. Am 27. Mai habe dieser in Afghanistan den `heiligen Krieg" erklärt. Ziel seien Anschläge auf ausgewählte westliche Ziele in der arabischen Welt sowie auf US-Einrichtungen in Europa. Die `neue... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Währungspolitik auf Afghanisch08.05.2000
...verbrennen die Taliban stapelweise Geldscheine. Zu dem dramatisch sinkenden Wert des Afghani kommen Missernten und steigende Lebensmittelpreise, die den Menschen das Überleben schwer machen Schade, dass in Afghanistan gerade kein Winter ist. Denn die in etwa neun Zehnteln des Landes herrschenden Taliban haben einen neuen Brennstoff entdeckt: Geld. Bündelweise verbrennen sie die verwaschenen grünen und blauen Afghani-Scheine, um der ihrer Ansicht nach zu großen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MENSCHENRECHTE! Bitte lesen.16.11.2000
...lassen die israelis keine uno ins palästina? warum kommt es jetzt? deswegen? U.S.-Amerikanisch/RUSSISCHE ZUSAMMENARBEIT BEI DROHENDEM CHEMISCHEN GIFTGASANGRIFF GEGEN AFGHANISTAN Schlagzeilen der Nachrichten 09 November 2000 Mehrere Tausend russischer und amerikanischer Soldaten sind in benachbarten Ländern zu Afghanistan zusammengekommen Gebrauch von chemischen Waffen erwartet Bevorstehender Angriff wird von westlichen Zeitungen bestätigt Aufruf zur Bekanntmachung bei den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Conspiracy Theories14.12.2001
...Nach der Niederlage der Taliban werden Pläne für den Bau einer Erdgas-Pipeline durch Afghanistan wieder aktuell. In Boom-Märkten wie Pakistan und Indien wartet eine gigantische Nachfrage auf den Rohstoff. Experten glauben, dass US-Konzerne schon an neuen Bauprojekten feilen. Aschgabad/Kabul - Für die Verschwörungstheoretiker ist die Sache klar, seit die ersten US-Bomber über Afghanistan hinwegdonnerten: Der wahre Kriegsgrund ist nicht die Jagd auf Terroristen, sondern auf Rohstoffe.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wie lange kann sich BUSH noch halten ?! :)28.06.2002
...Assassinen weiter vor sich hin, während ihr Anführer gejagt und Afghanistan seit Wochen bombardiert wird? Hat das vielleicht damit zu tun, dass Al-Qaida als Netzwerk schlafender Terroristen gar nicht existiert? Dr. Saad Al-Faghi jedenfalls, in England lebender Mediziner und saudischer Dissident, muss "wirklich lachen", wenn er im Fernsehen von Al-Qaida als dem Terrornetzwerk Bin Ladins hört. Er war als Arzt in Afghanistan und kennt die Szenerie des Jihad ebenso gut wie die Situation in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Moslems sind lauter Verrückte28.08.2000
...bin Ladens" inspiriert worden. Nach Informationen des in Beirut erscheinenden Fachblattes `Middle East Reporter" haben sich sechs große Terror-Gruppen aus Afghanistan, Ägypten, Algerien, Bangladesch, Pakistan und Kaschmir zu einer `islamischen Front" unter Führung Osama bin Ladens zusammengeschlossen. Am 27. Mai habe dieser in Afghanistan den `heiligen Krieg" erklärt. Ziel seien Anschläge auf ausgewählte westliche Ziele in der arabischen Welt sowie auf US-Einrichtungen in Europa. Die `neue... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Währungspolitik auf Afghanisch08.05.2000
...verbrennen die Taliban stapelweise Geldscheine. Zu dem dramatisch sinkenden Wert des Afghani kommen Missernten und steigende Lebensmittelpreise, die den Menschen das Überleben schwer machen Schade, dass in Afghanistan gerade kein Winter ist. Denn die in etwa neun Zehnteln des Landes herrschenden Taliban haben einen neuen Brennstoff entdeckt: Geld. Bündelweise verbrennen sie die verwaschenen grünen und blauen Afghani-Scheine, um der ihrer Ansicht nach zu großen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MENSCHENRECHTE! Bitte lesen.16.11.2000
...lassen die israelis keine uno ins palästina? warum kommt es jetzt? deswegen? U.S.-Amerikanisch/RUSSISCHE ZUSAMMENARBEIT BEI DROHENDEM CHEMISCHEN GIFTGASANGRIFF GEGEN AFGHANISTAN Schlagzeilen der Nachrichten 09 November 2000 Mehrere Tausend russischer und amerikanischer Soldaten sind in benachbarten Ländern zu Afghanistan zusammengekommen Gebrauch von chemischen Waffen erwartet Bevorstehender Angriff wird von westlichen Zeitungen bestätigt Aufruf zur Bekanntmachung bei den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Afghanistan

Suche nach weiteren Themen