DAX-0,47 % EUR/USD+0,25 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-1,07 %
Thema: Syrien

Nachrichten zu "Syrien"

Syrien20.01.2019
Ischinger kritisiert deutsche Syrien-Politik
München (dts Nachrichtenagentur) - Der Chef der Münchener Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hat die Syrien-Politik der Bundesregierung scharf kritisiert. "Was die Syrien-Politik angeht, sind wir Deutschen doch die, die sich gerne aus dieser Tragödie rausgehalten haben, weggeschaut haben", sagte der frühere deutsche Botschafter in den USA dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland"... [mehr]
(
1
Bewertung)
Pressestimme09.01.2019
'Frankfurter Rundschau' zu US-Einsatz in Syrien
FRANKFURT (dpa-AFX) - "Frankfurter Rundschau" zu US-Einsatz in Syrien: Mit dem Rückzug vom Rückzug aus Syrien versuchen die USA, eine vorschnelle Entscheidung zu korrigieren. Trumps Verrat an seinen kurdischen Verbündeten im Kampf gegen den IS ging selbst engsten Vertrauten zu weit. Doch das Vertrauen der Bündnispartner hat Washington verspielt, nicht nur in der Türkei. Beschämend aber ist das Schweigen der Europäer. Nur... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Syrien30.12.2018
Merkel spricht mit Erdogan über Syrien
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Sonntag mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan telefoniert: Thema des Gesprächs sei vor allem die aktuelle Lage in Syrien gewesen, teilte die stellvertretende Regierungssprecherin Martina Fietz mit.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Syrien30.12.2018
Unions-Außenpolitiker will finanzielle Unterstützung für Syrien
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der außenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Jürgen Hardt (CDU), fordert finanzielle Unterstützung aus Deutschland für den Wiederaufbau Syriens als demokratischer Staat. "Ein dauerhafter Frieden für Syrien ist unter der Herrschaft Assads undenkbar", sagte Hardt den Zeitungen der... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Merkel-Telefonat mit Putin28.12.2018
Syrien und Ukraine-Konflikt im Zentrum
...Lage gesprochen, insbesondere in Syrien und in der Ukraine. Mit Blick auf Syrien hätten die Bildung eines Verfassungskomitees sowie der angekündigte Abzug der US-Streitkräfte im Vordergrund gestanden, teilte die stellvertretende Sprecherin der Bundesregierung, Ulrike Demmer, am Freitagabend mit. Beide Gesprächspartner seien sich einig gewesen, dass die Fortentwicklung eines politischen Prozesses zur Beilegung des Konflikts in Syrien mit Nachdruck verfolgt werden müsse. Merkel habe zudem die... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Syrien20.01.2019
Ischinger kritisiert deutsche Syrien-Politik
München (dts Nachrichtenagentur) - Der Chef der Münchener Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hat die Syrien-Politik der Bundesregierung scharf kritisiert. "Was die Syrien-Politik angeht, sind wir Deutschen doch die, die sich gerne aus dieser Tragödie rausgehalten haben, weggeschaut haben", sagte der frühere deutsche Botschafter in den USA dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland"... [mehr]
(
1
Bewertung)
Syrien07.04.2017
EU-Außenexperte Brok sieht nach US-Angriff in Syrien "Kriegsgefahr"
...produktive Lösung" des Syrien-Konflikts werden, sagte der CDU-Politiker. "Um weitere Konfrontationen zu vermeiden, könnte Russland den Angriff als Signal verstehen, sich als Konfliktpartei in Syrien zurückziehen und die faktische Blockade der Genfer Friedensgespräche endlich aufzugeben. Die Europäer könnten bei den Friedensgesprächen zu Syrien eine wichtige Mittlerrolle einnehmen." Mit dem Luftangriff in Syrien habe US-Präsident Donald Trump Russland und Syrien gezeigt, dass er nicht mit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Syrien27.01.2017
Steinmeier kritisiert Umgang der internationalen Gemeinschaft mit Syrien
...die beiden ersten Syrien-Konferenzen schon zum Erfolg führen können. Mahnende Worte richtete der designierte Bundespräsident auch an Russland. Dessen Militäreinsatz in Syrien habe zwar zum Fall Aleppos und zur Stützung des Assad-Regimes beigetragen. Eine Lösung für Syrien aber sei das "noch lange nicht", so Steinmeier. "Dass es eine militärische Lösung für Syrien gibt, glaubt nicht einmal Russland." Moskau wisse wie die Türkei genau, dass die Lösung des Konflikts nur unter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Syrien29.11.2017
SPD strikt gegen Unionspläne für Abschiebungen nach Syrien
...regelmäßige Berichte über die Lage in Syrien sein. Er erneuerte die Forderung der SPD, sich frühestens im Dezember 2018 mit dem Thema Abschiebungen nach Syrien zu beschäftigen. Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) wies die Vorwürfe Pistorius` zurück. "Unser Antrag hat nichts mit Zynismus zu tun", sagte der Sprecher der Unions-Innenminister dem RND. "Wir haben immer gesagt: Wir wollen auf die Entwicklung in Syrien reagieren. Zurzeit sieht es danach aus, dass das Land... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Syrien20.12.2018
Deutsche Oppositionspolitiker besorgt über Syrien-Abzug der USA
...entscheidende Rolle spielen: "Deutschland und die EU müssen die USA daher jetzt auffordern, endlich eine diplomatische Führungsrolle im Syrien-Konflikt einzunehmen", forderte Lambsdorff. Der Grünen-Außenpolitiker Omid Nouripour stellte nach der Ankündigung Trumps die deutsche Beteiligung am Syrien-Krieg infrage. "Bei einem Abzug der US-Truppen aus Syrien stellt sich die Frage nach der Aufgabe deutscher Tornados", sagte Nouripour dem RND. "Die von ihnen in den Nato-Pool eingespeisten Bilder... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Syrien20.01.2019
Ischinger kritisiert deutsche Syrien-Politik
München (dts Nachrichtenagentur) - Der Chef der Münchener Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hat die Syrien-Politik der Bundesregierung scharf kritisiert. "Was die Syrien-Politik angeht, sind wir Deutschen doch die, die sich gerne aus dieser Tragödie rausgehalten haben, weggeschaut haben", sagte der frühere deutsche Botschafter in den USA dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland"... [mehr]
(
1
Bewertung)
Syrien07.04.2017
EU-Außenexperte Brok sieht nach US-Angriff in Syrien "Kriegsgefahr"
...produktive Lösung" des Syrien-Konflikts werden, sagte der CDU-Politiker. "Um weitere Konfrontationen zu vermeiden, könnte Russland den Angriff als Signal verstehen, sich als Konfliktpartei in Syrien zurückziehen und die faktische Blockade der Genfer Friedensgespräche endlich aufzugeben. Die Europäer könnten bei den Friedensgesprächen zu Syrien eine wichtige Mittlerrolle einnehmen." Mit dem Luftangriff in Syrien habe US-Präsident Donald Trump Russland und Syrien gezeigt, dass er nicht mit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Syrien27.01.2017
Steinmeier kritisiert Umgang der internationalen Gemeinschaft mit Syrien
...die beiden ersten Syrien-Konferenzen schon zum Erfolg führen können. Mahnende Worte richtete der designierte Bundespräsident auch an Russland. Dessen Militäreinsatz in Syrien habe zwar zum Fall Aleppos und zur Stützung des Assad-Regimes beigetragen. Eine Lösung für Syrien aber sei das "noch lange nicht", so Steinmeier. "Dass es eine militärische Lösung für Syrien gibt, glaubt nicht einmal Russland." Moskau wisse wie die Türkei genau, dass die Lösung des Konflikts nur unter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Syrien29.11.2017
SPD strikt gegen Unionspläne für Abschiebungen nach Syrien
...regelmäßige Berichte über die Lage in Syrien sein. Er erneuerte die Forderung der SPD, sich frühestens im Dezember 2018 mit dem Thema Abschiebungen nach Syrien zu beschäftigen. Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) wies die Vorwürfe Pistorius` zurück. "Unser Antrag hat nichts mit Zynismus zu tun", sagte der Sprecher der Unions-Innenminister dem RND. "Wir haben immer gesagt: Wir wollen auf die Entwicklung in Syrien reagieren. Zurzeit sieht es danach aus, dass das Land... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Syrien20.12.2018
Deutsche Oppositionspolitiker besorgt über Syrien-Abzug der USA
...entscheidende Rolle spielen: "Deutschland und die EU müssen die USA daher jetzt auffordern, endlich eine diplomatische Führungsrolle im Syrien-Konflikt einzunehmen", forderte Lambsdorff. Der Grünen-Außenpolitiker Omid Nouripour stellte nach der Ankündigung Trumps die deutsche Beteiligung am Syrien-Krieg infrage. "Bei einem Abzug der US-Truppen aus Syrien stellt sich die Frage nach der Aufgabe deutscher Tornados", sagte Nouripour dem RND. "Die von ihnen in den Nato-Pool eingespeisten Bilder... [mehr]
(
2
Bewertungen)

Diskussionen zu "Syrien"

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)23.01.2019
...auf Syrien zu verurteilen und gegen diese vorzugehen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190123323684714-isr ael-s… Ein Vergeltungsschlag gegen Israel würde Israel nur noch größere Angriffe gegen Syrien ermöglichen. Die schlauere Lösung ist ein Friedensangebot (Israel kriegt die Golanhöhen) und ein Rückzug iranischer Militärs aus Syrien, wenn auch die NATO aus Syrien abzieht udn es einen Friedensvertrag zwischen Israel und Syrien gibt. Siehe auch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Syrien: Deutsche Oppositionspolitiker besorgt über Syrien-Abzug der USA20.12.2018
...Thread zur Nachricht "syrien-deutsche-oppositionspo litiker-besorgt-syrien-abzug-usa" >Syrien: Deutsche Oppositionspolitiker besorgt über Syrien-Abzug der USA" vom Autor Redaktion dts

Deutsche Oppositionspolitiker haben mit Sorge auf die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump reagiert, die US-Streitkräfte aus Syrien abzuziehen. "Die Entscheidung des US-Präsidenten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Syrien: Mützenich lehnt Abschiebungen nach Syrien strikt ab20.11.2018
...Thread zur Nachricht "syrien-muetzenich-lehnt-absch iebungen-syrien-strikt" >Syrien: Mützenich lehnt Abschiebungen nach Syrien strikt ab" vom Autor Redaktion dts

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, hat angesichts des aktuellen Lageberichts des Auswärtigen Amts zur Lage in Syrien Abschiebungen dorthin strikt abgelehnt. "Angesichts... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Syrien: Außenministerium warnt vor Abschiebung nach Syrien19.11.2018
...sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "syrien-aussenministerium-warn t-abschiebung-syrien" >Syrien: Außenministerium warnt vor Abschiebung nach Syrien" vom Autor Redaktion dts

Laut einem neuen Lagebericht des Auswärtigen Amts müssen Rückkehrer nach Syrien mit Repressalien rechnen. Abgeschobenen Flüchtlingen drohe Gewalt, heißt es in dem Bericht,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Syrien: Bayerns Innenminister verlangt Abschiebungen auch nach Syrien15.11.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "syrien-bayerns-innenminister- verlangt-abschiebungen-syrien" >Syrien: Bayerns Innenminister verlangt Abschiebungen auch nach Syrien" vom Autor Redaktion dts

Nach dem Willen des bayerischen Innenminister Joachim Herrmann sollen künftig Straftäter und Gefährder auch nach Syrien abgeschoben werden können. "Wer solche schweren Straftaten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)23.01.2019
...auf Syrien zu verurteilen und gegen diese vorzugehen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190123323684714-isr ael-s… Ein Vergeltungsschlag gegen Israel würde Israel nur noch größere Angriffe gegen Syrien ermöglichen. Die schlauere Lösung ist ein Friedensangebot (Israel kriegt die Golanhöhen) und ein Rückzug iranischer Militärs aus Syrien, wenn auch die NATO aus Syrien abzieht udn es einen Friedensvertrag zwischen Israel und Syrien gibt. Siehe auch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Metis Capital (früher:Electronics Line): Bei 2,28 Euro ein Kauf? Bald neues operatives Geschäft?15.07.2006
...Situation verantwortlich und muss die Konsequenzen dafür tragen. F: Warum behaupten Israel und andere, dass Syrien und Iran in den Terrorismus der Hamas und der Hizbullah involviert sind? A: Syrien beherbergt in seiner Hauptstadt Damaskus die Hauptquartiere verschiedener palästinensischer Terrororganisationen, einschließlich das der Hamas. Seit Jahren stellt Syrien dem Hamas-Führer Khaled Maschal Unterkünfte und logistische Unterstützung zur Verfügung. Von Damaskus aus kommandiert... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Cheney: "Dieser Krieg wird nicht in unserer Lebenszeit enden." / 24-US-Soldaten tot??23.10.2001
...geschieht", erklärte er. "Ich glaube, es ist ein Ablenkungsmanöver für Aktionen, die im Nahen Osten gegen Syrien und eventuell gegen den Irak geplant sind." Er fuhr fort: "Es gibt in letzter Zeit regelmäßige Aufklärungsflüge über Syrien. Syrien entwickelt sich zu einer großen Sorge angesichts der Entwicklungen im Libanon - der Hisbollah - und der PFLP." Syrien hat im Libanon, wo die Hisbollah ihren Sitz hat, großen Einfluß, etwa 20 000 syrische Soldaten sind dort stationiert. Die PFLP... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Warum Ihnen Ihre Bank diese Aktien NICHT empfehlen darf10.07.2005
...Ölgesellschaft (SPC) wurden unter strengen Sicherheitsvorkehrungen Tests auf einer Gesamtlänge von 5.800 km durchgeführt. Und die Ergebnisse sind spektakulär: In nur wenigen Tagen hat NXT die in Syrien über Jahre gesammelten Daten dupliziert. Sollten sich die vorläufigen Ergebnisse aus Syrien bestätigen, wenn der Abschlussbericht des syrischen Ministeriums dem Präsidenten selbst vorgelegt wird, steht dem Unternehmen eine große Zukunft bevor. Und der Aktie ein Kurssprung. Der enorme... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
The last Imperialism - Der letzte Imperialismus11.10.2003
...Konfrontation zwischen Israel und Syrien. Dieses Datum gab Scharon einen Tag nach dem Luftangriff auf Syrien Anlaß, in einer Rede zu erklären, daß Israel sich stets so verhalten müsse, als ob der nächste Krieg vor der Tür steht. Israelische Stellen begründeten den Angriff mit dem Argument, daß der Dschihad und andere terroristische Organisationen von Ländern in der Region Unterstützung und Rückhalt bekommen, »vor allem von Iran und Syrien«. Vor allem, aber nicht ausschließlich. Das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)23.01.2019
...auf Syrien zu verurteilen und gegen diese vorzugehen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190123323684714-isr ael-s… Ein Vergeltungsschlag gegen Israel würde Israel nur noch größere Angriffe gegen Syrien ermöglichen. Die schlauere Lösung ist ein Friedensangebot (Israel kriegt die Golanhöhen) und ein Rückzug iranischer Militärs aus Syrien, wenn auch die NATO aus Syrien abzieht udn es einen Friedensvertrag zwischen Israel und Syrien gibt. Siehe auch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Metis Capital (früher:Electronics Line): Bei 2,28 Euro ein Kauf? Bald neues operatives Geschäft?15.07.2006
...Situation verantwortlich und muss die Konsequenzen dafür tragen. F: Warum behaupten Israel und andere, dass Syrien und Iran in den Terrorismus der Hamas und der Hizbullah involviert sind? A: Syrien beherbergt in seiner Hauptstadt Damaskus die Hauptquartiere verschiedener palästinensischer Terrororganisationen, einschließlich das der Hamas. Seit Jahren stellt Syrien dem Hamas-Führer Khaled Maschal Unterkünfte und logistische Unterstützung zur Verfügung. Von Damaskus aus kommandiert... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Cheney: "Dieser Krieg wird nicht in unserer Lebenszeit enden." / 24-US-Soldaten tot??23.10.2001
...geschieht", erklärte er. "Ich glaube, es ist ein Ablenkungsmanöver für Aktionen, die im Nahen Osten gegen Syrien und eventuell gegen den Irak geplant sind." Er fuhr fort: "Es gibt in letzter Zeit regelmäßige Aufklärungsflüge über Syrien. Syrien entwickelt sich zu einer großen Sorge angesichts der Entwicklungen im Libanon - der Hisbollah - und der PFLP." Syrien hat im Libanon, wo die Hisbollah ihren Sitz hat, großen Einfluß, etwa 20 000 syrische Soldaten sind dort stationiert. Die PFLP... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Warum Ihnen Ihre Bank diese Aktien NICHT empfehlen darf10.07.2005
...Ölgesellschaft (SPC) wurden unter strengen Sicherheitsvorkehrungen Tests auf einer Gesamtlänge von 5.800 km durchgeführt. Und die Ergebnisse sind spektakulär: In nur wenigen Tagen hat NXT die in Syrien über Jahre gesammelten Daten dupliziert. Sollten sich die vorläufigen Ergebnisse aus Syrien bestätigen, wenn der Abschlussbericht des syrischen Ministeriums dem Präsidenten selbst vorgelegt wird, steht dem Unternehmen eine große Zukunft bevor. Und der Aktie ein Kurssprung. Der enorme... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
The last Imperialism - Der letzte Imperialismus11.10.2003
...Konfrontation zwischen Israel und Syrien. Dieses Datum gab Scharon einen Tag nach dem Luftangriff auf Syrien Anlaß, in einer Rede zu erklären, daß Israel sich stets so verhalten müsse, als ob der nächste Krieg vor der Tür steht. Israelische Stellen begründeten den Angriff mit dem Argument, daß der Dschihad und andere terroristische Organisationen von Ländern in der Region Unterstützung und Rückhalt bekommen, »vor allem von Iran und Syrien«. Vor allem, aber nicht ausschließlich. Das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Syrien

Suche nach weiteren Themen