checkAd

RWE - Informationen, Analysen und Meinungen (Seite 802)

eröffnet am 16.11.05 18:10:54 von
neuester Beitrag 16.04.21 15:07:05 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.01.21 21:04:01
Beitrag Nr. 8.011 ()
Biden will nochmal bis zu 3 Billionen Schulden machen wegen Corona. Kam Gestern nach Börsenschluss. das dürfte die Märkte weiter befeuern.
RWE | 38,65 €
Avatar
10.01.21 12:17:50
Beitrag Nr. 8.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.361.004 von Rainolaus am 09.01.21 10:58:59H² ist kein hysterischer Hype, es ist einer der Schlüssel zur Energiewende.

Aktuell sind etwa 35% EE im Netz und schon jetzt müssen an vielen Tagen die WKA aus dem Wind gedreht werden, wegen Überproduktion, was extrem Unwirtschaftlich ist.

Jetzt möchten wir aber gerne deutlich mehr EE, die Tage mit Überproduktion werden dadurch stark ansteigen, es werden deutlich mehr WKA aus dem Wind drehen müssen.

Hier kommt H² ins Spiel, statt aus dem Wind drehen, H² produzieren.
Wie speichern ?
Ein Teil kann direkt in das Gasnetz eingespeist werden, ein bestimmter Prozentsatz H² ist möglich, ohne die vorherige Umwandlung zu Methan.
Die Menge welche im Gasnetz gespeichert werden kann ( leichter Druckanstieg ) ist enorm.
Was dann noch übrig bleibt kann als H² und H² Produkte gespeichert werden.

Der miserable Wirkungsgrad spiel keine Rolle, 25% sind immer noch besser als komplett aus dem Wind drehen.
Aktuell gibt es glaube ich 6Cent für die kWh aus Wind - die kWh aus H² bzw. H² Produkte müsste dann eben für 24Cent zu verkaufen sein, aus Reservekraftwerken oder als synthetische Kraftstoffe
Was durchaus machbar wäre.

Die Schlüssel zur Energiewende sind also - EE Erzeugung - H² Techniken - Gasnetz - Reservekraftwerke.
Wobei H² im Mittelpunkt steht.

RWE hat den kompletten Schlüsselbund, nicht nur einen dieser Schlüssel.
Und RWE meint es ernst
Mein Favorit ist diese Personalbesetzung
https://www.group.rwe/presse/rwe-generation/2020-12-17-rwe-g…
Hier werden gleich mehrere alte Zöpfe auf einmal abgeschnitten.
RWE | 38,65 €
Avatar
10.01.21 13:21:41
Beitrag Nr. 8.013 ()
Sehr schöne Zusammenfassung!
Als Dickschiff Aktie kann ich mir fundamental und jetzt auch charttechnisch bei den Entwicklungen rund um das Energiethema keine bessere Aktie als RWE vorstellen.
Alte Höchststände von ~100€ und auch mehr halte ich deshalb in den kommenden Jahren absolut für möglich.
Die Personalentscheidung ist ein weiterer genialer Schachzug dieses Top Managements.
RWE | 38,65 €
Avatar
10.01.21 18:50:59
Beitrag Nr. 8.014 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.314.405 von Mitleser0815 am 06.01.21 18:42:48Nach der 40 muß die 44 genommen werden. Dann ist der Weg frei...
RWE | 38,65 €
Avatar
10.01.21 20:00:27
Beitrag Nr. 8.015 ()
Das wird schon. Der eigentliche Befreiungsschlag war die 35,50.
Bei 40 liegt jetzt meine ich in etwa die neue Trendkanalbegrenzung nach oben.
Nennenswert sind erst die 48,50€ für mich.
bis dahin wird sie mit Sicherheit im Zickzack hinlaufen in den kommenden Wochen/Monaten.
Ende März noch 85ct Dividende.
RWE | 38,65 €
Avatar
13.01.21 11:48:14
Beitrag Nr. 8.016 ()
Nochmal nachgelegt. RWE ist auf dem besten Weg, im grünen Umfeld gut mitzuspielen. Und sollten sich auch die EV`s in Deutschland mehr und mehr durchsetzen, ist Strom, Strom und nochmals grüner Strom gefragt 😎

RWE | 37,49 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.01.21 15:04:29
Beitrag Nr. 8.017 ()
RWE kann man bei dem Chartbild jetzt einfach liegen lassen.
Ab Oktober noch die Grünen mit im Boot und damit sicher noch mehr Förderung der Erneuerbaren.
Hier stehen alle Ampeln auf grün.
RWE | 36,44 €
Avatar
26.01.21 08:59:14
Beitrag Nr. 8.018 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.416.525 von Siro100 am 13.01.21 11:48:14
Zitat von Siro100:

sehr guter Chart. Sehe ich genauso. Rücksetzer aktuell evtl. bis zum Ausbruchsniveau dann weiter UP.
Läuft charttechnisch sauber.
RWE | 36,64 €
Avatar
26.01.21 16:06:14
Beitrag Nr. 8.019 ()
es ist nicht zu glauben, der dax geht gut hoch und die I. verkaufen laufend RWE und drücken damit den Kurs ohne Ende - und das nach guten Beurteiligungen zuletzt durch Analisten !!!!!
gruss - bernd
RWE | 36,37 €
Avatar
26.01.21 16:34:18
Beitrag Nr. 8.020 ()
noch ein kurzer Beitrag zu RWE : Das Anal.-Haus Bernstein har RWE am 22.1.2021 auf " Outperform " belassen und das Kursziel ebenfalls auf € 44,50 belassen. Gibt es irgendwelche Informationen für den heutigen deftigen Kursrückgang - dann bitte berichten !!! gruss - bernd
RWE | 36,34 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

RWE - Informationen, Analysen und Meinungen