Der Flurförderzeug-Markt boomt - Marktanteile von Jungheinrich (Seite 89)

eröffnet am 26.10.06 14:45:28 von
neuester Beitrag 13.12.20 19:45:25 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
22.11.20 17:47:39
Beitrag Nr. 881 ()
Bei ca 36,50 Euro scheint mir ein harter Widerstand zu liegen....
Jungheinrich | 36,40 €
Avatar
23.11.20 12:11:46
Beitrag Nr. 882 ()
Läuft wieder?
Jungheinrich | 36,94 €
Avatar
26.11.20 08:11:06
Beitrag Nr. 883 ()
Guten Morgen !

Jungheinrich hat gestern die "Strategie 2025+" kommuniziert .

https://www.jungheinrich.com/presse-events/nachhaltig-werte-…

Danach will man bis 2025 den Umsatz auf über 5 Mrd Euro steigern (2019 waren es noch nie 4,1 Mrd Euro). Dies will man durch organisches Wachstum von im Schnitt 5% pro Jahr schaffen ud zusätzlich noch Übernahmen im mittleren bis hohen dreistelligen Bereich vornehmen. Man ist also klar auf Wachstum ausgerichtet.
Dabei soll auch das Ergebnis gesteigert werden. Die EBITmarge soll bis 2025 auf "über 8%" steigen ( in 2019 lag die noch bei 6%).
2019 lag das EpS bei einem EBIT von 240 Mio Euro bei 1,70 Euro, rein rechnerisch (und sicher keine wissenschaftliche Berechnung sondern eher eine Spielerei, um mal zu sehen, wo es hingegen könnte), würde das EpS bei einem 2025er Umsatz von sagen wir mal 5,2 Mrd Euro und einer EBITmarge von angenommen 8,2% , woraus sich ein EBIT von 426 Mio Euro ergeben würde, etwa 3 Euro liegen.

Ganz interessant finde ich noch den Hinweis darauf, dass Jungheinrich die eigene Expertise, die !an im Bereich der elektrischen Energiesysteme gewonnen hat, nun auch extern anbieten will und dabei vor allem auf Bau- und Landmaschinen zielt.

Alles in allem klingt das mMn sehr interessant. Lagerlogistik wird mMn in Zeiten weiter zunehmenden Onlinehandels immer wichtiger werden - und ich denke, dass Jungheinrich eine gute Chance hat, sich ein Stück von dem Kuchen zu sichern. Zudem finde ich persönlich es immer vorteilhaft, wenn ein Unternehmen sich zu klaren Zielen bekannt und sich daran auch messen lassen will.

Einen guten Tag noch allerseits.
Jungheinrich | 36,92 €
Avatar
08.12.20 17:14:32
Beitrag Nr. 884 ()
da junge Heinrich sehr stabil des gfoid ma
Jungheinrich | 36,84 €
Avatar
10.12.20 17:19:56
Beitrag Nr. 885 ()
passt es geht weiter bin gespannt wann die 40 Eure geknackt werden
Jungheinrich | 38,10 €
Avatar
13.12.20 19:45:25
Beitrag Nr. 886 ()
Auf Aktientrendsuche.net ist sie mittlerweile auf Platz 2.

Bilanz sieht gut aus, Umsatz/Gewinn schraubt sich hoch - das gefällt!
Jungheinrich | 38,12 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Der Flurförderzeug-Markt boomt - Marktanteile von Jungheinrich