DAX+0,02 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,11 % Öl (Brent)+1,06 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 26522)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
12.458,00
21.06.18
Eurex
-1,80 %
-228,00 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.954.882 von greenanke am 11.06.18 08:10:21Du sollst nicht den Inhalt mit eigenen Worten wiedergeben, sonder ob daraus Schlussfolgerungen oder Auswirkungen, die nicht genannt wurden, daraus abgeleitet werden können oder die Richtigkeit des Inhalts allgemein.

Erwartet allerdings keiner mehr von Dir... das lässt sich aus dem Inhalt deiner 35.000 Postings ableiten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.954.348 von Erdmann111 am 10.06.18 23:26:35
Zitat von Erdmann111:
Zitat von 57-er: ...

Mannomann,
kaufe doch für 100,- € Deinen kleinen ETF-Schuldschein von Deinem Kreditkonto und verschone uns mit Deinen "Weisheiten". :eek:
Jeden Tag, von morgens bis abends den immergleichen tumben Sermon ist wirklich nicht zum Aushalten! :(


...der kauft gar nichts, bei dem reicht es gerade zu einem 10 Tage 699 € all inklusive Kanaren Urlaub.


Was sollte nun dieser persönliche Angriff bzw. die Beleidigung? :rolleyes: :(

Tja ... der Erfolgreiche hat viele Neider! :(

;) :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.954.474 von wuscheler am 11.06.18 01:11:26
Zitat von wuscheler:
Zitat von Erdmann111: .....Justiz/Rechtsprechung kostet eben Geld, da gibt's keinen Unterschied zwischen einheimischen oder ausländischen Straftätern.

Ein Strick im Irak würde uns gar nichts kosten, nur einen Anruf.


In der Zeitung heute früh las ich,dass die ermordete 14-jährige Mitglied der jüdischen Gemeinde ihres Heimatortes war. Es ist also durchaus denkbar,dass der Iraker mit seiner Aussage recht hat,dass er das Mädchen nicht vergewaltigt,aber getötet hat. Es ist also möglich,dass der Grund der Tötung Judenfeindschaft war. Es ist ja nicht selten, dass 14jährige Mädchen,wenn sie am Wochenende ausgehen,Sex haben. Es muss ja nicht der Iraker gewesen sein,mit dem sie Sex hatte. Dieser Fall ist allem Anschein nach noch nicht ganz geklärt.
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.954.507 von coldplay66 am 11.06.18 01:38:11
Zitat von coldplay66: Nur beim Klappe aufreißen da sind wir ganz vorne:laugh:

Vermögensschock: Die Deutschen sind die armen Würstchen der EU

Der Welt-Reichtums-Report zeigt, wie arm die meisten Deutschen wirklich sind. Von den Ländern der alten EU liegt nur Portugal hinter Deutschland. In den meisten Ländern besitzen die Bürger mehr als doppelt so viel Vermögen wie hierzulande.

https://www.stern.de/wirtschaft/geld/vermoegensschock--die…


Hier versucht ein Professor. einleuchtende Erkärungen für die Misere zu finden:

https://www.youtube.com/watch?v=CoUZb3H7v64

Ob er tatsächlich Recht hat, vermag ich nicht zu sagen. Es hört sich aber sehr logisch an!
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.955.632 von greenanke am 11.06.18 09:55:59Sollte Prof. Flassbeck recht haben mit seinen Thesen, dass in Europa so gut wie alles verkehrt läuft und man auf einen Crash zurast:

Man muss zusehen, dass man persönlich nicht (so sehr) davon betroffen sein wird! ;)

(Ein Tipp: Gold und Silber in den Keller zu legen, ist nicht die Lösung! ;) )
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.955.134 von Zeitblom am 11.06.18 08:53:48
Zitat von Zeitblom: In der Zeitung heute früh las ich,dass die ermordete 14-jährige Mitglied der jüdischen Gemeinde ihres Heimatortes war. Es ist also durchaus denkbar,dass der Iraker mit seiner Aussage recht hat,dass er das Mädchen nicht vergewaltigt,aber getötet hat. Es ist also möglich,dass der Grund der Tötung Judenfeindschaft war. Es ist ja nicht selten, dass 14jährige Mädchen,wenn sie am Wochenende ausgehen,Sex haben. Es muss ja nicht der Iraker gewesen sein,mit dem sie Sex hatte. Dieser Fall ist allem Anschein nach noch nicht ganz geklärt.


1+1 sind bei Dir ungeklärt?

Umgebracht hat er sie. Das hat er bereits gestanden.
Und das von ihm angegebene Mordmotiv ist mehr als dubios. Das Mädchen sollte vorher gestürzt sein und wollte ihm die verlittenen Verletzungen "in die Schuhe schieben". DESWEGEN habe er sie umgebracht. So seine Angabe.
Ein einfacher DNA-Test wird darüber Aufschluss geben, ob er sie vorher vergewaltigt hat.

„Er hat sich dahingehend geständig eingelassen, dass er Susanna F. umgebracht habe, eine Vergewaltigung wurde durch ihn allerdings bestritten“, teilte Oberstaatsanwalt Oliver Kuhn am Sonntagabend mit. „Als Motiv für die Tat gab er an, dass er aufgrund von Verletzungen im Gesicht von Susanna, die in Folge eines Sturzes entstanden sein sollen, befürchtet habe, dass diese die Polizei informieren werde.“

Diese Angaben habe der 20 Jahre alte Iraker noch in der Nacht zum Sonntag in einer polizeilichen Vernehmung gemacht und in einer Anhörung der Ermittlungsrichterin am Sonntag bestätigt.
https://www.tz.de/welt/mord-an-susanna-gestaendnis-von-ali-b…
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.955.788 von greenanke am 11.06.18 10:17:02
Zitat von greenanke: Sollte Prof. Flassbeck recht haben mit seinen Thesen, dass in Europa so gut wie alles verkehrt läuft und man auf einen Crash zurast:

Man muss zusehen, dass man persönlich nicht (so sehr) davon betroffen sein wird! ;)

(Ein Tipp: Gold und Silber in den Keller zu legen, ist nicht die Lösung! ;) )



Grüni, Du bist doch mittendrin und faktisch das Zentrum des anstehenden Ober-GAUs.
Zu 100% in der vollfinanzierten Immo und zusätzlich ETF's auf Kredit.
Du nennst es "Diversifikation".
Ich nenne es den "Griff ins Klo", denn mehr kann man sich nicht selber reinlegen. ;)

Laß doch den paar Goldbugs ihren Spass. Und vor allem ihre eigenen Ansichten.
Was geht es Dich an?
Wir gönnen Dir doch auch Deine finanzierte Immo und Deine ETF's auf Kredit. Überhaupt keine Frage. :D
Niemand zwingt Dich, auch nur ein Goldstück oder auch nur eine Silbermünze zu kaufen.
Und im Keller bewahrt das GOLD und SILBER niemand auf. ;) Dies nur zur Info.
Vor kurzem wars Du noch origineller. Da war es nach Deiner Mutmaßung die JAUCHEGRUBE. :laugh:
Bei Deinen ETF's weiß im übrigen JEDERMANN, wo Du die hast: In Deinem Sammeldepot.
Da freut sich doch später der Staat, dass er nicht so lange suchen muss... ;)
Der braucht nur Deine Bank zu fragen.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.954.471 von wuscheler am 11.06.18 01:05:49die sich mit "The Donald" arrangiert haben, kämpft er überhaupt nicht, China ganz vornedran,

du meinst doch die, die sich seinem Diktat gebeugt haben, gell !
China gehört da ganz sicherlich nicht dazu, die werden ihm noch zeigen was sie draufhaben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.955.977 von 57-er am 11.06.18 10:40:06
Zitat von 57-er: ...
Bei Deinen ETF's weiß im übrigen JEDERMANN, wo Du die hast: In Deinem Sammeldepot.
Da freut sich doch später der Staat, dass er nicht so lange suchen muss... ;)
Der braucht nur Deine Bank zu fragen.


Wie Du selbst recherchiert hast, wird der Staat von meiner Bank lediglich erfahren, dass bei mir summa summarum nur Schulden zu holen sind ...!

Der Staat: :(

Euer Kurt: :)
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben