DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 28585)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Sie basteln weiter am eigenen Untergang.

Ein Bild des Schreckens:mad:

Leider sieht es bei der früheren FDJ-Sekretärin Angela Merkel und der CDU CSU
nicht viel besser aus denn sie hat sich zum Handlanger der Genossen gemacht.


Ein gutes Viertel aller SPD-Mitglieder beschließt den radikalen Linksruck. Die Partei nimmt sich damit politisch aus dem Spiel – und setzt die CDU unter Druck. Deutschland wird sich verändern

Der Berg hat gekreißt und gebar eine Maus. Wobei es übertrieben wäre, die SPD mit einem Berg zu vergleichen, denn in der politischen Landschaft stellt sie schon heute allenfalls nur noch einen Hügel dar. Nach monatelanger Selbstbeschäftigung und den erwarteten Kollateralschäden einer Mitgliederbefragung steht jetzt immerhin fest, wer die Sozialdemokraten in die goldene Zukunft führen soll. Es handelt sich um einen Polit-Rentner sowie um eine intellektuell eher einfach gestrickte Hinterbänklerin, die dem Genossen Vizekanzler öffentlich absprach, ein aufrechter Sozi zu sein. Herzlichen Glückwunsch.:laugh:
https://www.cicero.de/innenpolitik/spd-vorsitz-entscheidung-…" target="_blank" rel="nofollow">
https://www.cicero.de/innenpolitik/spd-vorsitz-entscheidung-…
DAX | 13.045,50 PKT
..für den Niedergang der SPD gilt es zuvörderst deeren neoliberale Geisteshaltung zu nennen, Sei es Schroöder, Raffer Clement oder das gespann Nahles Scholz. Todesstösse versetzte Merkel und die von Steinmeier erneut erzwungene GroKo. Nun ist die ehemalige Arbeiterpartei am Ende. Toller Job, well done. Nur ein bruch de rGroKo kann reste-SPD noch retten.
DAX | 13.062,00 PKT
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.073.131 von 2VHPNR am 04.12.19 07:40:43
Zitat von 2VHPNR: ..für den Niedergang der SPD gilt es zuvörderst deeren neoliberale Geisteshaltung zu nennen, Sei es Schroöder, Raffer Clement oder das gespann Nahles Scholz. Todesstösse versetzte Merkel und die von Steinmeier erneut erzwungene GroKo. Nun ist die ehemalige Arbeiterpartei am Ende. Toller Job, well done. Nur ein bruch de rGroKo kann reste-SPD noch retten.


Mag sein, aber wozu braucht es 3 Parteien am linken Spektrum? 1 reicht doch, welche wird das wohl sein?
DAX | 13.063,50 PKT
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.073.140 von Albagubrath am 04.12.19 07:42:20

leben sie in einem lLand mit Rechtsverkehr, allenfalls die Linke hält noch Arbeiterfahnen hoch, der Rest vom bürgerlichen Schützenfest ist auf der neoliberal paylist.
DAX | 13.061,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.073.206 von 2VHPNR am 04.12.19 07:51:33
Zitat von 2VHPNR: leben sie in einem lLand mit Rechtsverkehr, allenfalls die Linke hält noch Arbeiterfahnen hoch, der Rest vom bürgerlichen Schützenfest ist auf der neoliberal paylist.


Ich halte weder von links noch von rechts was, ich bin für die Demokrtaie, wird allerdings immer schwerer so etwas noch zu finden.
DAX | 13.061,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.073.140 von Albagubrath am 04.12.19 07:42:20CDU = die neue linke Volkspartei.... :laugh:

Bürgerliche wertkonservative Strömungen sowie auch liberale Kreise innerhalb der CDU wurden ja von unserer neuen "linken Lichtgestalt A_K_K" auf dem Leipziger Parteitag der CDU in deren Rede hart angegangen.

Warum steht der DAX nicht bei 15.000? Bei den "abgeschafften Guthabenszinsen"! Weil wir links "regiert" werden von einer linken CDU.
DAX | 13.037,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wenn ich mal würdige, was unser lokaler SPD-Verband an der Spitze der "Würdenträger" hat......zum abgewöhnen, Mitbürger, die in der freien Wirtschaft verhungern würden! Mangels Fähigkeiten!

Aber eine linke CDU lässt sich von dieser Mini-SPD auf der Nase herumtanzen, weil links gewollt in der CDU.

Der damals verhandelte "Koalitionsvertrag" war für frühere überzeugte CDU-Wähler zum Schämen! Pure SPD drin, dieser Inhalt soll ja nun noch linker nachverhandelt werden.

Verkauft sich nicht jede "Straßenhure" teuerer als die heutige linke CDU? Ironie wieder aus
DAX | 13.041,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.073.338 von Kampfkater1969 am 04.12.19 08:10:54
Zitat von Kampfkater1969: CDU = die neue linke Volkspartei.... :laugh:

Bürgerliche wertkonservative Strömungen sowie auch liberale Kreise innerhalb der CDU wurden ja von unserer neuen "linken Lichtgestalt A_K_K" auf dem Leipziger Parteitag der CDU in deren Rede hart angegangen.

Warum steht der DAX nicht bei 15.000? Bei den "abgeschafften Guthabenszinsen"! Weil wir links "regiert" werden von einer linken CDU.


Ich denke ja immer noch,dass Frau Wagenknecht endlich privates Geld in Europa vorschlagen sollte.
so mit Zinsen und Wettbewerb
menschliche Biomasse zu züchten kann es auf Dauer nicht sein
DAX | 13.034,50 PKT
Jetzt kann wieder schön abverkauft werden. Es wird niedrige Kurse zum kaufen geben !
DAX | 13.112,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben