DAX+0,02 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,02 % Öl (Brent)+0,82 %

Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation (Seite 5346)


ISIN: DE0006046113 | WKN: 604611 | Symbol: B8F
4,868
11:37:29
Lang & Schwarz
+0,57 %
+0,028 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.971.074 von Paluru am 20.11.19 13:30:25Korrektur:

Den Eu-Markt zusammengefasst kommt auf auf Vorjahreniveau eine Steigerung von 14% heraus.

muss heissen:

Den Eu-Markt zusammengefasst kommt auf auf Vorjahreniveau eine Abschwung von 14% heraus.
(9 Monate/18: 2.105.000€ / 9 Monate/19: 1.810.000€)


Gruß
Paluru
Biofrontera | 4,315 €
@MoD und Schwabinho: Besten Dank für Eure Aufmunterungen, mich hier weiter im Forum zu beteiligen.

Ich habe aber diesen Beschluss sehr bewusst gefasst, mich aus dem Forum erstmal zurückzuziehen und werde auch dabei bleiben.

Gerade auch vor der möglicherweise richtungsweisenden Abstimmung zum Vertrauensentzug möchte ich zum Nachweis dafür, dass es mir immer nur um das Interesse des Unternehmens und der Aktionäre ging, keine weiteren Meinungen zugunsten/zulasten von einzelnen Großaktionären oder pro/contra Vorstand äußern. Ich bin der Meinung, dass jeder Aktionär selbst in der Lage ist, zu entscheiden, ob die Entwicklung des Unternehmens für ihn persönlich zufriedenstellend ist oder nicht und er der Meinung ist, dass das Unternehmen mit dem aktuellen Vorstand am besten aufgehoben ist oder dem AR möglicherweise der Auftrag gegeben wird, auch andere Alternativen zumindest zu prüfen.

Animieren möchte ich abschließend lediglich jeden einzelnen Aktionär, von seinen Stimmrechten möglichst Gebrauch zu machen und hierdurch seine Meinung auf der HV zu äußern, um ein möglichst repräsentatives Abstimmungsergebnis von möglichst vielen Aktionären zu erhalten, mit welchem sich sodann der Aufsichtsrat ein möglichst umfassendes Bild zur aktuellen Sicht der Aktionäre abseits von Maruho und Balaton bilden kann.

Möglicherweise werde ich mich später wieder einmal im Forum beteiligen, jedenfalls aber mindestens bis zur kommenden Hauptversammlung ziehe ich mich nun zurück.
Biofrontera | 4,315 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.971.074 von Paluru am 20.11.19 13:30:25Danke für die Aufstellungen. Das sind die wertvollen Beiträge in diesem Forum!

Ich hatte mir notiert, dass in Europa die geringere Nachfrage von Lizenznehmern den Rückgang in Q3 verursacht hatte. Spanien war trotz der Preissenkung von den Umsätzen gleich, von GB war überhaupt nicht die Rede und der Rest dürfte auf die Länder entfallen, wo man keinen eigenen Vertrieb hat.
Biofrontera | 4,315 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Schaffer hat auch gekauft!
Biofrontera | 4,310 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.971.614 von Schwabinho am 20.11.19 14:20:28keine Chance gegen den Algo , nur wenige Sekunden nach Schaffers Kauf war der Algo wieder tief im Ask
Biofrontera | 4,295 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.971.791 von angoli77 am 20.11.19 14:38:48Den Kurs bewegt es nicht. Für mich zählt hier aber mehr die Symbolik.
Nach den Aussagen von gestern, wirken die Käufe doch positiv.
Da braucht auch niemand die Menge kritisieren.
Biofrontera | 4,350 €
Bei einem 30 % Anteil an Bio ist grundsätzlich auch alles interessant, was Maruho macht.

Excelra Announces a Drug Repurposing Collaboration with Maruho on Dermatological Applications

https://www.excelra.com/excelra-maruho-drugrepurposing-colla…

Auch wenn noch kein direkter Zusammenhang besteht.
Biofrontera | 4,350 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.971.233 von Schwabinho am 20.11.19 13:44:51Ja, auf Seite 4 unter Ertragslage wird das benannt.

Was man auch immer mit " rückläufige Lieferungen an Lizenzpartner" verbindet?

Ich kann mir da nur einen Reim rausmachen,
dem ich gern tiefer auf den Grund gehen
möchte.

Vielleicht kann mir ein Insider ja auf die Sprünge helfen,
bevor ich in der Recherche zu "deep in Dermatology" versinke.

Gruß
Paluru
Biofrontera | 4,350 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.970.705 von Horter am 20.11.19 12:58:34
Zitat von Horter: schamiddi
Letzte bescheidene Frage: Wohin hat es die angeblichen Anleger Horter und Scolo verschlagen?
Schwache Auftritte, aber Auftrag erfüllt...???


Keine Angst, Erzähler der Billigübernahme, ich hab mal ein bisschen weitergehortet, auch wenn ich den Telefonauftritt ebenfalls nicht für gelungen bezeichnen kann. Aber wie du bestimmt gelesen hast, sehe ich das Ganze ja wie bereits schon mehrfach geschrieben bis Richtung 2025...📈


Ehrlich gesagt glaube ich dir kein einziges Wort....:kiss:
Biofrontera | 4,350 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben