checkAd

OSRAM - Siemens plant IPO (Seite 7)

eröffnet am 29.03.11 14:19:20 von
neuester Beitrag 04.05.21 17:11:13 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
11.11.15 11:59:19
Hier scheint mir so noch eine dicke Lawine unterwegs zu sein
Avatar
11.11.15 12:16:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.060.987 von DrWatch am 11.11.15 11:41:16Viel Glück !
Bis jetzt sucht Osram noch nach einem Boden. Mit jedem Cent weg von der 40 wächst die Wahrscheinlichkeit auf noch tiefere Kurse und damit schwindet die Wahrscheinlichkeit auf eine technische Gegenreaktion bis 40 € oder drüber. Rein charttechnisch ist ein Durchfall bis in den Bereich von 34 bis 36 ois möglich. Drunter geht bei Osram für recht lange Zeit das Licht aus.
5 Antworten
Avatar
11.11.15 13:04:37
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.061.299 von Astgabel13 am 11.11.15 12:16:57Danke. Ich warte jetzt den 18.12.2015 ab. Sollte Osram dann noch unter 40 Euro notieren, wechsele ich in einen Discounter Laufzeit März 2016. Das sollte dann nochmal 2 bis 3 Euro pro Stück Einstandsverbilligung bringen. Ich werde mal weiter berichten.
In der Vergangenheit hat dieses Modell weniger Schwankungen aufgewiesen als bei einer Aktiendirektanlage. siehe hier: http://www.wikifolio.com/de/ZERTI000]
4 Antworten
Avatar
11.11.15 13:07:54
nun noch aml der funktionierende Link http://www.wikifolio.com/de/ZERTI000
Avatar
11.11.15 14:05:25
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.061.764 von DrWatch am 11.11.15 13:04:37Gratuliere, Du hast die 40. :)
3 Antworten
Avatar
11.11.15 16:59:54
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.062.349 von Astgabel13 am 11.11.15 14:05:25
2 Antworten
Avatar
11.11.15 19:17:18
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.064.176 von i2fan am 11.11.15 16:59:54'tschulligung, das verstehe ich nicht. Ist diese Art Zerti nicht frei handelbar ? Nur zum Stichtag einlösbar ?
Als ich das getipselt habe, war der Kurs kurzfristig über 40 ois, danach nochmal. https://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/chart.html?timeSp…
Davon abgesehen dürfte nach der 3-Tage-Regel morgen der Boden, vorläufig, vielleicht, möglicherweise erreicht sein. Und von dort die technische Reaktion starten. Schaunmamal.
Tja, gegen den Trend zu traden hat was ...
1 Antwort
Avatar
12.11.15 11:20:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.065.685 von Astgabel13 am 11.11.15 19:17:18Falls du ein Discountzertifikat mit Cap 40 meinst, so funktioniert das so:

Am Bewertungstag (hier 18.12.2015) entscheidet sich am Xetra-Schlusskurs, ob man eine Osram-Aktie erhält (wenn der Osram Kurs unter 40 Euro notiert) oder die 40 Euro (wenn der Osram Kurs bei 40 oder darüber liegt).

Wikifolio bucht allerdings statt einer Osram-Aktie immer den Gegenwert in bar ein.

Bis dahin ist das Discountzertifikat frei handelbar, wird aber vor dem 18.12.2015 grundsätzlich immer weniger als 40 Euro kosten. Je näher das Ende der Laufzeit rückt, desto schneller werden sich der Kurs des Zertfikats und der Kurs der Aktie kursmäßig angleichen (das heisst, der Kursabschlag des Zertifikats relativ zur Aktie wird durch Zeitablauf kontinuierlich kleiner) Man könnte auch sagen, das Zertifikat gewinnt an Zeitwert. Da dieser positive Effekt am Laufzeitende eines Zertfikats besonders groß ist, mag ich Zertfikate mit einer Laufzeit bis 3 Monate besonders gerne.

Entwickelt sich eine Aktie besonders gut, muss auch nicht das Ende der Laufzeit des Zertifikats abgewartet werden. Der Kurs wird nämlich dann auch schon vorher nahe am Cap notieren. So habe ich gestern zum Beispiel ein Discountzertifikat auf BASF mit Cap 70 und Laufzeit 20.11.2015 zu 69,99 Euro verkauft und damit den höchstmöglichen Gewinn bereits vorzeitig realisiert.

Da in der Praxis normalerweise Transaktionsgebühren anfallen, handele ich persönlich diese Strategie im Wikifolio, weil dort jedenfalls für Transaktionen im Wikifolio keine (zusätzlichen) Gebühren anfallen.
Avatar
12.11.15 11:32:01
Damit hier der Platz freibleibt für Osram Fundamentalkommentare, verweise ich mal auf mein w-o-Diskussionsthread zu dieser Zertifikatestrategie. Der letzte Entrag ist zwar vom August, werde aber regelmäßig weiter berichten:

Thread: Wikifolio: Strategie mit Zertifikaten
1 Antwort
Avatar
13.11.15 11:59:20
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.070.725 von DrWatch am 12.11.15 11:32:01Trotzdem hier herzlichen Dank für Deine Antwort. ;):) War bisher nur in Endlos-Zertis unterwegs und die Discounts waren neu für mich. (Für meine Gier auch nicht ganz geeignet, ist aber nur meine persönliche Einstellung)
...

Grundsätzliches zu Osram:
Irgendwo in einem Nebensatz habe ich Sinn gemäß was von Investitionen in Forschung und Entwicklung gelesen. Und das ist teuer. Mir zu teuer. Und der Ausgang ungewiss.
Um dann, vielleicht, zu der Erkenntnis zu gelangen, dass der Kauf einer (erfolgreichen) Entwicklungsbude schneller und Kosten günstiger ist. Dieses Tal der Tränen darf Osram gern ohne mich durchschreiten.
Meine Meinung.

so long. und viel Glück :)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

OSRAM - Siemens plant IPO