*Daimler AG * auf dem Weg zu 2020 (Seite 1564)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.711.512 von neonseven am 18.02.20 12:59:18Das die junge Generation eher weniger ein eigenes Auto haben liegt daran das viele studieren somit kein Geld haben und viele andere verdienen gar nicht soviel das man sich ein Auto leisten kann. Sonst würden die meisten ein Auto haben.
Daimler | 42,64 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.714.269 von Ines43 am 18.02.20 16:54:14
Zitat von Ines43: Ich gehe zu Fuß, fahre mit dem Rad oder mit dem eigenen Auto.
Öffentliche Verkehrsmittel tue ich mir selten an. Da habe ich immer das Gefühl, in der dritten Welt unterwegs zu sein.
Außerdem ist das Warten an den Bushaltestellen nicht mein Ding.
Bevor ich lange warte gehe ich weiter zur nächsten Haltestelle.


Ich bin auch sehr umweltbewußt und gehe sooft es geht zu Fuss. Nur wenn es halt regnet oder kalt ist, oder wenn ich was einkaufen muss, oder wenn es sehr heiß ist, oder wenn ich kurz was besorgen muss, oder wenn ich zur Arbeit fahre, oder wenn ich mal einen Termin habe, oder Abends ausgehe dann muss ich das Auto nehmen. Aber manchmal habe ich auch einfach keinen Bock zum laufen. 🤔
Daimler | 42,52 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.711.512 von neonseven am 18.02.20 12:59:18Die Zeiten werden für freie Bürger mit einigermaßen Geld in der Tasche auch wieder besser.
Die künftige E Mobilität werden sich nicht mehr so viele Menschen leisten können.
Dann fallen die Subventionen weg und für jeden km bezahlen wir Maut und das nicht nur für Autobahnen sondern auch für Landstraße und Stadt.
Denn dem Staat fehlt dann die Mineralölsteuer und die Ökosteuer und die CO2 Steuer.
Ich weiss nicht, ob ich das noch erlebe, aber die Staus und die Tatsache, dass jeder Popel ein Auto fährt und die Straßen verstopft, nervt mich schon lange
Daimler | 42,54 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.719.222 von Ines43 am 19.02.20 01:12:15Guck mal Tesla nimmt gerade uptodate die günstigeren in China gefertigten Cellen von Catl auf Lithium Eisen Phosphat Basis.
Sie sind auch bei Unfällen schlechter entflammbar.
BYD hat mit Daimler zusammen ein Projekt am laufen. Mit einen vollen Zugeständnis zu deren Technik könnte aus Daimler noch was werden. So teuer muss ein Auto nicht werden.
Sonst warte ich bis ich gleich ein BYD kaufen kann ohne Sternchen.
Daimler | 42,58 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.719.222 von Ines43 am 19.02.20 01:12:15
Deutsche Vorzeige Aktie
ich muss sagen ihre Berichte fand ich gut , aber der Spruch jeder Popel fährt ein Auto ist nicht O:K,. am besten die Reichen fahren Auto und Otto Normalverbraucher fährt mit Bus und Bahn selbst in der EX DDR durften fast alle Auto fahren 😇
Daimler | 42,70 €
Super, dass der DAX einen neuen Höchststand erreicht hat. Wo wäre der Dax, wenn der inkompetente Zetsche Daimler nicht gegen die Wand gefahren hätte. Aber er kann ja immer noch Aufsichtsrat bei Daimler werden. Da sitzen schon Leute die auch keine Ahnung haben. :keks:
Daimler | 42,79 €
Ist zwar nicht mit dem Stern in Stuttgart, aber dennoch explosiv:

"Auto Wichert": Hamburgs größter VW-Händler insolvent

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Auto-Wichert-Hamburgs…
Daimler | 42,79 €
Da haben die Grünen in Hamburg ja einen kleinen Etappensieg auf dem Weg zur autofreien Stadt errungen.
Entfernt hat diese Schließung sicher mit dem Dieselverbot in der Maxbrauerallee zu tun.
Hoffentlich ist der dann entlassenen Belegschaft dies auch klar.
Schuldig sind die Bundesregierung, die EU, die deutschen Gerichte, die Umwelthilfe, die Hamburger Wähler und die der Bundesrepublik.
Man muss immer eine Alternative haben.
Daimler | 42,51 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben