DAX+0,08 % EUR/USD0,00 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-0,28 %

AFD- würdet ihr sie wählen ? (Seite 13945)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.921.195 von vidar am 20.02.19 14:55:02...aber die kameras aus dem Westen schauen nicht mehr hin. leider.

neuobjektivkameras mit eingebauter wegdrehtechnik :laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.921.213 von DerStrohmann am 20.02.19 14:55:42Er steigert sich da auch allemal so rein. Ich frage mich jedes Mal, wie sein
näheres Umfeld mit seinem Verhalten klarkommt. Ich stelle mir das un-
heimlich anstrengend vor.
38 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.921.348 von speakingvolume am 20.02.19 15:05:57Na ja, ich denke, wir müssen mal 'n bissl an der Technik feilen. ;)
So, ich mach mich erst mal vom Acker. @Die lieben Genossen, holt mal richtig tief Luft
und dann könnt Ihr gern munter weiterhetzen. Viel Vergnügen noch. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.921.423 von vidar am 20.02.19 15:12:27"Hass und Hetze" kommt von den Gutmenschen, was diese aber immer der AfD unterstellen. :cry::(

Als ich am Sonntag meinen "Gutmenschen"-Neffen mit dem Attentat auf Frank Magnitz konfrontierte, war seine Antwort sinngemäß, dass dies gerechtfertigt sei, weil die AfD wieder den "Faschismus" etablieren wolle. Der Spalt geht sogar durch die Familien. Bin in meiner Familie nur noch der "rechte Troll", weil ich ausspreche, dass 2+2 = 4 ist. :cry::(
37 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Konrad Adam AfD-Mitgründer rechnet böse mit Gauland ab
Zum politischen Wirken von Gauland schreibt dessen ehemaliger Weggefährte: „Sein anspruchsloser Konservatismus kommt dort gut an, wo die Menschen das nachzuholen trachten, was ihnen jahrzehntelang vorenthalten worden war, im Osten also.“ Ostdeutsche halte Gauland für „ein wenig zurückgeblieben“, die in ihren Bedürfnissen aber ernst genommen werden wollten. Laut Adam wolle Gauland keinen Umsturz, ihm ginge es vor allem darum, gewählt zu werden – „egal von wem“.


:eek:
da geht's ja kameradschaftlich zu bei der AfD. Das wird unserem AfD Flyerverteiler gut gefallen.
OMG!

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/konrad-ada…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.921.195 von vidar am 20.02.19 14:55:02
Zitat von vidar: Die hierzulande stattfindende Volksverschaukelung haben viele Ostdeutsche
schon vor Jahren erkannt und durchschaut. Nun ja, wir sind in der Hinsicht
ja auch viel geschulter als die Masse der Westdeutschen. ;)


Und allen voran die unbeugsamen Sachsen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.921.555 von DerStrohmann am 20.02.19 15:21:23
Zitat von DerStrohmann: "Hass und Hetze" kommt von den Gutmenschen, was diese aber immer der AfD unterstellen. :cry::(

Als ich am Sonntag meinen "Gutmenschen"-Neffen mit dem Attentat auf Frank Magnitz konfrontierte, war seine Antwort sinngemäß, dass dies gerechtfertigt sei, weil die AfD wieder den "Faschismus" etablieren wolle. Der Spalt geht sogar durch die Familien. Bin in meiner Familie nur noch der "rechte Troll", weil ich ausspreche, dass 2+2 = 4 ist. :cry::(


https://www.volksverpetzer.de/hintergrund/gewalt-afd/
Wer wirklich hetzt: 10 Beispiele von AfD-Gewaltandrohungen & Gewaltfantasien

bleibe du ruhig in deiner hellblauen Filterblase, wenn dir die Realtiät zu anstrengend ist.:kiss:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.919.908 von Hasenfuzz am 20.02.19 13:19:29
Zitat von Hasenfuzz: http://www.taz.de/!5556671/

Die AfD ist längst komplett gekapert, keine Chance, und weiter vorzugaukeln, sie sei in der bürgerlichen Mitte zu verorten!


Stimmt auffallend.
Mittlerweile träumen die AfDler nur noch davon, wie sie noch mehr vom Bürger abzocken können,
um es in die Sozialsysteme zu stecken.
Genau wie die Gelbwesten in Frankreich.

SED + Nationalismus.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.921.195 von vidar am 20.02.19 14:55:02
Zitat von vidar: Die hierzulande stattfindende Volksverschaukelung haben viele Ostdeutsche
schon vor Jahren erkannt und durchschaut. Nun ja, wir sind in der Hinsicht
ja auch viel geschulter als die Masse der Westdeutschen. ;)


„Sein anspruchsloser Konservatismus kommt dort gut an, wo die Menschen das nachzuholen trachten, was ihnen jahrzehntelang vorenthalten worden war, im Osten also.“ Ostdeutsche halte Gauland für „ein wenig zurückgeblieben“, die in ihren Bedürfnissen aber ernst genommen werden wollten.

AFD- würdet ihr sie wählen ? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1180937-139441-139450/afd-wuerdet-waehlen

ein nettes, braves, hellblaues Glaubensprüchlein unserer Ossi-AfDler

Warum will dein AfD Volksheld Gauland dir darin nicht folgen, vidar? :kiss:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben