DAX+0,47 % EUR/USD+0,08 % Gold-1,06 % Öl (Brent)0,00 %

Börsengang von Rocket Internet - Top oder Flop? (Seite 401)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.294.801 von Eye2 am 19.08.19 21:59:07ob es verschenkte Geld ist, hängt ja davon ab, wie der Angebotspreis dann aussieht.

der frühe Börsenrückzug käme Der Tscheche entgegen, wenn das Angebot deutlich unterhalb 20 € zustanden käme. Ansonsten wärs natürlich erst recht blöd für ihn. Die Bank muss da kein Trösterchen zahlen, sondern wird sich natürlich freuen.

im Grunde hat DerTscheche nur dann ein Chance mit dem Schein Gewinne zu erzielen, wenn es möglichst noch in diesem Jahr sinkende Kurse gibt, möglichst nah an die 20 € Marke heran. Aber selbst dann, mal angenommen es gibt ein Angebot zu 21 € pro Aktie jetzt im Oktober/November 2019. Der Schein wird dann vermutlich trotzdem nahe Null liegen, weil die Aktie ist dann ja faktisch tot. Die Bank kann ja dann die implizite Vola und Aufgeld so anpassen wie sie es möchte, wenn man davon ausgehen kann, dass die Aktie ewig bis zum Delisting bei 21 € notiert.
Rocket Internet | 25,13 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.294.915 von katjuscha-research am 19.08.19 22:15:36
Zitat von katjuscha-research: mal angenommen es gibt ein Angebot zu 21 € pro Aktie jetzt im Oktober/November 2019. Der Schein wird dann vermutlich trotzdem nahe Null liegen, weil die Aktie ist dann ja faktisch tot.


Wenn die Aktie in den nächsten Wochen nicht auf unter 18€ absinken sollte, dann kann Rocket Internet im Okt/Nov kein Angebot zu 21€ pro Aktie machen, denn man muss ja minimal den Duchschnittskurs der letzten 6 Monate davor anbieten.

Wenn Du es also für möglich hältst, dass ein solches Angebot kommt, dann impliziert das zwingend schon sehr bald Kurse, bei dem ich schon vom inneren Wert her den Break Even erreichen würde, inkl. Zeitwert also im plus wäre.
Rocket Internet | 25,13 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.295.032 von Der Tscheche am 19.08.19 22:32:44
Zitat von Der Tscheche:
Zitat von katjuscha-research: mal angenommen es gibt ein Angebot zu 21 € pro Aktie jetzt im Oktober/November 2019. Der Schein wird dann vermutlich trotzdem nahe Null liegen, weil die Aktie ist dann ja faktisch tot.


Wenn die Aktie in den nächsten Wochen nicht auf unter 18€ absinken sollte, dann kann Rocket Internet im Okt/Nov kein Angebot zu 21€ pro Aktie machen, denn man muss ja minimal den Duchschnittskurs der letzten 6 Monate davor anbieten.

Wenn Du es also für möglich hältst, dass ein solches Angebot kommt, dann impliziert das zwingend schon sehr bald Kurse, bei dem ich schon vom inneren Wert her den Break Even erreichen würde, inkl. Zeitwert also im plus wäre.



Versteh ich nicht.

Auf was spekulierts du dann?

Wenn du selbst sagst, man müsste ein Mindestangebot machen, was dem Durchschnittskurs der 6 Monate zuvor entspricht, wie kommst du dann auf so einen Schein?

das würde ja heißen, du erwartest erst irgendwann tief im Jahr 2020 ein Angebot zu 20 € oder tiefer. Und dann frisst dich der Zeitwert doch vorher auf.


Oder denkst du, der Markt wird Kurse von 20 € schon vorher bringen? Wieso sollte er, wenn Rocket sich in den letzten Wochen schon gegen den sinkenden Markt stemmen konnte? Es müsste also schon einen richtigen Marktcrash geben damit RI auch nur in die Nähe dieser Marke fällt. Und selbst das wäre für Rocket eigentlich positiv, weshalb der Kurs also vielleicht gar nicht mehr mit dem Markt mitfällt.


Mir ist daher nicht klar, auf was du spekulierst. Ein maximales Mindestangebot innerhalb der nächsten 6-12 Monate unterhalb 21 € dürfte es nicht geben, genauso wenig wie solche vom Markt erzeugten Kurse.

Insofern ist deine einzige Chance ein sehr schneller Kursverfall noch in den nächsten 2-3 Monaten, aufgrund eines Sturz am Gesamtmarkt. Vielleicht gibt der Schein dann leicht steigenden Preis noch her, aber hängt auch immer davon ab, wie der Emitent das antizipiert. Müssen ja nur die implizite Vola ändern.
Rocket Internet | 25,13 €
Dat ist ja mal wieder eine typische Katjuscha-Antwort.
Sorry, ich habe keinen weiteren Gesprächsbedarf.
Rocket Internet | 25,13 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.295.032 von Der Tscheche am 19.08.19 22:32:44
Zitat von Der Tscheche:
Zitat von katjuscha-research: mal angenommen es gibt ein Angebot zu 21 € pro Aktie jetzt im Oktober/November 2019. Der Schein wird dann vermutlich trotzdem nahe Null liegen, weil die Aktie ist dann ja faktisch tot.


Wenn die Aktie in den nächsten Wochen nicht auf unter 18€ absinken sollte, dann kann Rocket Internet im Okt/Nov kein Angebot zu 21€ pro Aktie machen, denn man muss ja minimal den Duchschnittskurs der letzten 6 Monate davor anbieten.

Wenn Du es also für möglich hältst, dass ein solches Angebot kommt, dann impliziert das zwingend schon sehr bald Kurse, bei dem ich schon vom inneren Wert her den Break Even erreichen würde, inkl. Zeitwert also im plus wäre.


Verstehe nicht, was dass für ein Spiel ist, bei dem man sein Geld verlieren und ausser "ich habe den Break-Even erreicht" kaum was gewinnen kann. Weil der Gewinn von Risikoabsicherungen gegen unrealistische (respektive theoriegemäss ausgeschossene) Fälle aufgefressen wird. Ein Put bis Mitte 2020 hätte ich noch eher verstanden, wengleich der am Ergebnis auch nichts ändern würde.

Angebot ist eine Sache, ein Angebot zwanghaft unter 20€/21€ - wie du etwas zwanghaft postulierst - eine komplett andere. Ich halte zweiteres für ziemlich unrealistisch und bin der Meinung dass dieser innere Konflikt dazu führt, dass die Aktion nie in die Tat umgesetzt wird. Du spekulierst darauf, dass die Samwers sich an dem Gedanken so festgebissen haben, dass sie mit halblegalen Mitteln einen tieferen Kurs erzwingen wollen.

Und ich sage: "nej, man mag sie nicht mögen, aber das passt so nicht zu ihnen." Dafür würde ich mir an deiner Stelle die Frage stellen, ob man da nicht zu viel von sich auf andere postuliert, denn Schwierigkeiten beim Thema eine Idee auch mal beiseite legen zu können, sehe ich eigentlich an anderer Stelle.

Denn auch wenn de Reply von katjuscha eine "typische katjuscha-Antwort" sein mag, ist die Antwort inhaltlich völlig korrekt: Die ganze Idee ist von vorne bis hinten Murx, deren einziger Sinn darin besteht, dass du lernst Ideen loszulassen.

Wobei der letzte Satzteil natürlich eine typische Jürgen-Reply ist :)

Grüsse Juergen
Rocket Internet | 25,12 €
Hier mal der sehr schön zum Marktverlauf und Nachrichtenfluss passende Chartverlauf von Rocket Internet:



Der Kurssprung nach der von mir eingezeichneten senkrechten Linie kam durch den "Exklusiv"-Bericht im Manager Magazin mit dem Titel: "Oliver Samwer prüft Rückzug von der Börse" zu Stande:

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/rocket-in…

Die dadurch erweckte Kurssteigerungsphantasie schlug sich im Kleinanleger-Bereich in Kaufempfehlungen wie der folgenden im Aktionär nieder:

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/rocket-internet-a…

Die langen grünen Umsatzpfeile Ende Juli und August lassen sich für mich vor allem so deuten, dass sich vor allem auch vor dem Hintergrund wegbrechender Gesamtmärkte auch Institutionelle durch das Delisting angesprochen gefühlt haben: solche Sondersituationen haben schließlich den Ruf, dass sie ein sehr gutes Stück weit gegen Marktverwerfungen schützen. Was in diesem Falle in den Marktturbulenzen im August sehr schön bestätigt worden ist. Man könnte freilich auch von einer Self Fulfilling Prophecy sprechen: im stürmischen Markt hat hier so viel Kapital den vermeintlichen Schutz gesucht, dass der Kurs tatsächlich stabil geblieben ist.

Ich bin sehr gespannt wie sich die Sache mit dem Delisting und die Sache mit dem Schutz weiter entwickelt. Ein Schlüsseldatum ist für mich dabei der 19. September. Dann werden die Rocket Internet Zahlen für das erste Halbjahr gemeldet - Ausblick darüber hinaus inklusive.
Rocket Internet | 25,22 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
m.e hat RI in der (ambitionierteren) Gründerszene ein katastrophales image, was P Thiel schrieb, spiegelt das recht gut.

https://www.gruenderszene.de/allgemein/peter-thiel-hiig-berl…
Rocket Internet | 25,08 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.298.260 von Der Tscheche am 20.08.19 11:45:35Ich glaub, die Zahlen im September spielen keinerlei Rolle mehr, weil man ja seitdem komplett aus Hellofresh raus war und nur noch Minipositionen an Home24 und DH gehalten hat.

Es geht jetzt nur noch um die Themen Substanzwerte (insbesondere Cashbestand) und Delisting. Alles andere ist völlig egal.

Und wenn es nicht zu einem Delisting kommt, wird der Kurs zwischen 23 und 27 € seitwärts notieren, und das monatelang, vorbehaltlich eines echten Börsencrashs von 15-20% abwärts in Dax/Dow. Nach oben hat man durch den hohen Cashbestand keine Fantasie, nach unten kein Risiko. Die Aktie wird zum Langweiler mutieren. Die einzige Fantasie, die sich ergibt, wäre eben ein Delisting zu höheren Kursen. Ein Delisting zu Kursen unter 23 € schließe ich komplett aus. Das wäre niemals bei den verbliebenen Aktionären, egal ob Instis oder Private, vermittelbar.
Rocket Internet | 25,28 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.295.098 von Der Tscheche am 19.08.19 22:49:52
Zitat von Der Tscheche: Dat ist ja mal wieder eine typische Katjuscha-Antwort.
Sorry, ich habe keinen weiteren Gesprächsbedarf.


:confused:

katjuscha Antwort?

Nur weil ich inhaltlich argumentiere, aber das nicht deiner Meinung entspricht?


Ich hätte auch einfach sagen können, dass du oft solch extrem riskoreichen Optionsscheine aus dem Geld kaufst, was ich wirklich nicht verstehe. Ich habs aber vermieden und versucht dir nur zu dieser Aktie bzw. deiner Entscheidung zu dem Put zu antworten, nach besten Wissen und Gewissen. Wieso du daraus wieder eine persönliche Sache machst, … :rolleyes:
Rocket Internet | 25,28 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.300.981 von SmartCap am 20.08.19 16:30:21nachtrag; entsprechend begrüße ich das delisting

zu den Risiken: falls jumia ein "fraud" ist, dann könnte da noch etwas auf RI zukommen - aus den USA ...
Rocket Internet | 25,28 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben