checkAd

TLG Immobilien (Seite 60)

eröffnet am 25.12.14 19:00:07 von
neuester Beitrag 15.04.21 19:58:47 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
29.03.21 15:05:05
Beitrag Nr. 591 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.617.627 von Muckelius am 26.03.21 18:20:05
Zitat von Muckelius: zur info

Nachricht vom 26.03.2021 | 17:07
TLG IMMOBILIEN AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG

https://www.dgap.de/dgap/News/afr/tlg-immobilien-vorabbekann…


wer sich etwas Mühe macht, kann auch schon im Aroundtown GB herausfiltern, wie die TLG Zahlen in 2020 waren. Mein (unverbindliches) Studienergebnis: TLG hat noch viel Kurspotential


https://www.aroundtown.de/fileadmin/user_upload/04_investor_…

Im Prinzip hat man 2020 sehr viel richtig gemacht, sei es betreffend Aktienrückkauf und auch betreffend Deinvestments
TLG Immobilien | 25,06 €
Avatar
29.03.21 16:28:25
Beitrag Nr. 592 ()
irgendwo haben sie noch 0,1% gefunden...
https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/tlg-immobilien-veroeffentl…
TLG Immobilien | 25,16 €
Avatar
01.04.21 21:16:53
Beitrag Nr. 593 ()
TLG Immobilien | 25,40 €
3 Antworten
Avatar
01.04.21 21:31:55
Beitrag Nr. 594 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.686.502 von DOBY am 01.04.21 21:16:53
Zitat von DOBY: news:
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/ausgewaehlte-vorlaeu…


Liest sich die gut. Die Information gab es schon heute früh in Englisch. Mir nicht begreiflich, warum man die Info auf Deutsch 10 Stunden nach der englischen Version versendet.
TLG Immobilien | 25,40 €
2 Antworten
Avatar
02.04.21 11:49:22
Beitrag Nr. 595 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.686.640 von straßenköter am 01.04.21 21:31:55
Zitat von straßenköter: Liest sich die gut. Die Information gab es schon heute früh in Englisch. Mir nicht begreiflich, warum man die Info auf Deutsch 10 Stunden nach der englischen Version versendet.

da wollte man Dir seitens TLG was Gutes tun, damit Du die Aktie noch günstig kaufen kannst, und Du moserst rum ..
Fakt ist, man hat knapp 4,4 € je Aktie verdient (incl. Veräußerungsgewinne, Bewertungsgewinne und Beitrag des AT Aktienpakets). Die Leerstandsquote wird vor allem wegen der Verkäufe von Einzelhandelsimmobilien auf 4,x % angewachsen sein. Das ist immer noch wesentlich geringer als bei der Konzernmutter mit 8,9% (Gewerbeimmobereich). AT hat vor allem in Frankfurt und Utrecht ein massives Leerstandsproblem.
TLG Immobilien | 25,60 €
1 Antwort
Avatar
02.04.21 13:00:35
Beitrag Nr. 596 ()
Die Kritik ging nicht an Dich, sondern an TLG, weil sie die Ad-hoc in Deutsch erst 10 Stunden später veröffentlicht haben..
TLG Immobilien | 25,60 €
Avatar
02.04.21 13:41:28
Beitrag Nr. 597 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.689.532 von DOBY am 02.04.21 11:49:22Ich habe das 10 Stunden-Zeitfenster genutzt, um meine Position abzurunden 😀.

Der_Analyst
TLG Immobilien | 25,60 €
Avatar
03.04.21 11:03:55
Beitrag Nr. 598 ()
Gibt es Infos zur Dividende? Ich habe bisher keine gefunden...
TLG Immobilien | 25,60 €
1 Antwort
Avatar
15.04.21 18:45:57
Beitrag Nr. 599 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.695.505 von GAP-Minder am 03.04.21 11:03:55
Zitat von GAP-Minder: Gibt es Infos zur Dividende? Ich habe bisher keine gefunden...

heute ist der GB erschienen. Es soll laut JA (vorbehaltlich) 1,02 € Div vorgeschlagen werden.
TLG Immobilien | 25,95 €
Avatar
15.04.21 19:58:47
Beitrag Nr. 600 ()
TLG hat in ihrem Jahresbericht für 2020 erstmals auch die neuen Bewertungsmaßstäbe der EPRA veröffentlicht. Die bisher gängige EPRA NAV Bewertung liegt per Jahresende 2020 bei 37,21 EUR je Aktie. Der neue EPRA Net Disposal Value beträgt 27,45 EUR je Aktie. Dies stellt den Wert in einem Veräusserungsszenario dar. Der EPRA Net Reinstatement Value wird mit 40,42 EUR pro Aktie angesetzt. Diese Kennzahl stellt den Wert dar den es benötigt das Unternehmen nocheinmal in seiner jetzigen Form aufzubauen. Zu guter letzt veröffentlicht TLG auch die Net Tangible Assets pro Aktie mit einem Wert von 36,33 EUR. Die Gesellschaft sieht diese Größe am maßgeblichsten für ihre Unternehmensbewertung. Bei den Net Tangible Assets wird davon ausgegangen, dass das Immobilienportfolio aktiv bewirtschaftet wird und latente Steuern differenziert betrachtet werden. Ebenso finden der Goodwill und andere immaterielle Vermögenswerte keine Berücksichtigung.
TLG Immobilien | 25,95 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

TLG Immobilien