DAX+0,39 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,15 % Öl (Brent)+0,02 %

NEL ASA - Elektrolyse-Spezialist aus Norwegen (Seite 518)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.010.488 von bps am 25.11.19 21:06:02
Bps:Keine Ahnung ist auch eine Ahnung...
Also bps, das du kein Elektrotechniker bist liest man in jeder Zeile.
Die Kapazität einer Batt. wird in AH(Amperestunden.) angegeben, eine 12 V/35 AH Batterie kann aber mehrere 100 Ampere Strom zum Starten abgeben. Die beiden Pole dieser Batt. kann ich problemlos mit 2 Fingern anfassen und man merkt nichts, schon 100 mal gemacht. Wechselspannung wird ab ca. 42 V und Gleichspannung ab ca. 60 Volt gefährlich, die Stromstärke die dann fließt hängt vom elektr. Widerstand des Körpers ab. Und dann gibt es da noch VA + Watt + Leistung. Aber das ist wohl zu kompliziert für dich, besser du lässt die Finger von Aktien , schon gar nicht NEL. Denn man sollte schon wissen wie Wasserstoff aus Strom erzeugt wird und warum dafür ausschließlich grüner Strom verwendet werden muß. Eine schönen Tag noch .

Hier kann man lesen den Untertschied zwischen AH und A:
https://de.wikipedia.org/wiki/Starterbatterie
NEL | 0,815 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.012.408 von stegrupp am 26.11.19 07:50:21
Zitat von stegrupp: Wer wissen will, warum in Wasserstoff die Zukunft liegt und warum Tankstellen gebraucht werden, sollte sich nachfolgenden Bericht durchlesen:
https://www.focus.de/auto/elektroauto/drohende-ueberlastung-…


irgendwo anders hab ich gelesen dass man zum jetzigen Zeitpunkt Kapazitäten für bereits 14 Mio Autos hätte. Die Studie kam glaub von der EnBW.
NEL | 0,816 €
spricht doch alles für Wasserstoff. Die Kurse der Aktien sind mit 0,80 Cent bei Nel oder 6 Euro bei Ballard nur ein Schnäppchen.Viele werden erst bei 20 Euro einsteigen, aber selbst bei 20 Euro werden die Aktien immer noch ein Schnäppchen sein.Was für ein Massel, dass wir jetzt schon drin sind oder?:kiss::kiss:
NEL | 0,816 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.012.609 von arm-reich am 26.11.19 08:13:02Geh mal mit der Zunge auf die Pole und schreib uns deine Erfahrungen. Must du nur ein bischen basteln. :D Aber das Ergebnis wird dich überraschen :laugh::laugh::laugh:
NEL | 0,806 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.008.091 von bps am 25.11.19 17:13:02Hä?,

bist du dir sicher,was du hier erzählst...? Ampere sind völlig irrelevant,die Kabel müssen halt nur dick genug sein um die Stromaufnahme auszuhalten...Bei einem Diesel Transporter fließen teilweise,
beim Anlassen,1200 A...und man kann die Hand draufhalten,wird nur etwas heiß...Körperwiderstand liegt bei 1000 Ohm,somit geht der Strom den Weg des geringsten Widerstandes und garantiert nicht durch den Körper,Beispiel Schweißen...
NEL | 0,806 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
VW als größter Automobilhersteller wird schon mal nicht auf Wasserstoff setzen:

https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/boerse/audi-nur…


...wird NEL eher Nische bleiben, anstatt Masse...
...pennystock...
☺️
NEL | 0,807 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.019.350 von Dealmaker2019 am 26.11.19 20:26:02
Zitat von Dealmaker2019: VW als größter Automobilhersteller wird schon mal nicht auf Wasserstoff setzen:

https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/boerse/audi-nur…


...wird NEL eher Nische bleiben, anstatt Masse...
...pennystock...
☺️


Chill, Bruder. Wer sagt, dass VW in Zukunft noch besonders relevant sein wird? Außerdem ging der Umschwung bei VW in Bezug auf Emobilität auch sehr schnell, ist also nicht ausgeschlossen, dass es bei Wasserstoff genauso sein wird.
NEL | 0,808 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.020.112 von rheinlandfuchs am 26.11.19 22:09:03Aus Auto Motor Sport:

E-Auto-Plattform mit Brennstoffzellen-Option

Der VW-Konzern entwickelt neben MEB und PPE einen dritten Elektroauto-Baukasten, der auch mit einer Brennstoffzelle ausgestattet werden kann. Für Luxus-Autos und Nutzfahrzeuge.
Noch will VW-Chef Diess nicht viel von Wasserstoff-Autos wissen und setzt offiziell voll auf batterieelektrische Fahrzeuge (BEV). In einer ersten Welle will der Konzern 15 Millionen Elektroautos auf Basis des modularen Elektrobaukastens (MEB) bauen, für leistungsstärkere Fahrzeuge (mehr als 306 PS) entwickeln Audi und Porsche gemeinsam einen zweiten Baukasten, die Premium Plattform Electric (PPE). Aber auch die Entwicklung einer Fahrzeugarchitektur, die ihre Antriebsenergie nicht nur aus Akkus, sondern auch aus einer Brennstoffzelle beziehen kann, läuft bereits. Sie heißt Modulare Plattform Elektro (MPE).
NEL | 0,808 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.020.148 von Eriman123 am 26.11.19 22:14:11
Zitat von Eriman123: Aus Auto Motor Sport:

E-Auto-Plattform mit Brennstoffzellen-Option

Der VW-Konzern entwickelt neben MEB und PPE einen dritten Elektroauto-Baukasten, der auch mit einer Brennstoffzelle ausgestattet werden kann. Für Luxus-Autos und Nutzfahrzeuge.
Noch will VW-Chef Diess nicht viel von Wasserstoff-Autos wissen und setzt offiziell voll auf batterieelektrische Fahrzeuge (BEV). In einer ersten Welle will der Konzern 15 Millionen Elektroautos auf Basis des modularen Elektrobaukastens (MEB) bauen, für leistungsstärkere Fahrzeuge (mehr als 306 PS) entwickeln Audi und Porsche gemeinsam einen zweiten Baukasten, die Premium Plattform Electric (PPE). Aber auch die Entwicklung einer Fahrzeugarchitektur, die ihre Antriebsenergie nicht nur aus Akkus, sondern auch aus einer Brennstoffzelle beziehen kann, läuft bereits. Sie heißt Modulare Plattform Elektro (MPE).


Es ist doch bekannt, daß Audi im VW-Konzern die Wasserstoff-Aktivitäten koordiniert und zusammen mit Ballard Fcell-Audis entwickelt. Insofern ist es auch logisch, daß man hierfür eine Plattform entwickelt, auf der auch Brennstoffzellen für AUDi und ggf. Porsche entwickelt
Diess spricht in diesem Punkt nur für VW, nicht für AUDI und Porsche
NEL | 0,808 €
Wasserstoffautos kommen nicht in Fahrt - Experten schwärmen, Realität anders


https://www.pz-news.de/wirtschaft_artikel,-Wasserstoffautos-…


🤔
NEL | 0,808 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben