checkAd

Corestate Capital - Mit Studentenwohnheimen zum Erfolg? (Seite 309)

eröffnet am 30.11.16 06:10:06 von
neuester Beitrag 13.05.21 16:57:00 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
16.12.19 22:07:45
Beitrag Nr. 3.081 ()
Mich würde es auch nicht überraschen, wenn die noch in den letzten Tagen bis Quartalsende die Prognose kassieren. Natürlich erst, nachdem der Großaktionär seine Stücke verscherbelt hat.
Spätestens dann ist jedes Vertrauen komplett dahin !
Corestate Capital Holding | 30,95 €
Avatar
17.12.19 07:05:45
Beitrag Nr. 3.082 ()
CORESTATE strukturiert erfolgreich Transaktion mit US-Investor über Münchner Büroimmobilie
DGAP-News: Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Immobilien/Expansion
17.12.2019 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

CORESTATE strukturiert erfolgreich Transaktion mit US-Investor über Münchner Büroimmobilie

Großer Gewerbekomplex in Hallbergmoos mit 33.500 m² Mietfläche und bonitätsstarken Mietern
Neuer institutioneller Großkunde gewonnen
Objekt wurde zuvor erfolgreich mit Manage-to-Core-Ansatz weiterentwickelt

Frankfurt, 17. Dezember 2019. CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein führender unabhängiger Investment-Manager für Immobilien in Europa, hat für einen großen US-amerikanischen Investor für Multi-Asset Alternative Investments (>100 Mrd. USD Assets under Management) eine Transaktion über eine attraktive Büroimmobilie in München Hallbergmoos strukturiert. Der Deal hat ein Investitionsvolumen von 45,5 Mio. Euro und ist für CORESTATE die erste gemeinsame Transaktion mit dem US-Investor.

Lars Schnidrig, CEO CORESTATE: "Wir haben erneut einen wichtigen, neuen institutionellen Kunden gewonnen und von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen können. Das Objekt haben wir mit unserem bewährten Manage-to-Core-Ansatz und korrespondierenden, wertsteigernden Maßnahmen weiterentwickelt."

Der mehrgeschossige Gebäudekomplex mit 8 Bauteilen und Tiefgarage liegt im Landkreis Freising in unmittelbarer Nähe des Flughafens München Franz Josef Strauss und ist ein etablierter Standort am wachsenden Münchner Büromarkt. Die Gesamtmietfläche liegt bei ca. 33.500 m². Zu den Mietern zählen mehrere bonitätsstarke Firmen. Ein bedeutender langjähriger Hauptmieter ist die NATO.


Presse-Kontakt
Jorge Person
T: +49 69 3535630-136 / M: +49 162 2632369
jorge.person@corestate-capital.com

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/corestate-strukturie…
Corestate Capital Holding | 30,95 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.12.19 08:37:50
Beitrag Nr. 3.083 ()
Corestate Capital Holding | 31,30 €
Avatar
17.12.19 08:40:07
Beitrag Nr. 3.084 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.175.348 von Glanzhose am 17.12.19 07:05:45Hier wurde seitens Winter über Monate der Kurs gedrückt. Ich wette der hat etliche Millionen on top an Xtrakohle seitens der LV kassiert. Ein abgekapertes Spiel. Ich habs mehrmals beschrieben dass hier einer im grossen Stil seine Aktien verkauft. Bei den Voluminas können das nicht nur Kleinanleger sein. Nun wandert der Rest seiner Aktien zu 30 euro in die Hände der LVs. Zudem sind 3 millionen mehr Aktien am Markt...ob pos oder neg... kann ich nicht sagen.
Den short squezze kannste nun vergessen.
Winter ist eine Zecke...wäre schön die Bafin würde mal kontrollieren ob alles mit rechten Dingen zuging.
Sollte die Jahresprog kassiert werden hat man mich und andere angelogen. Ich hab mehrmals mit dem Leiter der IR gesprochen und es wurde mir immer gesagt dass die Jahresprog. erfüllt wird.
Corestate Capital Holding | 31,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.12.19 08:40:21
Beitrag Nr. 3.085 ()
Winter verkauft fast alle seine Anteile. Komisch wenn es doch so gut laufen soll, das Unternehmen so guenstig bewertet ist und in ein paar Monaten ne nette Dividende kommt. Mal sehen zu welchem Preis er seine Anteile los wird.
Corestate Capital Holding | 31,50 €
Avatar
17.12.19 08:46:40
Beitrag Nr. 3.086 ()
Ich weiss ja nicht was andere machen würden wenn sie ihren Wohnsitz mittlerweile in USA haben würden und sich dort an diversen Unternehmen beteiligen will.
Corestate Capital Holding | 31,50 €
Avatar
17.12.19 08:48:12
Beitrag Nr. 3.087 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.176.011 von Fluglotse am 17.12.19 08:40:07
das ist unlogisch.
Wenn Winter seine Aktien einem LV übergibt -ein LV kauft keine Aktien, da dies zu teuer ist-, dann bekommt er sie ja irgendwann wieder und das will er angeblich nicht. Außerdem hieß es in der Meldung, dass Winter außerbörslich einen oder mehrere Investor(en) sucht, der ihm die Stücke abnimmt.
Aber Du hast absolut recht, wenn Du schreibst, dass er die letzten Wochen und Monate schon Stücke am Markt abgeladen hat.

Gruß,

Michale.
Corestate Capital Holding | 31,50 €
Avatar
17.12.19 09:03:10
Beitrag Nr. 3.088 ()
Also was hier für einen Mist geschrieben wird zeigt deutlich, dass hier Einige wirklich sehr wenig Ahnung von der Materie / Corestate haben.

Ich habe aber auch keine Zeit dies zu erklären.
Denkt einfach nochmal nach. :keks:

Vielleicht auch einmal in eine andere.... positive Richtung.

Ich sehe Corestate als ein sehr gutes Invest an und 2020 werden wir belohnt.

:cool:running
Corestate Capital Holding | 32,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.12.19 09:06:34
Beitrag Nr. 3.089 ()
CORESTATE: Abbau des Engagements von Shortseller PSquared Asset Management - Aktiennews
Corestate Capital Holding | 32,00 €
Avatar
17.12.19 09:23:51
Beitrag Nr. 3.090 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.176.275 von coolrunning am 17.12.19 09:03:10Ich kann diese Hysterie auch überhaupt nicht nachvollziehen.

Corestate liefert operativ nach wie vor. Ich gehe fest davon aus, dass Corestate seine Prognose wie angegeben erreichen wird.

Was interessiert es mich denn, ob Herr Winter in Amerika neue Investmentopportunitäten wahrnehmen will oder was auch immer. Soll er machen.
Da sein Image gelegentlich für Kritik an Corestate genutzt wurde, ist es doch vielleicht sogar positiv, dass er nach dem Verkauf weitesgehend raus ist.

Letztendlich interessiert mich nur der fundamentale Wert des Unternehmens. Und dieser liegt meiner Ansicht nach weit über dem aktuellen Kurs. Irgendwann wird das der Markt erkennen, und so lange bin ich mit der hohen Dividende zurfrieden. Da ist mir auch egal, dass hier ein paar Shortseller aktiv sind und gelegentlich ihre Positionen verändern.
Corestate Capital Holding | 32,05 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Corestate Capital - Mit Studentenwohnheimen zum Erfolg?