DAX+0,15 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,51 % Öl (Brent)0,00 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 15.09.2017


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DE000DB2KE72
13.011,00
15:38:39
Deutsche Bank
+0,15 %
+19,72 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 15.09.2017

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
02:00Euro ZoneEURTreffen der Eurogruppe---
02:00Euro ZoneEURTreffen der Eurogruppe---
06:30HollandNLDEinzelhandelsumsatz (im Jahresvergleich)2,9%-4,7%
08:00FinnlandFINLeistungsbilanz200 Mio.€--300 Mio.€
08:00FinnlandFINBruttoinlandsprodukt (Jahr)3,1%--0,5%
10:15Euro ZoneEUREZB Mitglied Sabine Lautenschläger spricht---
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz n.s.a.23,2 Mrd.€21,4 Mrd.€26,6 Mrd.€
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz s.a.18,6 Mrd.€20,1 Mrd.€22,3 Mrd.€
11:00Euro ZoneEURLohnkosten1,8%-1,5%
12:00IrlandIRLBruttoinlandsprodukt (Jahr)5,8%5,75%6,1%
12:00IrlandIRLBruttoinlandsprodukt (Quartal)1,4%1,35%-2,6%
13:00GroßbritannienGBRBoE vierteljährliches Bulletin---
14:30USAUSAControlling des Einzelhandels-0,2%0,3%0,6%
14:30USAUSAEinzelhandelsumsätze ex. Autos (Monat)0,2%0,5%0,5%
14:30USAUSAEinzelhandelsumsätze (Monat)-0,2%0,1%0,6%
14:30USAUSANY Empire-State-Produktionsindex24,41925,2
15:15USAUSAIndustrieproduktion (Monat)-0,9%0,1%0,2%
15:15USAUSAKapazitätsauslastung76,1%76,8%76,7%
16:00USAUSABusinessinventare0,2%0,2%0,5%
16:00USAUSAReuters/Uni Michigan Verbrauchervertrauen95,395,196,8
19:00USAUSABaker Hughes Plattform-Zählung749-756
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen86,1 Tsd.€-96,3 Tsd.€
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen254,8 Tsd.$-245,3 Tsd.$
21:30USAUSACFTC USD NC Netto-Positionen188 Tsd.$-157,9 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen-46,1 Tsd.£--52,9 Tsd.£
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen-57,3 Tsd.¥--72,9 Tsd.¥
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen374,5 Tsd.-382,1 Tsd.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Hexensabbat! DOW closed @ATHs again
Es war ein NR7- und Inside Day im FDAX. Ausbruchsmodus.

Relevante Statistiken:
1. Dax und Dow um den September-Verfallstag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-541-550/#…
2. S&P 500 nach ATH-Close und der Einfluß auf DAX:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-741-750/#…
3. DOW nach ATH-Close und der Einfluß auf DAX:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-381-390/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-751-760/#…
4. Typischer Monatsverlauf im September von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-531-540/#…

DAX Pivots
R3 12614,50
R2 12583,33
R1 12561,89
PP 12530,72
S1 12509,28
S2 12478,11
S3 12456,67

FDAX Pivots
R3 12628,33
R2 12592,67
R1 12568,83
PP 12533,17
S1 12509,33
S2 12473,67
S3 12449,83

CFD-DAX Pivots
R3 12630,13
R2 12593,57
R1 12570,43
PP 12533,87
S1 12510,73
S2 12474,17
S3 12451,03

DAX Wochen Pivots
R3 12741,28
R2 12552,44
R1 12428,21
PP 12239,37
S1 12115,14
S2 11926,30
S3 11802,07

FDAX Wochen Pivots
R3 12761,33
R2 12563,17
R1 12426,33
PP 12228,17
S1 12091,33
S2 11893,17
S3 11756,33

DAX-Gaps
26.06.2017 12770,83
17.07.2017 12587,16
13.09.2017 12553,57
11.09.2017 12475,24
08.09.2017 12303,98
06.09.2017 12214,54
30.08.2017 12002,47
29.08.2017 11945,88
28.02.2017 11834,41
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.06.2017 12759,50
17.07.2017 12574,50
08.09.2017 12289,50
30.08.2017 12022,50
29.08.2017 11982,50
28.02.2017 11824,00
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Der große Verfall im September, OH OH
Hallo und guten Morgen Mädels und Männer,

Für mich gilt ersteinmal SHORT-VERBOT bis 12h, Freitag den 15.09.2017.

Egal was auch passiert, ich gehe Morgen von einem Reversal aus. Erst werden die Bären noch ausgenommen, wie Zitronen. Doch vieles deutet daraufhin, das es das Ende der Auswärtsbewegung ist.
Doch bevor wir fallen, wird es, denke ich, noch zu einer Zerreißprobe kommen. Nachdem wir gestiegen sind, 12565 oder 12620 oder gar 12680 werden wir Abgaben bis in den Bereich 12480 oder gar 12400 sehen. Die 38Tage Linie hat auch leicht eingedreht, doch wir werden die 200Tage Linie schneiden. Ich gehe von nächster Woche aus. Für mich wird die MONATSKERZE rot enden.

Für mich ist der DOW Jones ein verkaufskandidat. Die Stochastic oszilliert bei 100 und das über einen Zeitraum von Dez.2016 bis heute. Der RSI ist bei 90 und seit Februar im überhäuften Bereich. Wir haben für mich heute den letzten Spike über 22200 gesehen.

Der S&P sieht ziemlich toppig aus und die 2500 steht wie eine Mauer.
Die Nasdaq als Vorläufer bildet ein triple Top aus und der RSI hat Divergenzen. Alles dies läßt vermuten das es an dem Punkt dreht.

Meiner Meinung nach wird der DOW bis zum 30.09. alle seine September Gewinne abgeben und eine ROTE MONATSKERZE bilden.

Wünsche euch allen gute Trades und viel Glück

Locker bleiben

Guido
Moin

Meine DAX Einschätzung für morgen ist unter https://www.wallstreet-online.de/community/posting-drucken.… erreichbar .

Noch eine Anmerkung zu Gold :

Der Chart erfährt möglicherweise ein Renaissance in 2018 (Pfeil ohne Zeitbezug) :



LG Sporti
DAX & Co und meine Linien?!?...15.09.2017...???
Hallo All und mal etwas für morgen (Verfall) von mir. Hochstimmung in Übersee, DOW über 22.200, S + P schwankt im Bereich 2.498, nur Nase hat mal ebissle Federn gelassen. Somit stehen die Vorgaben für den DAX morgen GUT...

Zuerst mal DAX, 2-Tageschart, 5M



Hier ist zu sehen dass sich der DAX an der ca. 12.537 noch oben orientiert hat. Weiter Marken oben wären aus diesem Chartbild ca. 12.567 und ca. 12.575.

Jetzt mal zum DAX 2-Wochenchart, 1 Stunde.



Hier sieht man das heutige Tief mit Spike ca. 12.499, aber nur Spike. Die Marke 12.514 ist hier die, an der sich DAX wieder noch oben orientiert hat. Auch eine ca. 12.534 sieht man hier. Ist Verfall wirklich nur UP ? Wenn ja sind aus diesem Chartbild für oben ca. 12.601 und ca. 12.668 zu nennen.

Jetzt schaue ich mal auf den DAX, 2 Wochenchart, 4 Stunden.



Und auch hier wieder das gleiche Bild, DAX gedreht umme 12.514. Oben wären hier ca. 12.614 und 12.673 zu nennen.

Anhand der Vorgaben von Übersee kann der DAX also noch ebissle UP. Nur wie lange geht das morgen wirklich? Bis 13.00 Uhr, bis 15.30 Uhr, bis 17.45 Uhr???Fragen über Fragen?!?

Ich werde mir, ab einen Bereich 12.575 dass UP genau anschauen, sollte es wirklich bis 12.678 hochlaufen, wäre dies das Hoch vom 17.07.2017. Danach machte der DAX eine Strecke DOWN bis 11.878...Also diese Marke 12.678 sollten auch die Bullen im Auge haben. Denn danach, wenn er überhaupt so hoch läut, sollte erstmal Short, also Rücksetzer, ins Auge gefasst werden.

Wie weit der DOWN dann geht. Wer weiss dass schon! ich auch nicht! Dies werden wir morgen ggf. dann nach 22.00 Uhr sehen.

Zur Übersicht nochmal DOW, S + P und Nase, 2-Wochenchart, 1 Stunde









So dass soll es erstmal von mir gewesen sein. Eine Anmerkung habe ich aber noch, DAX kann durch die guten Vorgaben stark eröffnen, wenn aber die Futures aus Übersee dann abschmieren, kann dass ganze auch nach hinten losgehen.

Also flexibel bleiben, dass gilt wirklich für morgen. Weitere Linien/Marken UP oder DOWN in den Chart`s eingezeichnet. In kleineren TF`s nach Signalen schauen und wie immer NUR MEINS.
Alles kann, nichts muß...

Allen einen erfolgreichen Handelstag morgen...Gruß...prozzele...;)
Nordkorea hat wieder eine Rakete Richtung Japan gefeuert !
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.747.866 von doc79 am 15.09.17 00:37:21hab's auch grad gelesen. gefällt mir gar nicht. bin gespannt wie das dort nun weiter geht. :/
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.747.938 von gk_spy am 15.09.17 01:22:45Ich frage mich wie lange die Märkte das noch ausblenden und wann sie endlich aus ihren trance ähnlichen Zustand gerissen werden
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.747.947 von doc79 am 15.09.17 01:25:29hängt jetzt ein stück weit davon ab wie die reaktionen ausfallen. dax lag gerade noch knapp über 500 ... könnte ggf eine morgendliche lange rote kerze geben. wie das nun im rahmen des verfallstages einhergeht - keinen schimmer.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.747.965 von gk_spy am 15.09.17 01:43:24Ich kann mir gut vorstellen dass die großen Adressen einen Absturz vor dem Verfall mit aller macht verhindern. Danach wird es aber nur noch südwärts gehen
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben