DAX+0,34 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,20 % Öl (Brent)-0,21 %

FinGroup AG (Seite 18)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.527.165 von soyus1 am 24.08.18 14:30:10Der Auftragseingang von 400.000 € stand schon Ende Januar zu Buche, seitdem haben wir aber leider nichts Neues erfahren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.526.055 von Raudy am 24.08.18 12:40:11
Zitat von Raudy: Im Juni war von einer Kapitalerhöhung noch keine Rede. Capital Lounge wollte Tokens von bis zu 2,1 Millionen Euro zum Kauf anbieten um eine Verwässerung der Signature Aktien zu vermeiden Das hat wohl nicht so geklappt, anders kann ich mir den Sinneswandel in Bezug auf Kapitalerhöhung nicht erklären. Ich denke wir werden den Euro noch von unten sehen.


Ich habe das auch so verstanden. Eine Kapitalerhöhung will man wegen der Verwässerung für die Altaktionäre nicht machen.

Allerdings muss man auch sehen, dass lediglich 10% neue Aktien ausgeschüttet wurden.

Ist die Ausgabe der Tokens eigentlich abgeschlossen? Gibt es hier ein Ergebnis? Wie viel wurde eingespielt und wofür wird das Geld verwendet?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.531.767 von cicero3 am 25.08.18 07:36:11Sehe das mit dem Token eher als Add on. Jedenfalls kein Fehler in dem Bereich Erfahrung zu sammeln.

Die aktuelle Phase des ICOs und mehr Details dazu sind hier zu finden:

https://www.corporate-news.io
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.539.359 von soyus1 am 27.08.18 06:40:25Der Vorstand selbst hat übrigens mehr als 30k€ aus eigener Tasche in die KE gesteckt und somit seinen Signature AG Bestand auf rund 17% erhöht.

Würde er (Familienvater) auch nicht machen wenn er nicht an das Unternehmen glauben würde (es stand ja eine größere Nachfrage an der KE an, somit hätte er nichts nehmen müssen, aber er wollte ganz offensichtlich):

https://www.ariva.de/news/directors-dealings-signature-ag-de…
DGAP Meldung:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10841346-dgap-new…

Win-Win wurde geschaffen und sieht sehr danach aus, dass diese digitale günstige Alternative immer mehr genutzt wird. Jedenfalls hoffe ich und denke ich das. Ist ein wichtiger und interessanter Markt. Freue mich, dass hier jemand (Signature AG & Co) die innovative mutige Kraft ist, welche hier Alternativen ermöglicht.
Gestern gab es den ersten Börsengang aus dem Hause Capital Lounge in diesem Jahr... die griechische World Excellent Products S.A. startete erfolgreich an der Wiener Börse... also tot ist die Signature AG sicherlich nicht - somit sollte sich der Kurs ja auch bald erholen ;-)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben