unentdeckte wikifolio Perlen - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 63.890.183 von Lapschi am 03.06.20 21:28:17
Zitat von Lapschi:
Zitat von Lapschi: Aktuell unterbewertete Aktien, +176,3 % seit 18.09.2014, -37,5 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 0,-

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdivimark


die neuen Kennzahlen
Aktuell unterbewertete Aktien, +297,6 % seit 18.09.2014, -37,5 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 5.963 ,-

aktuell sogar mit der Auszeichnung "High Performance"


Den hatte ich auch auf der Watchlist, aber dann hat er 77% in Wirecard gesteckt und nun ist sein max. Verlust inakzeptabel.
Global Growth Stocks, +149,4 % seit 15.01.2015, -46,2 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 0,-

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf00glgrst

Performance seit Jahresbeginn +35,6 %
Ich bitte davon abzusehen hier einfach nur Werbung für sein eigenes wikifolio zu machen. Vielen Dank.
wikifolio: Silbermine Goldmine Pennystocks
Hallo,
ich hoffe es ist okay in dieser Rubrik sein wikifolio vorzustellen!?!
Habe ein wikifolio mit Gold- und Silberminen im Pennystockbereich. Erstemission war am 02.04.2020. Der steigende Goldpreis lässt die kleinen Minen stark steigen. Ein Tenbagger ist bereits im wikifolio und es hat die Auszeichnung High-Performance verliehen bekommen.
Nähere Informationen über die Handelsidee erfährt man hier, ebenfalls kommt man von dieser Seite auf das wikifolio:
https://www.masoninvest.de/pennystock-silbermine-goldmine

Viele Grüße Andreas

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.434.698 von Lapschi am 07.09.19 18:27:31
Zitat von Lapschi: Aktuell unterbewertete Aktien, +176,3 % seit 18.09.2014, -37,5 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 0,-

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdivimark


die neuen Kennzahlen
Aktuell unterbewertete Aktien, +297,6 % seit 18.09.2014, -37,5 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 5.963 ,-

aktuell sogar mit der Auszeichnung "High Performance"
Vielleicht möchte der eine oder andere an der Selektion der "unentdeckten wikifolio Perlen" teilhaben. Aus diesem Grund betreibe ich Dachwikifolios. Eines davon benötigt noch ein bisschen Aufmerksamkeit.

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0manager

Vielen herzlichen Dank.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.486.307 von Lapschi am 15.09.19 00:10:19
Zitat von Lapschi: FuTureUS, +568,2 % seit 24.06.2012, -38,9 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 21.820

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wffutecsus

560% in 7 Jahren


die neuen Kennzahlen

FuTureUS, +749,7 % seit 24.06.2012, -38,9 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 49.837

das sind knapp 200% mehr als vor ca. 1 Jahr
Jaytrader, +448,0 % seit 23.10.2013, -31,6 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 22.695,-

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf000pdump

bestes Aufwand- und Nutzen Verhältnis
Value- + Bollinger-Analyse (GER), +166,8 % seit 09.09.2015, -30,6 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 13.749,-

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf00bb1910

Performance seit Jahresbeginn +24,0 %
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.754.941 von Lapschi am 06.06.19 22:48:10
Zitat von Lapschi: Divident&Value, +186,1 % seit 22.12.2014, -41,2 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 2.774,-

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfmuchmore


die neuen Kennzahlen:

Divident&Value, +335,6 % seit 22.12.2014, -41,2 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 6.805,-

weiterhin unentdeckt und nun fast 100%
Ich habe leider auch keinen Kontakt zu Henning. Alles was ich habe ist seine Performance und die Postings von früher, die mir seinen Tradingstil erklären. Ich finde seinen Tradingstil übrigens nicht einfach, sondern variabel. Er passt sich der Marktschwankung an. In überschaubareren Märkten handelt er aggressiver mit höherer Frequenz und wohl auch höherer Investitionsquote. In Zeiten wie diesen schraubt er dei Frequenz und Investition runter, was ich diszipliniert und beruhigend empfinde.

Mit den Ausfällen von Wikifolio wird er sicher seine Probleme haben, daher konzentriert er sich jetzt wohl auf die größeren Bewegungen, so ist meine Interpretation.

Letzten Freitag lag sein Einstieg 1000 Punkte höher und sein Austieg ca. 1200 Punkte. Durch seinen Verkauf am Freitag kurz vor Börsenende, habe ich den Dax nun 1000 Punkte günstiger im Depot mit 3,6 Risiko nach unten.
Während hier meine Kollegen in der Mittagspause über die Kursverluste jammern, bin ich ganz entspannt. Was mich aber nervt, ich wollte heute nachkaufen, es wurden bei meinem SBroker aber keine Kaufkurse gestellt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.008.744 von Etcetera am 14.03.20 17:04:08Versuche schon geraume Zeit zu Hennig Kontakt zu knüpfen, finde aber leider nichts. Über Wikifolio geht das leider nicht. Seine Strategie ist relative einfach, mit dem richtigen MM und Abstand zum KO auch gut zu händeln. Er hat aber auch diese Woche einige Probleme bewältigen müssen mit der Platform. Ein KO war dabei und mehrere Trades die er nicht zum Zeitpunkt verkaufen konnte. Aber solange er die Posis relativ klein hält, bleibt der Erfolg...
Eine fast noch unentdeckte Traderperle, die in meinem Depot funkelt!

An short zu denken, wäre in Crash-Zeiten wohl nur was für Weicheier, daher handelt er konsequent long.
Meistens ist er zum Ende des Börsentages ohne Postion, dafür aber im grünen Bereich. Zum Wochenende hat er nie ein faules Ei im Depot. Als Anleger fühle ich mich mit dem Zertifikat sehr wohl, der Mann scheint eine Glaskugel zu besitzen, ich kann mir das nicht anders erklären.

Seine Investitionsquote liegt selten höher als 20%, häufig unter 5%, das reicht für Gewinne auch im Crash.

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0hstrend?src=search_top&…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.599.270 von Lapschi am 19.05.19 21:45:46
Zitat von Lapschi: Global Technic Universe, +208,4 % seit 11.05.2013, -30,1 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 0,-

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf00879088

... 208% mit 0,- Beachtung


die neuen Kennzahlen ...
Global Technic Universe, +340,5 % seit 11.05.2013, -30,1 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 0,-

... 340% mit 0,- Beachtung
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.843.320 von Lapschi am 01.10.18 16:07:42
Zitat von Lapschi: Halbleiter Technologien, +331,1 % seit 16.07.2013, -25,3 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital
EUR 39.104

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf000chips


die neuen Kennzahlen:
Halbleiter Technologien, +475,6 % seit 16.07.2013, -38,3 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital
EUR 15.837

weiterhin unentdeckt
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.541.971 von Lapschi am 10.05.19 22:48:38
Zitat von Lapschi: Das Polit-Büro, +221,8 % seit 03.01.2013, -27,1 % Max Verlust (bisher) , Investiertes Kapital EUR 14.534,-

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf00poldep


die neuen Kennzahlen
+385,9 % seit 03.01.2013, -27,1 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 92.283,-

weiterhin unentdeckt
und noch eine unentdeckte Perle ...

Effizienzlinien, +229,2 % seit 02.08.2012, -22,2 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 39.171

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0de82327

aktuell +17,1 % Ø-Performance pro Jahr
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.579.473 von gracjanski am 04.02.20 16:39:44
Zitat von gracjanski: Hatten wir den schon?
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf19491949

Bruno Spekulativ. Performance seit Emission Mai 2013: 207%, Max. Verlust: 27,6% !!!, durchschn. Rendite pro Jahr: 17,8%.


sehr gut, danke
Hatten wir den schon?
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf19491949

Bruno Spekulativ. Performance seit Emission Mai 2013: 207%, Max. Verlust: 27,6% !!!, durchschn. Rendite pro Jahr: 17,8%.
Ich möchte dieses Thema gern auf seinen Ursprung zurück führen. Daher zeige ich hier eine weitere unentdeckte investierbare Perle:

SL Concept Zukunftswerte, +47,4 % seit 03.07.2016, -10,4 % Max Verlust (bisher), Investiertes Kapital EUR 30.126

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf000slppz
Es gibt die gleiche Strategie vom gleichen Trader nunmal nicht mit weniger Performance Gebühr. Der Vergleich mit "uninvestierbaren" Strategien ist wenig hilfreich. Die Trader wie Abacus oder Geldesel nehmen alle mehr als 5%. In der Rangliste finden sich einige die mehr als 15% oder 20% nehmen. Sie haben alle Millionen eingesammelt. Dem "allgemeinen" Anleger scheinen Performance Gebühren egal zu sein solange er seine Rendite bekommt. Und das ist durchaus gegeben. Die Kennzahlen sind immer mit allen Gebühren. Somit sind 100% einfach 100% für den Anleger. Eine Betrachtung von "hätte er weniger Gebühr" ist ein rein hypotätisches Szenario.
@Andiadm, eigentlich ging es um das Thema Performance Fee - Renditekiller. Die hier zitierte Meinung des m.E. sehr erfolgreichen Traders (Beitrag Nr. 136) deckt sich auch mit der meinigen. Nicht mehr und nicht weniger. Das Thema investierbar - nicht investierbar ist eine andere Baustelle.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.486.259 von GembaPowertrain am 25.01.20 16:58:52
Zitat von GembaPowertrain: Bitte, das ist eine ganz andere Nummer. Ich habe eines, in dem >100k€ stecken. Da fängst Du an, ganz anders zu denken und zu aggieren. Irgendwas nicht-investierbares, da ist mir die Zeit zu schade für, das anzusehen.

Wenn das schief geht, macht der Trader das zu, neue Email und ganz auf 0.
Es gibt nur wenige wikifolios, die mit ihrer Performance seit Beginn jenseits der 1000-Marke notieren. U.a. eben auch das oben zitierte. Also einfach in der wikifolio Suchmaske eingeben:
>wikifolios ohne Hebelprodukte: aktuell 16.178
>Performance seit Beginn > 1.000%
>Resultat: 6 wikifolios, die den Kriterien entsprechen
Sieht man von der einen oder anderen 'Luftnummer' ab, kommt man schnell zu meinem persönlichen Favoriten Börsenbriefempfehlungen nutzen. Auch wenn nicht investierbar, wird hier echt gute Arbeit geleistet.
Performance Fee - Renditekiller
Zitat vom 21.10.19 eines sehr erfolgreichen wiki-Traders:

Das Wiki steht kurz vor dem Überschreiten der nächsten 1000er Marke. Durch die mittlerweile fast 6jährige Laufzeit des Wikis addiert sich die 10% Performance Fee zu einem stattlichen Renditekiller auf. Würde diese Fee bei 5% liegen (leider kann man das nachträglich nicht mehr ändern) stünde das Wiki jetzt schon bei 4500.

Dem ist aus meiner Sicht nichts hinzu zu fügen.
Aus den vielen wikifolios die mir in den letzten 2-3 Jahren über den Weg gelaufen sind habe ich eine Zusammenstellung gemacht die eine hohe Performance unter vertretbarem Riskio versprechen. Hier wurde neben der möglichst hohen Performance auch auf die Persönlichkeit hinter den Accounts wert gelegt. Die damit einhergende Schwankung wurde mit dem Wunsch nach hoher Performance bewusst abgewägt. So sind in dieser Sammlung Strategien vertreten die sich in unterschiedlichen Phasen ausgleichen können und trotzdem in der Summe mehr heraus holen können.

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf10erdach

Diese Sammlung ist durchaus etwas spekulativer. Sie wurde von den anfänglichen 10 Kandidaten auf nun 25 Kandidaten erweitert. Trotz des etwas spekulativeren Charakters trauen ich jedem dort enthaltenen wikifolio eine dauerhafte Überperformance zu. Auch dieses Dachwikifolio freut sich über Vormerkungen.

Vielen Dank.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.483.007 von gracjanski am 24.01.20 23:45:34
Zitat von gracjanski: So ein Quatsch, aber gut, dann investiere mal in die 20-30% Performancegebühr Wikifolios, es ist dein Geld.


Ich wünsche dir auch viel Erfolg.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben