DAX-0,17 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,06 % Öl (Brent)+2,33 %

Allianz SE: Oliver Bäte - der neue Joe Ackermann/Deutsche Bank ? (Seite 2)


ISIN: DE0008404005 | WKN: 840400
176,20
13.12.18
Xetra
-0,11 %
-0,20 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.465.714 von faultcode am 16.08.18 17:31:07Na und, die Hauptsache die Dividende steigt und die wird für Reisen verprasst.
be.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.270.067 von faultcode am 21.07.18 18:14:21
Bäte nun in Manndeckung
Das MM legt nach:
"Der Chefkontrolleur befand offenbar, dass ein wenig Manndeckung seinem Nachfolger nicht schaden könne."

=> eigentlich geht es aber (kurz) um:

• einen neuen europ. Direktversicherer (+) und das "behäbige" ABS ("Allianz Business System" --> IT-Vorstand Mascher), welches "noch mit mehr als einer Milliarde Euro in der Bilanz" steht

(+) als Aufgabe für de la Sota (neuer "Transformationsvorstand"), der aber das ABS dafür nicht verwenden wollte, und nun einen Kompromiss mit "Komponenten des spanischen Produkt- und Prozess-Design-Modells" implementieren soll/muss/darf -- mit starker Unterstützung durch McKinsey ;)


Lt. MM soll Mascher das ABS tatsächlich Dritten angedienen, anderen europ. Versicherern und auch IBM und Finanzinvestoren --> ohne Erfolg bislang


=> Tenor MM: hier droht Abschreibungsbedarf


__
nebenbei:
• die "Global Digital Factory"/Nähe Ostbahnhof/München wird "trotz hoher Investitionen" (im MM) als "gescheitert" deklariert

=> diese Factory im hippen und neuen Werksviertel gibt es tatsächlich:




=> man könnte dazu auch sagen:
• die Mackies (und Bäte?) wollten wohl nicht so oft raus nach Neuperlach (https://de-de.facebook.com/pages/Allianz-Standort-Neuperlach…) --> dort, wo die ganzen Inder coden dürfen und das nicht nur bei der Allianz ;)
neue Strategie?
ich sag's gleich:
• für einen Versicherungskonzern (mit Zusatz-Gedöns) klingt das nicht gut

--> so einer müsste 30 Jahre plus X "strategisch" planen, und nicht alle 2..3 Jahre strategisch umdisponieren


23.11.
https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=sto…

=>
...Die Allianz hat den Vertrag ihres Vorstandschefs Oliver Bäte verlängert.

„Der Aufsichtsrat der Allianz SE hat die erneute Bestellung von Oliver Bäte zum Vorsitzenden des Vorstands vorzeitig beschlossen und seinen Vertrag bis Ende September 2024 verlängert”, meldet der DAX-notierte Finanzkonzern am Freitag. Das Unternehmen habe sich in den vergangenen drei Jahren sehr gut entwickelt, sagt der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Michael Diekmann.

Zudem kündigt die Allianz Neuigkeiten zur Konzerstrategie an. Diese wolle man am 30.November vorlegen. Details hierzu nennt das Unternehmen heute nicht....


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben