DAX+0,07 % EUR/USD-0,10 % Gold+0,06 % Öl (Brent)+0,55 %

Tages-Trading-Chancen am 08.02.06 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Termine gibt`s heute nicht viele:
Mittwoch, 08.02.2006 Woche 6

• 08:00 - ! DE Außenhandel Dezember
• 08:00 - ! DE Rohstahlproduktion Januar
• 10:30 - GB BoE Ratssitzung
• 13:00 - US MBA Hypothekenanträge (Woche)
• 16:30 - ! US EIA Ölmarktbericht (Woche)

Macht das beste draus:rolleyes:
nach drei "Doji"-Formationen im Candlestickchart sollte der Dax heute nach unten eindrehen und die am letzten Donnerstag entstandene charttechnische Verkaufsformation auch markttechnisch bestätigen.

Ich rechne mit einer kurzfristigen Fortsetzung der Korrektur. Angesichts der sehr bullishen DAX Indikatoren geht es hierbei nicht um einen Trendwechsel, sondern nur um eine Konsolidierung.

Es dürfte unter 5600 Punkte gehen.

Der Nikkei gab auch über 400 Punkte ab.
[posting]20.091.905 von Brokerseven am 08.02.06 07:35:26[/posting]dieses Denkverhalten ist meist so bei Trendwenden:eek:
guten morgen

Dax DowJones S&P 500 Nasdaq100 TecDax
3.Resistance 5774.05 10887.55 1274.67 1681.42 712.99
2.Resistance 5736.70 10855.15 1270.23 1672.71 708.27
1.Resistance 5704.81 10802.46 1262.50 1662.27 702.89
Pivot-Punkt: 5667.46 10770.06 1258.06 1653.56 698.17
1.Support 5635.57 10717.37 1250.33 1643.12 692.79
2.Support 5598.22 10684.97 1245.89 1634.41 688.07
3.Support 5566.33 10632.28 1238.16 4951.95 682.69
arme Bullen
gestern noch auf 5700 gefreut, heute bei 5600 den einstieg bereut.
Japan bei yahoo.de





Indexstand: 16.272,68
Kurs Zeit: 07:00
Veränderung: 448,31 (2,68%) :eek::eek:
Letzt. Schlußk: 16.720,99
Eröffnungskurs: 16.609,96
:) guten morgen...............

mal sehen was uns der tag noch so bringt............

tip......rechne mit abgang bis unter die 5600.........

5.586,... wunsch Ziel.....:eek::eek::eek:
[posting]20.092.107 von villa nova am 08.02.06 08:17:44[/posting]5586 realistisch

Wochentief letzte Woche 5614



Ich weiß, das GAP drängt sich auf.
Bis dahin sind es jedoch 123 Punkte vom gestrigen Schluß.
Im übergeordnetem Aufwärtstrend hatten wir bislang wenige Tage mit einer Downwelle > 100 Punkte
Hoffentlich sind nicht schon wieder alle zu bärisch, so dass wir schnurstracks am GAP schliessen arbeiten..
[posting]20.092.150 von ignorefunktion am 08.02.06 08:23:03[/posting]und wenn es ganz gut läuft.............ich vermute mal dann sehen wir diese woche noch die 5500.............. die luft nach meiner auffassung ist dort oben so dünn geworden...........und die müssen jetzt mal so langsam luft holen.........:):):):)
mist habe ab 9:00 uhr aussen termine, hab mir den db930a mit einstand 0,62 eingefahren gestern............und hab nochmal gut nachgekauft bei 0,88.............liege mit einstand 0,79 ganz gut.........

da ich jetzt fahren muss werde ich sl mal auf 1,16 festlegen...............werde risiko mal fahren obwohl man jetzt 1,38 bekommen kann................

guten zock...........:):):)
Morgen Kannibale)

Dich habe ich vermißt:)

wie gehts dir? gestern abend nach 19 h habe ich so getradet wie du) ..war richtig gut mit den Amis..
26 cent gewinn gehabt..aber meine Augen( :look:
Hi zusammen ...

DAX-Pivots

R3 = 5774 (1,8%)
R2 = 5737 (1,1%)
R1 = 5705 (0,6%)

PP = 5667 (-0,1%)

S1 = 5636 (-0,7%)
S2 = 5598 (-1,3%)
S3 = 5566 (-1,9%)

- - - - - - - - - -

DAX: Tagesausblick - Mittwoch, 08.02.2006
DAX: 5.672,92 Punkte VDAX-NEW: 17,15
Intraday Widerstände: 5.667/70 + 5.705/26
Intraday Unterstützungen: 5.630/36 + 5.598 + 5.550
Tendenz: ABWÄRTS
Rückblick: Am gestrigen Tag sollte der DAX nochmals bis etwa 5.702/05 (ggf. 5.726) ansteigen, um erst dann deutlicher zur Unterseite nachzugeben. Der Anstieg bis 5.702 wurde in etwa vollzogen, jedoch mit dem Tageshoch bei
5.699 knapp verfehlt. Ausgehend von 5.699 gab der Dax dann planmäßig nach bis 5.630.
Ausblick: Mit dem gestrigen Tief bei 5.630 dürfte das erforderliche Pensum auf der Unterseite keineswegs schon erfüllt sein. Es sind weitere Abgaben zu erwarten und zwar mindestens bis 5.614, besser aber bis etwa 5.550 (auf Sicht von 3 Handelstagen). Bereits mit der heutigen Eröffnung, die recht schwach zu erwarten ist, dürfte sich der DAX dem Mindestziel 5.614 weiter annähern. Ab 5600/14 ist ein Rücklauf bis 5.630/33 denkbar, aber nicht notwendig. Fällt dieser Rücklauf nur schwach aus, so kann sich am Nachmittag die Abwärtstendenz unterhalb von 5.600/14 fortsetzen. Alternative 1: Prinzipiell ist bei 5.705/26 erst mal der «Deckel» drauf. Dennoch ist in einer alternativen Fortsetzungsvariante vor der Annäherung an Ziele bei 5.614 und 5.550 nochmals ein größererRücklauf bis 5.705/25 denkbar. Dies sollte wenigstens erwähnt werden, auch wenn es momentan nur die Variante mit der geringeren Wahrscheinlichkeit darstellt. Alternative 2: Unterschreitet der DAX minimal 5.614, so besteht die Möglichkeit, dass sich im Anschluss ein bullisches Reversal entwickelt, was zu einer neuen Aufwärtswelle mit Ziel 5.761+x führen kann. Untere Umkehrsignale im Bereich von 5.614 die von einem Anstieg über 5.667/70 gefolgt werden, wären deshalb sehr bullisch zu werten. Fazit: Zielannäherung an 5.550. Tendenz ABWÄRTS!

http://derivate.bnpparibas.com/de/ >DAX daily

- - - - - - - - - -

DAX-Tagesanalyse [08:45, 08.02.06]
Die Unentschlossenheit der Marktteilnehmer bezüglich der weiteren kurzfristigen Kursentwicklung des DAX droht sich in Verkaufsbereitschaft zu verwandeln. Grund dafür sind die negativen Vorgaben vom US-Leitindex S&P 500, der in der gestrigen Handelssitzung auf ein neues Vierwochentief gefallen ist.
Besorgnis erregt zudem eine negative Divergenz, die sich seit einigen Wochen immer deutlicher im Chart des Deutschen Aktienindex ausbildet: Während der Index selbst weiter neue Höchststände erreichte, startete der Relative-Stärke-Index bereits einen Abwärtstrend. Abweichungen des DAX vom Verlauf dieses Oszillators dienen erfahrungsgemäß als ernst zu nehmendes Warnsignal, eignen sich jedoch nicht zum konkreten Timing für eine Short-Position.
Diese Funktion könnte dem Durchbruch unter die kurzfristige Aufwärtstrendlinie zukommen, die sich seit dem Zwischentief im Oktober 2005 im Chart herauskristallisierte. Doch bevor der Index unter die bei rund 5410 Punkten verlaufende Gerade fallen kann, stehen noch die Haltezonen bei 5440/50 und 5553/85 Zählern zu seiner Stabilisierung zur Verfügung.
Noch ist also nicht auszuschließen, dass der DAX bald wieder die 5700er-Marke zurückerobert und sich so wieder an das obere Ende des aktuell gültigen Aufwärtstrendkanals bei derzeit rund 5800 Punkten begibt.

http://www.boerse-online.de/charttechnik >DAX-Tagesanalyse
[posting]20.093.084 von RedScorpion am 08.02.06 09:37:10[/posting]ja, ist ansterngend und nicht immer zielführend. hatte die letzten tage aber spass dabei. jetzt wieder weniger zeit. muss auch noch arbeiten:D
;)

mit dem OS fühle ich mich viel wohler und geht besser..
kannst besser reagieren..habe heute schon 3 cent gewinn mit 7500 Stück

bin leider zu spät aufgewacht..sonst wäre ich vorbörslich viel früher dabei(
Morgen KMAX bin auch leider erst um 8.30 aufgestanden..habe stunde früher hätte mir heute schon 350 € gebracht) aber na ja..wird schon
dte hält den dax oben! 13,22!! fdax heute >5650! nur kurze ermüdungserscheinung
shorts mit 2 ticks raus franky in der tat dte sau stark seit gestern im depot;)
bin gestern um 3 punkte vor dem letzten short ausgestoppt worden. das hab ich zum anlass genommen früher schluss zu machen. man darf das leben nicht vergessen
und heute nachmittag kommen wieder die amis und verkaufen ihren dow und kaufen dafür daxi!!! bin erstmal aus dte raus, dafür rein in mlp, momentan auch relativ stark...
:rolleyes:
Mutiges Völkchen die Dax-Besessenen!
Aber mir solls recht sein, dass sie nochmal hoch ziehen, hab leider gestern meine Shorts zu früh gegeben.
Langsam kann man über einen Long auf den Nasi nachdenken.

Halbleiter relativ stark gestern und vorgestern..
[posting]20.093.611 von kannibale am 08.02.06 10:06:47[/posting]waren natürlich longs:cool:
[posting]20.094.533 von Frank Dachs am 08.02.06 10:58:41[/posting]Bei mir steht der fdax bei 5649 = - 41 Pkt.:confused:
[posting]20.094.688 von Standuhr am 08.02.06 11:06:58[/posting]es gibt immer noch zwei verschiedene close-kurse im fdax!
manche datenanbieter nehmen immer noch den von 20h, andere wiederum den von 22h und der lag bei 5659.

gruss!
kmax...ist bestimmt wieder Abzocke der Konstitutionellen..

kann mir nicht vorstellen bei dem Wochenchart, daß die das so lange riskieren..es War eben genug Umsatz da..

Aktien werden in schwache Hände getauscht..es rauscht noch mal runter

spätestens bei 50 gehts wieder down

die 5550 hat schon jeder, der sich mit Chartechnik auskennt im Kopf...
[posting]20.094.940 von RedScorpion am 08.02.06 11:22:53[/posting]das ist es eben wenn alle auf 5550 warten da können die lange warten dann trifft das nicht zu abgesehen davon die indis signalisieren hoch wechsele von short auf long:)
[posting]20.095.065 von kmax am 08.02.06 11:30:24[/posting]Also, wenn ich nun davon ausgehe, dass die Irren das Gap in der Kasse auch noch holen (sind immerhin noch gute 30 Punkte) könnte ich ja long gehen.
Vermutlich wird aber die Mehrheit auch so denken, bei der Stärke heute.
Geht die Mehrheit nun long, wird das ja doch nix, also gehe ich short (bin ja klüger als die Mehrheit :laugh:)
Was aber, wenn dann wieder alle so denken, könnten ja doch nicht so dumm sein!?:confused:
Also doch lieber long!?
Kann man drehen und wenden...
:cry:
Jetzt weiss ich gar nix mehr
:cry:
[posting]20.095.655 von dentman am 08.02.06 12:05:41[/posting]hallo dentman
versuche ganze zeit daxi wellenmässig einzuordnen:mad:
zu viele combis denke aber nach der welle up sollte um die 5685p. enden wird es noch eine welle down geben die bis 5539p. laufen kann.
mal sehen :rolleyes:
[posting]20.095.916 von kmax am 08.02.06 12:24:13[/posting]nachtrag 5685p. nach oben muss halten damit mein szenario eintrifft.
Kmax

war weg..ich kaufe ne position OS PuT nach bei den Ständen..muß gleich leider wieder weg..

bis heute Abend
[posting]20.095.916 von kmax am 08.02.06 12:24:13[/posting]Sehe ich ähnlich, obwohl ich von EW (noch) keine Ahnung habe.
Nachdem mein erster Shortversuch kläglich gescheitert ist, mach ich´s mir erst mal gemütlich.
Sehe vor 5675 keinen Handlungsbedarf. (F-Dax)

kmax hast du mal einen Tip für mich?
Möchte in EW fit werden. ;)
fdax 5668!! :D:eek: wie gesagt, das wars mit der korrektur, ausser dowi legt mal aus dem stand nen 200punkte downmove hin, dann wird wohl der dax auf 5590 rutschen!?:D
[posting]20.096.234 von dentman am 08.02.06 12:44:14[/posting]ich kann dir für den anfang robert prechter a.j.frost das elliott-wellen-prinzip empfelen:)
[posting]20.096.411 von kmax am 08.02.06 12:55:03[/posting]Danke danke!
Ist bekannt.
[posting]20.096.656 von dentman am 08.02.06 13:10:33[/posting]nach dem lesen bist du kein waver das braucht jahrelange erfahrung ich bin auch erst am anfang.beschäftige mich damit seit 2-3 jahren:D
[posting]20.096.721 von kmax am 08.02.06 13:14:43[/posting]Das hab ich auch nicht erwartet.
Auf Dauer Erfolgreich wirst du nur durch Erfahrung, das heisst aber trotzdem nicht, dass es bei jedem irgendwann klick macht. Ich denke, die Meissten kommen nie so richtig dahinter... so leid es mir tut.
Bin Long:D seit mittag... ziel 5700 Pkt.

Amis Positiv heute

Nickei morgen wieder im Grünen Bereich

War halt eine kleine Korektur....
[posting]20.097.206 von Brokerseven am 08.02.06 13:44:27[/posting]ich denke die korrektur ist noch lange nicht vorbei mein mob 5685p.:D
die heinis werden doch nicht kurz vorm ziel schlapp machen wollen :laugh:
mal sehen ob der Dow schafft mal länger als 30 minuten zu steigen
short kk 71 raus bei 60. vor den zahlen:D, obwohl dax ein wenig ängstlich scheint
wow, schon eine stunde handel und der dow ist immernoch oben, dafür hängt aber der dax für diese uhrzeit ziemlich schlapp da, scheinbar müssen die umschichten von dax auf dow :laugh:
schönen guten tag

zu den trades:

die gestern abend erworbenen dow longs 10750 heute mittag zu 10770 verkauft:D

dann noch einen euro shorts trade im gewinn abgeschlossen
1,1970 kauf---1,1951 verkauf:D

únd dann kam was kommen musste nach den vielen gewinntrades der letzten tage..

habe dax shorts gekauft bei 5645 und die habe ich immer noch:rolleyes:

ma kucken wie der abend lööft...viel. kommt es ja noch ein bisserl runter;)

so,essen

bis denn
hallo bueffel bin long im daxi habe den absrung beim euro vergeigt halte hier auch noch longs:)
Hallo Bueffel, ob das mit den shorts gut war. Habe selber welche. Hatte heute früh aber schon mal verbilligt. Lieg nun mit neuer Position 18 Pkt im Minus. Wird aber bestimmt noch werden, hab halt die letzte halbe Stund gepennt.:cool:
[posting]20.102.068 von kmax am 08.02.06 17:57:36[/posting]den absprung hab ich im dax verpasst:mad:
[posting]20.102.386 von bueffel5 am 08.02.06 18:13:20[/posting]Glaubst du etwa, dass das komische Pelzvieh nicht nochmal runter kommt auf mindestens 5660?!?!
[posting]20.102.475 von bueffel5 am 08.02.06 18:17:45[/posting]Ich dachte du bist bei CMC - wie kannst du parallel Short und long im Dax sein?? :confused:
So, hab noch paar shorts nachgekauft. Wird bestimmt nochmal runtergehen. Wenn nicht dann bleiben sie paar wochen liegen.:p
Na, das mach ich doch manchmal auch. Dann kann man besser auf den Markt reagieren. :rolleyes:
[posting]20.102.383 von ricke am 08.02.06 18:13:10[/posting]meiner meinung nach muss der dax nochmal runter...wenigstens nochmal bis 5640-5650...

vom heutigen tief bei knapp unter 5600 hat er jetzt fast 100 punkte gewonnen...denke das muss er korrigieren

wir werden sehen

ich bin jetzt erstmal weg...shorts bleiben alle drin..
Oh, meine Puten haben ganz schön ihr Mäntelchen verloren. Ob das mal noch was wird heute. Egal, dann in paar Tagen.;)
[posting]20.102.533 von wurstbrotX am 08.02.06 18:20:28[/posting]SORRRRY!!!!

gut aufgepasst

meinte natürlich dax SHORTS 5670 bei 5675 ausgestoppt;)

sorry...in der hektik vertippt:rolleyes:
das wird nichts mit short momentan sehen wir beim daxi ein impuls dieser impuls wird daxi bis 5864p. hieven:D
[posting]20.102.533 von wurstbrotX am 08.02.06 18:20:28[/posting]wenn wirklich longs gewesen wären hätte ich auch nicht diesen:( dahintergesetzt...sondern diesen:D

den mache ich immer bei gewinnen dahinter;)

der gefällt mir nämlich auch wesentlich besser:cool:

beste grüße
[posting]20.102.709 von kmax am 08.02.06 18:30:22[/posting]nu bleib mal auf dem teppich;)
[posting]20.102.748 von bueffel5 am 08.02.06 18:33:01[/posting]ich sehe das wellen mässig.wollte nur die marke nennen und korrekturen können ziemlich flach verlaufen;)
euro longs habe ich auch noch denke das war eine sl rasur sollte euro wieder über die tl laufen:D
ohje, ich fürche kmax hat recht, zumindestens 5760+ ist jetzt drin, mit dem rebreak vom Trendkanal bei 5643 heute Morgen war polen nach oben wieder offen. bei dem amis riecht es jetzt nach positiv breath day und die landen meist auf Tageshoch, wo das allerdings ist, bleibt noch offen und Tokio kann morgen locker 200 P + zurück holen :eek:
bueffel was anderes fallen bei dem eurusd spot übernacht irgendwelche kosten an wenn ja wieviel.
thanks:)
Guten Abend Jungs

wie siehts aus?

habe noch den Put OS drin..

bin gespannt wie es morgen abgeht..denke auch so ..Dax könnte bis 5726 laufen und dann rauscht es runter

wie ist eure meinung?
dax nicht aufzuhalten!!! bis ende februar haben wir die 6000!!! dann gibts ne 50 punkte korrektur und danach straight weiter up!!
[posting]20.103.225 von kmax am 08.02.06 18:57:34[/posting]genauso wie bei dax u dow...bei longs 6%...bei shorts gibts geld;)
[posting]20.103.781 von bueffel5 am 08.02.06 19:22:17[/posting]alles klar überlege euro übernacht halten obwohl kann ja 22h den euro handeln:D
[posting]20.103.225 von kmax am 08.02.06 18:57:34[/posting]FINANZIERUNG VERSTEHEN

"falls sie CFD-position über nacht halten,so zieht dies finanzierungskosten nach sich.die finanzierung wird auf basis von 100% des wertes der äquivalenten,effektiven position kalkuliert.wenn sie long sind,zahlen sie an CMC zinsen.wenn sie short sind,erhalten sie evtl. von CMC zinsen";)
[posting]20.103.900 von kmax am 08.02.06 19:27:15[/posting]euro handel rund um die uhr;)

dow handel rund um die uhr;)
[posting]20.103.992 von bueffel5 am 08.02.06 19:30:28[/posting]danke bueffel
handele heute dritten tag cfd früher waves muss noch bischen lernen:D
[posting]20.104.095 von kmax am 08.02.06 19:34:40[/posting]kein problem mein freund...

so,ich geh ins training

ich glaube im dow haben wir das hoch für heute gesehen ...was der dax draus macht wird man sehen

ich bleib drin in den shorts;)

beste grüße
Bleibe auch weiter short. Kann ruhig bis 5800 laufen. Auf jeden Fall sehe ich den Dax noch einmal die 5600 anzutasten. Ich hab also noch Zeit.:look:
Training ist immer gut. Um 21.30 Uhr ist der Dow dann auch wieder ein Stück runter. Morgen gehts dann im Dax mit Minus los. Also allen Shorties viel Glück.:lick:
[posting]20.104.592 von Geres am 08.02.06 19:57:07[/posting]5716 = Widerstand und danach Short oder weshalb?
[posting]20.104.592 von Geres am 08.02.06 19:57:07[/posting]Wenns dahin läuft, müssten wir auch den Bereich 5722-5735 wiedersehen!?
Was meinste Geres?
???

habe keine Lust jeden abend die Market Regeln zu erklären!

Zu 16 und 95 bin ich short im Markt sofern eine Marke kommt!
@dentman

Über 5720 gehts dann schnell deshalb enger Stopp an der 16 beim Shorten, max. 5 Punkte !
[posting]20.104.918 von Geres am 08.02.06 20:11:30[/posting]Ja - das Prinzip eines Stop Buy/Sell ist mir bekannt. Dachte nur du hättest nen Denkfehler weil du die 5695 gepostet hast und paar Minuten später dann die 5716. :look:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/inhalt/11/0,4070,3792939-5,00.html


war wohl die lustigste J.B.K. Sendung aller Zeiten.

Die 54 Minuten lohnen sich wirklich...mit Atze Schrpöder, Pocher, Mittermayer:laugh::laugh::laugh:
dax shorts 5685 eben verkauft zu 5683;)

war mir zu heiss,deshalb erstmal den minigewinn mitgenommen--shorts 5645 noch drin:rolleyes:
[posting]20.105.432 von bueffel5 am 08.02.06 20:44:55[/posting]Oh man - meinst du echt das du die 45er Shorts noch halbwegs erträglich los wirst?? Bin zwar auch short - mehr als 30 Punkte down (wenn überhaupt nochmal runter) sind für mich bei der Aufwärtsdynamik die heute wieder entbrannt ist schwer vorzustellen. :rolleyes:
[posting]20.105.524 von wurstbrotX am 08.02.06 20:49:42[/posting]hab kein allzu gutes gefühl...aber die lass ich jetzt laufen...hab super gewinne gemacht die letzten tage...kanns mir erlauben laufen zu lassen;)
hoffe das wir im dow nicht signifikant über die 10820 laufen

aber nicht zum nachahmen empfohlen;)
[posting]20.105.726 von bueffel5 am 08.02.06 20:57:34[/posting]Im Moment siehts ja wirklich gut aus.
Dow zum dritten mal an der 10820 abgeprallt. :p
dax zieht aber nicht mehr so richtig mit---

ich muss nochmal weg...meld mich später nochmal;)
war ein langer tag heute bin weg wünsche gute nacht muss ein paar tage aussetzen termine bis bald und viel glück
long is not wrong new highs waiting;)
ok,er zieht doch mit

dann jetzt doch nochmal kauf short dax 5697;)

nu aber wech:D
nur zur info

Mit einem einzigen Trade hätte man heute über 100 Punkte im F-Dax machen können, und das ohne ein einziges Mal im Minus zu sein :eek:
Schade das ich das erst jetzt weiss :cry:
[posting]20.106.338 von Geres am 08.02.06 21:23:15[/posting]ixch warte noch.
22 wünsch ich mir
nachbörslich haben wir jetzt gestrigen Höchststand im DAX 5699

war was ? :rolleyes::laugh:
Achtung Achtung :laugh::laugh:
shorts bitte glattstellen,weil
stinkedax und mistdow bald neue hochs markieren.dax bis 5900 und dow bis 11100:mad:
habe heute morgen fast zeitgleich mit kmax alle shorts verkauft und flat :p:p
onischka wird euch morgen mit schrotts ins verderben treiben:cry::cry:
bis bald mal wieder:p:p
[posting]20.106.544 von Geres am 08.02.06 21:31:38[/posting]Geres
Wie schätzt du die Japaner für morgen ein?
Ich könnt mir vorstellen, dass wir die noch ne Etage Tiefer sehen!
Sooooooooooooooooooo

Auch long F-Dax 5712

wollte noch warten aber neues Jahreshoch im Dax ist wohl ausgemachte Sache

Ich war auch auf Short verblendet, aber der Intradayverlauf,
die Tasache, dass heuet 5900 calls Laufzeit März 2006 gekauft wurden und die Charttechnik haben mich dazu verleitet
Volles Rohr 50000 Stck. SBL2YX zu 0,27 Laufzeit 10.2.2006
Basis 5700 Call

hop oder Top

Ich schlafe morgen aus und entweder um 11:30 uhr habe ich Top Gewinn oder Top Verlust!!

By:cool::cool::cool::cool::cool:
morgen früh werden unsere Sushifreunde wieder ihre 440 punkte Verlust zurückkaufen und dann ist Land unter bei den Shorties

Start 5725 (Minimum)
und Test altes Hoch 5761 ?
5705 dax kasse geht bereits morgen durch wie butter :laugh::laugh::laugh:
schlitzaugen drehen diese nacht auf,weil -2,7% so nicht hingenommen werden kann:D:D fakewelle läuft seit 5600 gnadenlos richtung 5900:cool:
[posting]20.106.713 von Kristiansen am 08.02.06 21:39:12[/posting]wenn so ist wie du schreibst,dann sehe ich einen fetten gewinn für dich.würde dann gewinnstop setzen und nur noch nachziehen:cool:
[posting]20.106.713 von Kristiansen am 08.02.06 21:39:12[/posting]Totalverlustwahrscheinlichkeit 64,119 %
Fälligkeit 10.02.06

:rolleyes::rolleyes::cry:

laute onvista.de

Kannst mit legend einen Kamikazeclub gründen
[posting]20.106.713 von Kristiansen am 08.02.06 21:39:12[/posting]Der wäre jetzt 2 cent im plus
bei 50.000 = 1.000 Euronen
das würde ich mitnehmen und dann schlafen
:D
über ein halbes pünktchen wollen wir nicht diskutieren, oder?
Bleibe aber flat über nacht.
Der Puma hat mich verunsichert...:cry:
Dabei hab ich den gaaanzen Tag auf 5722 gewartet.

:rolleyes:
Warum war ich eigendlich nicht long?????:confused:
blöd würden die bullenscheine dastehen, wenn Japan weiter korrigieren würde

:laugh:
gerade nach hause

nochmal nachkauf short dax 5703;)

short 5645,5697,5703;)

und damit gehe ich ins bett;)

gute nacht männers...bis mosche
[posting]20.106.958 von dentman am 08.02.06 21:49:16[/posting]alle haben heute auf die 5550 - 5585 gewartet,ich auch:D
als das ding sich aber über 5600 stabilisierte habe ich gott sei dank die shorts glattgestellt.long bin ich aber leider auch nicht gegangen:cry::cry:
ich rechne mit neuen hochs und alles andere würde mich überraschen:rolleyes:
[posting]20.107.024 von ignorefunktion am 08.02.06 21:51:53[/posting]japan kommt morgen grün.schätze mal +1%
bleibe weiter flat und suche mir bald einen megashort einstieg.oberste devise pulver trocken halten:cool:
wenn sogar Kristiansen jetzt long ist, dann dürfte es soweit sein :rolleyes:
[posting]20.107.148 von bueffel5 am 08.02.06 21:56:16[/posting]:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::cry::cry::cry::cry::cry::cry:
gute nacht büffel
[posting]20.107.195 von Pumakralle am 08.02.06 21:57:46[/posting]auf die 5550 habe ich nicht gewartet (wäre zuviel des Guten gewesen, sie mein Morgenposting)
5585 dachte ich
5598 war auch okay

Aber am gleichen Tag + 100 Punkte vom Tief habe ich nicht erwartet.
Da zeigt es sich

>100 punkte down (also 5550) unmöglich, absolut selten
> 100 punkte up kein problem für diesen Bullenmarkt
[posting]20.107.407 von ignorefunktion am 08.02.06 22:04:11[/posting]gebe dir recht:cool:
läuft nämlich jetzt genauso pervers ab wie beim letzten mal als der dax bei ca 5300 drehte:p +470 punkte:eek:
Klär mich mal einer auf, warum ich nur noch fünf Postings nacheinander lesen kann. Das geht mir auf die Nüsse:mad::mad::mad:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.