10TACLE STUDIOS AG | WKN TACL10 | Spielesoftwarehersteller mit 2007er KGV von 10 | Kursziel: 16 € - 500 Beiträge pro Seite (Seite 10)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 35.377.924 von Gnubschi am 02.10.08 12:17:43
...wenn es hier doch noch zu ner unerwarteten positven Überraschungsmeldung kommt, ist das hier besser als jeder Optionsschein...

Aber klar streue ich meine Risikopositionen auch. Ein bisschen hier ein bisschen da... läßt sich sehr gutes Geld verdienen momentan.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.376.198 von Benson1 am 02.10.08 09:56:06Was ist denn jetzt Benson... Wir warten alle, daß 10Tacle durch die Decke geht... :cool: da sollte doch schon seit Wochen "was passieren"... Da "deutet" sich doch ewig schon was an.... Mittlerweile dürftest du ja auch leicht rot sein mit deiner Posi hier... bei Arques auf jeden Fall...

Mal sehen, wann die rakete hier startet... hatte ja vor wochen schon gesagt... bei kursen um die 0,40 EUR... daß hier nichts mehr geht und der zock vorbei ist.. damals wurde ich hier angepi..t :cry: und alle haben Kursziele von 1 EUR bis hin zu 10 EUR gesehen :laugh::laugh::laugh::laugh:, weil sich damals schon was "angedeutet" hat... Die "Großen" haben sich damals auch schon alle eingedeckt... ;)

Fragt sich nur, warum die Leute, die "mehr" wissen, wie hier immer gemutmaßt wurde, nicht erst jetzt einsteigen... immerhin wäre das doch besser gewesen oder?? Oder ist da am ende gar nichts, außer heiße Luft?????? :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.450.578 von Bartsimpson1981 am 07.10.08 09:34:55ist doch immer so..

nachher steht niemand für den stuss den er geschrieben hat
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.450.781 von pillpall am 07.10.08 09:43:52stimmt... ;)
Nur mal für die Blinden:

Kursrückgang ohne Korektur !!!
Umsatzrückgang (extrem) !!!

Chartbild katastrophal !!!

warum wird diese aktie noch gehandelt :confused: hier ist doch nichts mehr oder mal ehrlich , bin selber investiert aber nicht der rede wert 5k zu 0,19 euro . was solls die sollen alles dicht machen da hat das grauen ein ende oder :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.450.578 von Bartsimpson1981 am 07.10.08 09:34:55na Bart, hier geht´s ja zu wie mei Motion oder SH, oder :laugh::laugh:

Dein Posting passt 1 zu 1 auf Motion zu. ;)

Da wurde ich auch angep.....als ich schrieb, der Zock ist vorbei :D
wenn sich die nächsten zwei wochen nichts tut , werde ich unlimitiert schmeißen :mad: keine panik das sind nur 5k :laugh::laugh:
habe im internet etwas gelesen das die nächste woche etwas kommen soll aber diese info ist sehr fraglich und nicht bestätigt :laugh:
es hat noch jemand 2710 teile zu bekommen dann wird hoch getaxt :D
dann ist derjenige bedient . oder wir lassen den verhungern den sack :laugh:
Benson was ist los ?

Noch nicht mal Mumm in den Knochen, zuzugeben, dass Du Bockmist verzapft hast...
Seit ihr alle besoffen? 0,07, vor kurzem noch 30-50 cent, ohne Gegenwehr. 90% verloren in wenigen Tagen. :rolleyes:

Der Titel wird nur noch auf tiefstem Mantelniveau bewertet. Aktuell 430.000 €

Selbst eine COB, die schon etliche Male rockte, 1,9 Mill. Mkt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.630.388 von enuxx am 20.10.08 13:54:59 430.000 € ?? Es gibt billigere.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.630.410 von Elmshorner am 20.10.08 13:57:57Natürlich, aber die sind auch schon x-mal gerockt. Hier erst 1x.

Ich kaufe jedenfalls langsam zu.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.365.010 von Benson1 am 01.10.08 15:29:00Da ist man mal eben in Urlaub gefahren und was passiert?
Das vorhergesagte :-)

Nun, wo sind sie nun, die allwissenden Auguren namens Benson1, Radis und Havefun19irgendwas?

Ich war immerhin über 3 Wochen verreist. "Die Meldung" oder "die Nachricht" sollte doch schon längst dagewesen sein. Der Kurs auf über 10,- EUR geschossen, die Sektkorken schon fast auf dem Mond gelandet!

JA, es stimmt. Momentan lach ich mir einen - absolut unterste Schublade aber so manch Schwallbacke hier, die immernoch nach MLM und Networkern miefen, gönn ich es einfach.
Ja, sehr gut! Ich kann nur bestätigen: Unterste Schublade, Einsicht ist der erste Weg zur Besserung, tolles Posting ;)
Wenn keiner mehr 10T haben will, muss man kaufen. Nettes Orderbuch. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.654.533 von enuxx am 22.10.08 09:57:18scheint aber keiner kaufen zu wollen,volumen ist ein witz.

lg speku
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.655.470 von spekulativ am 22.10.08 11:00:09Klar, steckt allen ja auch noch die Finanzkrise in den Knochen. Aber sobald sie sich etwas beruhigt hat und Volumen zurückkehrt. Schaun mer mal.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.670.737 von pillpall am 23.10.08 09:11:35Benson hat sich aus dem Aktiengeschäft zurückgezogen und betreibt jetzt ein kleines Wahrsager-Zelt auf dem Rummel, mit Glaskugel, Handlesen und allem Schnickschnack.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.760.704 von q7000 am 30.10.08 11:07:19bist du gemein ?

aber jetzt mal ehrlich.. der hat sich als looser disqualifiziert
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.361.783 von Benson1 am 01.10.08 12:15:25Am 1.10. hieß es noch von den "Spezialisten", die Aktie geht ruckzuck wieder auf 0,40.

Naja. Mich wundert momentan eigentlich nur, warum die Klitsche noch nicht gelöscht ist und ganz aus dem Handel verschwunden.
Das dürfte bald soweit sein. Den Jahreswechsel überlebt diese Aktie nichtmehr.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.775.854 von x-t-c am 31.10.08 11:09:46Was redest du für einen Dünnsinn. Nach einer Insolvenz werden fast alle Titel noch Jahre an der Börse gehandelt/gezockt. Die Insolvenz von T1C ist noch sehr frisch. Ich wette wir sehen noch einige Dead-Cat-Bounce. Auf aktuellem Niveau notiert die Aktie eh schon im Totalverlustbereich. Depremierender gehts nicht mehr.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.768.969 von pillpall am 30.10.08 20:17:51
Jetzt bleibt doch mal gelassen, ihr Luschen...

Vorbei is, wenn's vorbei is. :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.800.372 von Benson1 am 02.11.08 16:53:19Luschen ?

Hast Du schon mal in den Spiegel geschaut ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.775.854 von x-t-c am 31.10.08 11:09:466 Monate vor Delistung gibs eine Bekanntmachung:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.776.094 von enuxx am 31.10.08 11:31:40Ich bin mir nicht ganz sicher.
Wenn das Amtsgericht die Kiste wg. "nix zu holen" komplett aus dem Register löscht, geht das u.U. schon recht schnell, womit die Papiere entsprechend unhandelbar wären. Das meinte ich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.849.901 von x-t-c am 06.11.08 09:05:43Habe ich noch nie erlebt. Zudem begleitet so eine Insolvenz eine Vielzahl juristischer Streitigkeiten. Und die dauern.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.850.358 von enuxx am 06.11.08 09:41:30ja, und bei einer relativ neuen Insolvenz dazu

hier ist der Spread immer sehr gross:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.850.634 von Paris03 am 06.11.08 10:03:08Schon mal drüber nachgedacht, was der Inso. Verwalter mit den Schuldnern aus der Kapitalerhöhung macht.

Im Raum stehen Zusagen über 6 Mill. Euro die nicht eingehalten worden sind...

selbst bei einem Vergleich über 50% könnt Ihr euch ausrechnen wo der Kurs stehen würde....(und ich als Schuldner was würde ich machen, ich kauf mich hier ein um mit dem daraus resultierenden Kursgewinnen einen Teil der Forderung zu bedienen....)


Hab die ersten Stücke gesammelt Ziel: ca 0.30 EUR auf sicht von ein paar Monaten.

Aber nur Zock Position

Gruß
Hallo,

lest euch mal folgende Kommentare durch:

http://www.stormregion.com/forum/viewtopic.php?sid=110310caa…

Ich habe auch in diversen anderen Foren gelesen, dass bspw. die Entwickler von Stormregion (wurde von 10tacle einst geschluckt) bereits zu Innoglow, einem anderen ungarischen Entwickler, gewechslt sind und für die "Codename Panzers - Cold War" weiterentwickeln sollen.

Falls das Spiel also nun doch veröffentlicht wird, was bekommt dann 10tacle von dem Release ab?
Ich glaube wenig bis nichts. Und auch die Entwickler der anderen Spiele von 10tacle werden sich einen sicheren Hafen suchen und ihr Knowhow oder ihre Spiele mitnehmen.. .
Ärgerlich, aber so sieht das alles nicht gut aus für tentacle. Was nützt denen die Insolvenzmasse ohne Weiterentwicklung und debugging?

LG,
Cow
Olaf Sührer ist meines Wissens verpflichtet, hier für eine ordentliche Buchführung und (Quartals-)Berichterstattung zu sorgen. Ansonsten macht er sich strafbar und schadenersatzpflichtig! Die Aktionäre haben noch einen Anspruch auf die ausstehenden Berichte aus der Zeit Michel Pes.

Sührer muss liefern, sonst fällt ihm 10tacle richtig auf den Fuß. Ich halte die bisherige Arbeit und die Informationspolitik gegenüber den Eigentümern des Unternehmens für unterirdisch schlecht.

Was passiert mit den vertraglich zugesagten 6 Mio aus der vollständig gezeichneten Wandelanleihe? Wie kann es sein, dass Spiriton-Media sich dieser Zahlungsverpflichtung entzieht, ohne dass sie hierfür verklagt werden?
Wie hoch sind die Vermögenswerte von 10tacle?
Welche Tochtergesellschaften arbeiten weiter und welche Umsätze werden hier generiert?
Gibt es ein Sanierungskonzept?
Gibt es Aktionäre oder andere Investoren, die bereit sind weitere finanzielle Mittel für 10tacle nachzuschießen mittels KE oder Wandelanleihe?

Alles Fragen bleiben seit Wochen unbeantwortet... das geht gar nicht. Sührer macht sich m.E. so langsam strafbar. Könnte teuer für ihn werden, wenn er nicht bald Egebnisse und Antworten liefert!





Haftung des Insolvenzverwalters

Der Insolvenzverwalter haftet auf Schadensersatz, wenn er die ihm nach der Insolvenzordnung obliegenden zahlreichen Pflichten verletzt (§ 60 Abs. 1 InsO). Maßstab für sein Verschulden ist die Sorgfalt eines ordentlichen und gewissenhaften Insolvenzverwalters.

Beispiele für Schadensersatzansprüche gegen den Insolvenzverwalter:

- Haftung für Nachteile aus fehlerhafter Buchführung (z. B. steuerliche Nachteile), soweit sie in die Amtszeit des Insolvenzverwaltes fällt
- Schadensersatzanspruch wegen Veräußerung des schuldnerischen Unternehmens unter Preis
- Schadensersatzanspruch wegen Durchführung des Insolvenzverfahrens in übertriebener Eile
- Schadensersatz wegen der Anerkennung unberechtigter Forderungen durch den Insolvenzverwalter
- Schadensersatz wegen des Versäumnisses, erreichbare Vermögenswerte zur Masse zu ziehen
- Schadensersatz wegen des Verjährenlassens von Forderungen
- Ersatz des Schadens, der dadurch entstand, dass der Insolvenzverwalter zur Tabelle festgestellte Steuerforderungen verspätet gezahlt hat
- wegen Nichtberücksichtigung einer angemeldeten und festgestellten Forderung bei Aufstellung des Schuldnerverzeichnisses
- wegen Verletzung der Nachforschungspflicht hinsichtlich Urkunden
- wegen der verspäteten Erfüllung eines Befriedigungsanspruchs, der durch eine Vormerkung abgesichert ist
- wegen der Nichtbeachtung der Aus- und Absonderungsrechte
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.936.592 von Benson1 am 13.11.08 11:22:20sag mal Benson1,

warum nutzt Du deine durchaus vorhandene Sachkompetenz und positive Energie nicht aus?

Schreib´ dem Sührer doch mal direkt einen Brief (natürlich Einschreiben mit Rückschein!)

Ich hatte vor Wochen mit einem nötigen Drängeln neben Sührer auch den Ex-Übergangs-VV telefonisch an der Strippe..;)

Das bringt für Dich glaube ich viel mehr Verwertbares, als hier sinnlos ohne Disku-Teilnehmer den Thread vollzutexten.

Ex-Investierter Leidensgenosse
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.929.616 von CowNChicken am 12.11.08 19:58:37Das neuestes und letzte Spiel von 10tacle ist das Beste:

Es gibt nur Verlierer
hi@all
was hier mit euch gemacht wird ist schon betrug im großen masse :(
bin selber net investiert , aber selbst als unbeteiligter ist das traurig mitanzusehen :mad:
tut mir leid für euch :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.989.638 von silvermann am 18.11.08 13:10:31@silvermann

ja das ist hier ein Trauerspiel, aber leid tun muß einem das hier trotzdem nicht wirklich! In diesem Thread wurde von mir wie von mehreren anderen Usern breits vor Monaten unter einbringung sämmtlicher Fakten mehrfach vor einem Investment in diese Kloake gewarnt! Allerdings wurde unsere Botschaft u.a. von Usern wie Benson1 ignoriert...

:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.936.592 von Benson1 am 13.11.08 11:22:20Zu den 6Mio, angeblich vertraglich zugesichert.
Das ist eine Pressemeldung, mehr nicht. Wasfür ein Deal tatsächlich vereinbart wurde, weiß kein Mensch.

Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand 6Mio auf den Tisch blättert, ohne sich halbwegs abzusichern. Das bedeutet z.B., das Geld gibt es erst, wenn man mal genauer in die Bücher geschaut hat.
Denn seit wann gibts Geld ohne Due Dilligence?
Der Geldgeber, wenn es ihn in dieser Form überhaupt gegeben hat, hat sein Angebot also eher völlig legal wieder zurückgezogen.

Ich hatte ja früh genug angemerkt, dass die Jungs im richtigen Moment irgendeinen NoName aus dem Hut zaubern der angeblich bereit wäre, Geld zu investieren. Das sind halt immer die letzten Zuckungen, bevor´s den Bach runter geht. "Verstärkung ist unterwegs, kämpft weiter...". Also eigentlich nichts wirklich neues von der Masche her und aus Paraworld AG Zeiten noch geläufig.

Die Vermögenswerte sind offenbar sowieso alles Luftnummern. 95% vom "harten" ist geleased, alles weiche früh genug verpfändet oder halbfertig und nichts wert und über die in der Bilanz versteckte und überbewertete Eigenleistung hatten wir´s ja schon.

Ebenfalls über das "Getriebe", die x fortlaufend nummerierten GmbH´s, durch die man wunderbar Bilanzen tunen kann und Geld verschwinden lassen.

Jeder, der halbwegs bei Verstand ist wird keine 10 Minuten brauchen um zu erkennen, dass ein kompletter Neustart allemal günstiger und vor allem risikoärmer ist, als diesen Mantel mit zuvielen Unbekannten zu übernehmen und aufzupäppeln. 10Tacle ist auch nur ein Name - ein relativ wertloser obendrein.
--- Tatsachenbericht ---
(Vorsicht, Realität !!!)

Hallo Traderz,

verfolge Eure Beiträge hier zu 10tacle seit dem Sommer, weil mein Büro hier in DA in der Goebelstrasse genau gegenüber ist. Und wann hat man schon mal die Gelegenheit, bei einer Insolvenzabwicklung ein wenig näher zu sein als sonst... natürlich, das Wichtige spielt sich im "Verborgenen" ab.

Heute ist gegenüber mal wieder Licht an, Fotos werden geschossen und wieder Kisten gepackt. Würde sagen, mind. die Hälfte der Einrichtung ist nun raus - vielleicht heute abend alles. Computer, Monitore, der schöne grosse TV vorne im Eingangsbereich mit den Konsolen und der geilen Couch, auf denen früher immmer Spiele getestet wurden... abends haben die MA da jedenfalls gerne noch gesessen und meine Kollegen (wir sind im Maschinen- und Anlagenbau bei Fa. Goebel) und ich haben sie um ihren Job und ihr Können beneidet. Tja, so kann's gehen.

Bis vor 4-6 Wochen stand noch ein Z4 und ein Volvo (C oder V 60 oder so ähnlich) mit TT(tentacle!)-Kennzeichen vor der Tür. Abgewickelt wie die Rechner und vermutl. alles an Wissen, Lizenzen und Programmierarbeit ist bereits unterwegs zu neuen Ufern...

Hier hatte mal jemand einen Link vom Auktionator der Zwangsversteigerung (aus Sachsen oder Sachsen-Anhalt, wenn ich mich richtig erinner) geschaltet, wo man die Compis mit 10tacle-Schriftzug sehen und im Paket kaufen konnte. Habe seit Wochen nicht mehr nachgeschaut, vielleicht waren die Autos auch dort.

Auf jeden Fall steht im Moment ein Transporter mit Leipziger Kennzeichen(!!) vor der Tür... 2 Mann in Umzugsklamotten packen ein, ab und zu geht ein Blitz...

---

Sorry, dass ich mich nicht vorher gemeldet habe. Aber ich konnte auch nicht einschätzen, welche Möglichkeiten zur Liquidierung der Fa. oder Abwendung einer Insolvenz wirklich noch bestehen.

Schlimm finde ich allerdings generell diese push-Sprache (Kursraketen,etc.). Muß dann immer an Markus Frick denken. (Hey, super, toll, DU machst das richtig, kauf für 10.000 EUR GoldOil und ich leg noch ein 10tlg. Pfannenset und ein Badeöl obendrauf...).

Generell halte ich nix von Aktien unter 1 EUR - pennystocks. Trade aber seit langem Zertifikate, vornehmlich KO-Zertis. Das ist auch gambling (letzten Endes ja alles Wetten, allerdings manche mit vernünftigem Chance-Risiko-Verhältnis), aber ich steh dazu und versuche, niemanden hinein zu ziehen. Jeder muß für sich sein Gebiet finden, auf dem er sich wohl fühlt. Dann bringt er auch fundierte Infos und kann diese veröffentlichen, ohne pushen zu müssen.

---

An alle, denen auffällt, daß dies mein erstes posting bei w:o ist und sich daran stören.
1. Ich habe mich schon vor ein paar Wochen angemeldet, wollte schreiben, weil drüben Licht an war und Compis eingepackt wurden. Aber dachte dann, das nützt nix, weil ich ja nicht weiß, was sonst noch alles läuft (nicht sehr fundamental). Heute auch so, deshalb ja nur ne Beschreibung der location hier in Darmstadt und daß sich heute gerade wieder etwas tut.

Ihr seid alle schlau genug zu wissen, was es heisst wenn heut abend nochmal jemand mit dem Staubsauger durch die leere Bude läuft.

2. Habe früher bei comdirect gepostet zu KO-Zertis auf EUR/USD, Gold, Dax etc. bis ca. 2005/2006. Das Forum dort läuft nicht mehr besonders. Hab nur begrenzt Zeit und w:o lange nicht so gemocht. Aber die Qualität ist prima inzwischen.

---

Wer von Euch handelt mit KO-Zertis oder Optionen auf Indizes, deutsche blue chips und Währungen. Finde ich viel besser als bei Insolvenzen einen scalp zu versuchen.
Ein kurzes "ICH!" reicht. Suche wieder 3,4 Leute zum Austausch. Bin allerdings oft weg (Vertrieb Aussendienst), schreibe dann nur Wocheneinschätzungen. Man sieht... schreibt sich im Zerti oder einem Daytrader-Forum.

---

Die haben drüben höhenverstellbare Schreibtische gehabt. Ich geh mal rüber und frag, was sie dafür haben wollen (suche z.Zt. genau so etwas für privat). Werden wahrscheinlich nur versteigert werden...

---

Nun, alle, die verloren haben mein Mitgefühl (bin mal mit dem Gold-Kurs böse auf die Nase gefallen).
Wünsche allen gute trades in Zukunft. Es geht auch wieder aufwärts...

Take a perfect wave!
Grüsse, Tequila

+++ Korrektur - die Couch steht noch drin:rolleyes: - 14:23 Uhr +++
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.016.392 von Tequila73 am 20.11.08 14:25:37+++ Korrektur - die Couch steht noch drin :rolleyes: - 14:23 Uhr +++

normal nach dem Kisten packen muss man sich doch ausruhen :laugh:
Hallo,

nun ist es offiziell:

Atari Officially Announces Codename Panzers: Cold War For PC
http://videogamecentral.com/gamersvoice/index.php/tag/innogl…

Das erste ehemalige 10tacle Game geht raus!
Was für 10tacle dabei rausspringt, weiß ich nicht.
Ist mir auch egal langsam.. war eh nur mit 300 EUR investiert.. .

Hauptsache die netten Spiele vergammeln nicht.
Also ich freu mich auf Panzers!

LG
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.214.903 von c-laus am 16.12.08 16:08:28na wenn eine Eröffung stattfindet, dann ist ja auch Masse da..:D

Anderenfalls würde liquidiert mangels Masse..;)
Kann es sein, dass um Xetra ein Bogen gemacht wird und es bereits leicht zuckt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.245.083 von tradernumberone am 20.12.08 18:51:46Hatte mal nebenan nachgefragt wegen der höhenverstellbaren Schreibtische - wäre auch etwas für unsere Büros gewesen. Leider alles nur geleast, vermutlich das Meiste der Einrichtung.

Na, wenn keine hardware da ist für die Insolvenzeröffnung kann man ja immer noch die "brainware" verteilen... (100 gr. von der Groben, bitte!). :D

Allerdings ist immer noch nicht alles raus drüben - um mal bei den Tatsachen zu bleiben. Aber nichts Wertvolles mehr dabei. Da kommt dann wohl nur noch ein Container für den Rest Mitte Januar...

Ich beobachte weiter...

(Echte Chancen mit guten Aktien im DAX sehe ich bei Allianz, Muenchner Rueck, Lufthansa und ausserhalb bei Swiss Re - wenn man Zocken will reicht die Tatsache in 2009 zu traden - nur meine Meinung, keine Handlungsempfehlung!)
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.274.520 von Tequila73 am 29.12.08 14:31:19Ist eine Firma eigentlich Standortgebunden? Heißt das, dass nun 10Tacle an keinem anderen Ort der Welt weiterproduzieren darf? Müssen Mitarbeiter von 10Tacle nun im Falle eines Weiterbestehens auf dem Boden sitzen und die Ordner und PC's an Wänden aufstellen? Oder kann es vielleicht auch an einem anderen Fleckchen der Erde mit anderem Inventar weitergehen. Vielleicht nicht in so großem Rahmen aber immerhin mit einem Namen den man kennt?
Und wer kauf eigentich in letzter Zeit in Frankfurt immer mal größere Pakete, wenn hier doch nichts zu holen ist?
Fragen über Fragen, deren Antwort der eine oder andere wohl schon kennt? TRAUSCHAUWEM :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.275.854 von Bohnebeitel am 29.12.08 17:10:32Die grösseren Blöcke, werden für den nächsten sich abzuzeichnenden Dead Cat Bounce
gekauft.
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.275.912 von pjone am 29.12.08 17:15:27Bin mal gespannt wie hoch die Kleine springt und ob sie auf den Beinen landet.
Heute haben wir was, 100% Anstieg. Versuch zu pokern? Aber es ist alles noch zu Dünn--- mindestens kleine Bewegung
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.280.014 von DedMoroz am 30.12.08 11:23:35Alles bereit machen zur anstehenden Insolvenzwerterallye. Heute ist der Startschuß gefallen!
Da hat wirklich einer Interesse die hoch zutreiben! Bin gespannt wie hoch der Einzelgänger das schafft?
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.276.337 von Bohnebeitel am 29.12.08 18:06:14Ein kleiner, unartiger,ungezogener Junge hat die Kleine jetzt hoch geworfen.
Siehe da, sie ist wieder auf allen Vieren gelandet.
Ist noch nicht stark genug der kleine Junge. :cool::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.288.375 von pjone am 01.01.09 13:57:21Eine Katze hat bekanntlich sieben Leben. Den kleinen Sturz hat sie doch prima weggesteckt. Mal sehen wie stark die Federn in den Knien sind. Juuuummmmp
Hallo.

Niemand hier mehr?????:confused:

Keine News??????:keks:

Glaube ich nicht!!!!!!!!!!!:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.280.421 von Bohnebeitel am 30.12.08 12:08:05Hier Eure News (Quelle: Insolvenzbekanntmachungen.de)

"9 IN 815/08 : In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der 10tacle Game-Development & Production XVII GmbH, Göbelstraße 21, 64293 Darmstadt (AG Darmstadt, HRB 85557), vertr. d.: Joachim Magin, St. Markusstraße 23, 67346 Speyer, (Geschäftsführer) ist der Insolvenzantrag mangels einer die Kosten des Verfahrens deckenden Masse abgewiesen worden Die angeordneten Sicherungsmaßnahmen sind aufgehoben worden.

Amtsgericht Darmstadt, 05.01.2009"
Fuern tote Maus bewegt sich doch der Kurs noch in normalen Bahnen:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.320.577 von x-t-c am 07.01.09 00:31:06Meldung vom 5.1. trifft bei der AG NICHT zu. In der Meldung geht es um die GmbH.. Bei der AG wird noch eine Ueberraschung vorbereitet.
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.339.232 von pythia888 am 09.01.09 10:51:37Denke ich mir, sonst würde nicht so fleißig gekauft!
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.342.444 von pjone am 09.01.09 15:57:14Der kleine Junge greift wieder an! Ffm.
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.358.199 von Bohnebeitel am 12.01.09 19:27:30Der kleine Junge steckt sein Taschengeld in eine Spiele-Firma. :look::yawn::look::yawn:
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.359.037 von pjone am 12.01.09 21:25:34Er will doch nur Spielen. -Spielgeld- !!:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.341.886 von Bohnebeitel am 09.01.09 15:14:06was war heute los????? Kam ne Meldung
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.624.677 von taxi0 am 20.02.09 21:49:40Leichte Eindeckungen, aber kein aussagefähiges Volumen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.336.710 von andrekostolani am 20.12.06 13:06:35soll mann kaufen???? 16 € Ziel wäre super
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.380.986 von Moon am 21.12.06 20:45:48ja viel Freude die verkauft haben
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.394.229 von Moon am 22.12.06 10:35:45der Zug rollt in die Kiesgrube
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.488.624 von deNick am 27.12.06 09:51:21wo ist das Geld geblieben , die für 12 € gekauft haben?
Wir werden noch grosses sehen.:D:D:D:D

Keine Kauf oder Verkaufsempfehelung
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.630.143 von frankashh am 22.02.09 19:01:04Dann werde ich wohl Morgen einsteigen, hatte für 0,30 voriges Jahr verkauft
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.630.143 von frankashh am 22.02.09 19:01:04was sagt der aktionär und Frick? + Pahl??
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.630.473 von tonisoprano am 22.02.09 20:20:56wie bei WCM, ging bis 0,28 von 0,04
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.630.552 von taxi0 am 22.02.09 20:50:48Schauen wir mal:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.630.585 von tonisoprano am 22.02.09 21:01:03Natürlich wird das Ding laufen!
Wie kann man nur so naiv sein?
Zuckt heute schon wieder gewaltig!!:D:D:D
Lange kanns nicht mehr dauern!
Habe irgendwie das Gefuehl das an allen dtsch. Boersen gesammelt wird.:eek:

Warum????

frankas
Geiler Chart und Marktkapitalisierung gerade mal 300.000 Euro - könnte der nächste Insolvenzzock werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.877.583 von LuckyLunatic am 30.03.09 10:19:551000% wie Pfaff wäre nicht schlecht.
2000 € rein, 20.000 € raus.
5000 € rein, 50.000 € raus.
10.000 € rein ...

:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.881.438 von pjone am 30.03.09 17:27:45Mit 3000€ Umsatz - alles klar...
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.883.612 von Spekulatius2 am 30.03.09 21:51:39Die 3.000 Euro Umsatz ist ja das " Langsame " an der Bewegung.

Pfaff wollte vorher auch keiner haben, dann hatten alle Pfaff und jetzt will keiner mehr Pfaff haben.

...... auf die Spanne dazwischen kommt es an.
:laugh: Schiebt ihr hier den nächsten Zock an? :laugh:
Ich hätte nichts dagegen... ;)
lg, barb
Hier wird scheinbar echt für irgendwas gesammelt... Gestern sogar Käufe zu 8,2 ct :eek:

Bin mal gespannt, was da noch kommt... Hoffentlich so ein schöner Inso-Zock wie mit Pfaff :D
Aktie läuft auf Akkumulationsmodus.

Frage der Zeit, bis die Aktie in den Fokus der Anleger gerät.

Hier muss noch erst richtig Volumen reinkommen, aber die ersten positionieren sich schon.
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.905.092 von pjone am 02.04.09 12:35:43Habt ihr Infos zum aktuellen Stand des Insolvenzverfahrens?

Habe im Internet leider nichts gefunden... Danke

So long
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.905.092 von pjone am 02.04.09 12:35:43Das entspricht genau meiner Meinung!
Aber es kann nicht mehr lange dauern. Ich habe auf jeden Fall nochmal nachgelegt! Allen anderen viel Erfolg!
(Keine Kaufempfehlung - reiner Zock!) ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.914.311 von Bohnebeitel am 03.04.09 13:25:33Hallo Bohnebeitel,
Freund des nach oben geworfenen toten Kätzchen.
Ich glaube auch das hier etwas im Anflug ist, stocke auch weiterhin noch auf.
Hat zudem noch nie den erwarteten starken Zacken nach oben gemacht.
Auf jedem Fall mit auf die Watch-List setzen.
Bin auch mal mehr als gespannt, ob denn hier bald ein bisschen Bewegung rein kommt! Erstmal müssen wir in die meist diskutierten Aktien kommen :p
Meiner Meinung nach wird hier bis mitte April nochmal gezpckt. Denke so ab dem 10.04. geht es hoch!!

Ist aber nur eine Vermutung. Wer länger investiert ist, weiß sicherlich warum... :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.914.518 von MontyBurns69 am 03.04.09 13:50:01warum denkst du das es ab dem 10.4.2009 hier hochgeht ???

lg speku

ps gibt es meldungen auf die ihr wartet oder termine ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.914.556 von spekulativ am 03.04.09 13:53:45Irgendwie ein Bauchgefühl... und der Chart sieht stark nach einer Vorbereitung aus. Da wird regelmäßig einfach gekauft, was da ist.

:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.914.623 von MontyBurns69 am 03.04.09 14:03:09Stimmt. Heut schon wieder für sagenhafte 700€. Mehr geht nicht...
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.915.308 von Spekulatius2 am 03.04.09 15:18:58Der frühe Vogel fängt den Wurm..... ;)
lg, barb
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.916.334 von barbarez69 am 03.04.09 16:58:13dito ;)

lg speku
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.925.102 von barbarez69 am 06.04.09 10:54:12Um nachher festzustellen, dass es die falsche ist... :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.925.127 von Spekulatius2 am 06.04.09 10:58:51:laugh: Danke und sorry.
Jetzt ist es amtlich.
"Ich brauche eine Lesebrille."
Nochmals Danke und sorry..... :kiss:
lg, barb
Und es wird immer schön weiter eingesammelt, Stück für Stück . :cool::cool:
Hier geht jemand weiter seiner Sammelleidenschaft nach.

Jeden Tag a bisserl.Schaun mer mal was kommt. :cool::cool::eek:
Kursziel von 16 Euro wohl sehr abwegig.

Halte 30 Cent bis knapp unter 1 Euro für realistischer.
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.957.425 von pjone am 12.04.09 12:19:16Glaubt ihr wircklich das da noch was geht:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.957.461 von Duundich am 12.04.09 12:32:10Das hier gesammelt wird, ist nicht mehr von der Hand zuweisen.

Hier wird sich kontinuierlich eingedeckt. :cool::cool:
Unter 8 Cent geht nicht mehr viel.
Ab da wirds richtig spannend! ;)
Bid ist die letzten Tage auch schon erhöht wurden.

Nachfrage scheint allmählich anzuziehen, könnte die nächste Zeit Kaufdruck aufkommen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.984.408 von Bohnebeitel am 16.04.09 22:05:49Da könnte etwas wahres dran sein, zudem erhöht sich der Geldkurs kontinuierlich nach oben.

Hier wird wohl auf Zeit gespielt..... aber dann.....aber dann. :cool::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.100.581 von pjone am 05.05.09 17:19:21Sieht so aus, als ob bald Abfahrt ist! :lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.107.985 von Bohnebeitel am 06.05.09 14:02:45Sieht noch nach einem Tanz im Mai aus.

Interessant ist nebenbei noch, dass der Geldkurs kontinuierlich angehoben wurde.

Verramscht wird hier nichts mehr. :cool::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.108.472 von pjone am 06.05.09 14:41:27Hats Du keinen Friseur, dem Du das erzählen kannst?
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.108.744 von Spekulatius2 am 06.05.09 15:02:29Hab ich schon gemacht, ist deshalb auch schon eingestiegen, sieht hier ein aussichtsreiches Investment.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.108.744 von Spekulatius2 am 06.05.09 15:02:29DIE FRIESEURE SIND HIER SELBST SCHON DABEI, EINSCHL. KUNDSCHAFT...
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.114.719 von pythia888 am 07.05.09 05:11:56Das erklärt das hohe Volumen... :laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.114.719 von pythia888 am 07.05.09 05:11:56Du auch hier Pythia, na dann sind steigende Kurse ja nicht mehr weit.

Bei Pfaff wurde auch in der Anfangsphase Zurückhaltung gezeigt, keiner wollte sie.

Hinterher wurde es unter steigenden/hohen Volumen eine hervorragende Tradingaktie.

Aktie auf jeden Fall auf Watch-List setzen. :cool::cool:;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.115.808 von Spekulatius2 am 07.05.09 09:47:53Interessant, dass die Aktie auch schon in deinen Focus geschlüpft ist.
Jetzt haben wir mal 30% und die Spezialisten bleiben dem Thread fern, oder sind sie schon wieder raus!? ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.121.149 von pjone am 07.05.09 17:01:23Ich hab schon lange mein Geld gemacht, als hier noch Leben drin war...
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.127.939 von fohlenpelzig am 08.05.09 11:58:52Wo gibt es denn hier Spezialisten ?

Wenn man hier weiterschreibt,und der Kurs steigt, sind die Unterstellungen,dass man den Kurs treibt nicht weit.

Aktie steht unter schöner Beobachtung, siehe Seitenklicks, fehlt nur noch das Volumen.

Es wird aber trotzdem gekauft.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.128.135 von Spekulatius2 am 08.05.09 12:13:11War auch gut möglich.

Aktie ist fast ausschliesslich nur gefallen .... also auf fallende Kurse gesetzt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.128.480 von pjone am 08.05.09 12:43:38Ne, ich hab den Anstieg im August mitgenommen und paar Prozente gemacht. Zwischenzeitlich waren es etwa 250%, allerdings war ich da grad im Urlaub :(
Du hast ein paar Prozente gemacht, als hier noch Leben drin war in der Aktie.

Nice.

Welcher innere Antrieb lässt Dich denn jetzt Interesse an einer toten Aktie haben ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.131.666 von pjone am 08.05.09 17:19:21Ich hab kein Interesse an der Aktie. Der Thread ist einfach nur noch unter meinen Favortiten und ich schau ab und an rein...
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.131.821 von Spekulatius2 am 08.05.09 17:32:10Hi Spekualtius, wie siehts aus, willst Du nicht nochmal mit von der Partie sein? Musst doch zugeben, dass der Kurs unerwartet hoch steht, nicht wahr? Wie kommt das zustande, wenn nicht so, dass keiner mehr bereit ist zu günstigeren Kursen abzugeben? Die Party wurde von langer Hand vorbereitet! Es wird bald eine Nachricht folgen, die uns den Tannenbaum bescheren wird! Ist leider so, aber das ist nun mal Börse! Angst und Gier, Gier und Angst!
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.135.407 von Bohnebeitel am 09.05.09 02:44:48Da hast Du mit dem Nagel genau den Punkt getroffen.

Keiner ist mehr bereit Stücke günstig abzugeben.

Das Du jetzt schon wieder an den Tannenbaum denkst, hört sich ein weinig verwegen an.Recht hast Du aber, denkst also langfristig.

Die Party ist schon ein wenig länger in Gange, die ersten Gäste sind bereits eingetroffen.

Die Kaufzurückhaltung kann ganz schnell in Kaufpanik übergehen.
So ist Börse, Gier und Angst, das hast Du richtig erkannt Bohnebeitel.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.135.407 von Bohnebeitel am 09.05.09 02:44:48Musst doch zugeben, dass der Kurs unerwartet hoch steht,

Und warum sollte ich dann gerade jetzt einsteigen? Das deutet doch eher auf das Gegenteil hin. 10tacle habe ich einmal durch, ist tot für mich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.137.775 von Spekulatius2 am 09.05.09 21:59:22Na dann. Warum löschst Du 10Tacle nicht einfaach von Deiner Watchlist? Du bist unglaubwürdig!
Also ich wollte meinen Restbestand am Freitag für 11 Cent loswerden, aber keiner wollte den Dreck (sorry für das harte Wort) haben. Jetzt wart ich halt mal wieder ab ob nicht doch ein Wunder geschieht.... ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.137.892 von Bohnebeitel am 09.05.09 22:47:17Es ist immer wieder ein Genuß in den Thread zu schauen um die dämlichen Kommentare zu lesen. Das ist mein Interesse an 10tacle, nicht mehr und nicht weniger.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.139.591 von Spekulatius2 am 10.05.09 17:27:56Siehst Du und genau das ist der Grund warum ich empfohlen habe den Thread aus der Watchlist zu nehmen. Damit hier kein dämlichen Kommentare mehr auftauchen.
Grundsätzlich weiß jeder, und zwar absolut jeder, dass es sich hier um eine insolvente Firma handelt. Insofern kann hier nur Zockergeschwätz vorherrschen. Wer das nicht versteht oder akzeptieren will, ist hier falsch!
Fakt ist auch, dass sich der Kurs zur Zeit, wenngleich auch mit geringen Stückzahlen, von dem Tief weit entfernt hat. Natürlich ist er bei weiten nicht so hoch wie vor der Insolvenz.
Aber gib mir einen Grund warum sich der Kurs in diese Höhe schaukelt wenn zittrige Hände längst verkauft hätten?
Soll ich es Dir sagen, es ist keiner mehr bereit in dieser Phase für ein Apfel und Ei zu verkaufen. Gerechtfertigt oder nicht, spielt keine Rolle.
Warum hört man eigentlich nichts vom Insolvenzverwalter?
Fragen über Fragen, auf die es keine Antwort gibt.
Und solange, wirst Du es uns gestatten auch den positiven Fall aller Fälle hier anzunhemen. Das Glas ist halbvoll und nicht halbleer!
Gruß B.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.138.992 von fohlenpelzig am 10.05.09 13:04:48Na siehst Du, Du bist einer derjenigen die sich genauso wie der Rest der Aktieninhaber von 10Tacle verhalten. Du hast die Aktie solange gehalten bist sie in den Bereich über 10 Ct. kam, wo sie lukrativ zum Verkauf erscheint. Bei den Stückzahlen musst Du natürlich erstmal einen Käufer finden. Es gibt keine neuen Infos über 10Tacle. Also gilt es wie immer: Kaufe das Gerücht und Verkaufe die Nachricht.
Ich für meinen Teil halte "diesen Dreck" auf jeden Fall weitaus länger, weil ich mehr erwarte! Das können von mir aus auch mehrere Jahre sein. Spielt absolut keine Rolle.
Es ist und bleibt ein Zock. Das Geld muss man einfach über haben und darf nicht weh tun.
Nochmal: Wer kauft zur Zeit die 10 Tacle? Zocker, die auf mehr spkulieren! Ein Zocker kauft dem anderen Zocker die Aktie ab!
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.139.591 von Spekulatius2 am 10.05.09 17:27:56Da wäre mir meine Zeit viel zu Schade zu, ständig dämlichen Kommentaren hinterher zu laufen.

Trage doch selbst dazu bei, und hebe das Niveau mit sinnvollen Kommentaren an.

Für einige Traderz ist es vielleicht wichtig/hervorragend eine Aktie zu entdecken, bevor es die breite Masse tut. :yawn::yawn::kiss::kiss:

Dieser abermals dämliche Kommentar, soll keine Kaufempfehlung darstellen.
Tja zum zocken noch interesant aber mehr wohl nicht mehr:keks:

Ich befürchte selbst als Mantel taugt das Teil nicht mehr:cry:
Es werden vorallem regelmässig kleine Minipositionen abgefischt oder eingesammelt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.269.699 von danielbae am 28.05.09 10:15:07Sieht doch ganz gut aus heute. Langsam kommen wir dem Tag X näher. :laugh: