DAX-1,37 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,19 % Öl (Brent)+0,04 %

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch,den 03.01.2007 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 26.660.259 von hexalzeit am 03.01.07 18:18:06..ich setze keine SL ein.

Begründung: 1. Ich sitze selber am PC breites Grinsen
2. Ich handele über Sekundenhandel und da kann man
keinen SL setzen.



:laugh:


1.
auch wenn Du am PC sitzt und es kommt ein fetter Anschlag wie 11.September damals nützt Dir das "davorsitzen" NULL :kiss:

2.
Ausserbörslich kann man sehr wohl Stopps setzen, schon paar Jahre bei einigen Brokern, bei manchen erst seit letztem Jahr....wenn Deiner das nicht kann bist Du schlecht informiert oder/und beim falschen ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.096 von Tribun100 am 03.01.07 18:53:44mehr vola ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.250 von Bernecker1977 am 03.01.07 19:01:45Bei welchem Broker handelst du den NQ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.124 von KaterCarloDAX am 03.01.07 18:55:18das kommt noch hinzu..
ist es ok das ich bei comdi dafür dann nur fdax 3/2007 eingeben muß?
lg
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.272 von 434 am 03.01.07 19:03:31DerAbt


werd jetzt mal abendbrotessen und dann kommt ja schon bald die abrechnungsmaus..............
Mann oh Mann

Ihr habt Bilder..... sabber.......

Jetzt wird's aber zeit dass die Kurse bröckeln!!!!

Ich warte................. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.309 von LuckyDude am 03.01.07 19:06:04Im Zweifel geh zu interactivebrokers ;)
Guten Abend,

Gerade von der Arbeit zurück und sehe das der Dax schön gestiegen ist.Warum handeln überwiegend Short,wenn der Trend doch klar up ist?Hexalzeit machts richtig und wartet auf die 6725 die morgen wahrscheinlich kommen.50% wurden heute bei Dax 6700 über Limit bei mir verkauft.Der Anstieg von 6668 - 6700 wurde gerade mit 61,8% korrigiert.Eure letzte Chance short jetzt zu verkaufen und Longs zu kaufen.
mfg.
Der_Rote_Fahsan_
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.373 von derstauner am 03.01.07 19:11:07ist das körbchengröße A??
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.464 von ichkaufnach am 03.01.07 19:16:55Könnt auch schon ne B sein ..bin mir da aber nicht so sicher :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.390 von Bernecker1977 am 03.01.07 19:12:21Bin ich ;), dachte aber evtl. kriegt man die US-Futures gebührenmäßig woanders (noch) billiger.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.491 von Schrock am 03.01.07 19:18:46das kann nicht sein, meine freundin hat B
wenn man ntv hört.....:D
da werden nur noch aktien gepusht!
is fast wie in 2000:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.540 von 434 am 03.01.07 19:22:12weiter so ntv, dann fühl ich mich in den kurzen hosen wohler
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.491 von Schrock am 03.01.07 19:18:46Mal Tipp es ist weder B noch Doppel D...okay:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.540 von 434 am 03.01.07 19:22:12Noch nicht. Der große Ansturm auf Aktien kommt noch. Dann wird der DAX auf ein neues ATH getrieben. Dann Chaos:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.676 von Standuhr am 03.01.07 19:28:18Weil das Öl die Ölwerte runter zieht:laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.676 von Standuhr am 03.01.07 19:28:18bischen Luft holen für den finalen Anstieg;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.676 von Standuhr am 03.01.07 19:28:18Warum Dresche?
Der Dow ist doch oberhalb von 12525 und da ist doch alles auf Grün.
Oder hast Du einen anderen Chart?
mfg.
Der_Rote_Fahsan_
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.676 von Standuhr am 03.01.07 19:28:18Weil sich die Amis ins Hemdchen kacken wegen 20:00h Fed Protokoll :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.464 von ichkaufnach am 03.01.07 19:16:55die hat B - nun weißt du wieviel A ist !! ABER sie hat eine 1A figur;)

Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.822 von Der_Rote_Fahsan_ am 03.01.07 19:34:03Hab mich falsch ausgedrückt oder für Dich nicht verständlich.
Meinte damit : warum gibt der Dow in ner Minute 15 Pkt. ab.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.847 von derstauner am 03.01.07 19:35:21Istnun aber gut...bin schon ganz spitz:mad::yawn::mad:
@all
bei dem Gezappel im F-Dax muß man Geduld haben mit den shorts.:(
Nasdaqfuture nun doch wieder 1795 :rolleyes::cry:

Bissl mehr Geduld wünsch ich mir dann doch fürs Neue Jahr :p:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.879 von Geres am 03.01.07 19:36:35Haste keine Puppe von Tribun ?? :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.906 von DerAbt am 03.01.07 19:37:54Freundinn wird wohl fällig sein:keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.937 von Geres am 03.01.07 19:39:18:laugh:kennst ja das virtuelle kino...........wenn du noch was brauchst............aber nun muss ich noch ein abschlussspiel mit dem kleinen machen.........nur bis 5 - will ja um acht sehen was abgeht.............;)
die Hälfte der Shorts von 6700 u.6687 gerade bei 6675cmc F6727

gegeben.:lick:

NDX shorts noch komplett an Bord.
sind die ersten Trades dieses Jahr.

gruß caruso:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.974 von derstauner am 03.01.07 19:41:02Tippkick hab ich früher mit Bruder gezpckt bis zur vergassung Hammergut das Spiel auch mit Banden usw...einfach nur genial;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.661.902 von Bernecker1977 am 03.01.07 19:37:43@Bernie
wünsch Ich Dir auch;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.012 von Geres am 03.01.07 19:42:29genau - der kleine ist 6,5 alt


mal gespannt für wen der stern gleich aufgeht - longies oder shorties ??:laugh:
wenn ich mir die Eröffnungskerze im Dow anschaue, kann der locker zum Schlusskurs noch 70 P tiefer fallen von jetzt an
der Dow ist im 15er an der 38er Linie
Ndx noch ein wenig darüber.

wenn die brechen wirds lecker:lick:


@Hexal

SL gegriffen:rolleyes:?????
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.081 von derstauner am 03.01.07 19:44:45für dich auf alle Fälle. Bist doch Long und Short:laugh:
Haben die amis ne böse Vorahnung wegen Fed oder haben sie sich am Mittagessen verschluckt ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.081 von derstauner am 03.01.07 19:44:45@derstauner

was ist denn mit Dir heute los:eek:

tzzzzzzzzz
bin gerade aus meiner 2. Hälfte longs kk 6725 und der Daily Position von 6637 ;) bei 6625 ausgestopt worden. Werde heute auch keine Position mehr eingehen
Ich habe das Gefühl in 2007 werden die Fragen noch dümmer...kann mir das jemand bestätigen!:yawn::look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.220 von Standuhr am 03.01.07 19:49:50Ich hab sonst auch immer auf Zahlen gewartet-hatte oft Angst
vor den Zahlen short zu gehen -und dann in 80% der Fälle den Move verpasst.

So jetzt Schreibpause
KONZENTATION
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.246 von Ronja10 am 03.01.07 19:50:46bei 6725 natürlich ausgestopt
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.089 von Sdrasdwutje am 03.01.07 19:44:59wenn ich mir die Eröffnungskerze im Dow anschaue, kann der locker zum Schlusskurs noch 70 P tiefer fallen von jetzt an

Macht doch nen bullischen Eindruck :confused:




:laugh::D:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.263 von LBR am 03.01.07 19:51:24:eek:

machst mich stutzig

gruß caruso:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.342 von caruso2 am 03.01.07 19:54:00warum,...fallen die indices, stop exit aber der € dürfte up laufen vice versa

und qm is nen test long
so die hälfte meiner NDX shorts auch mal gegeben bei 1774 von 1784
u. 1774
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.377 von LBR am 03.01.07 19:55:19Dow hat im Daily auch das obere BB "geküsst". Vielleicht noch ein finaler Upmove dann sollten wir wieder ein paar Tage fallende Kurse sehen
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.430 von U46 am 03.01.07 19:57:19Mischkurs 75 VK 71???
Ich ärgere mich gleich wie die Sau !
Kerze up or down ist egal weil ich flat bin.:laugh:
Könnt mich aber auch freuen.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.237 von caruso2 am 03.01.07 19:50:24zu lange landurlaub:laugh::laugh:

10 zu 5 sieg - ;)
Häusermarkt lastet weiter schwer auf Konjunktur, hat aber nicht übergegriffen
Währungshüter sehen Abwärtsriskien für Wirtschaft

und nu :confused:

runner mit dem Scheiß :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.655 von take02 am 03.01.07 20:04:10dein wort in ehren!!!!:D:D
War das jetzt schon wieder alles?

Hätte nichts dagegen wenn wir weiter runter laufen würden!
1/3 DAX shorts raus @ 68...sollte es wieder hochlaufen short again..;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.655 von take02 am 03.01.07 20:04:10haste das von bloomberg?
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.797 von Turbo_Trader am 03.01.07 20:08:37Und SL nachgezogen auf 66. :cool:

Mensch - kommt man ja mit dem Schreiben kaum noch nach... :D
endlich haben die penner sich ausgekotzt:


aktuell:

Der Offenmarktausschuss der Fed hatte am 12. Dezember für eine Belassung des Zinssatzes bei 5,25 % gestimmt. Nur Jeffrey M. Lacker hatte sich gegen die Entscheidung gestimmt. Er sah ein weiteres Anziehen der Zinsen als notwendig an, um zu gewährleisten, dass die Kerninflation auf ein akzeptables Maß sinken wird.

Das Gros der Fed-Mitglieder sieht das aktuelle Inflationsniveau als unkomfortabel hoch an. Allerdings werde von einer künftig schwächerem Inflation und einem schwächerem Wachstum ausgegangen. Insgesamt allerdings habe sich das Bild seit Oktober kaum verändert.

Die Fed sei gewarnt, dass die Ungewissheit am Immobilienmarkt weiterhin bestehe.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.905 von Bullemie am 03.01.07 20:12:16keine ahnung wie das nun weiter geht..........:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.952 von DerAbt am 03.01.07 20:14:10shorts superschön - hast du einen plan......man ist ja schon geneigt die shorts glatt zu stellen bei dem run;)
was meint ihr was das für unseren daxi morgen heißt?
was wohl der nikkei heut nacht dazu sagt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.985 von derstauner am 03.01.07 20:15:01was heißt hier keine Ahnung wie das weitergeht??

Der Aufwärtstrend ist klar gebrochen, wenn der SP sich die 1418 bis zum Handelsende nicht mehr zurückerobert, ist das ein klares Zeichen!

Ich glaube nicht daran dass er sie zurückholt! Wenn doch, klar bullishes Zeichen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.662.587 von derstauner am 03.01.07 20:02:01Landurlaub
das sah aber mehr nach Hochseeurlaub im Einer-Boot aus.



@ all

Gewinne laufen lassen ,kann ich immer noch nicht richtig im Short
nach den letzten Wochen:(

bin schon raus bei 6665cmc u. NQ 1758:cry:

war trotzdem gut

nur ich brauch das Geld-darf nichts liegen lassen
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.116 von caruso2 am 03.01.07 20:19:34:laugh: hochsee ist erst nächste woche wieder:lick:;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.089 von U46 am 03.01.07 20:18:40Ich leider nicht, bin flat
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.104 von Turbo_Trader am 03.01.07 20:19:08@Turbo
super gemacht

ich Idiot bin von short überzeugt und gehe zu früh raus.
Dachte Gapclose im NDX wird erst mal gestoppt.

aber nach dem bescheidenen letzten Jahr für mich darf ich halt nichts anbrennen lassen.

bin trotzdem zufrieden.

@LBR
was war in Dich gefahren Long zu gehen?
Beileid
VIX viel doch schon nicht mehr.

Gruß caruso:cool:
Sodele, raus @ 56. :cool:

40 Punkte nach dem Abendessen - reicht für heute. :lick:

der 6660 er Bereich ist ew mäßig wichtig.

Sollte das morgen im richtigen Handel bestätigt werden(unter 60), sollten wir heute erstmal das Hoch gesehen haben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.282 von caruso2 am 03.01.07 20:28:17Danke - möglich, dass ich gleich nochmal einsteige. ;)

Mal sehen... :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.306 von Turbo_Trader am 03.01.07 20:30:33ist aber auch Zeit das für shortys mal was raus springt.

Ich denke auch dass ich noch mal etwas Kurzes ins Depot lege.
im dowfuture ist noch platz bis gapschluss bei 12500 - na warten wir mal ab, was die wellen reiter so sagen - jedenfalls sollte jetzt mal wenigstens noch das untere gap geschlossen werden im dax........vielleicht leisten die japsen schützenhilfe..........;)

;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.344 von caruso2 am 03.01.07 20:33:29teil dax shorts bleiben erstmal

öl long 58,33 nachkauf @ 57,90 57,75 geplant stop @ 57,50
An die Profis:

Kann es sein, daß wir auf TT schließen????

Danke!
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.398 von OSHeiner am 03.01.07 20:36:48sieht schwer danach aus ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.284 von Turbo_Trader am 03.01.07 20:28:27super gemacht;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.398 von OSHeiner am 03.01.07 20:36:48hier sind doch keien profis..........die managen doch alle die fonds in den banken............................aber es sieht danacht aus:lick:
Freu mich mal für die die short waren und vielleicht haben einige ihre shorts die im Verlust waren glattstellen können.
Selber hab ich mal wieder falschgehandelt und bin bei den "günstigen " Kursen long gegangen. Dann griff wieder mein Fehler "verbilligen". So hatte ich nen CFD - Mischkurs von 6652.
Dax ging aber noch 10 Pkt. runter.:cry:
Da hab ich nicht mehr nachgekauft.
Mein großes Glück : Als es etwas hochging konnte ich zu 6657 raus.:laugh:
Hätte die longs aber auch über Nacht gehalten. Die eröffnen Morgen nicht so tief.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.383 von NYSCisback am 03.01.07 20:36:03sollte es eigentlich ne techn. Erholung geben bei fast 3$ Absturz
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.432 von U46 am 03.01.07 20:39:15Danke. ;)

Aber wohl doch zu früh raus - dann eben nicht. :mad:

Morgen gibt's die nächste Chance. ;)
hoffen wir mal das die unterstützung im us crude bei 57,57 usd hält...
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.443 von derstauner am 03.01.07 20:39:56die managen doch alle die fonds in den banken


:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Hab meine Shorts auf den Dax nun auch raus. Rest bleibt drin. Wünsch Euch noch einen schönen Abend. :)

@Geres,

Übrigens, SI-Zentrum war gar nicht so schlecht an Sylvester. Leider war um 4 Uhr schluss. Licht an, alle raus.... Komisch komisch.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.459 von Standuhr am 03.01.07 20:40:55mann oh mann - hatte ich mich 2 mal vertippt - geh gleich vor tv.....



eröffnen nicht so tief ?? - das kommt darauf an.....kann auch sein direkt runter zum gapschluss erstmal und dann erholung richtung gap oben...........kein plan was zuerst kommt:confused:;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.489 von Anme07 am 03.01.07 20:42:56bis morgen junge - hoffe du hast die richtige mit nach haus genommen.......nicht das du dich vergriffen hast nachdem das licht aus war;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.521 von derstauner am 03.01.07 20:44:19:laugh::laugh::laugh:

Ne, war schon die Richtige.

Bis morgen.
wenn der dow heute im minus schließt dann wird der dax morgen mächtig abgeben!
nicht vergessen das der große bruder gestern zu hatte
welle 4 bestätigt ????

Mittelfristige Prognose



Der Dax befindet sich übergeordnet in einer fünften Welle. Die Make or Break Linie bei 6570 wurde gebrochen. Es haben sich steigende abc Wellen und ein neues Hoch gebildet. Es sollte sich ein steigendes diagonales Dreieck bilden. Das Tief der Welle 2 wurde bei 6544 erreicht. 1. Das Ziel der Welle 3 liegt im Bereich 6756. Andere Ausdehnungen 6781 oder 6804. 2. Anschließend sollte sich eine fallende Welle 4 bis in den Bereich 6620 entwickeln. Auf dieser Basis sollte die steigende Welle 5 als Korrekturmuster zu einem weiteren Hoch führen.



Risiko: Diese Zählweise ist ungültig, wenn das Tief bei 6544 unterschritten wird. Der Rücklauf der Welle b ist extrem kurz, äußerst selten und stellt ein Risiko für die Zählweise dar.



Tagesprognose:



Das Ziel vom Vortag wurde erreicht. Auf der Basis 6756 sollte eine Korrektur in einem steigenden Markt bis in den Bereich 6620 führen. Der direkte Aufwärtstrend bleibt intakt, wenn die Mini Mob Linie bei 6717 hält. Sollte im weiteren Verlauf die Make or Break Linie bei 6683 unterschritten werden, gilt dies als Bestätigung für die Welle 4


Risiko: Vorsicht, wenn 6544 unterschritten wird.
von userem "Tagesgewinner" hexal... hört man nichts mehr. hat wohl keinen sl gesetzt;)
Der blanke Wahnsinn - so kann Börse sein.
Für die Einen super für die Anderen grottenschlecht.
Was hat hexalzeit gemacht ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.576 von Ronja10 am 03.01.07 20:47:48Ist ja auch nicht nötig - Dax geht morgen auf 6725. :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.580 von Standuhr am 03.01.07 20:48:09er wird es uns morgen schreiben.............:confused::eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.612 von Turbo_Trader am 03.01.07 20:50:20:laugh:
aber wirklich ausschliessen kann man es nicht
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.580 von Standuhr am 03.01.07 20:48:09:laugh::laugh::laugh:
da ist gerade hexensabbat:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.624 von Ronja10 am 03.01.07 20:51:15Hoffentlich - wäre der neue Short-Einstieg für mich. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.635 von Pumakralle am 03.01.07 20:52:02Hexalsabbat. :laugh::laugh::laugh:
sieht nicht so aus, als ob die jungs fertig hätten - gaps kann ich keins mehr finden bei ihnen............nur noch bei uns;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.690 von derstauner am 03.01.07 20:54:406596 morgen?
wäre geil
wuensche allen noch ein gesundes neues!!!
wie sagt einer immer: ich, äääähhhhh, leiiiide wie ein , äähh, hund. short ist doch o.k.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.612 von Turbo_Trader am 03.01.07 20:50:20Dax geht morgen auf 6725

Wohl doch eher auf 6625... :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.719 von 434 am 03.01.07 20:56:28die machen das gleich noch - dann hau ich die shorts raus........ziel morgen auf jeden fall unter 6600 - dann kann future 6620 noch passen..............;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.757 von Standuhr am 03.01.07 20:58:35welle 4 ist meiner meinung nach bestätigt !!

ziel 1 morgen - 6592 im xetra !!
aber leck mich anne pfanne das das heut passiert hätt ich nicht gedacht:eek: und der dow sieht sehr übel aus
nun fühlen sich meine shorts , die den ganzen Tag kräftig im Minus waren, richtig gut an.

bin wieder gut im Plus. :lick:
ÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖL :eek::eek:
:lick::lick::lick::lick::lick::lick::lick::lick::lick::lick:
Herrlich die Amis :laugh:
Und morgen gehen sie dann wieder auf ATH.

Übrigens gesundes und erfolgreiches neues Jahr den Tradern hier.:)
Jedenfalls geht der blöd Dax jeden Punkt mit dem Dow hochzu mit.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.832 von KaterCarloDAX am 03.01.07 21:03:28geplante nachkäufe bereits durch. mischkurs nun 58,07..technische reaktion sollte nun erfolgen ....
shorts tb0n41 kauf 1,25 - verkauf 1,70 !!!:lick:

so kann es in diesem jahr weiter gehen..........bis später vielleicht noch.......jetzt mal lang legen:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.843 von Torsten1000 am 03.01.07 21:04:09danke, dir auch
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.832 von KaterCarloDAX am 03.01.07 21:03:28Bist du etwa Short im Öl:eek:

sag nich seit 60:mad:

So hab mal meine 6658er und 6700 Puten zu 6630 geswitcht in Longies
:lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.881 von NYSCisback am 03.01.07 21:06:28Da würde ich mich bei der Pampe nicht drauf verlassen
Ist zwar charttechnisch eine (durchaus logische) Möglichkeit, aber bei so nem Trend :eek:
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.987 von eldotter am 03.01.07 21:13:13die unterstützung 57,57 usd vergessen?

das hat wohl n grundschüler eingezeichnet :laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.907 von Harley_D am 03.01.07 21:07:55Ich sach nur Pivots und Mehrpositionsaufbaustrategie :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.663.997 von eldotter am 03.01.07 21:13:54Dann kann auch ich wieder zum Tanken!!! :laugh::laugh::laugh:


War`s das nun mit den letzten Turbulenzen?:rolleyes: ansonsten ist den Anweisungen der Flugbegleitung uneingeschränkt Folge zu leisten!:laugh:;):cool:

...Augen sind immer aufmerksam auf die Airbags auszurichten, im Notfall!:look:..Nippel drücken!:laugh::lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.664.071 von ichkaufnach am 03.01.07 21:18:20nichts eigentlich,......liegt wohl am,...


Antwort auf Beitrag Nr.: 26.664.114 von LBR am 03.01.07 21:20:33ist das ne brustwarze?
News - 03.01.07 20:59
ROUNDUP/US-Notenbank: Inflation unkomfortabel hoch - Ausblick kaum verändert

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die meisten Mitglieder des geldpolitischen Ausschusses der US-Notenbank (FOMC) haben im Dezember die Inflation als 'unkomfortabel hoch' bezeichnet. Die Mitglieder seien sich einig, dass die Inflationsrisiken der größte Grund für Sorgen sei und weitere Zinserhöhungen möglich seien, teilte die US-Notenbank in ihrem am Mittwoch veröffentlichten Protokoll zu ihrer Sitzung am 12. Dezember mit. Eine weitere geldpolitische Verschärfung sei möglich. Die US-Notenbank hatte im Dezember ihren Leitzins bei 5,25 Prozent belassen.

Die Aktienmärkte in den USA gerieten nach den Daten unter Druck. So drehte der Dow Jones nach den Daten ins Minus. Zuletzt lag der US-Leitindex mit minus 0,12 Prozent bei 12.448,73 Zählern - davor war er bis auf 12.580,35 Punkte gestiegen. Die Wahrscheinlichkeit einer baldigen Zinserhöhung in den USA sei unwahrscheinlicher geworden. Der Kurs des Euro veränderte sich jedoch kaum und lag bei 1,3143 Dollar. Die europäische Gemeinschaftswährung hatte jedoch bereits im Tagesverlauf zum Dollar deutlich verloren.

Die US-Notenbank betonte jedoch, dass trotz der vorherrschenden Inflationssorgen sowohl höhere als auch niedrigere Zinsen möglich seien. Die Entscheidung hänge von dem Ausblick für Inflation und Wirtschaftswachstum ab. Die nächste Zinsentscheidung ist für den 31. Januar terminiert.

Der Ausblick der Notenbank hat sich laut dem Protokoll im Vergleich zum Oktober kaum verändert. Das Wirtschaftswachstum sei jedoch einen Hauch schwächer als erwartet ausgefallen.

Fast alle Mitglieder des FOMC sahen die Wahrscheinlichkeit, dass die Abkühlung am Häusermarkt zu einem niedrigeren Wachstum in der nahen Zukunft führen werde. Im weiteren Verlauf sei jedoch eine weitere Verwässerung der Folgen zu erwarten. Über die Auswirkungen der Abkühlung am Immobilienmarkt herrsche aber Unsicherheit. Ein Überspringen auf den Konsum könnte offensichtlicher werden, besonders wenn die Hauspreise deutlich zurückgehen sollten./js/sbi

Quelle: dpa-AFX
Sagt mal Leute was soll schon los sein. Die überfällige Korrektur beginnt halt.

Dow ist doch gerade einmal knapp 0,50% im Plus.

Markt hat Znsteigerungsangst. Wenn das passiert gute Nacht 2007:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.664.185 von Geres am 03.01.07 21:24:43äh 0,20% im Minus. Ist gar nix also...:cool::confused:
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
Avatar