DAX-0,11 % EUR/USD+0,31 % Gold+1,49 % Öl (Brent)-0,03 %

Hurra, jetzt kommt der Egbert... - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

...als Kommentator auf w:o, das kann ja interessant werden..:D
...und ist sogar pessimistisch! - So kennt man ihn ja garnicht...:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.295.953 von ProfDrBunsenbrenner am 14.03.07 19:44:53hat..6,7mio eingesammelt..die jetzt noch 4,5mio wert sind..= 30%
verlust...arbeitet der nicht mit stopps...keine shorts...ist das ein vermögensverbrenner..hat 100% cash..kann er doch seinen aktionären ausschütten..wann kommen hf..und kaufen alles auf?????
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.296.369 von hedgelife am 14.03.07 20:04:08...guckt der denn Samstags um 11.30 nicht N24? :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.296.475 von ProfDrBunsenbrenner am 14.03.07 20:10:10...an profbb

...nein da muss er fundamental-analysen erstellen...und mit dem lieben "roland telefonieren"...dass die bösen hf-manager..das ganze system durcheinander bringen...:D:D:D:D
Man kann ja über Prior sagen was man will, aber sein erster Beitrag hier liest sich recht gut, ist inhaltlich fundiert (auch wenn man nicht seiner Meinung sein mag), vor allen Dingen aber ist er sprachlich in Ordnung - ganz im Gegensatz zu Fricks "Beiträgen", die sich regelmäßig lesen, als seien sie von einem Siebtklässler verfasst worden. :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.297.266 von KurtWarner am 14.03.07 20:51:11Dem kann ich mich nur anschließen.

Eventuell liegt es ja daran, dass Herr F. die Schule nach der 7. Klasse verlassen hat?

Unterhaltsam, der Egbert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.297.266 von KurtWarner am 14.03.07 20:51:11Und wiederum mit einer Wahrscheinlichkeit von nahezu 100 Prozent dreht der Aktienmarkt etwa ein halbes Jahr bevor die Konjunktur kippt ins Minus.

;)
Naja, da fehlt ein Komma, dann ist das sinnvoll (zumindest was den Satzbau betrifft).

Aber was Prior hier schreibt ist doch etwas ganz anderes, als dieses "ich schreibe Ihnen heute, was ich Ihnen schon die letzten Wochen geschrieben habe, daß sie von dieser Aktie kein Stück aus der Hand geben sollten, denn viele Analysten haben mir gesagt, daß man mit dieser Aktie schöne Gewinne in nächster Zeit machen kann, weil diese Aktie steigen wird". :rolleyes:

Da möchte man ihm zurufen: Bäcker, bleib bei deinen Brötchen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.