DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,57 % Öl (Brent)0,00 %

N.RUNS AG , WKN:A0LEFF , Firmensitz in Oberursel bei der UTIMACO AG - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Seit dem Börsengang ging es mit der Aktie nur abwärts, aber die Zahlen waren eigentlich nicht schlecht. Vor allem der Ausblick für 2008 ist vielversprechend?

Bin heute mal bei 1,84 EUR eingestiegen! Sehe ich als Langfristanlage!
Hi,

was war den an den Zahlen nicht schlecht? Oder, was hat dir an den Zahlen gefallen?

Ich sehe die Aktie bei dem jetzigen Kurs ebenfalls als günstig. Ich bin mir nur noch nicht sicher, wann der Abwärtstrend sich stabilisert. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass die Aktie unter 2,50 € oder unter 2,00 € fällt. Wenn n.runs es schafft Gewinne zu erziehlen geht die Aktie wieder nach oben.

Grüße
Antwort auf Beitrag Nr.: 31.962.058 von jimco am 12.10.07 20:19:09Oberursel, 28. September 2007: Die n.runs AG hat heute ihren
Halbjahresbericht des Geschäftsjahres 2007 veröffentlicht. Der Umsatz
erreichte im ersten Halbjahr 2007 einen Wert von EUR 2,6 Millionen.

Abzüglich des Materialaufwands (EUR 0,57 Millionen) wurde ein Rohergebnis
von EUR 2,1 Millionen erzielt. Der Personalaufwand belief sich zum 30. Juni
2007 auf EUR 1,97 Millionen.
Insgesamt beschäftigte die n.runs AG am
Stichtag des Halbjahresberichts 42 Mitarbeiter (31. Dezember 2006: 37
Mitarbeiter). Zum Abschlussstichtag wurde ein Periodenfehlbetrag von EUR
0,68 Millionen ausgewiesen.






Und jetzt erklär mal, warum man diese Aktie haben sollte!!!!
hinter der nruns AG steht wohl die Anlagegesellschaft Absolute Capital Management (ACM) - Florian Homm - >40 % der Anteile

Die ACM verkauft wohl z.Z. Aktien der ehemaligen Homm Investments wie beim BVB

http://www.faz.net/s/RubBC20E7BC6C204B29BADA5A79368B1E93/Doc…

und ggf. auch hier bei der nruns.

Auf der HV hat der Vorstand der n.runs ein Software im Bereich Anti-Virus angekündigt.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.